Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 162 ErsteErste ... 23456142454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160
  1. #121
    Eisbär Avatar von laureley
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    14.983
    Meine Laune...
    Confused

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Zitat Zitat von MrsWoods Beitrag anzeigen
    Also bei mir steht unten auf der Flasche ein MHD drauf, ich meine 0409. Dachte nämlich gestern noch, dass das ja ziemlich lange haltbar ist, ich mich nächstes Jahr in Amerika also getrost eindecken kann
    Bist du ganz sicher, dass da unten nicht zwei Nummern stehen? Denn das wäre ja echt seltsam...
    Nein, nur eine, die Flasche steht vor mir. Die Spülung hat keins, das Shampoo hat eins (04/2009). Welche Chargennummer hat denn Deine Honeysuckle-Spülung?

  2. #122
    Anfixqueen Avatar von MrsWoods
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Wonderland
    Beiträge
    4.584

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Hm, das ist echt komisch! Also wenn die Chargenummer die andere Nummer da unten ist () dann steht da *schnell ins Bad husch* : 3297A

    Achso, und wegen der Proben: wenn dir die Sachen gefallen, kannst du ja das nächste Mal vielleicht in Flockes Onlineshop (www.natürliche-pflege.de) bestellen. Sie spart wirklich nicht an Pröbchen
    Geändert von MrsWoods (18.07.2007 um 16:13 Uhr)
    Unser Blog: Les Belles Affaires

  3. #123
    Eisbär Avatar von laureley
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    14.983
    Meine Laune...
    Confused

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Zitat Zitat von MrsWoods Beitrag anzeigen
    Hm, das ist echt komisch! Also wenn die Chargenummer die andere Nummer da unten ist () dann steht da *schnell ins Bad husch* : 3297A
    "Lot" ist die Chargennummer. Bei mir steht "LOT# 4307" unter der HS-Spülung und "LOT# 3207B" unter dem HS-Shampoo, letzteres hat wie gesagt noch mit ""EXP: 04/09" das MHD dabei. mmmmhhh ...

    Achso, und wegen der Proben: wenn dir die Sachen gefallen, kannst du ja das nächste Mal vielleicht in Flockes Onlineshop (www.natürliche-pflege.de) bestellen. Sie spart wirklich nicht an Pröbchen
    Danke für den Tipp!

  4. #124
    Anfixqueen Avatar von MrsWoods
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Wonderland
    Beiträge
    4.584

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ja, dann wars die richtige Nummer, da stand "Lot" davor!
    Unser Blog: Les Belles Affaires

  5. #125
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ich hab gerade auch nochmal drauf geschaut,bei mir ist überall ein MHD drauf.Bei dem Honeysuckel Shampoo+Condi und der White Camellia Condi ist jeweils ein MHD von 04/09 drauf.

  6. #126
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Hab gerade den White Camellia Condi noch Mal ausprobiert ohne vorher ne Ölkur zumachen....
    Ich finde ihn klasse,macht die Haare schön weich und sie sind glatter geworden,dagegen kann man diese Nivea Straight&Easy Serie wegschmeissen .
    Ist auch schön reichhaltig und beschwert schön .
    Nur der Geruch ist sehr gewöhunungsbedürftig,aber wer Kamille mag,sollte damit kein Problem haben.

  7. #127
    Anfixqueen Avatar von MrsWoods
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Wonderland
    Beiträge
    4.584

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Toll Erdbeertiger, jetzt hast du mich erfolgreich angefixt
    Was denkst du, ich habe zwar sehr feine Haare, aber ohne beschweren geht da gar nix. Und die Locken sollen sich auch gern aushängen. Und dass ich richtig trockene Haare habe, weißt du ja inzwischen.
    Meinst du, ich könnte den auch benutzen, so kurmäßig? *flüster*
    Schlimm, eigentlich bin doch gerade erst seit gestern mit einem über-zwanzig-euro-condi zufrieden
    Unser Blog: Les Belles Affaires

  8. #128
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Sorry MrsWoods wollte Dich nicht anfixen .
    Er soll ja für dickes Haar sein,aber wenn du auch so trockene Haare hast wie ich müßte er bei Dir eigentlich auch gut funktionieren .
    Ich habe ihn vorhin auch knapp ne Stunde drauf gelassen von daher kannst du ihn ruhig als Kur nehmen,mach ich übrigens öfter das ich die Condis als Kur umfunktioniere.
    Also ich finde man merkt auf jeden Fall einen Unterschied zwischen dem Honeysuckle (der auch super ist) und dem White Camellia,die Haare sind weicher das merkt man schon beim auftragen und beim ausspülen,die Konsistenz auch anders ist bei dem White Camellia.

