Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 51 von 54 ErsteErste ... 31414950515253 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.001 bis 2.040
  1. #2001
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Bei mir ist es eine Kenwood KVC5320S geworden Mein Mann hat gesehen, wie ich mich mit dem Handmixer abgemüht habe und hat stundenlang Rezensionen gelesen und Videos geschaut. Nur bezahlen muss ich selber

  2. #2002
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Na toll, jetzt sehe ich bei Amazon, dass es die KCC9060S für knapp 1000 Euro gibt.
    Über den Ploetzblog gibt es ein Angebot mit reichlich Zubehör für knapp 1300 Euro.
    Müsste man mal rechnen, was günstiger ist.

    Ich brauch doch eigentlich keine Küchenmaschine.

    Edit:
    Das Angebot über den Ploetzblog ist tatsächlich günstiger, als bei Amazon alles einzeln zu bestellen.
    Zumal es noch ein Brotbackbuch dazu gibt.

    Ich bin gespannt, was du berichtest.
    Liebe Grüße, Conner.

  3. #2003
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Die Bosch MUM wäre preislich mit meiner Kenwood vergleichbar, hat aber so viel Zubehör-Gedöns, von dem ich weiß, dass ich es nicht brauche, das ich mich lieber für ein Basisgerät entschieden habe

  4. #2004
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich hatte zu meiner Brotbackform eine passende Dauerbackeinlage gekauft, und nach dem ersten Test kann ich nur sagen: nie mehr ohne!
    Einfach raus heben, Folie abklappen uns fertig. Kein Gefuddel mit Backpapier, perfekte Form.

    Habe wieder Walnussbrot mit Traubensaft gemacht, da könnte ich mich reinlegen.

  5. #2005
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Nie wieder ohne Küchenmaschine

  6. #2006
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Nie wieder ohne Küchenmaschine
    Liebe Grüße, Conner.

  7. #2007
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe mir jetzt mal das Brotbackbuch Nummer 2 bestellt Außerdem Roggen- und Weizenschrot, das scheint ja offline schwierig zu sein, zumindest habe ich in diversen Bioläden nix gefunden.

  8. #2008
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Das Nummer 2 finde ich super, auch wenn ich bisher erst ein Rezept draus gebacken habe.
    Aber die Erklärungen dadrin sind super.

    Schrot hab ich auch bestellt- ich hatte offline auch nix gefunden.
    Aber SchwieMu in spe hat mir danach gesagt, das sie eine Getreidemühle hat.
    Liebe Grüße, Conner.

  9. #2009
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Hab mich jetzt mal an einem Dinkel-Mischbrot aus dem Buch Nummer 2 versucht, aber das musste ich in einer Backform machen, weil der Teig zu sehr gelaufen ist. Geschmacklich ist es aber okay Und Senfbrot habe ich nochmal gebacken, das ist mit der Maschine noch besser geworden

  10. #2010
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Hab mich jetzt mal an einem Dinkel-Mischbrot aus dem Buch Nummer 2 versucht, aber das musste ich in einer Backform machen, weil der Teig zu sehr gelaufen ist. Geschmacklich ist es aber okay Und Senfbrot habe ich nochmal gebacken, das ist mit der Maschine noch besser geworden
    Mit Maschine ist alles besser.

    Gestern gebacken:
    Weizen- VK- Brot mit Dinkel- ST, Kochstück aus Hafer und Quellstück aus 5- Korn- Flocken und Weizenkleie
    Roggen- VK- Brot mit Roggen- ST, Quellstück aus Roggenschrot, Kürbiskernen und Sonnenblumenkernen

    Der erste Teig war auch deutlich zu weich, um es freigeschoben zu backen, ich habs dann in der Form gemacht.
    Geschmacklich auch lecker, aber ich finde Roggen irgendwie doch leckerer.

    Fürs Wochenende steht wahrscheinlich an:
    Trauben- Walnuss- Brot (ich liebe- liebe- liebe- liebe dieses Brot- Geschmacksexplosion next level )
    Brotchips
    evtl. noch Wurzelbrot

    Ich bekomme Besuch und wollte eine mediterrane Brotzeit vorbereiten.

    Laugengebäck habe ich noch nicht gemacht, obwohl ich jetzt Laugenperlen daheim habe.
    Teste ich evtl. auch am Wochenende an, wenn ich den Ofen eh anwerfe.


    Außerdem durfte letztens eine Ausgabe vom Brot- Magazin mit, auch sehr nett.
    Da wird es wohl auch mal auf ein Probeabo rauslaufen.
    Liebe Grüße, Conner.

  11. #2011
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Brot-Magazin? Was, wann, wo?

  12. #2012
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Gefunden

  13. #2013
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Gefunden
    Ich bin da so leicht anfixbar mittlerweile.

