Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 17 von 28 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 510

Thema: DERMALOGICA

  1. #481
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    Aw: Dermalogica

    Nicht zu vergessen der Dermal Clay Cleanser Einfach ein perfekter Reiniger für trockene Mischaut. Reinigt ohne auszutrocknen Danach ist die die haut sehr frisch (menthol) was auch nicht jeder mag. Dafür hält er das fett gut in schacht ohne der haut zu viel zu nehmen.
    Liebe Grüße Vanessa287

  2. #482
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    Aw: Dermalogica

    Ich/wir (schnattchen ) empfehlen bei jerseybeauty zu bestellen. Da ist es am günstigsten, schnellsten und man bekommt viele pröbchen.
    Liebe Grüße Vanessa287

  3. #483
    Fortgeschritten Avatar von Minki
    Registriert seit
    03.03.2005
    Beiträge
    294

    Aw: Dermalogica

    Hallo liebe dermalogica-Nutzerinnen,

    ich habe eine Frage:

    seit ein paar Tagen nehme ich - nach Facemapping- auch dermalogica und hab ne Menge Geld für meine "Erstausstattung" ausgegeben.

    Dazu gehören: intensive moisture balance gemischt mit barrier repair und auf die Couperose-Stellen ultracaliming serum Concentrate.

    Zur zeit - jetzt etwa nach einer Woche - habe ich ein paar Unterlagerungen bekommen, die ich der Kosmetikerin demnächst mal vorstellen werde, wenn sie sich nicht verabschieden, aber eigentlich beschäftigt mich eine ganz andere Frage:

    Laut Kosmetikerin soll ich intensive moisture balance mit dem barrier repair 50-50 mischen. Toll daran ist, dass meine Haut den ganzen Tag üüüüüüberhaupt nicht glänzt.

    Allerdings befürchte ich, dass dieser effekt durch die Silikone im barrier repair hervorgerufen wird und als ich die Kosmetikerin fragte, was das für Silikone sind, meinte sie: "das sind gute Silikone."

    Komischerweise hab ich mich in dem Moment damit zufrieden gegeben und wundere mich jetzt noch im Nachhinein darüber, weil ich normalerweise immer darauf geachtet habe, KEINE Silikone zu benutzen, weil ich eben nicht nur oberflächliche Pflege wollte.

    So, nun meine Frage: sind das "gute" Silikone oder habe ich viel Geld für Murks ausgegeben...?

    minki

  4. #484
    Experte Avatar von Schnattchen84
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    723

    Aw: Dermalogica

    Zitat Zitat von special-Creation Beitrag anzeigen
    Ich bin nur noch am zögern, weil die Produkte ja echt sau teuer sind. 50€ für eine Creme ist ein haufen Geld. Ich habe schon überlegt, wo anders zu bestellen, im Ausland oder so.

    Ansonsten habe ich das Gefühl ich brauche wohl doch alles
    Ich habe mehr trockene Haut.. aber meine Nase glänzt echt schnell ziemlich stark..

    die Wirkstoffe bei den Cremes scheinen aber größtenteils sehr ähnlich zu sein! Ich glaube ich nehme echt erstmal nur das Gel..

    Danke auf jeden Fall
    Das wollte ich dir auch schon schreiben: bei britischen online-shops bekommst du dermalogica weitaus günstiger, am besten bei jerseybeauty.
    Ansonsten überlege ich gerade, was für dich am besten wäre Wenn du, wie du schreibst, eher trockene Haut hast, bin ich mir nicht so sicher, ob du mit den medibac-Produkten glücklich wirst, dann wohl eher als Notfallprodukte, aber eben nicht für jeden Tag. So mache ich das z.B. In diesem Fall bietet es sich vielleicht eher an, mal eines der Basis Startersets zu probieren (man kann übrigens auch online so ein speedmapping/ kurze Hautanalyse machen, das könnte dir ein wenig helfen). Ich hatte damals mit dem normal-oily-Set angefangen.
    Nichtsdestotrotz finde ich das Overnight Clearing Gel immer noch eine gute Wahl.
    Du siehst, es wird nicht einfacher Nein, Spaß beiseite: schau dich mal in Ruhe im Netz um, mach so ein Speedmapping und klicke dich durch die Produkte.


