Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Primavera Life - Aroma Relax Bodylotion Lavendel Vanille

Erstellt von:

Molly

am:

Dienstag, 23. Juni 2009 17:08 Uhr

Produktinformation:

Inhalt: 3 ml , Detail: , Preis: Probesachet - gsd nicht gekauft!

Beschreibung:

*hihi* Was täte ich ohne Proberln. Primavera ist unwahrscheinlich teuer, diese Lotion hier wirkte aber vielversprechend, da alle Sachen, die ich nicht verputze, schön weit hinten in der Inciliste stehen. A propos Incis, da gibt es auch was zu lachen, die Werbung für die Lotion lautet nämlich:
[QUOTE]Beruhigender Berglavendel und einhüllende Vanille bringen tiefe Entspannung. Biologisches Nachtkerzenöl schützt und beruhigt sensible Haut.[/QUOTE]
Stimmt objektiv alles. Das Nachtkerzenöl steht sogar in der Inciliste, aber sucht mal, wo! *johls* Wusste gar nicht, dass so wenig schon wirkt?
Das Sachet enthält eine dünnflüssige, gelbe Substanz, die sagenhaft ausgibt. Mit 10ml könnte ich vermutlich den gesamten Molly’schen Luxuskörper versorgen (und der [I]hat[/I] luxuriöse Dimensionen:-D). Da ich nur am Arm getestet habe, um festzustellen, wie sich die Lotion längerfristig auswirkt, konnte ich das aufgrund dieser Ausgiebigkeit ein paar Tage lang tun (als ich das Sachet enttäuscht weggeworfen habe, war noch einiges drin).
[U]Zum Geruch[/U]: Der Geruch ist ganz anders als erwartet. Von Vanille erstmal überhaupt keine Spur, also geschweige denn von "einhüllend". Der unangenehm krautig, pseudofrische Anhauch könnte durchaus ein kleiner Teil des Lavendelaromas sein. Aber auch von 1001 anderen Kräuteraromen. Nach zehn Minuten entwickelt sich etwas Vanilliges, das aber nicht zu dem komischen Hauptodeur passt, welcher daraufhin extrem minzig-mentholig wird und damit nicht nur den sich entwickelnden Vanillegeruch wieder erschlägt, sondern auch normale, gesunde Nasenschleimhäute spürbar reizt. Erst nach längerer Zeit (> 1 Stunde) hat man eine ziemlich fade Ahnung vom Lavendel auf der Haut, zusätzlich zum inzwischen wenigstens etwas ermüdeten Menthol und ohne die längst gekillte Vanille. Die ersteht allerdings ganz überraschend wieder auf, nachdem alles Minzige, Lavendelige, Kräuterige endlich verschwunden ist, mit einer ganz leichten, flüchtigen, aber doch eher klebrigen Süße. Ich würde, um enttäuschte Fehlerwartungen bei Kunden zu vermeiden, die Lotion von "Lavendel Vanille" auf "MörderMinze" umtaufen *freundlichen vorschlag machs*. :-D
[U]Zur Wirkung[/U]: Die Lotion zieht relativ schnell ein, macht aber ein ganz eigenartiges Hautgefühl, etwas klebrig und irgendwie... hm, als ob ein leichter Film auf der Haut pappen würde; die wirkt ganz unnatürlich glatt. So ein Hautgefühl erwarte ich eher von Silis, was man aber hier ja getrost ausschließen kann. Vielleicht das Bienenwachs? Was meine Haut in der Folge aufgeführt hat, hat ausgesehen wie eine Gänsehaut, aber mit roten Käppchen. Zwischendrin ein paar hübsch, hässliche Pickel – das waren die Gelbkäppchen;-). Und das, noch bevor ich die Duftentwicklung auch nur halb durch hatte. Außerdem füttert sie nicht genug, nach zwei Tagen schon hat der Arm nur noch gejuckt vor lauter trocken. Auch auf den Käppchen übrigens. Das waren am dritten Morgen Weißkäppchen zum Abstreifen; darunter war nach wie vor Rot bzw. Gelb. Da habe ich den Rest weggeworfen, ich wollte nicht mehr. :menno: Soviel zu Schutz und Beruhigung sensibler Haut.
Das einzige, was ich positiv bewerten könnte, ist die Ergiebigkeit. Aber dann denkt vielleicht noch jemand, das würde den Preis rechtfertigen, wenn die Menge eh länger reicht, als man geglaubt hätte.

Fazit:

Enttäuschend – immerhin handelt es sich beim Hersteller um Primavera! Keine Kaufempfehlung.

Meine Bewertung:

1

INCI:

Wasser, Mandelöl* bio, Sheabutter* bio, Spitzwegerichextrakt* bio, Isländisch Moosextraxt* bio, Weidenrindenextrakt* bio, 100% naturreine ätherische Öle (Citral, Eugenol, Geraniol, Citronellol, Farnesol, Limonene, Linalool), Aloe Vera Öl* bio, Polyglycerinester, Glycerin, Natriumstearoyllactylat, Jojobaöl* bio, Olivenöl* bio, Wildrosenöl* bio, Bienenwachs, natürliches Vitamin E, Xanthan, Nachtkerzenöl* bio, Weizenkeimöl, Sanddornöl* bio, Karottenöl* bio, Milchsäure
Aqua, Almond Oil* (Prunus dulcis), Shea Butter* (Butyrospermum Parkii), Plantago*, Cetraria islandica*, Salix alba*, Parfum** (Citral, Eugenol, Geraniol, Citronellol, Farnesol, Limonene, Linalool), Aloe vera oil* (Aloe barbadensis), Polyglyceryl-3 Stearate, Glycerin, Sodium stearoyl lactylate, Jojoba oil* (Buxus chinensis), Olive oil* (Olea europaea), Rose Hip Seed Oil* (Rosa moschata), Beeswax (Cera alba), Vitamin E (Tocopherol), Xanthan gum, Evening Primrose Oil* (Oenothera biennis), Wheat Germ Oil (Triticum aestivum), Sallow Thorn Oil* (Hippophae rhamnoides), Carrot Seed Oil* (Daucus carota), Lactic acid
* certified organic ** blend of pure essential oils

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.