Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Die neuen Schönmacher

Erstellt von:

mina

am:

Montag, 09. März 2009 20:34 Uhr

Autor:

Vanessa Halen

Verlag:

Books on demand

Produktinformation:

Typ: Softcover , Seiten: 95 , Preis: 12,90 EUR

Beschreibung:

Frau Halen bietet neben diesem Buch auf ihrer Homepage http://wellness-infoseite.de/ diverse andere Gesundheits- und Schönheitsbücher an. Einige Themen die darin behandelt werden würde ich im esoterischen Bereich ansiedeln.
Das Buch verspricht: "Vergessen Sie Botox, Faltenfüller oder gar ein Face-Lift. in diesem Ratgeber lernen Sie innovative und bewährte Schönheitsbehandlungen kennen, die Sie ganz einfach zu Hause selbst vornehmen können. Erfahren Sie, wie Sie selbst
- Fältchen und Falten reduzieren
- schlaffe Haut sichtbar straffen
- Alters- und Pigmentflecken behandeln
- Cellulite deutlich mindern
und vieles mehr!"
Das kompakte Format von 95 Seiten kann man recht schnell durchlesen. Die einzelnen Punkte werden in kurzen Abschnitten abgehandelt. Zum Beispiel wird der Pflege von den jeweiligen Hauttypen 1/3 einer Seite gewidmet.
An einigen Stellen entsteht der Eindruck, dass schlecht recherchiert wurde. Da steht auf Seite 27 zu INCIs: "Hierbei werden sämtliche Stoffe in der Reihenfolge nach ihrer Einsatzmenge aufgelistet."
Ein kurzer Blick in Wikipedia hätte genügt: "Die Inhaltsstoffe werden nach ihrer Konzentration in abnehmender Reihenfolge aufgelistet. Dies gilt für alle Inhaltsstoffe, die jeweils über 1 Prozent des Inhalts ausmachen. Inhaltsstoffe, die mit weniger als 1 Prozent enthalten sind, müssen nicht in der vorgenannten Reihenfolge aufgelistet werden."
In den Rezepten werden einige seltenere Inhaltsstoffe angesprochen, die aber auch bei den BJs schon erwähnt worden sind. Wie DMAE zur Faltenreduktion, dessen Anwendung wissenschaftlich kontrovers betrachtet wird. Zu einem soll es wohl wirkliche Effekte zeigen, allerdings ist nicht klar ob es sicher ist und keine Langzeitschäden verursacht. Bevor man selbst zur Tat schreitet sollte man doch besser noch mal recherchieren und für sich selbst entscheiden.
Dann wird auch die Bestrahlung der Haut mit LED Licht abgehandelt, was verjüngend wirken soll, Beauty Akupunktur, Schröpfmassage, Mikro-Dermabrasion, Ultraschall, Low Level Laser Therapie, Selbsthypnose und so weiter. Also durchaus einige Dinge, die bei mir nur Stirnrunzeln hervorgerufen haben.
Es wirkt etwas konzeptlos, da ich mir nicht vorstellen kann, dass jemand alle die Methoden gleichzeitig anwenden kann. Man lebt ja nicht für die Schönheit. Bei mir ist der Eindruck entstanden, dass die Autorin alles mit in das Buch eingenommen hat und dem Leser kein wirklich schlüssiges Konzept gibt. Die Methoden sind nicht neu und auch nicht exklusiv von ihr entdeckt, sondern frei im Internet auffindbar. Dem völlig ahnungslosen User bietet das Buch vielleicht einige Stichpunkte um weiter zu suchen.

Fazit:

Wer genauere Infos sucht kann im Internet an jeder Ecke bessere Infos finden. Es wird niemanden vom Hocker hauen, der hier schon 1-2 Jahre aktiv ist.

Meine Bewertung:

5

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.