Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Chanel - Le Sourcil de Chanel

Erstellt von:

Cis

am:

Mittwoch, 29. Juni 2011 02:57 Uhr

Link:

Chanel

Produktinformation:

Inhalt: 5 g ; Preis: 50 €

Beschreibung:

Ich möchte vorausschicken, dass ich kein sonderlicher Chanelfan bin. Die Qualität der Puderprodukte überzeugt mich normalerweise nicht. Dennoch hat dieser klassische Brauenpuder etwas, was mich zum Kauf bewegt hat, oder vielmehr es fehlte ihm etwas: Der gefürchtete Rotstich. Und so durfte er mit, der Brauenpuder in der schlichten, schwarzen Spiegelklappdose, die folgendes beinhaltet: Eine kleine Pinzette (tauglicher als die meisten Kleinversionen), ein angeschrägtes Pinselchen (wäre er größer, könnte man damit Töpfe schrubben), ein Brauenbürstchen, sowie drei Farbtöne: Ein heller Braunton (warm und rotstichig), ein mittlerer Braunton (kalt und aschig) und ein Braunschwarz. Einerseits dürften mit der Auswahl die meisten Leute gut bedient sein, andererseits hat es den Nachteil, dass man drei Töne kauft, aber möglicherweise nur einen nutzt. Auch ich gebrauche nur den mittleren Ton. Es ist kein Brauenwachs enthalten.
Ich sagte zuvor, dass ich mit der Qualität von Chanel so meine Probleme habe, und auch hier offenbart sich sofort ein Manko. Mit der Fingerspitze über den Puderstein gestrichen: Nichts. Mit der Fingerspitze über den Puderstein [I]gerubbelt[/I]: Immer noch nichts. Solange man den Puder nicht mit der beigelegten Miniaturdrahtbürste bearbeitet, ist die Farbabgabe schlichtweg nicht existent. Für meine Augenbrauen nutze ich einen kleinen, abgeschrägten Pinsel von MAC, der hier aber keine Farbe aufnehmen kann, solange ich den Puderstein nicht zuvor aufraue. Auch dann nehme ich nur wenig Farbe auf, was mir ganz recht ist, da ich nur eine dezente Betonung meiner Brauen wünsche. Wer eine stärkere Betonung erreichen will, braucht einen harten Pinsel. Zweckentfremdung als Lidschatten kann man sich sparen. Hat man den Puder aber erst einmal mühsam auf die Braue verfrachtet, wirkt er dort sehr natürlich. Verschmiert nicht, verschwindet nicht. Punkteabzug gibt es für die Farbabgabe, dafür, dass für mich nur ein Farbton brauchbar ist, und nicht zuletzt für den extravaganten Preis.

Fazit:

Natürliche Farben, gute Haltbarkeit, miserable Farbabgabe.

Meine Bewertung:

7

INCI:

Leider nicht bekannt

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.