Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Specials

Naturkosmetik

Fantasievolle Seifen

Erstellt von:

Besucher

am:

Sonntag, 02. Oktober 2005 19:45 Uhr

Zutaten:

duftneutrale, hochwertige Seife
Pflanzenöle
Ätherische Öle
Honig

Peelingzusätze wie z.B. Sand, getrocknete Blüten

UND WAS EUCH SONST NOCH IN DEN SINN KOMMT!

Zubereitung:

LUSH machen wirklich tolle, originelle Seifen! Aber es ist gar nicht so schwer sowas in der Art selber zu machen!

Ihr braucht dazu erst mal eine möglichst neutrale Seife. Ich benutzte dazu die ALVERDE Buttermilchseife oder die von Babylove (beides von DM, ca. 35 - 55 Cent ). Würde darauf achten daß sie möglichst duftneutral ist und pflanzliche Inhaltsstoffe enthält. Es lohnt sich hier auf Qualität zu achten.

Die Seife mit einer gewöhnlichen Küchenreibe fein raspeln. Dann mit etwas Wasser erhitzten und schmelzen lassen.

NORMALERWEISE MACHT MAN DAS IM WASSERBAD! Aber wer so ungeduldig ist wie ich kann das auch direkt im Topf machen, man muß nur aufpassen daß es nicht zu heiß wird und immer wieder etwas Wasser dazugeben.

Immer fleißig rühren und evtl. wieder Wasser nachgeben, muß eine schöne "Schmiere" geben.

In diese flüssige Seife könnt ihr dann alles mögliche reintun:

** feinen Sand, Kokosraspel oder Olivensteingranulat **
dann habt ihr eine Peelingseife, die groben Partikel sind auch zum Händewaschen sehr angenehm weil man so schön rubbeln kann!

**getrocknete Blüten oder Kräuter**
sehr edel und romantisch!

**Pflanzenöle**
sehr pflegend, für trockene Haut super

**Honig**
sehr pflegend. Aber nicht erhitzen, Seifenmasse erst abkühlen lassen!!!

**ätherische Öle**
duftet himmlisch... ebenfalls nicht erhitzen!

*Gewürze** Zimt zum Beispiel!

**Farbstoffe**
am besten pflanzliche

**getrocknete Bohnen, Erbsen**
dann könnt ihr so eine Massageseife machen wie die von LUSH!

Oder was Euch sonst noch einfällt! Da kann man richtig kreativ sein! (Aber vielleicht nicht zuviel auf einmal...)

Dann die fertig "abgeschmeckte" Seife in Förmchen gießen oder etwas auskühlen lassen und von Hand formen. Ich mach ja am liebsten große Kugeln! Oder "lushmäßig" in eine Kastenform (unbedingt mit eingeöltem Butterbrotpapier auskleiden!!) geben und dann Scheiben runterschneiden.

TIP: Für Kinder kann man auch kleine Spielzeuge in der Seife "verstecken"! Dann waschen die garantiert freiwillig die Hände um bald das Spielzeug freizubekommen!

Guckt Euch einfach die Seifen von LUSH (www.lush-shop.de) an und lasst Euch inspirieren...

Viel Spaß beim experimentieren!!!

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.