Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Specials

Naturkosmetik

Olivenölsalbe

Erstellt von:

Besucher

am:

Montag, 29. September 2008 15:02 Uhr

Zutaten:

200 ml Olivenöl
20 g Bienenwachs (gebleicht in Reformhäusern erhältlich)
10 ml Rapsöl

bei Bedarf:
Mandelöl
Avocadoöl
Calendulaöl
Jojobaöl
Macadamiaöl
usw.

Zubereitung:

Das Bienenwachs und das Rapsöl unter ständigem Rühren auflösen. Wenn die Masse handwarm ist, das Olivenöl dazu geben. Zur Probe 1-2 Tropfen auf einen Teller geben un die Konsistenz testen. Ist die Salbe zu flüssig, noch etwas Bienenwachs hinzufügen, ist sie zu fest, etwas Öl dazugeben. Wichtig, die Mixtur mit dem Öl darf niemals heißer als 70°C werden, da dann die guten Inhaltsstoffe verloren gehen.

Sollen neben Olivenöl andere pflegende Öle hinzugefügt werden, einfach etwas weniger Olivenöl nehmen und entsprechnde Menge Mandelöl usw. auffüllen.

Wer möchte, kann auch das Olivenöl zuvor 3-4 Wochen mit Heilpflanzen, wie z. B. Ringelblumen o.ä. ansetzen und an einem sonnigen Standort stellen. Wichtig, das Basisöl muss rein sein, wenn es getrübt ist, waren die Pflanzenteile nicht vollständig mit Öl bedeckt und sind schlecht geworden.

Anwendung / Kommentar:

Die fertige Salbe kann speziell im Winter als Lippenpflege oder bei Wunden zur Unterstützung der Wundheilung verwendet werden (z. B. Ringelblumensalbe). Sieht auf den Lippen toll aus, ein natürlicher Lipgloss eben.

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.