Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Wella - Cygnature

Erstellt von:

sunaina

am:

Sonntag, 24. Dezember 2006 13:33 Uhr

Link:

Wella

Produktinformation:

Inhalt: dauerwelle , Detail: alkalisch , Preis:ungefähr 17,00 Euro

Beschreibung:

Hallo!
Ich habe überschulterlange Haare.
und seit Jahren lasse ich in unregelmäßigen Abständen
(so einmal im Jahr, manchmal zweimal, manchmal gar nicht)
eine alkalische Dauerwelle machen.
Ganz normal bei verschiedenen guten Friseuren.
Dadurch habe ich immer mehr oder weniger Bewegung im Haar,und darum ging es mir auch.
es lassen sich viel leichter alle möglichen Frisuren machen.
Glattgefönt habe ich mehr Volumen, Luftgetrocknet kann ich es knautschen für mehr Locken oder mit den Fingern kämmen, das ergibt dann große leichte Wellen.
Drehe ich die Haare auf Wickler, dann habe ich superschöne Locken, die ewig halten... bis zur nächsten Haarwäsche.

Jetzt war es mal wieder Zeit für eine neue Welle.
ich hasse Friseurbesuche und mache am liebsten alles selber....
weil ich die Haare ja des öfteren auf Wickler für Locken gedreht habe, bin ich im Wickeln sehr routiniert.
und kenne die Dauerwell-Prozedur vom Friseursehr genau.

Also hab ich mir eine gute Dauerwelle gekauft.
Sie heißt Cygnature von Wella, gibt es für verschiedene Haartypen.
da ich immer für viel Pflege und schonende Produkte bin,habe ich die mittlere Stärke (C für coloriertes Haar) genommen.

Zuhause Haarewaschen.
Dann unbedingt eine Vorbehandlung
(ich habe eine im Haar verbleibende von Wella genommen,
ist so eine Einmalportion mit 2 Phasen).
Das ist wichtig, denn das Haar wird geschützt, gepflegt und lässt sich wirklich VIEL leichter wickeln.

Dann habe ich losgewickelt.
Mit Spitzenpapier, Wickler in Grau-Blau und Schwarz-Blau, anwechselnd für ein natürliches Ergebnis (die Farben bezeichnen die Stärke...)
das dauerte 1 1/2 Stunden.
aber das ist das Entscheidende!
Denn so, wie man wickelt, so werden ja auch die Locken nachher!

Dann beide Flüssigkeiten nach Packungsangabe.

und hinterher habe ich nochmal eine Nachbehandlung,
diesesmal ein leave-in von Goldwell, genommen.
Hier ist mehr Pflege wirklich mehr!

Ja, das war die beste Entscheidung meines Lebens.
Die Welle ist wunderschön geworden.
alles so, wie ich es wollte.
sie hält seit Wochen wunderbar, alles ist natürlich und hängt kaum aus.

Fazit: Wenn jemand wirklich gut wickeln kann,
dann kann er sich auch daran wagen.

Ein Nachsatz noch, denn dazu findet man auch nur seltsame Dinge im Net: ich habe eine Woche NACH der ALKALISCHEN Welle die Haare mit einer HENNA-Haarfarbe von Sante gefärbt.
ich habe von Natur aus schwarze Haare und habe mit schwarz gefärbt.
nur, weil es zusätzlich pflegt und für enorm viel Glanz sorgt.
Die Welle hat gar nicht gelitten, eher ist sie noch schöner, glänzend und gesund! (Vorsicht bei sauren Wellen, das geht vielleicht nicht so gut...)

Fazit:

ich kenne schon verschiedenste Produkte.
und bin sehr zufrieden mit dieser Dauerwelle zum selber machen.

Meine Bewertung:

9

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.