Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Chanel - Poudre Douce

Erstellt von:

Besucher

am:

Mittwoch, 04. März 2009 11:05 Uhr

Link:

Chanel

Produktinformation:

Inhalt: 14 g , Preis: 40 €

Beschreibung:

Chanel preist dieses kleine Kunstwerk als "Korrekturpuder" an und eigentlich kann man das auch so stehen lassen, wobei ich es eher als "Beauty Powder" beschreiben würde - um es mal mit MAC zu vergleichen. Den Poudre Douce gibt es lt. Homepage in insgesamt sechs verschiedenen Farbtönen, wobei Lilas, Rosée, Mimosa und Almond die bekanntesten zu sein scheinen. Ich habe mich für den Puder in Farbe 30, Rosée entschieden. Nach vorheriger Recherche war ich mir sicher, damit den optimalen Puder für meine persönlichen Bedürfnisse gefunden zu haben. Versprochen habe ich mir davon, endlich satte Frische in mein sehr blasses Gesicht zu zaubern. Sehr helle Haut wirkt oftmals stumpf, leblos, manchmal regelrecht kränklich und ich wollte den berühmten "strahlenden" Teint haben. Nachdem ich schon mit gelbem Puder und bläulich-schimmerndem Puder rumexperimentiert hatte und eigentlich auch zufrieden war, musste nun trotz allem dieses Schmuckstück Einzug halten.
Der Puder wird in einer lackglänzenden, schwarzen Dose geliefert, die mit dem Chanel-Symbol verziert ist. Der mitgelieferte flache, aber sehr breite Pinsel steckt in einem extra Samttäschchen und kann nirgends in der Kompaktdose untergebracht werden. Das kann man als Makel ansehen, mir ist es egal. Ich benutze diesen Pinsel eh nicht zum Auftragen. Der Puder selbst ist zwar deutlich erkennbar rosa, aber so blass, dass man ihn bedenkenlos auf das ganze Gesicht auftragen kann, ohne hinterher rosa zu leuchten. Ich habe einen geblichen Hautunterton und bei mir wirkt das rosa ausgleichend und belebend und veredelt die natürliche Blässe der Haut auf sehr schön natürliche Weise. Der Puder verleiht ein seidiges Schimmern, ohne dabei zu funkeln oder zu glitzern, denn wer geht schon gern als Discokugel ins Büro? Der Teint wirkt belebt, frisch, leuchtet und sieht einfach großartig aus. Quasi wie ungeschminkt, nur deutlich besser.
Übrigens benutze ich den Puder ohne Foundation oder sonstige Unterlage, einfach nachdem ich meine Tagescreme habe einziehen lassen. Was auch wichtig wäre zu erwähnen: Es handelt sich meiner Meinung nach wirklich um einen Beauty Powder und nicht um einen mattierenden, ausgleichen oder sonstigen Puder, der eine Foundation ersetzen kann. Ölbindung findet nach meiner Beobachtung gar nicht statt und decken tut er auch nicht. Wenn man den Puder solo verwenden will, sollte man also schöne Haut haben, oder vorher sorgfältig mit Concealer arbeiten.
Zum Auftragen benutze ich wahlweise einen normalen Puderpinsel oder auch meinen Kabuki.
Zum Abschluss bleibt zu sagen, dass ich rundum zufrieden damit bin und dieser Puder alles ist, was ich mir davon versprochen hatte. Schöner, subtiler Glow ohne Glitzern, strahlender Teint, makellos erscheinende Haut - die Superlativen gehen mir aus. Da der Puderstein sehr fest verbacken ist und man mit sehr wenig für das ganze Gesicht reicht, vermute ich damit eine halbe Ewigkeit auszukommen. Sollte er mir jemals ausgehen, so hoffe ich allerdings, dass er bei Chanel niemals aus dem Programm fliegt, sonst muss ich weinen. :wein:

Fazit:

Ein Beauty Powder wie er besser nicht sein könnte. Ob punktuell oder über's ganze Gesicht verteilt: Er verleiht sofort Frische und ein strahlendes Aussehen. Perfekt.

Meine Bewertung:

10

INCI:

Talc, Nylon-12, Magnesium Carbonate, Hydrogenated Coco-glycerides, Stearyl/ppg-3 Myristyl ether dimer dilinoleate, Magnesium stearate, Zinc oxide, Aluminium hydroxide, Parfum, Caprylyl glycol, Dipropylene glycol, Glyceryl caprylate, Lecithin, Tocopherol (Vit. E), Ascorbyl palmitate, Glyceryl stearate, Glyceryl oleate, Vitric acid. May contain: CI 15850 (red 7 lake), CI 75470 (carmine), CI 77007 (ultramarines), CI 77491/CI 77492/CI 77499 (iron oxides), CI 77510 (ferrocyanide), CI 77891 (titanium dioxide), Mica.

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.