Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Kneipp - Badepuder Milch & Lotus

Erstellt von:

Ellen

am:

Samstag, 22. März 2008 15:16 Uhr

Link:

Kneipp

Produktinformation:

Inhalt: 60g , Detail: Sachet , Preis: ca 1€

Beschreibung:

Das Badepuder wirbt mit hochwertiger indischer Lotusblüte und verspricht, die Wanne in eine milchiges Badeparadies zu verwandeln. Innerer Gleichklang und Balance soll die Badende wiederfinden, während Milch und Vitamin E die Haut vor dem Austrocknen schützen sollen.
Die Wanne verfärbt sich durch das Puder milchig weiß...das war´s dann auch. der blumige Duft aus dem Sachet ist sofort weg. Nix mit Lotusduft. Das stört mich am meisten, denn der Duft ist für mich das entspannendste an einem Bad. Nach dem Baden ist meine leicht trockene Haut total rau und spannt.

Fazit:

NIE WIEDER! Hatte absolut keine Wirkung- hätte ich in nem Liter Milch gebadet, wäre der pflegende Effekt definitiv höher gewesen.

Meine Bewertung:

1

INCI:

sodium chloride, tapioca starch, cl 77891, silica, parfum, caprylic/ capric triglyceride, wheat proteinum, nelumbo nucifera flower extract, tocopheryl acetate, polysorbate 20, sodium methyl oleoyl taurate, tocopherol.

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.