Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 100 von 100 ErsteErste ... 5080909899100
Ergebnis 3.961 bis 3.996
  1. #3961
    BJ-Einsteiger Avatar von DolceVeleno
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    115

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich benutze auch schon lange kein Hitzeschutz mehr..hatte immer das Gefühl das die Haare dadurch eher Schaden nehmen als ohne..
    das von Syoss war bei mir ganz schlimm.. da hatte ich richtige Strohhaare und das obwohl meine Haare echt so gut wie unkaputtbar sind ;D

    Und das Schutzengelzeug hat sie irgendwie auch noch strähnig gemacht
    | c'ɛѕт ℓα ʋiɛ |

  2. #3962
    Funkenmariechen ♥ Avatar von Barbie.loves.Beauty
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Schaumburg
    Beiträge
    1.578

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich habe bisher auch noch keinen guten Hitzeschutz gefunden. Meine Haare werden von dem Zeug nur strohig und trocken. Das Schutzengel-Zeug war ganz schlimm.
    Ich frage mich auch, wie so ein Hitzeschutz wirken soll.. Also gibt es da irgendwelche Belege für, wie das funktionieren soll?

  3. #3963
    Forenkönigin Avatar von Soundwaver
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    5.304

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich habe dazu mal ein Video auf Youtube gesehen. Dort wurde ein Versuch gemacht. Halt mal deinen Fön auf höchster Stufe direkt über deine Hand und schau, wie lang du das aushältst. Dann sprüh dir einen Hitzeschutz drauf und wiederhol das Ganze. Ergebnis ist, dass du die Hitze erst viel später so wahrnimmst, dass du die Hand wegziehst. Ich hab das auch im Selbstversuch mal ausprobiert und es stimmt. Allerdings würde ich fast wetten, dass es genauso ist, wenn man sich Wasser auf die Haut sprüht.

  4. #3964
    Forenkönigin Avatar von Cocos
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Berlin - Tag & Nacht
    Beiträge
    5.628
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich hab da auch noch keinen Unterschied gemerkt.
    Wenn ich es weglasse sind sie wenigstens nicht so schmierig, beschwert od. ausgetrocknet.

  5. #3965
    Schokokirsche
    Besucher

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Sagt mal, habt ihr gute Tipps, wie ich mir mit dem Glätteisen am Hinterkopf Locken machen kann? Ich bin, was das angeht, sowieso unbegabt, aber am Hinterkopf ist es noch schlimmer. Da erwisch ich manche Strähnen gar nicht und wenn, dann zieh ich die nur halb durch's Glätteisen...

    Ich würde ja sagen, ein Hitzeschutzspray wirkt insofern, dass sich die Silikone ums's Haar legen und es dann wie eine Schutzschicht umhüllen. Kann aber natürlich völlig falsch sein, ich hab davon nämlich recht wenig Ahnung.

  6. #3966
    Allwissend
    Registriert seit
    18.12.2006
    Beiträge
    1.290
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    ich benutze kerastase ciment thermique und die nectar thermique und mag sie sehr
    Haare:1bMii

  7. #3967
    Fortgeschritten Avatar von Kekskrümel
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    357

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich kam eigentlich mit dem Syoss Hitzeschutz ganz gut zurecht. Allerdings habe ich gemerkt, dass ich mit Hitzeschutz eine höhere Temperatur brauche (oder eben das Glätteisen langsamer durch das Haar ziehen muss) um denselben Stylingeffekt zu haben. Da ich sowieso nicht so gerne Stylingprodukte im Haar habe, lasse ich jetzt den Hitzeschutz lieber wieder weg und stelle die niedrigere Temperatur ein.

    Ich weiß nicht wie es mit einem Silikonprodukt wäre, aber von Silikon (besonders Dimethicone) bekomme ich Pickel im Gesicht wenn ich nachts dann auf den Haaren liege.

    Oder was meint ihr?
    Mit Hitzeschutz bei 180 °
    oder ohne bei 130 - 150°
    ?

    Die Haare fühlen sich auf jeden Fall schöner an ohne das Spray.