    Zitat Zitat von Vanessa287 Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen der Dermal Clay Cleanser Einfach ein perfekter Reiniger für trockene Mischaut. Reinigt ohne auszutrocknen Danach ist die die haut sehr frisch (menthol) was auch nicht jeder mag. Dafür hält er das fett gut in schacht ohne der haut zu viel zu nehmen.
    Oh ja, der ist prima Den nehme ich zurzeit auch morgens und abends.

    Zitat Zitat von Vanessa287 Beitrag anzeigen
    Ich/wir (schnattchen ) empfehlen bei jerseybeauty zu bestellen. Da ist es am günstigsten, schnellsten und man bekommt viele pröbchen.
    auf den Punkt das wäre doch auch prima für dich, Special (darf ich dich so nennen ?) Dann kannst du erstmal ein Produkt bestellen und packst dir 6 Pröbchen mit dazu.
    Liebe Grüße,
    Schnattchen

  5. #485
    Experte Avatar von Schnattchen84
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    723

    AW: Dermalogica

    Zitat Zitat von Minki Beitrag anzeigen
    Hallo liebe dermalogica-Nutzerinnen,

    ich habe eine Frage:

    seit ein paar Tagen nehme ich - nach Facemapping- auch dermalogica und hab ne Menge Geld für meine "Erstausstattung" ausgegeben.

    Dazu gehören: intensive moisture balance gemischt mit barrier repair und auf die Couperose-Stellen ultracaliming serum Concentrate.

    Zur zeit - jetzt etwa nach einer Woche - habe ich ein paar Unterlagerungen bekommen, die ich der Kosmetikerin demnächst mal vorstellen werde, wenn sie sich nicht verabschieden, aber eigentlich beschäftigt mich eine ganz andere Frage:

    Laut Kosmetikerin soll ich intensive moisture balance mit dem barrier repair 50-50 mischen. Toll daran ist, dass meine Haut den ganzen Tag üüüüüüberhaupt nicht glänzt.

    Allerdings befürchte ich, dass dieser effekt durch die Silikone im barrier repair hervorgerufen wird und als ich die Kosmetikerin fragte, was das für Silikone sind, meinte sie: "das sind gute Silikone."

    Komischerweise hab ich mich in dem Moment damit zufrieden gegeben und wundere mich jetzt noch im Nachhinein darüber, weil ich normalerweise immer darauf geachtet habe, KEINE Silikone zu benutzen, weil ich eben nicht nur oberflächliche Pflege wollte.

    So, nun meine Frage: sind das "gute" Silikone oder habe ich viel Geld für Murks ausgegeben...?

    minki
    Hallo minki

    hm...also ich bin ja kein Inci-Experte. Ich glaube, es gibt kein "gutes" oder "böses" Silikon. Silikon als Inhaltsstoff ist halt einfach umstritten, muss aber nicht immer schlecht für die Haut sein. Es kann der Haut auch helfen, sie zu schützen, sozusagen eine Barriere gegen Umwelteinflüsse herzustellen, was bei empfindlicher Haut ja ganz gut ist.
    Was die Unterlagerungen betrifft: es kann auch sein, dass du eines der Produkte nicht verträgst -die Intensive Moisture Balance oder das Barrier Repair vielleicht. Die Intensive Moisture Balance ist ja die reichhaltigste Creme im Basissortiment. Vielleicht ist die ja etwas zu viel des Guten. Oder aber dieses Gemisch aus der Creme mit dem Barrier Repair macht sich nicht so gut auf deiner Haut. Finde ich auch ein wenig merkwürdig, die beiden zu mischen Ich kenne das nur mit den Boostern, dass man die in die Cremes geben darf.
    Ich stehe so ziemlich hinter der Marke dermalogica, aber man muss die richtigen Produkte für sich finden, sonst kann man viel kaputt machen. Du hast es schon richtig gemacht, zur Kosmetikerin zu gehen und sich dort beraten zu lassen, aber ich weiß nicht, ob du da an eine kompetente Kosmetikerin geraten bist.
    Liebe Grüße,
    Schnattchen

