Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

lacofar - Elicina Schneckencreme

Erstellt von:

schneckig

am:

Sonntag, 11. September 2005 13:31 Uhr

Link:

lacofar

Produktinformation:

Inhalt: 40 g, Preis: ca. 29 EUR

Beschreibung:

Elicina Schneckencreme oder Schneckensalbe.

Haupbestandteil dieser Creme ist ein Sekret, gewonnen von der chilenischen Schnecke Helix Aspersa Muller. (Soweit ich weiß werden dafür die Schnecken nicht getötet, sondern müssen lediglich viel kriechen, damit ihr Schleim gesammelt werden kann :-))

Für mich war es zunächst einmal ein komisches Gefühl, bei dem Gedanken daran mir Schneckenschleim auf die Haut zu schmieren.. :angst:
Aber für schöne Haut lass ich ja fast nichts unversucht.. ;-)

Das Schneckensekret (natürliche Antibiotika) soll unter anderem gegen Akne, Falten und Narben wirken.
Hauptwirkung des Schneckensekrets sollen sein:
- Peelingeffekt durch enthaltene Glycolsäure
- Entzündungshemmend durch natürliche antibiotische Peptide
- Regenerierend durch enthaltenes Allantoin.

Ich habe es mir gekauft um endlich meine pickelgeplagte Haut in den Griff zu bekommen und konnte in ca. 8-wöchiger Anwendungsdauer nur eine sehr leichte Verbesserung aber wenigstens auch keine Verschlechterung feststellen. Da mir aber der Preis zu teuer, die Beschaffung zu beschwerlich (nur über Internet) war und der Geruch auf Dauer unangenehm war, habe ich es auch nicht länger probiert.

Die Schneckencreme riecht sehr gewöhnungsbedürftigt, etwas chemisch, ihr Geruch erinnerte mich an eine Medizin, welche ich als Kind einnehmen musste.
Beim Auftragen soll man darauf achten, dass die Creme leicht schäumt, ich brauchte ziemlich wenig, die Creme war bei mir sehr ergiebig, die richtige Dosis muss aber jeder für sich selbst rausfinden (halt bis es etwas schäumt). Ich denke das Schäumen ist der Peelingeffekt.
Menschen mit trockener Haut sollten ein paar Minuten nach der Anwendung mit einer Feuchtigkeitscreme drübercremen. (Ich musste immer drübercremen, da die Schneckencreme meine Haut etwas ausgetrocknet hat und sie schon kurz nach dem cremen gespannt hat.)

Also die Pickel sind bei mir zwar teilweise weggegangen aber meine Stirnfalten und Augenfalten kamen mir nach längerer Anwendung eher tiefer vor, als dass sie verschwinden würden.. (vielleicht habe ich es auch nicht lang genug benutzt).

Der Hersteller empfahl die Creme aufrund ihrer antiseptischen Wirkung auch als Pflege nach der Rasur. Darum benutze ich den Rest, den ich noch hab nach der Rasur in der Bikinizone und habe wirklich keine Hautirritationen und Pickelchen mehr dort, auch wenn ich mich gleich danach anziehe! :-D

(lt. Hersteller ist die Creme über 3 Jahre haltbar; ich hatte vor knapp 1,5 Jahren 2 Dosen bestellt, die 2. ist jetzt noch ca. halbvoll und hat sich in Geruch und Konsistenz nicht verändert obwohl ich sie die ganze Zeit im Bad gelagert hab.)

Fazit:

Bei mir als Antipickel- und Antifalten-Wundermittel glatt durchgefallen.
Aber als after-shave zur Vermeidung von Pickelchen nach der Rasur absolut topp!!
(zu den anderen Wirkungsgebieten wie z. B. Schwangerschaftsstreifen, Narben usw. habe ich leider keine Erfahrungen)

Meine Bewertung:

6

INCI:

80% Helix Aspersa Muller Extract; Mineral Oil; Propyleneglycol; Staeric Acid; Cetil Alcohol; Sodium Lauril Sulphate; Diazolydinyl Urea; Methylparaben; Propylparaben; Triethanolamine

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.