  8. #3968
    Princess T.
    Besucher

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Meine Haare sehen nach dem Glätten ohne Hitzeschutz viel besser aus und fühlen sich besser an als wenn ich ein Hitzeschutzspray benutze.
    Ganz schlimm ist es mit dem Schutzengel von got2b. Damit fühlen sich meine Haare irgendwie trocken und schmierig an.
    Momentan teste ich ein Creme-Spray einer schweizer Eigenmarke. Aber diese Cremes von L'Oréal (Nectar Thermique und Ciment Thermique) werde ich sicher bald auch testen.

  9. #3969
    BJ-Einsteiger Avatar von Libra
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    32

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von Princess T. Beitrag anzeigen
    Momentan teste ich ein Creme-Spray einer schweizer Eigenmarke.
    Hoi Princess T.
    Dieses Creme-Spray interessiert mich sehr. Konntest du dir schon einen 1. Eindruck verschaffen davon? Wie heisst es und wo kann man es kaufen?
    Vielen Dank schonmal für deine Antwort.
    En Gruess

  10. #3970
    Funkenmariechen ♥ Avatar von Barbie.loves.Beauty
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Schaumburg
    Beiträge
    1.578

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von Soundwaver Beitrag anzeigen
    Ich habe dazu mal ein Video auf Youtube gesehen. Dort wurde ein Versuch gemacht. Halt mal deinen Fön auf höchster Stufe direkt über deine Hand und schau, wie lang du das aushältst. Dann sprüh dir einen Hitzeschutz drauf und wiederhol das Ganze. Ergebnis ist, dass du die Hitze erst viel später so wahrnimmst, dass du die Hand wegziehst. Ich hab das auch im Selbstversuch mal ausprobiert und es stimmt. Allerdings würde ich fast wetten, dass es genauso ist, wenn man sich Wasser auf die Haut sprüht.
    Es IST exakt das Gleiche. Ist ja allgemein bekannt, dass Wasser bei Hitze verdampft und somit eine Kühlung auslöst, die uns Wärme länger ertragen lässt (wie Schweiß halt..) Dementsprechend ist es egal, ob man Hitzeschutzspray oder Wasser auf die Hand sprüht und dann föhnt

    Außerdem verstehe ich nicht, wieso man das Hitzeschutzspray auf das Haar sprühen und dann Glätten soll, während das Glätten mit feuchten Haaren ein absolutes No-Go ist, weil das Wasser in den Haaren beginnt zu kochen und die Haarstruktur zerstört wird. Das passiert mit feuchten Haaren durch Wasser genau so wie mit feuchten Haaren durch Hitzeschutz, da ist ja auch größtenteils Wasser drin.

    Und das mit den Silikonen kann ich mir nicht vorstellen, es gibt ja viele Sprays ohne Silikone.

  11. #3971
    Princess T.
    Besucher

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Das Spray kann man in der Migros kaufen. Die Marke nennt sich "Professional ". Das Spray befindet sich in einer blauen Dose. Aus der Linie gibt es auch noch divers Shampoos, Spülungen, Kuren usw.

    http://www.migros.ch/de/medieninform...9-11-2010.html

    Da das Spray eine eher dickflüssige Konsistenz hat, sprühe ich erst einige Male etwas in die Hände, verreibe das und verteile es dann in den Haare. Ich habe es noch nicht so oft benutzt, aber ich finde es gar nicht so schlecht.

  12. #3972
    Fortgeschritten Avatar von Kekskrümel
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    357

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich habe zum Geburtstag das Braun Satin Hair 7 ES 3-C Glätteisen bekommen!

    Ich finde es ziemlich gut. Man kann auch schöne Locken damit machen und die Haare glänzen auch ganz doll.
    Lustig ist, dass diese Ionen-Düsen immer so zischen.

    http://www.amazon.de/Braun-Haargl%C3...8405583&sr=8-6

  13. #3973
    kaffesugen! Avatar von novella
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    Pott.
    Beiträge
    3.981

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich hab mir letztens das Glätteisen "protect&shine" von Remington gegönnt - mein erstes Glätteisen überhaupt, mit 23! Ein Traum! Ich hab normalerweise sehr sehr voluminöse, sehr zum Frizz neigende und wellige Haare, die ich innerhalb von 10-15 Minuten schön glatt bekomme. Volumen ist noch immer da, das geht bei mir auch nicht weg. Hach, und so schön weich sind se, meine Haare.