  6. #486
    Besucher
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Hanau am Main
    Beiträge
    7.441

    Aw: Dermalogica

    @ Schnattchen

    Na klar doch

    Über Nacht muss es nicht so reichhaltig sein. Ich nehm am Tag was eher reichhaltiges.. liebe da die Avene Creme für überempfindliche Haut Riche und seit neustem die Clinique Moisture Surge Intense (Bin sonst kein Fan von Clinique!!)

    Und ich creme auch manchmal noch drüber wenn ich merke ich brauch noch "mehr". Aber meine Pickel sind immer arg entzündlich, pustelig/krustig..bääh..beruhigend klingt sehr wohltuend in meinen Ohren

    Ich denke ich bestelle das Gel in dem Shop.. sind da Versandkostenfrei?

  7. #487
    Fortgeschritten Avatar von Minki
    Registriert seit
    03.03.2005
    Beiträge
    294

    Aw: Dermalogica

    @ schnattchen: na, das war ja mal eine schnelle Antwort: vielen Dank...

    Die intensive moisture haben wir gewählt, weil die smoothing creme, die ich als Probe hatte, nicht reichhaltig genug war und ich etwa 3 Stunden nach dem Cremen das Gefühl hatte, dass meine Haut spannt und ich nachcremen muss....

    Das Konzept und die Philosophie von dermalogica sprechen mich sehr an und ich würde mir wünschen, dass ich endlich meinen HG gefunden habe....aber im Moment sieht es noch nicht so aus.. (und ich muss sagen, ich glaub nicht an "Erstverschlimmerung" oder so...

    Ich denke, dass meine Haut sofort rückmeldet, wenn sie sich wohl fühlt....

  8. #488
    Experte Avatar von Schnattchen84
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    723

    Aw: Dermalogica

    Zitat Zitat von special-Creation Beitrag anzeigen
    @ Schnattchen

    Na klar doch

    Über Nacht muss es nicht so reichhaltig sein. Ich nehm am Tag was eher reichhaltiges.. liebe da die Avene Creme für überempfindliche Haut Riche und seit neustem die Clinique Moisture Surge Intense (Bin sonst kein Fan von Clinique!!)

    Und ich creme auch manchmal noch drüber wenn ich merke ich brauch noch "mehr". Aber meine Pickel sind immer arg entzündlich, pustelig/krustig..bääh..beruhigend klingt sehr wohltuend in meinen Ohren

    Ich denke ich bestelle das Gel in dem Shop.. sind da Versandkostenfrei?
    Versandkostenfrei ist es nur bei lookfantastic, aber da kannst du ewig auf dein Päckchen warten und Pröbchen kannst du dir da auch nicht aussuchen; lohnt sich höchstens, wenn du noch was von einer anderen Marke brauchst. Bei jerseybeauty fallen 3 Pfund Versandkosten an.
    Ja, versuch mal erstmal das Gel und dann schaust du, ob du noch was anderes brauchst/willst.

    Zitat Zitat von Minki Beitrag anzeigen
    @ schnattchen: na, das war ja mal eine schnelle Antwort: vielen Dank...

    Die intensive moisture haben wir gewählt, weil die smoothing creme, die ich als Probe hatte, nicht reichhaltig genug war und ich etwa 3 Stunden nach dem Cremen das Gefühl hatte, dass meine Haut spannt und ich nachcremen muss....

    Das Konzept und die Philosophie von dermalogica sprechen mich sehr an und ich würde mir wünschen, dass ich endlich meinen HG gefunden habe....aber im Moment sieht es noch nicht so aus.. (und ich muss sagen, ich glaub nicht an "Erstverschlimmerung" oder so...

