Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Catrice - "Here Comes The Sun" Bronzing Powder

Erstellt von:

Cis

am:

Donnerstag, 03. Juli 2008 18:14 Uhr

Link:

Catrice

Produktinformation:

Inhalt: 27 g, Detail: C02, Preis: 3,99 Euro

Beschreibung:

Es handelt sich dabei um einen Mosaikpuder, der als Bronzer verkauft wird, aber auch für andere Zwecke verwendet werden kann. Er ist Bestandteil der Limited Edition Here Comes The Sun von Catrice. Ich habe mich dabei für die Palette Brunette Temptation entschieden. Das verspricht uns der Hersteller:
[QUOTE]Die samtweiche Bronzing Puderpalette verleiht der Haut die Wärme und die Leuchtkraft einer natürlichen Bräune. Speziell entwickelt für dunklere Haut.[/QUOTE]
[B]Die Verpackung:[/B] Der Bronzer befindet sich in einer goldigen, flachen Dose und ist mit einem durchsichtigen Deckel ausgestattet. Auf der Rückseite finden wir den Farbnamen und die Farbnummer und außerdem den Hinweis, dass das Produkt vierundzwanzig Monate lang haltbar ist.
[B]Der Inhalt:[/B] Obwohl ich hellhäutig bin, habe ich mich für diese Palette entschieden, weil mir die Farben besser gefallen haben. In der Mitte finden wir die Farbe mit dem deutlichsten Rosastich. Sie ist relativ matt, mit spärlichen Schimmerpartikeln versehen, und eignet sich wohl am besten als Blush. Um sie herum sind in acht Feldern die zwei anderen Farben der Palette abwechselnd um sie herum gruppiert. Der dunkle Ton ist Braun, mit einem leichten Violettstich. Auch er ist relativ matt, kommt aber nicht ganz ohne Schimmer aus. Einem Einfall folgend, versuchte ich mein Gesicht mit diesem Ton zu konturieren, da normale Brauntöne bei mir immer versagen und dreckig wirken. Verblüffenderweise passt die Farbe sehr gut zu meinem Hautton. Zu schade, dass sie nicht ganz matt ist. Auf gebräunter Haut kann ich mir die Farbe gut als Blush vorstellen. Die letzte Farbe ist die hellste von allen und hat einen seidigen Schimmer. Für meine helle Haut funktioniert es gut als schimmernder Blush, auf gebräunter Haut kommt es sicher gut als dezenter Highlighter raus. Die letzten beiden Farben kann man je nach Hautfarbe einzeln oder vermischt als großflächigen Bronzer benutzen.
[B]Die Anwendung:[/B] Das Schöne an der Palette ist, dass man alle Farben einzeln oder kombiniert verwenden kann. Einfach mit dem Pinsel darüber streichen und schon sind die Farbtöne vermischt. Möchte man eine einzelne Farbe aufnehmen, kann das allerdings je nach Pinselgröße etwas umständlich werden, da die Farbfelder teilweise etwas klein ausfallen. Auch die Farbabgabe könnte besser sein und bei der Haltbarkeit schwächelt es ebenfalls ein klein wenig. Auftragen und blenden ließ sich der Puder dafür mühelos. Alle Farben lassen sich übrigens natürlich auch als Lidschatten verwenden.

Fazit:

Ein vielseitiger Puder, dessen Farbabgabe und Haltbarkeit aber besser sein könnten.

Meine Bewertung:

7

INCI:

Leider nicht bekannt.

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.