Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

MAC - Paint

Erstellt von:

vipera

am:

Montag, 24. Januar 2005 11:08 Uhr

Link:

MAC

Produktinformation:

Inhalt: 6.5 g, Preis: ca. 13 €

Beschreibung:

[b]Der Alleskönner für die Augen![/b]

[b]Anwendung[/b]
Die Paints (es gibt sie in 15 Farben) sind eigentlich als Lidschatten gedacht. Sie haben eine cremige Konsistenz und werden pudrig, sobald sie getrocknet sind. Hier meine Anwendungsarten von Paint:

[i]Als Lidschatten[/i]
Mit einem Pinsel oder den Fingern (dann wird's ziemlich heftig, für mich zu heftig) auftragen. Da die Farben eigentlich alle schimmern, benutze ich sie eher für den Abend. Für den Tag ist's mir zu heftig.

[i]Als Base für Lidschatten[/i]
Da bei ich noch nie einen Lidschatten gefunden habe, der einen normalen Tag übersteht, ohne sich in der Lidfalte abzusetzen, habe ich mich bei MAC erkundigt. Sie empfehlen den "Untitled" (ein Hautton) der Paints. Der wird mit einem Pinsel (mit den Fingern wird's zu dick) aufgetragen und dann kommt der Lidschatten drüber. So hält der Lidschatten bombastisch.

[i]Als Eyeliner[/i]
Mit einem Eyelinerpinsel lässt sich Paint auch als Eyeliner auftragen. Dafür benutze ich "Graphito" (= Anthrazit) oder Shimma (= zwischen Silber und hautfarben).

[b]Preis[/b]
Beim Preis von 13 € bin ich mir nicht sicher, da ich meine Paints schon lange habe und nicht in Deutschland sondern der Schweiz einkaufe. Da sind die Preise oft unterschiedlich.

[b]Verpackung[/b]
Eigentlich würde ich den Paints 10 Punkte geben, weil es ein echt tolles Produkt ist. Leider haben sie ein grosses Manko: die Verpackung. Das schwarze Tübchen sieht ja geil aus, ist jedoch das Unpraktischste das ich je gekauft habe. Wenn die Tube voll ist, ist es unmöglich nur eine kleine Menge rauszudrücken. Es wird immer viel zu viel Paint aus der Tube rausgedrückt.
Mein Tip: 1. Am Ende der Tube den Teil der mehrmals umgeklappt ist, aufklappen. 2. Damit leben, dass man halt am Anfang einiges versaut. Sobald die Tube etwas leerer ist, wird's besser. Wer eine recht volle Tube hat und sie auf Reisen mitnehmen möchte, sollte die Schachtel behalten. Wenn die Tube im Schminktäschchen nämlich zusammengequetscht wird, kommt nachher eine grosse Ladung raus. Wenn aber ca. ein Drittel verbraucht ist, ist das nicht mehr nötig.

Fazit:

Ein wirklich tolles und vielseitiges Produkt, das einzig wegen seiner echt dämlichen, wenn auch stylischen Verpackung Abzug erhält.

Meine Bewertung:

9

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.