    Ich denke, dass meine Haut sofort rückmeldet, wenn sie sich wohl fühlt....
    An Erstverschlimmerung glaube ich auch nur bedingt, d.h. wenn es um exfolierende/abschilfernde Anti-Pickel-Produkte geht.
    Ich vermute wirklich, dass du eines der 3 Produkte oder die Kombination nicht verträgst. Wie wäre es denn, wenn du es erstmal mit intensive moisture balance allein versuchst. Dann kannst du schon mal was ausschließen.
    Mir scheint, dass die Ultracalming Serie häufig nicht so gut vertragen oder gemocht wird. Enigma hat/ hatte das Starterset und hatte glaube ich auch ein paar Probleme damit; Sarah hatte es auch versucht und es ist schiefgegangen. Ich weiß nicht, woran es liegt Ich kenne nur den Reiniger (alte Version), der mit Vorreinigung durch das Precleanse gut funktioniert und sehr schön für empfindliche Haut ist, und seit Kurzem auch die Maske, die ich mir unbedingt noch bestellen will
    Liebe Grüße,
    Schnattchen

  9. #489
    Fortgeschritten Avatar von Minki
    Registriert seit
    03.03.2005
    Beiträge
    294

    Aw: Dermalogica

    Ich nehme das calming-serum wirklich nur im Wangenbereich gegen meine Couperose (wobei ich allerdings an manchen Tagen das Gefühl hab, dass die - mit dem Serum - noch nie so schlimm war...)

    Wenn es zu arg wird, werd ich mich nochmal bei der Kosmetikerin blicken lassen... vielleicht gibt es ja noch andere Sachen dagegen....

  10. #490
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.691

    Aw: Dermalogica

    Nach längerer Dermalogica-Pause, in der ich nur das Daily Microfoliant verwendet habe, gebe ich der Ultracalming Serie gerade eine neue Chance.

    Das Ultracalming Serum ist weiterhin gut, der Ultracalming Mist ist nett, wird aber nicht nachgekauft, aber mein neuer HG neben dem Daily Microfoliant ist seit Kurzem die Ultracalming Relief Masque. Der absolute Hammer,das Zeug. Sofort nach der ersten Verwendung waren sämtliche Rötungen deutlich gemildert. Ich die Maske. Die darf demnächst in FS mit. Mit der Barrier Repair habe ich aber offenbar wirklich ein Problem, wie ich bereits vermutete, da ich mit erster Anwendung sofort wieder Unterlagerungen bekommen habe. Schade, denn eigentlich mag ich sie.

    Als reichhaltige und schützende Alternative für die aktuellen Temperaturen habe ich mir heute Pröbchen der Intensive Moisture Balance geholt - und gleich noch welche von der Multivitamin Power Recovery Masque, weil die hier so gelobt wurde.

    Mal sehen, ob Dermalogica und ich diesmal zusammen finden...
    I don't necessarily agree with everything I think. (A. Eldritch)

  11. #491
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    Aw: Dermalogica

    Enigma, ich bin gespannt was du über die Intensive Moisture Balance berichtest

    Ich habe neulich gelesen, dass was man die Daily Microfoliant (glaube generell solche peelings) benutzt, führt es auf längerer sicht zu falten, also genauer gesagt es begünstigt falten zu entstehen Was sagt ihr dazu??? Gerüchte oder wahrheit?
    Liebe Grüße Vanessa287

  12. #492
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    Aw: Dermalogica

    Enigma, ich habe gerade deine review zur missha bb cream gelesen und da ist mir etwas aufgefallen.....

