Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

Specials

Naturkosmetik

Heilsalbe von S. Faber

Erstellt von:

bloodyMary

am:

Dienstag, 17. Mai 2005 13:53 Uhr

Zutaten:

- 5g Lanolin
- 5g Bienenwachs
- 3g Kampfer
- 20g Öl
- 10g Lebertran
- 20g dest. Wasser

Zubereitung:

Bienenwachs und Kampfer schmelzen, Lebertran und Olivenöl hinzufügen und auf 60°C erwärmen. Dest. Wasser ebenfalls erwärmen und dann Wasser mit einem Milchaufschäumer in die gehscmolzenen Fette einrühren. Weitermixen bis die Salbe erkaltet, in Cremetop abfüllen und kühl aufbewahren.

Anmerkung: Was sie mit dem Lanolin macht, weiß ich auch nicht.. Ich denke es wird einfach mit geschmolzen...

Anwendung / Kommentar:

Wirkung: Zur Heilung von kleinen Verletzungen, Schrunden, Entzündungen. Wirkt auch gut gegen Insektensiche und leichte Verbrennungen. Auch zur partiellen Anwendung bei unreiner und leicht entzündlicher Haut.

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.