Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Shampoo, Creme & Bodylotion

Erstellt von:

Hyazinthe

am:

Freitag, 26. September 2008 12:42 Uhr

Autor:

Gill Farrer-Halls

Verlag:

Leopold Stocker Verlag

Produktinformation:

Typ: , Seiten:128 , Preis:14,95 €

Beschreibung:

Meine Freundin hat sich vom Selbstrührervirus anstecken lassen und sich dieses erst kürzlich erschienene Buch gekauft. Enttäuscht hat sie es dann mir zur Begutachtung übergeben.
Das Buch ist sehr hübsch aufgemacht, sehr elegant gestylt, mit großer gut lesbarer Schrift und zu ungefähr 50% mit nicht sachdienlichen aber schönen Fotos gefüllt.
Das Buch liefert nur sehr wenig Basisinformation über Naturkosmetik, Öle und Ätherische Öle. Dann werden übersichtlich und immer mit kurzer Einleitung Rezepte für Gesichtspflege, Körper- und Haarpflege und für Schönheitsanwendungen, wie Masken, Peelings und Bäder beschrieben. Leider besteht der große Teil der Rezepte nur aus fertig gekauften Basisemulsionen, die mit diversen Zusätzen aufgemotzt werden. Die wenigen Cremes, die wirklich selbst hergestellt werden können, haben Bienenwachs als einzigen Emulgator (unter anderem die 2000 Jahre alte Bienenwachscreme). In fast allen Rezepten werden Äös in einer Konzentration empfohlen, wie sie für mich nicht verträglich ist. Diese sind teilweise auch die einzige Konservierung. Die Anwendungen und Masken sind recht einfach und alt bekannt.
Ein wenig erschrocken war ich, dass Kamillentee für Augenkompressen empfohlen wird. :nono: Es wird zwar auf Ausstattung, Aufbewahrung und "in-Szene-Setzen" der fertigen Produkte eingegangen, aber nicht auf Hygiene und Konservierung.
In jedem Rezept werden andere Äös und Extrakte verwendet, so dass die Einkaufsliste für diese Experimente sehr lang und vor allem sehr teuer sein dürfte.

Fazit:

Dieses Buch wird wohl nur der Autorin und den aufgeführten Rohstoffhändlern wirklich was bringen.

Für Anfänger halte ich es nicht für sinnvoll, da moderne Emulgatoren und Wirkstoffe völlig fehlen und zu wenig Basiswissen enthalten ist.
Geeignet ist es für Selbstrührer, die einfach und schnell auf der Grundlage von Basiscremes, z.B. Cremaba, eine individuelle Pflege
für sich entwickeln wollen. Geeignet, aber sicher nicht nötig.

Punkte gibt es für die schöne Bilderbuchaufmachung.

Meine Bewertung:

2

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.