    Ich habe trockene Fetthaut, d.h., eine ölige T-Zone und dabei eine sehr trockene Wangenpartie.
    Bist du sicher, dass du trockene fetthaut hast? Denn trockene Fetthaut wäre wenn deine T-zone unter dem Fett auch trocken ist.....Für mich hört sich das nach klassischer Mischhaut an. Oder habe ich da was falsch verstanden?
    Liebe Grüße Vanessa287

  13. #493
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.691

    Aw: Dermalogica

    Ergebnis meines Dermalogica Facemappings: Sensible trocken-ölige Haut. Keine Ahnung, wie meine Haut danach nach normalen Verhältnissen sein sollte, aber bei mir glänzt die T-Zone gerne und dort hält das Make Up phasenweise extrem schlecht und schwimmt mir nahezu weg. Trotzdem habe ich auf der Stirn auch manchmal trockene Stellen. Würde mich aber nicht wundern, wenn ich hier von der Norm abweiche, bei mir ist irgendwie immer alles anders als bei anderen. Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht...
    I don't necessarily agree with everything I think. (A. Eldritch)

  14. #494
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    Aw: Dermalogica

    Ok alles klar, wollte nur sicher gehen
    Beim Facemapping hatte ich leichte mischhaut mit momentanen verstopften poren und dehydriert.
    Liebe Grüße Vanessa287

  15. #495
    Selina1981
    Besucher

    Aw: Dermalogica

    übrigens ist meine smoothing cream verloren gegangen, jetzt musste ich ein formular von lookfantastic ausfüllen, dass ich ersatz möchte... hoffentlich klappt das...

  16. #496
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.691

    Aw: Dermalogica

    Eine Frage an alle, die bei Jersey Beauty bestellen: muß man da über Kreditkarte ordern, oder gibt es andere Zahlungsmöglichkeiten? Ich kann dazu leider keine Infos auf der HP finden.
    I don't necessarily agree with everything I think. (A. Eldritch)

  17. #497
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    Aw: Dermalogica

    Ich glaube man kann auch über Paypal zahlen, aber Schnattchen hat da nen besseren Plan
    Liebe Grüße Vanessa287

  18. #498
    Besucher
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Hanau am Main
    Beiträge
    7.441

    Aw: Dermalogica

    Ich kapier das nicht mit dem Face Mapping.. wo macht man das Hab auf der Seite selbst nichts gefunden... oder bin ich zu blöd ? ^^

  19. #499
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.691

    Aw: Dermalogica

    Bei uns hatte Dermalogica eine Promotion, da habe ich ein spontanes Facemapping bei einer der Kosmetikerinnen machen lassen. Wenn Du einen Counter in der Nähe hast, würde ich dort fragen, ob sie vor Ort ein Mapping von Dir machen. Mir hat man erzählt, daß alle Dermalogica Verkäuferinnen an den Countern ausgebildete Kosmetikerinnen seien, von daher sollte das ja also möglich sein.

    Ansonsten: vor der Kosmetikbehandlung bei einer Dermalogica-Kosmetikerin.
    I don't necessarily agree with everything I think. (A. Eldritch)

  20. #500
    Forenkönigin Avatar von sarahkay
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    neben der Eisenbahn
    Beiträge
    5.242

    Aw: Dermalogica

    man kann mit PayPal bezahlen

    und special guck mal hier unten in der Leiste der 2. Button
    Wenn Du nicht klar denken kannst, lass das Denken sein. Fühle
    Lust auf ein Treffen in LU/MA/HD? Der Thread ist reaktiviert

  21. #501
    Besucher
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Hanau am Main
    Beiträge
    7.441

    Aw: Dermalogica

    Naja super.. eine Kosmetikerin zu sein heisst ja mal überhaupt nichts. Da gibt es mehr schwarze Schaafe als welche, die was taugen.
    Da nimmt man 3000€ geht 2 Jahre auf ne private Schule und schon ist man staatlich anerkannte Kosmetikerin. Theoretisch hab ich ne Freundin die das gelernt hat und die gibt selbst zu, dass Sie mir nicht groß helfen kann. Die lernen kaum was über Inci.. da weiß ich wohl selbst mehr darüber (zB)
    War eigentlich OT aber ich muss das mal los werden. Eine Kosmetiker ist nicht annähernd so kompetent wie ein Dermatologe und wenn man ernsthafte Hautprobleme hat (so wie ich) ist das nichts. Aber ich muss auch zugeben das irgendwelche Hemmungen habe zum Dermatologe zu gehen obwohl ich bestimmt schon 4-5mal ne Überweisung hatte