    Neues Hobby - Haare glätten

  14. #3974
    BJ-Einsteiger Avatar von Arinna
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    100

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    novella Habe mir das gleiche Glätteisen gekauft Mein erstes mit 27 Jahren Das Glätten klappt ganz gut. Mir fehlt aber noch etwas die Übung, besonders am Hinterkopf bekomme ich es noch nicht so hin. Habe aber von Natur aus schon ziemlich glatte Haare und will diesen Sleek-Look haben...

  15. #3975
    Funkenmariechen ♥ Avatar von Barbie.loves.Beauty
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Schaumburg
    Beiträge
    1.578

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich habe seit ca. 2 Wochen ein ghd (aus dem SeSki) und ich liebe es!
    Ich möchte es nie mehr missen!
    Mein Remington Shine Therapy kann dann wohl ins SeSki, das brauche ich definitiv nicht mehr

  16. #3976
    auf der Suche Avatar von Zuckerkatze
    Registriert seit
    04.06.2010
    Ort
    Hessin im Herzen
    Beiträge
    3.048

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von Barbie.loves.Beauty Beitrag anzeigen
    Ich habe seit ca. 2 Wochen ein ghd (aus dem SeSki) und ich liebe es!
    Ich möchte es nie mehr missen!
    Mein Remington Shine Therapy kann dann wohl ins SeSki, das brauche ich definitiv nicht mehr
    Oder du hebst es auf. Ich habe hier auch drei verschiedene Glätteisen rumliegen, zwei davon als Reserve (einmal breit, einmal dünn) falls meines kaputt gehen sollte. Das ist schon mal passiert und ich habe Schreikrämpfe bekommen, weil meine Haare so schrecklich aussahen.
    - Mein (externer) Blog -
    - Mein Tagebuch -

    Glücklich zu sein ist eine Wahl - kein Schicksal

  17. #3977
    kaffesugen! Avatar von novella
    Registriert seit
    22.10.2006
    Ort
    Pott.
    Beiträge
    3.981

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von Arinna Beitrag anzeigen
    novella Habe mir das gleiche Glätteisen gekauft Mein erstes mit 27 Jahren Das Glätten klappt ganz gut. Mir fehlt aber noch etwas die Übung, besonders am Hinterkopf bekomme ich es noch nicht so hin. Habe aber von Natur aus schon ziemlich glatte Haare und will diesen Sleek-Look haben...
    Das ist der Vorteil bei mir - ich glätte einfach drauf los, weil ich bzgl. der Frisur eh nix mehr kaputt machen kann.

  18. #3978
    nachtbiene
    Besucher

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von novella Beitrag anzeigen
    Ich hab mir letztens das Glätteisen "protect&shine" von Remington gegönnt - mein erstes Glätteisen überhaupt, mit 23! Ein Traum! Ich hab normalerweise sehr sehr voluminöse, sehr zum Frizz neigende und wellige Haare, die ich innerhalb von 10-15 Minuten schön glatt bekomme. Volumen ist noch immer da, das geht bei mir auch nicht weg. Hach, und so schön weich sind se, meine Haare.

    Neues Hobby - Haare glätten
    Volumen nervt mich auch nur noch. Volumen steht mir einfach nicht. Ich mag's richtig glatt am Kopf

  19. #3979
    Forenkönigin Avatar von Cocos
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Berlin - Tag & Nacht
    Beiträge
    5.628
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von Barbie.loves.Beauty Beitrag anzeigen
    Ich habe seit ca. 2 Wochen ein ghd (aus dem SeSki) und ich liebe es!
    Ich möchte es nie mehr missen!
    Mein Remington Shine Therapy kann dann wohl ins SeSki, das brauche ich definitiv nicht mehr
    Bei mir wars genau andersrum.
    War froh, als ich ne günstigere Alternative zum ghd bekommen habe.
    Denn mehr konnte es auch nicht.

  20. #3980
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    400

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Hallo, ich habe mir das ghd gekauft, um mir damit Locken zu machen.

