Mit Facebook anmelden Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
Trendletter
Facebook

Festliches Make-up

30. November -0001
Uti hat uns den Dezember-Tipp "Weihnachtliches Make-Up" spendiert. Aber auch für die anderen Festtage findet ihr hier bestimmt tolle Tipps und Tricks ;) Jetzt, wo die Festtage nahen, wird bei mir auch das Make-Up festlicher und eleganter - und genau dafür möchte ich euch heute Tipps geben.

Grundsätzlich ist bei mir ein Winter-Weihnachts-Make-Up mit viel Schimmer, Glitzer und dunkleren Farben, das macht für mich den Reiz des Winters aus, im Gegensatz zum farbigeren und zarteren Sommer.


Grundierung
Wird bei mir wie immer gemacht, nur dass ich großen Wert auf Blush lege, um nicht ganz so blass und krank auszusehen.
Außerdem trage ich sehr gerne noch etwas Schimmer/Glitzer zusätzlich auf die Backenknochen auf.


Wimpern
Zu Feiern finde ich falsche Wimpern echt toll, sie lassen das Auge groß strahlen und sind mit ein bisschen Übung sehr schnell angebracht.

Es gibt Einzelwimpern, die ganz einfach mit Kleber betupft werden, den Kleber fast trocken lassen und dann zwischen die eigenen Wimpern eigesetzt werden.

Oder ganze Wimpernbänder:

Das Band der Wimpern dazu mit Kleber dünn bestreichen und fast trocknen lassen. Dann auf die Mitte des Oberlides, so nah wie möglich an die eigenen Wimpern kleben.
Die äußeren Ränder mit den Fingerspitzen oder Wattestäbchen am Wimpernrand andrücken und falls nötig noch näher rücken.

Dann unbedingt einen Eyeliner/Kajalstrich ziehen, um die Grenze zwischen eigenen Wimpern und dem Fake-Lashes zu kaschieren.
Falls gewünscht, tuschen oder natur lassen.

Jetzt zu Weihnachten finde ich Wimpern mit Gold- oder Silbereinsatz ganz toll, wie z.B. von MAC



Ein weiteres großes Thema im Winter sind Smokey Eyes, wie hier zum Beispiel von Artdeco.

Dazu die Lider gut abpudern oder Eyeshadowbase auftragen, um ein Verrinnen oder fleckig werden des Eyeshadows zu verhindern.
Dann mittelgrauen E/S aufs ganze bewegliche Lid und zart am Unterlid auftragen und in der Lidfalte nach oben Richtung Brauen auswischen.
Danach dunkelgrauen oder schwarzen E/S im äußeren Augenwinkel auftragen und nach innen verwischen - ebenfalls leicht am unteren Lidrand.

Dann noch einen schwarzen Kajal oder Eyelinerstrich oben ziehen und die Wimpern kräftig tuschen.

Zu diesen Augenmake-Up passt, je nach Stimmung, ein Rosenholzton auf den Lippen oder auch ein intensiveres Rot - wonach euch auch immer sein mag :)


Rote Lippen
Ein weiteres sehr beliebtes Make-Up für mich ist der "Blass-Look" wie hier bei MAC gezeigt.
Dazu werden die Augen und der Teint eher zart und hell geschminkt, das "Augenmerk" ;) liegt nämlich auf den blutroten Lippen.

Unbedingt Lippen mit passendem Lipliner umranden - nicht zu sehr nach außen überzeichnen, sonst wirkt's leicht clownhaft :D - und dann mit Lippenstift ausmalen, am besten mit einem Lippenpinsel, damit lässt sich die Farbe am präzisesten auftragen.
Zum Schluss noch farbloses oder rotes Gloss in die Mitte der Ober- und Unterlippe tupfen, das lässt die Lippen voller wirken! :)


Eyeliner?
Anstatt den Lippen kann frau auch die Augen betonen, z.B. mit extravagantem Eyeliner. Vielleicht mit Glitter?
Oder in anderen auffälligeren Farben? Dunkelrot, Pink und Blitzblau zum Beispiel, wirken echt toll!

Oder auch wie bei den "Blutroten Lippen" einfach etwas weiter nach Außen ziehen - allerdings immer mit leichtem Schwung nach oben, das öffnet die Augen toll und lässt sie freundlich wirken.

Ich hoffe, ich konnte euch ein paar Anregungen für Weihnachtslooks bieten und wünsche jetzt schon

FRÖHLICHE WEIHNACHTEN & EIN GUTES NEUES JAHR!

Text: Uti



Bücher zum Thema:
Make-up
Gutes Buch für Anfängerinnen - praktisches Format (mit Spiralbindung). Vom Body-Shop.

Make up
Horst Kirchberger verlangt von seinen Leserinnen schon etwas Übung - belohnt aber mit guten Beschreibungen.

All about Make up
Ein wundervolles (Bilder-)Buch des verstorbenen Starvisagisten Kevin Aucoin - ein MUST!



Hast du noch eine Frage oder Antwort, die hier fehlt? Mail mir: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Normannenstraße 1-2
10367 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2024

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.