  22. #502
    Experte Avatar von Schnattchen84
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    723

    Aw: Dermalogica

    Hallo ihr Lieben

    hier ist ja richtig was los

    Minki, ich bin da jetzt auch ein bisschen ratlos, weil ich mich weder mit Couperose noch mit den Cremes aus der Ultracalming Serie auskenne. Ehe ich dir da was Falsches sage... Gut hört sich da jedenfalls nicht an. Epfindliche Haut, insbes. Haut mit Couperose soll ja beruhigt und gestärkt werden, was bei deinem jetzigen Programm scheinbar nicht der Fall ist. Geh mal lieber nochmal zu der Kosmetikerin. Das kann es nicht sein, gebe ich dir vollkommen Recht.

    Enigma, ich freu mich, dass du nochmal einen neuen Versuch startest und drücke dir die Daumen, dass dir die Produkte gut tun
    Und ich kann mich dir nur anschließen: die Ultracalming Maske ist der Hammer werde sie mir auch demnächst in FS bestellen.
    Achso, wegen der Zahlungsmöglichkeiten hat Sarah ja schon geholfen

    Vanessa, das mit dem Daily Microfoliant ist ja erstaunlich, habe ich noch nirgends so gelesen. Stand das in einer review? Ich bin da ein bisschen skeptisch. Klar, wenn man die Haut zu oft bzw. stark peelt, wird sie dünner und anfälliger und so haben gerade Trockenheitsfältchen leichtes Spiel. Peelen "in Maßen" sollte der Haut aber eigentlich nicht schaden.

    Selina, das ist ja blöd gelaufen Ich erinnere mich, dass bei Xixa auch mal so was war, aber Moment, ich glaube, da hat die deutsche Post geschludert und es lag glaube ich beim Zoll, wo es gar nicht hin soll. Naja, kann sie ja selbst erzählen.
    Ich hoffe, dass das alles jetzt reibungslos über die Bühne geht und du schnell aus der Sache raus bist! Echt schade, ich habe schon gespannt auf deinen Bericht gewartet.

    Special, du kannst do ein Face-Mapping auch online machen, z.B. bei jerseybeauty. Schau mal auf der linken Seite, dann runterscrollen, da kommt dann so ein Felder unterteiltes Gesicht mit der Überschrift "Dermalogica Advice" und da klickst du dann auf Facemapping.
    Ich bin auch so jemand, der sich lieber selbst durchwurstelt und selbst "therapiert" Ich bin der Meinung, dass es sicherlich gut ausgebildete Frauen an den Dermalogica Countern und in den Studios gibt, aber eben leider auch viele schwarze Schafe und ich erinnere mich da noch gut an die Geschichte von der armen Minou, die wirklich sehr unprofessionell beraten wurde.

    So, ich muss jetzt leider los zum Zahnarzt, hab schon ein bisschen Bammel
    Liebe Grüße,
    Schnattchen

  23. #503
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.691

    Aw: Dermalogica



    Paypal ist prima, nur für Kosmetik würde ich mir höchst ungern eine Kreditkarte zulegen...
    I don't necessarily agree with everything I think. (A. Eldritch)

  24. #504
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    Aw: Dermalogica

    Ich habe mich so halbwegs entschieden, ich habe morgen einen Termin in einem Clinique Counter mit Hautanalyse etc. Ich bin gespannt wie kompetent die Beratung ist und was dabei raus kommt. Ich gehe davon aus Produkte zu kaufen.....In welchem Thread soll ich berichten? (Wenn es überhaupt jemanden interessiert )

    Schnattchen, ich glaube auch dass wenn man es einhält so 1-2x pro woche zu peelen sollte nichts passieren. Immerhin hat die Haut ja gut davon.


