Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Ombra - Sun Care Sonnenmilch mit LSF 8

Erstellt von:

Besucher

am:

Samstag, 16. Mai 2009 15:53 Uhr

Link:

Ombra

Produktinformation:

Inhalt: 500 ml , Detail: , Preis: 1.- Euro

Beschreibung:

So kann’s gehen: Fünf Sonnencremes teuer erstanden, getestet, verschmeissen müssen, und dann beim Abendessen kaufen, über einen halben Liter brauchbaren Sonnenschutz für einen Euro stolpern. Ich hatte eigentlich nicht viel Hoffnung, als ich die Incis studiert habe, und die fürs Gesicht gedachte Sonnencreme derselben Marke, die im gleichen 1-Euro-Körbchen lag, hatte natürlich auch schon wieder ein -methicon drin. In der Milch dagegen steckt nichts, was ich als Filmbildner oder auch nur Erdöl identifizieren könnte (das einzige Erdöl, das an meine Haut darf, steckt in meinem HG, und der ist die große Ausnahme). Dass Butyl Methoxydingsda hormonell wirksam sein soll, weiß ich, aber ich denke, es gibt noch Schlimmeres in der Kosmetik. Außerdem bin ich keine Maus. Ansonsten habe ich schon grauslichere und vor allem viel längere Incilisten gesehen. Und für einen Euro kann man ja mal testen, ohne sich hinterher ärgern zu müssen. Ich habe sie dann gleich, noch vorm Abendessen machen, ins Gesicht geschmiert (eben das ist ja so zickig und tut Sonne nicht haben mögen tun) und abgewartet, was passiert.
Riechen tut sie schon mal kaum, obwohl auch Parfum angeführt ist. Wenn man ganz genau hinriecht, merkt man schon was, aber ich könnte nicht einmal sagen, ob sie nach Creme allgemein oder Sonnencreme riecht. Es hat eher was von Wasser. Auf jeden Fall hat sie nicht den klassischen Sonnencreme-Odeur, was ich sehr schätze. Wenn sie in die Mundwinkel gerät, schmeckt sie ganz leicht nach Sonnencreme. Mit Einziehen hat sie ein bisschen Schwierigkeiten, es dauert etwas, und dann bleibt ein leichter Glanz zurück. Aber den hinterlässt mein HG vorerst auch, also wollen wir mal nicht so kritisch sein :-D . Langsam aber sicher habe ich dann eine ziemlich rote Birne bekommen. Zuerst habe ich ja gedacht, ich wäre nur hysterisch, aber nach einer halben Stunde war die Rötung schon deutlich. Gespürt habe ich nichts. Nach einer weiteren halben Stunde hatte ich wieder meine normale Farbe; ein bisschen Glanz ist geblieben und eine leichte Klebrigkeit, und die hat sich mit der Zeit auch noch verflüchtigt. Das war es dann auch. Beim nächsten Versuch bin ich überhaupt nicht mehr rot geworden.
Auf den Armen hat die Sonnenmilch den Test sofort bestanden, ohne Rötung und vorerst ebenso leicht klebrig. Dort hat sich auch der dezente Cremegeruch besser entwickelt, lang gehalten und an CD Wasserlilie erinnert. Ein Riesenplus!
Sonnenschutz wurde auch noch getestet, Ergebnis: ausreichend – für den Marsch zur Arbeit und retour, fürs Kaffeetrinken im Freien, zum Grillen, frühsommerliche Alltagsaktivitäten halt. Genau das wollte ich und nichts anderes.
Meine Traumcreme für den Sommer wäre die Babylove Ultra Sensitiv Pflegecreme mit LSF 15-20 :traeum: , aber Frau kann leider nicht alles haben im Leben... Diese hier ist heuer die Beste.

Fazit:

Bis auf leichte Klebrigkeit und den Schreck (Rötung) beim Erstversuch nichts daran auszusetzen. Und bei dem Preis kann man da auch mal ein Hühnerauge zudrücken – heuer habe ich bisher an die 60 Euro!! für Sonnencreme ausgegeben, und diese spottbillige war die Brauchbarste. Ich muss nicht mehr weitersuchen.

Meine Bewertung:

9

INCI:

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, C12-15 Alkyl Benzoate, Glycerin, Alcohol denat., Butyl Methoxydibenzoylmethane, VP/Hexadecene Copolymer, Octocrylene, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Ethylhexyl Tirazone, Amonomethyl Propanol, Tricontanyl PVP, Phenoxyethanol, Tocopheryl Acetate, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Parfum, Carbomer, Disodium Edta

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.