  14. #2014
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich mag eigentlich diese klassischen Rezeptzeitschriften nicht, weil die mir zu unübersichtlich sind und ich am Ende doch nix wiederfinde, aber die klingt echt interessant

  15. #2015
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Die Rezepte sehen auch tatsächlich ganz gut aus, halt auch nix mit "1 Würfel Hefe auf 500g Mehl und dafür null Gehzeit", sowas mag ich ja nicht.
    Probiert habe ich noch nichts, aber ich werde wohl mal versuchen, mir damit eine Lievito Madre zu züchen.
    Liebe Grüße, Conner.

  16. #2016
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Plan fürs Wochenende etwas umgeschmissen...
    Statt Wurzelbrot mache ich Laugengebäck, wird sonst zu viel, ich hab ja noch das Traube- Walnuss- Brot angesetzt und Brotchips.

    Bin echt mal gespannt, ob das mit Laugenperlen so wird wie richtiges Laugengebäck.
    Liebe Grüße, Conner.

  17. #2017
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Laugengebäck mit richtiger Natronlauge statt normalem Kaisernatron ist ein mega Unterschied.

    Erstmal hätte ich aber auf das Rezept hören sollen, dass der Teig sehr fest sein soll...
    Hatte wohl ein kleines bisschen zu viel Wasser rein, sodass die Brötchen am Ende etwas zu weich waren und leicht auseinander gegangen sind (trotzdem aber hoch).

    Beim Laugen hätte ich auch richtig lesen sollen, Thema Wassermenge und ob Laugenperlen oder Wasser zuerst, aber hat auch alles unfallfrei geklappt.

    Etwas viel Salz hatte ich noch drauf, aber ansonsten bin ich echt zufrieden mit dem Ergebnis.


    Traube- Walnuss kam sehr gut an, ebenso das Pain Grillé.

    Noch zwei Wochen, dann kommt mein Wildbakers- Buch.
    Liebe Grüße, Conner.

  18. #2018
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Aus welchem Buch war nochmal das Traubenussleckerbrot? Vielleicht muss ich mir das nochmal genauer anschauen

    Super, dass mit der Lauge alles so gut geklappt hat

  19. #2019
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Das war aus dem "Brot backen in Perfektion mit Sauerteig".

    Also wenn ich das nächste Mal auch alles so mache, wie ich soll, dann wirds sicher noch besser.

    Da am Wochenende bei uns beim Sport Community Frühstück geplant ist, überlege ich, dafür Hefezöpfe zu machen, dazu fehlte mir immer die Gelegenheit.
    Da lohnt sich halt für ein halbes Rezept oder so der Aufwand auch nicht.
    Liebe Grüße, Conner.

  20. #2020
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Das Buch ist auf meine Liste gewandert

  21. #2021
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Das Buch ist auf meine Liste gewandert


    Übernächste Woche müsste der zweite Band der Wildbaker bei mir eintrudeln.

    Heute wieder die Hefezöpfe vom Plötzblog gebacken.
    Stückgare statt 90 Minuten bei Raumtemperatur über Nacht im Kühlschrank. Die bekommen dann nicht ganz das Volumen wie normal gehen aber im Ofen trotzdem schön auf und der Geschmack ist super.

  22. #2022
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe jetzt zum zweiten Mal das Vollkorn-Kerni-Brot von den Wildbakers gebacken Ist zwar nicht freigeschoben, sondern „nur“ in der Form gebacken, aber supersaftig und durch die Körner sehr aromatisch. Ich habe Schwarzkümmel mit reingemacht, das gibt noch mal einen speziellen Geschmack.

  23. #2023
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Das Vollkorn- Kerni hatte ich auch schon, das war gut.

    Am Wochenende steht ganz ala "Back to the roots" mal wieder ein stinknormales Dinkel- VK- ST- Brot an, und aus dem Brot- Magazin noch ein etwas helleres Weizenbrot mit Sesam.
    Liebe Grüße, Conner.

  24. #2024
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Montag gab es zum Grillen Wurzelbrot, ca. 20 Stunden Stockgare, allerdings nach knapp 12 Stunden im Kühlschrank, es ist einfach zu warm.
    Finde ich echt extrem praktisch, wenn man weiß, dass man am nächsten Tag grillen will. Weil quasi null Arbeit außer Dehnen & Falten und kurz vorm Backen noch formen.
    Man braucht halt die Vorlaufzeit.


    Amazon hat mir geschrieben, dass die Wildbakers Nr. 2 schon am 6. August geliefert werden.
    Liebe Grüße, Conner.

  25. #2025
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig


  26. #2026
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Sommer- Sesam aus dem Brot- Magazin:
    Saulecker. Wenn man auf Sesam steht.
    Nur mit Butter oder auch mit Marmelade richtig gut.