    Ich bin immernoch ein großer Fan von Mizellenlotionen, benutze sie momentan als AMU Entferner. Aber auf Dauer fürs Gesicht reicht dies leider nicht aus. Habe es natülich nicht in Zusammenhang mit Peelings ausprobiert, vielleicht wäre das ja auch was. Es bleibt auf jedenfall meine Lösung für Minimalpflege
    Liebe Grüße Vanessa287

  25. #505
    Selina1981
    Besucher

    AW: Dermalogica

    Zitat Zitat von Schnattchen84 Beitrag anzeigen

    Selina, das ist ja blöd gelaufen Ich erinnere mich, dass bei Xixa auch mal so was war, aber Moment, ich glaube, da hat die deutsche Post geschludert und es lag glaube ich beim Zoll, wo es gar nicht hin soll. Naja, kann sie ja selbst erzählen.
    Ich hoffe, dass das alles jetzt reibungslos über die Bühne geht und du schnell aus der Sache raus bist! Echt schade, ich habe schon gespannt auf deinen Bericht gewartet.
    ich mußte so ein formular ausfüllen und ankreuzen was ich wünsche. ich hab die ersatzlieferung angekreuzt. bin mal gespannt wann ich das bekomme...zum glück habe ich noch genug cremes zum aufbrauchen...

  26. #506
    Experte Avatar von Schnattchen84
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    723

    Aw: Dermalogica

    Zitat Zitat von Vanessa287 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich so halbwegs entschieden, ich habe morgen einen Termin in einem Clinique Counter mit Hautanalyse etc. Ich bin gespannt wie kompetent die Beratung ist und was dabei raus kommt. Ich gehe davon aus Produkte zu kaufen.....In welchem Thread soll ich berichten? (Wenn es überhaupt jemanden interessiert )

    Schnattchen, ich glaube auch dass wenn man es einhält so 1-2x pro woche zu peelen sollte nichts passieren. Immerhin hat die Haut ja gut davon.


    Ich bin immernoch ein großer Fan von Mizellenlotionen, benutze sie momentan als AMU Entferner. Aber auf Dauer fürs Gesicht reicht dies leider nicht aus. Habe es natülich nicht in Zusammenhang mit Peelings ausprobiert, vielleicht wäre das ja auch was. Es bleibt auf jedenfall meine Lösung für Minimalpflege
    Huhu,

    dann ist es also entschieden Ich denke, keine verkehrte Entscheidung, denn du bist ja lange sehr gut zurechtgekommen mit den Produkten. Ich hoffe, dass du heute eine gute Beratung bekommst und ein paar schöne Produkte dort mit dem Berater aussuchst, die dir gut tun! Ich würde ja sagen, dass es dann doch eher in den Clinique-Thread passt
    Diese Mizellenlotionen habe ich übrigens noch nicht ausproiert, obwohl ich hin und wieder an Bioderma interessiert war. Nur, ich mag einfach die Reinigung mit Wasser (OT Ende)

    Zitat Zitat von Selina1981 Beitrag anzeigen
    ich mußte so ein formular ausfüllen und ankreuzen was ich wünsche. ich hab die ersatzlieferung angekreuzt. bin mal gespannt wann ich das bekomme...zum glück habe ich noch genug cremes zum aufbrauchen...
    Ach so, ich dachte, du willst das Geld zurück Na, dann können wir ja noch auf einen Erfahrungsbericht hoffen Toi, toi, toi, dass die Creme bald bei dir eintrifft!
    Liebe Grüße,
    Schnattchen

  27. #507
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.691

    AW: Dermalogica

    Zitat Zitat von Schnattchen84 Beitrag anzeigen

    Enigma, ich freu mich, dass du nochmal einen neuen Versuch startest und drücke dir die Daumen, dass dir die Produkte gut tun
    Und ich kann mich dir nur anschließen: die Ultracalming Maske ist der Hammer werde sie mir auch demnächst in FS bestellen.
    Achso, wegen der Zahlungsmöglichkeiten hat Sarah ja schon geholfen
    Ich bin vorsichtig optimistisch. Seit gestern morgen benutze ich die Insensive Moisture Balance und bis jetzt geht es mir gut damit. Keine plötzlichen Pickelausbrüche, keine schuppige Haut mehr und selbst unter BB Cream funktioniert sie bei mir, ohne daß ich speckig glänze. Das könnte was werden.
    I don't necessarily agree with everything I think. (A. Eldritch)

