Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

p2 - Silky touch make up

Erstellt von:

Besucher

am:

Freitag, 11. März 2005 11:00 Uhr

Link:

p2

Produktinformation:

30 ml kosten, wenn ich mich nicht irre, so um die ca. 4 Euro

Beschreibung:

Im DM-Markt fiel mir ein, dass ich ja für den Urlaub noch ein Make up dringend benötige.
Ich wollte diesmal nicht soviel Geld dafür ausgeben, also ging in Richtung der günstigeren Produkte. Da ich seit einiger Zeit für die Nägel die günstigen p2-Produkte verwende und damit auch zufrieden bin, schaute ich mich dort nach einem Make-up um. Mir viel sofort das Silky touch Make-up auf.
Es versprach: Samtig & ultra-Transparent, Lichtreflektierendes Puder, Long Lasting Effekt, Ohne Maskeneffekt und außerdem das Wort Silky hört sich einfach gut an. Wer will denn nicht einen samtigen Teint?
Die Tube sieht sehr ansprechend aus. Sie hat einen typischen Make-Up-Farbton. Mit großen silbernen Buchstaben stand p2 Silky touch darauf und als ich bei einem Probe-Makeup das Oberteil entfernte, kam ein integriertes Schwämmchen zum Vorschein.
Zuhause angekommen habe ich es gleich ausprobiert und die Kappe von der Tube abgezogen. Das Schwämmchen kam zum Vorschein und ich drückte auf die Tube. Dabei ist nichts passiert, deswegen las ich mal auf der Tube nach. Da stand unter Anwendung: Das Oberteil mit dem integrierten Make-Up Schwämmchen 1x aufdrehen, die gewünschte Menge portionieren und mit dem Schwämmchen auf die Haut auftragen. Nach der Anwendung bitte wieder zudrehen (das ist doch selbstverständlich oder?). Also gesagt getan und gedreht und so wie man es eigentlich immer tut automatisch nach rechts. Es ging nicht. Danach habe ich auf die Tube gedrückt. Immer noch nichts. Also nach rechts gedreht und siehe da das Oberteil konnte man drehen und nach drücken auf die Tube kam tatsächlich langsam in der Mitte des Schwämmchens ein Hügel Make-up zum Vorschein.
Ich habe das herausgetretene Make-Up gleichmäßig mit dem Schwämmchen auf die Gesichtshaut aufgetragen, was sehr gut funktionierte. Aber ich sah überhaupt keine Abdeckung, nur der Farbton hat sich etwas verändert. Ich sah nicht mehr so blass aus und hatte eigentlich nur einen besseren Hautton. Deswegen habe ich noch mal auf die Tube gedrückt, weil ich dachte ich hab einfach nicht die richtige Menge genommen. Also gedacht, getan und noch einmal aufgetragen. Es hat sich immer noch nichts in Sachen Abdeckung getan. Da meine Gesichtshaut etwas dunkler erschien wollte ich an den Rändern das Make-up noch ein bisschen ausstreichen. Die Gesichtshaut fühlte sich etwas gummiartig an, aber das Hautgefühl selber war ok. Etwas später kam meine Tochter hach Hause und ihr erster Kommentar war: Mutti man sieht in deinem Gesicht einen Makeup-Rand. Also ging ich in Richtung Spiegel und wollte noch einmal über den Übergang zwischen Haut und Makeup-Rand verstreichen. Meine Haut fühlte sich immer noch etwas gummiartig an, deswegen habe ich einen kleinen Klecks Tagespflege zur Hilfe genommen und es funktioniert so. Ich habe das Makeup noch ein paar mal benützt aber ich musste zum Ausstreichen immer einen Klecks Tagescreme zur Hilfe nehmen. Na ja es wird über kurz oder lang mal im Papierkorb landen. Habe auch mal irgendwann entdeckt, dass auf der Tube winzig kleine Symbole eingestanzt sind, die die Richtung zum Auf- und Zudrehen zeigen. Um diese zu erkennen muss man mehr als genau hinschauen (auch mit Brille).

Fazit:

Ich werde das Produkt nicht noch einmal kaufen, da es überhaupt keine Abdeckung hat. Aber ich denke deswegen steht das Wort ultra-transparent auf der Tube. Was ich echt schön empfunden habe, ist das integrierte Make-up-Schwämmchen. Einen samtigen Teint habe ich auch nicht entdeckt. Wenn jemand einen echt super Teint hat ohne Abdecken zu müssen, kann das Makeup sicherlich bedenkenlos benützen. Hautreizungen habe ich keine festgestellt.
5 Punkte wegen überhaupt keiner Abdeckung, dem schlechten Ausstreichen des Überganges zur restlichen Haut und den restlichen fehlenden Inhaltsstoffen auf der Tube.

Meine Bewertung:

5

INCI:

Vitamine A, C und E (mehr ist auf der Tube nicht aufgedruckt)

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.