    Optisch erstmal super, allerdings sieht es innen erstmal eher aus wie ein Schweizer Käse.

  27. #2027
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich mag Sesam. Und Schwarzkümmel

  28. #2028
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe mal wieder Senfbrot gebacken Dieses Mal mit Zwiebeln drin. Ich wickele es wie im Rezept, streiche es aber vor dem Zusammenrollen noch mit Senf ein, so dass nicht nur außen Senf ist, sondern auch innen. Finde ich aromatischer

  29. #2029
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    In dem neuen Buch ist ein Senfbrot 2.0.

    Ich habe schon mal durchgeblättert, an sich ein paar schöne Rezepte drin.
    Allerdings auch viel, wo man dann auf einmal Lievito Madre braucht, Malzstücke, etc., das finde ich irgendwie umständlich.
    Also erstes Fazit: ganz nett, kommt aber für mich längst nicht an das erste Buch ran.
    Liebe Grüße, Conner.

  30. #2030
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Oh, dann stelle ich das vielleicht erstmal zurück Ich merke jetzt schon, dass ich auf ausgefallene Zutaten nicht viel Lust habe. Ist wie beim Kochen, man braucht es einmal und dann weiß man nicht, wohin damit.

    Bin ja auch noch längst nicht mit allen Rezepten aus dem ersten Band durch...

  31. #2031
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Oh, dann stelle ich das vielleicht erstmal zurück Ich merke jetzt schon, dass ich auf ausgefallene Zutaten nicht viel Lust habe. Ist wie beim Kochen, man braucht es einmal und dann weiß man nicht, wohin damit.

    Bin ja auch noch längst nicht mit allen Rezepten aus dem ersten Band durch...
    Dito.

    Da finde ich die Rezepte vom Plötzblog bzw. aus den Geißler- Büchern deutlich entspannter, da braucht man selten ausgefallene Zutaten.
    Liebe Grüße, Conner.

  32. #2032
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Nach meinem Stockholm Trip habe ich eine neue Herausforderung: Kanelbullar. : liebe:
    So lecker.
    Meine Idee ist, den Grundteig von meinem Hefezopf zu nehmen, dann eine Spur Kardamom in den Teig und eben die Füllung.

    Außerdem will ich versuchen, ein Brot nachzubacken, was einfach nur der Hammer was.
    M.E ein Roggen- Weizen- Mischbrot mit ST, Brotgewürz und Zuckerrübensirup.
    Leicht würzig und süß.

    Falls mal jemand in Stockholm ist: im Gartencafe von Schloss Rosendal gibt es mega leckeres Brot.

    Heute Knäckebrot aus dem neuen Buch gebacken, lecker.
    War allerdings nach 20 Minuten nicht mal annähernd knusprig, hab es dann insgesamt sicher doppelt so lange drin gelassen.

  33. #2033
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Mein Brotheft ist am Wochenende gekommen

    Ich habe erstmal mit den Sesamherzen angefangen und die sind sehr gut geworden Süß finde ich die allerdings nicht, eher „mild“.

  34. #2034
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe auch vorhin das Probeabo abgeschlossen. Und das Extraheft mit den Frühstückssachen bestellt...

  35. #2035
    Forengöttin Avatar von Soni
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    18.288
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Hab jetzt nach langem hin und her mal einen ST angesetzt. Ich bin gespannt.
    Viele Grüsse Sonja


  36. #2036
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    41.678

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig


  37. #2037
    Forengöttin Avatar von Soni
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    18.288
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    8EE19D6A-F06F-4A06-A1D5-030467B15694.jpg

    Hm ich muss nochmal üben
    War der erste Versuch komplett ohne Hefe. Hätte vielleicht doch etwas dazu tun sollen.
    Viele Grüsse Sonja


  38. #2038
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ein bisschen Zeit braucht der ST ja auch, bis er seine volle Triebkraft erreicht.

    Ich bin in Backlaune:
    Gestern Dreikorn- VK (hab ich meiner Tante geschenkt, schmeckt ihr sehr gut) und ein Roggenbrot mit Zuckerrübensirup.

    Heute nochmal Knäckebrot, das ist mega lecker.
    Und ebenfalls von den neuen WB die Wilde Hilde und das Feine Weizen VK.

    Mein Brot- Magazin ist auch da.

  39. #2039
    Forengöttin Avatar von Soni
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    18.288
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich schneide es trotzdem mal an.

    Knäckebrot? Ist das kompliziert.
    Viele Grüsse Sonja


  40. #2040
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    24.803
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Nö, Knäckebrot ist gar nicht kompliziert, es muss nur dünn ausgerollt und halt knusprig gebacken werden.
    Ist halt anders als Knäckebrot, was man kaufen kann, aber deutlich leckerer.
    Liebe Grüße, Conner.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.