  28. #508
    Forengöttin Avatar von Vanessa287
    Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    6.226

    Aw: Dermalogica

    Zitat Zitat von Schnattchen84 Beitrag anzeigen
    Huhu,

    dann ist es also entschieden Ich denke, keine verkehrte Entscheidung, denn du bist ja lange sehr gut zurechtgekommen mit den Produkten. Ich hoffe, dass du heute eine gute Beratung bekommst und ein paar schöne Produkte dort mit dem Berater aussuchst, die dir gut tun! Ich würde ja sagen, dass es dann doch eher in den Clinique-Thread passt
    Diese Mizellenlotionen habe ich übrigens noch nicht ausproiert, obwohl ich hin und wieder an Bioderma interessiert war. Nur, ich mag einfach die Reinigung mit Wasser (OT Ende)

    Ach so, ich dachte, du willst das Geld zurück Na, dann können wir ja noch auf einen Erfahrungsbericht hoffen Toi, toi, toi, dass die Creme bald bei dir eintrifft!
    Ja, ich fühle mich auch wohler mit etwas wasser auf der haut, auch wenn ich wasser skeptisch gegenüber bin wegen dem kalk.

    Hatte heute die Beratung und werde im Clinique Thread berichten.
    Liebe Grüße Vanessa287

  29. #509
    Selina1981
    Besucher

    Aw: Dermalogica

    heute wurde wohl meine ersatzlieferung rausgeschickt. drückt mir die daumen, dass es dieses mal klappt. bin doch so gespannt auf die smoothing cream...

  30. #510
    Experte Avatar von Schnattchen84
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    723

    Aw: Dermalogica

    Zitat Zitat von Enigma Beitrag anzeigen
    Ich bin vorsichtig optimistisch. Seit gestern morgen benutze ich die Insensive Moisture Balance und bis jetzt geht es mir gut damit. Keine plötzlichen Pickelausbrüche, keine schuppige Haut mehr und selbst unter BB Cream funktioniert sie bei mir, ohne daß ich speckig glänze. Das könnte was werden.
    Oh, das macht mich sehr neugierig. Wie ist sie denn von der Konsistenz, dem "Einziehvermögen" und dem allg. Hautgefühl? Auf jeden Fall schonmal von mir toi, toi, toi, dass es weiterhin gut läuft.

    Zitat Zitat von Vanessa287 Beitrag anzeigen
    Ja, ich fühle mich auch wohler mit etwas wasser auf der haut, auch wenn ich wasser skeptisch gegenüber bin wegen dem kalk.

    Hatte heute die Beratung und werde im Clinique Thread berichten.
    Na, da muss ich doch gleich mal nachlesen, was bei deiner Beratung gestern herausgekommen ist. Sei lieb gegrüßt ich schau mal rüber.

    Zitat Zitat von Selina1981 Beitrag anzeigen
    heute wurde wohl meine ersatzlieferung rausgeschickt. drückt mir die daumen, dass es dieses mal klappt. bin doch so gespannt auf die smoothing cream...
    Ich drücke dir die Daumen! Vielleicht gehts ja schneller als gedacht.



    Kleiner Nachtrag übrigens: ich habe gestern festgestellt, dass es bei jerseybeauty gar nicht das Speedmapping gibt, sondern "nur" Extra-Informationen zu den einzelnen Gesichtszonen. Das was ich meinte, kann man bei dermalogica.com machen, fand es allerdings selbst nicht so berauschend. Ich glaube, da sollte man dann doch zu einer guten Kosmetikerin/ Counter gehen, wenn man eine genaue Hautanalyse haben will.
    Wollte ich nur gesagt haben, insbes. an Special, weil ich mich da wohl vertan habe ()
    Liebe Grüße,
    Schnattchen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.