Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Grüne Erde - Gel mit Aloe vera

Erstellt von:

Molly

am:

Montag, 15. Juni 2009 19:33 Uhr

Link:

Grüne Erde

Produktinformation:

Inhalt: 80 ml , Detail: , Preis: 15,80

Beschreibung:

Glücklich war ich mit GE-Kosmetik bisher nie wirklich. Der Laden liegt halt direkt an meinem täglichen Weg. *plauders* Die Kombination aus glättendem Feuchtigkeitsgel und Aloe Vera Creme hat mittelfristig weder genug gefüttert, noch war sie sanft genug ist zu meiner Zickenhaut. Auf die Ziegenmilch-Gesichtscreme, die für irritierte Haut mit Rötungen empfohlen wird, hat schon meine Hand (!!) beim Testen eine intensive Rötung gezeigt und gejuckt wie irre. Ob die Preise voll und ganz gerechtfertigt sind, ist eine ganz andere Frage, die man sich im GE-Laden ohnehin niemals stellen darf:-D. Alverde ist es nicht. Mit wirtschaftsfördernder Öko-Konsumprodukte-Industrie habe ich allgemein intellektuelle Schwierigkeiten. Ich bin mitten im Selbstversorgertrend aufgewachsen. Dazu manche kleinen geschäftlichen Usancen bei GE. Eigentlich wollte ich die mal dem Kepplinger persönlich schreiben, bin aber zu dem Schluss gekommen, dass das keinen Sinn hat. Manche Firmen haben es eben offensichtlich nicht nötig, jedem etwas zu verkaufen, die können ruhig warten, bis ein Kunde kommt, dem es passt. Mit einem 10%-Geburtstagsbonus auf ein Produkt und einem Gratisbuch hat man es geschafft, mich doch wieder ins Geschäft zu locken. (Das "Buch" entpuppte sich als Heftchen für naturentfremdete Stadtbewohner mit einigen Tendenzen im Text, die ich... hmmm... "Überleben des Stärkeren" und so? Interessantes Dokument.) Und obwohl ich mir eigentlich nur Küchengeräte holen wollte, bin ich (unverbesserlich!) wieder am Kosmetikregal kleben geblieben *geborene BJ is* und habe das "Gel mit Aloe Vera" gefunden.
Auszug aus dem Text hinten an der Tube:
[QUOTE]Das leichte fettfreie Gel ohne Alkohol und ohne ätherische Öle enthält reinen, eingedickten Aloe Vera Saft aus kontrolliert biologischem Anbau. Der vitalstoffreiche Saft spendet wohltuende Feuchtigkeit und unterstützt die Regeneration der Haut. Als Hilfe bei sonnengeschädigter Haut, bei Insektenstichen und Hautreizungen. Hinweis: Bei den meisten Menschen fühlt sich die Haut, wenn nur das Gel aufgetragen wird, zu trocken an. Fügen Sie so viel Öl hinzu, dass die Haut nicht spannt oder geben Sie eine Creme darüber.[/QUOTE]
Erraten? Molly und "sonnengeschädigte Haut", "Reizungen", "Regeneration"! Das Werbeteufelchen hat mich punktgenau an meinen Schwachstellen erwischt, und diesmal konnte Erzengel Incius nicht mal was einwenden:-D. Die Tube hat einen praktischen Klappverschluss zum Aufstellen und sogar keine böse Umverpackung – es geht ja! Kann man doch gleich bei allen GE-Kosmetika so machen. Die Tube sieht nämlich auch ohne Pappfetzen um nichts weniger edel aus. Und das als eigentlich ganz gewöhnliche durchsichtige Plastiktube, Extrapunkt fürs Design. Bei den Incis kann nicht mal meiner Zickenhaut was passieren. Blieb nur noch die Frage, ob es auch was bringen würde?
Dafür, dass das Gel nicht parfümiert ist, riecht es fast schon verdächtig gut. Warum ist noch niemand auf die Idee gekommen, ein Aloe Vera-Parfum zu kreieren? Hallo, Herr Kepplinger? Wenig Oud dazu, zum Fixieren Styrax, vielleicht noch eine zarte, aber wirklich zarte Spur Jasmin, nur um das leicht Maskuline vom Styrax auszubalancieren, als Kopfnote bestenfalls ein Hauch von Narde, wenn überhaupt... *mythenmetzsche abschweifung produziers:-D* Es fühlt sich auf der Haut sehr kühl und erfrischend an und legt sich wunderbar glatt darüber. Beim Auftragen könnte ich stöhnen vor Wonne und wünsche mir, darin zu baden und bis über den Kopf darin einzutauchen. Ich fühle mich sofort zehn Jahre jünger und frischer. Es ist dem Gefühl vergleichbar, das ich hatte, als ich zum allerersten Mal im Leben eine halbwegs ausreichende Körpermilch benutzt habe, nur noch viel besser. So leicht ist mir noch nie eine Gesichtspflege bis über den Hals runtergerutscht, und ich kann kaum der Versuchung widerstehen, das teure Gel für die Hände zu verschwenden. Auch meine Kopfhaut hat schon Interesse angemeldet – kennt Ihr dieses leicht ziehende Gefühl?;-) Den spürbaren Kontrast zwischen dem herrlich durchfeuchteten Gesicht und dem schmollenden Haaransatz? Der Geruch verflüchtigt sich leider schnell, das angenehme Hautgefühl bleibt. Das Gel hat keinerlei Affinität zu Kontaktlinsen, sprich, man kann es direkt über die geschlossenen Lider streichen und hat es trotzdem nicht auf den Linsen kleben. Eindeutiges Plus! Erst nach einer ganzen Weile weicht die Glätte einem leichten Spannungsgefühl und lässt den Rat befolgen, Creme darüber aufzutragen. Welche Kombination ein wunderbares Mattschimmerhäutchen hinkriegt. Tipp: Ungeeignet ist hierzu eine Tagescreme mit mineralischem LSF, das gibt hartnäckige weiße Wuzerln. Peinlich, wenn man die erst beim Heimkommen entdeckt. Jede andere Creme funktioniert.
Das Zeug ist erfreulich ausgiebig. Dass es gegen Reizungen was bringen würde, hält meine Zickenhaut bislang zwar für ein Gerücht, aber sie fühlt sich nach kurzem schon wirklich um vieles glatter, praller und frischer an. Und das hält auch vor. Sogar Herr Molly, die kosmetische Unschuld, hat von sich aus gefragt, was ich jetzt wieder für eine Creme aufgerissen habe;-). So mag ich es! Wenn da nicht der GE-typische Mörderpreis wäre, hätte das Gel eindeutige HG-Qualitäten.
Die Geschichte ist ähnlich wie bei Alverde: Nach einer Menge Enttäuschungen findet man doch ein einziges Produkt, das allen Frust wieder voll und ganz wettmacht.

Fazit:

Wenn ich nochmal einen Rabatt kriege, kaufe ich es sofort und auf der Stelle nach!!

Meine Bewertung:

10

INCI:

Aloe Barbadensis* (Aloe Vera Frischpflanzensaft*), Cellulose Gum (Zellulose), Xanthan Gum (Xanthan)
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.