    Als ich mir das beim Frisör hab machen lassen, haben die Locken 2-3 Tage gehalten. Ich war so begeistert und hab deswegen ohne zu zögern in dieses Glätteisen investiert.

    Aber bei mir hängen sie sich schon nach ein paar Stunden durch. Was mache ich nur falsch?

  21. #3981
    Inventar Avatar von Isabella085
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.188
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von Princess T. Beitrag anzeigen
    Meine Haare sehen nach dem Glätten ohne Hitzeschutz viel besser aus und fühlen sich besser an als wenn ich ein Hitzeschutzspray benutze.
    Ganz schlimm ist es mit dem Schutzengel von got2b. Damit fühlen sich meine Haare irgendwie trocken und schmierig an.
    Momentan teste ich ein Creme-Spray einer schweizer Eigenmarke. Aber diese Cremes von L'Oréal (Nectar Thermique und Ciment Thermique) werde ich sicher bald auch testen.
    Beim Schutzengel hatte ich das auch. Und aktuell bei dem Iron Silk von Redken ebenso. Ich hab generell eher mit Ölen oder Cremes bessere Erfahrung gemacht, die Haare waren weniger strohig als mit Sprays - dafür aber auch beschwerter. Das Richtige hab ich noch nicht gefunden, mich reizen die CHI-Sachen ja. Hat jmd Erfahrung damit?

  22. #3982
    Fortgeschritten Avatar von tchacoli83
    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    266

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    mir gehts ähnlich wie Delicia (nur dass ich nicht weiß, wie lange sie beim Friseur gemacht halten würden).

    Jedenfalls hängen sich die Glätteisen-Locken nach wenigen Stunden total aus. Die Haare sind dann außerdem auch nicht so "fließend-glatt", sondern man sieht, dass sie geglättet sind, sie sind sozusagen "starr-glatt" - weiß jemand, was damit gemeint ist? Habe überlegt, ob es an der Art des Hitzeschutzes liegen könnte (habe eins von meinem Friseur). Jemand Tipps oder Ideen (ich habe eigentlich sehr feines Haar mit sehr starken Naturlocken/Krause) oder liegt das einfach an meiner Haarstruktur ?
    Ich hasse Verschlimmbesserungen. Warum sind die eigentlich immer die Regel?!

  23. #3983
    Inventar Avatar von *Vegas*
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.744
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Hallo ihr lieben Haarglätter

    Benutzt jemand von euch auch ein Glättungsbalsam-, serum-, öl oder ähnliches? Ich muss meine Haare TÄGLICH glätten weil sie einfach furchtbar aussehen wenn ich es nicht tu... Seit ich sie mir mit dem Föhn glatt föhne geht es zwar ein bisschen besser, aber ich komm um das tägliche Glätten einfach nicht herum

    Hab auch schon diverse Glättungssachen getestet z.B. das Liss ultime Thermo-Aktiv-Öl von L'Oreal Prof, Heat creation von Wellaflex, Macademia Glättungsbalsam vom Body Shop, Goldwell Flat Marvel... Und sogar die sauteuere Keratin Complex Infusion... Aber nichts davon half, die Haare wenigstens ein bisschen zu glätten... Ich erhoff mir keine Wunder, aber ich wär schon froh wenn ich nicht mehr täglich glätten müsste...

    Kennt jemand von euch das ultimative Glättungsmittel?

  24. #3984
    Inventar Avatar von Isabella085
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.188
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ultimativ weiss ich nicht, aber was meine Haare länger richtig glatt gehalten hat, war von Paul Mitchell das Skinny Serum. Gibts als Serum oder auch als Balm - der gefällt mir besser.

  25. #3985
    Inventar Avatar von *Vegas*
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.744
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Meinst du den super skinny relaxing balm?

  26. #3986
    Princess T.
    Besucher

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich benutze momentan dieses 3-Day-Straight Glättungsspray von John Frieda.

  27. #3987
    Inventar Avatar von *Vegas*
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.744
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Und bist du damit zufrieden?

  28. #3988
    Inventar Avatar von Isabella085
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.188
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von *Vegas* Beitrag anzeigen
    Meinst du den super skinny relaxing balm?
    Genau das meine ich

  29. #3989
    Princess T.
    Besucher

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von *Vegas* Beitrag anzeigen
    Und bist du damit zufrieden?
    Bis jetzt schon.

  30. #3990
    Inventar Avatar von *Vegas*
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.744
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    @ Isabella085

    Davon gibts sogar probegrössen

    @ princess t.

    Das werd ich mir auch mal anschauen

  31. #3991
    Inventar Avatar von marina74
    Registriert seit
    21.11.2011
    Ort
    5-Seenland
    Beiträge
    1.799

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Liebe Glätter-Freunde,
    eine Angelegenheit in fremder Sache:
    Herr Stiefsohn hat Locken (für die ich persönlich ja morden könnte... ) mag seine Haare etwas glatter haben.
    Ich selbst habe glatte Haare, dass es glätter gar nicht mehr geht, bin daher also mit Tipps und Tricks zum Thema nicht bewandert.

    Von Ex-Freunden mit langen lockigen Haaren weiß ich, dass sie selbige mit Pferdeschwänzen etwas glatter und länger bekommen haben. Das kommt für Stiefi allerdings nicht infrage.
    Außerdem haben die nie vor dem Schlafengehen die Haare gewaschen und sind dann mit nassen Haaren ins Bett.
    Und sie haben sie nur nass durchgekämmt, nie trocken. Nur sehen seine Haare morgens immer so zerzaust aus, dass er sie bürsten muss.

    Also, welche Ideen habt ihr?
    Die ultimative Spülung/Haarkur/das beste Leave-in? Tricks für zwischendurch?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von marina74 (14.10.2012 um 16:52 Uhr)
    http://www.beautyjunkies.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=32304&dateline=136635  3254

  32. #3992
    Inventar Avatar von VanillaCake
    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    4.061
    Meine Laune...
    Stressed

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Hat jemand schon mal den Hitzeschutz von Pantene getestet?

  33. #3993
    Fortgeschritten Avatar von tchacoli83
    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    266

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Zitat Zitat von VanillaCake Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon mal den Hitzeschutz von Pantene getestet?
    ich, allerdings nicht als alleinigen schutz. habe die angeschrieben und gefragt, ob er auch bei glätteisen bis ca. 200°C (GHD) schützt - dann kam ne blablaantwort, dass das immer auch von der haardicke usw. usf abhängt und sie deshalb keine aussagen machen könne. ist im prinzip ja nicht falsch, aber ob er für glätteisen prinzipiell geeignet ist oder nicht, hätten sie ja durchaus wissen können. da bei manchen hitzeschutz ja extra glätteisen geschrieben steht, hab ich pantene also lieber mal nicht allein genutzt. naja, insofern kann ich da nicht so viel zu sagen. er macht die haare nicht so fettig/schmierig wie die creme von wella. aushängen tun sich meine mit glätteisen gezauberten großen locken (aus meinen naturlocken) leider trotzdem innerhalb kürzester zeit......wie auch in vielen testberichten geschrieben, ist der sprühnebel eigentlich ein punktueller strahl (da muss man dann aufpassen, dass man nicht doch plötzlich zu viel - und dann diesen fettigen effekt - erwischt). riechen tuts gut und im moment hab ich den eindruck,d ass man die silis auch recht gut wieder auswaschen kann.....
    Ich hasse Verschlimmbesserungen. Warum sind die eigentlich immer die Regel?!

  34. #3994
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    24.02.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    212

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Gibt es immer Hitzeschutz ohne den lästigen alkohol? Hab das Gefühl, meine Haare werden direkt nach dem Auftrag trocken =/

  35. #3995
    Inventar Avatar von VanillaCake
    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    4.061
    Meine Laune...
    Stressed

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Tchacoli, danke für die Antwort!

  36. #3996
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    24.02.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    212

    AW: Glätteisen/Haare glätten

    Ich will mir das Braun Satin Hair kaufen, allerdings schwanke ich zwischen dem ES2 und dem Es 3-C, immerhin liegen 20€ dazwischen. Welches würdet ihr empfehlen und was soll das ES 3-C zusätzlich können??

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.