  9. #129
    Anfixqueen Avatar von MrsWoods
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Wonderland
    Beiträge
    4.584

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Grrr. Ich wusste es Jetzt will ich den auch haben Vor allem will ich den bald, damit ich in Amerika dann richtig zuschlagen kann Hmpf. Im Herbst oder so
    Unser Blog: Les Belles Affaires

  10. #130
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    In den USA sind die Sachen ja auch wesentlich günstiger als hier,da würde ich auch zuschlagen .

  11. #131
    Anfixqueen Avatar von MrsWoods
    Registriert seit
    26.05.2007
    Ort
    Wonderland
    Beiträge
    4.584

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    OT: Ja, das ist wirklich ein riesiger Unterschied! Dagegen sind die Preise hier fast schon unverschämt! Ich bin ständig schon am überlegen, wie ich mein restliches Gepäck gewichtstechnisch reduziere
    OT Ende
    Geändert von MrsWoods (18.07.2007 um 22:07 Uhr)
    Unser Blog: Les Belles Affaires

  12. #132
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    @MrsWoods
    Ich wollte nochmal berichten wie die Haare heute liegen.
    Ich bin mir nicht sicher ob des Condi wirklich was für feines Haar ist,denn meine Haare liegen ziemlich platt heute an also für mich ist der absolut richtig und man muß wirklich sehr trocknenes Haar haben .Die Dame von AO hatte mir ja am Telefon schon gesagt daß das Volumen flöten geht,da hatte sie völlig recht

  13. #133
    Forengöttin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    9.729

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Nachdem meine erste Probenbestellung ja nicht ankam, sollte ich nochmal Proben bestellen. Diesmal habe ich auch eine Auftragsnummer bekommen - aber wieder keine Mail. Ich schick eine Mail hin, und was bekomme ich zu hören? Es ist schon wieder nichts angekommen Spinnt mein Computer oder was? Ich soll meine Bestellung jetzt per E-Mail schreiben. Hoffentlich kommt die wenigstens an

  14. #134
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Das ist aber eigenartig .
    Warum bestellst du nicht telefonisch JuliBeauty,da bist du auf der sicheren Seite .

  15. #135
    Forengöttin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    9.729

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ja, ich bestelle jetzt per E-Mail, wenn das nicht klappt, dann ruf ich aber wirklich an!

  16. #136
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Nochmal ein kleiner Zwischenbericht .
    Als ich mir gerade die Haar offen gemacht habe,habe ich gesehen das meine Längen schon etwas fettig sind ,das hab ich noch nie gehabt ausser bei der Sanoll Intensivkur.Von daher denke ich das der Condi defintiv nur was für dickes Haar ist,denn feines Haar würde mit Sicherheit nur platt runterhängen.
    Das Wundert mich jetzt auch das meine Längen fettig sind,denn ich hatte mich damals für das Honeysuckle entschieden weil ich dachte der sei reichhaltiger weil mehr Öle drin sind sprich auch mehr Incis enthält,da habe ich mich aber geirrt .Deswegen hatte ich auch letztes Mal so fettige Haare nach der Ölkur,denn sonst hatte ich noch nie Probleme die Ölkur rausgewaschen zubekommen.
    Nichts desto trotz mir gefällt der Condi,vorallem weil die Haare jetzt kein Volumen mehr haben .

  17. #137
    Forengöttin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    9.729

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ich hab jetzt doch eine Bestätigungsmail von AO erhalten und freue mich schon auf meine Proben, dann kann ich endlich mitreden!

  18. #138
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Supi JuliBeauty,endlich hats doch noch geklappt

  19. #139
    Forengöttin Avatar von A-Klasse
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    10.388
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ohje, dann würde ich mit dem Condi wahrscheinlich aussehen wie ein begossener Pudel

  20. #140
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Wenn du feines Haar hast auf jeden Fall.Selbst bei mein Pferdehaar ist es strähnig geworden.
    Ich werde wohl nächstes Mal erst den Condi auftragen und dann das Shampoo mal schauen wies dann wird.

  21. #141
    Forengöttin Avatar von A-Klasse
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    10.388
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Feines Haar nicht unbedingt, aber meine Haare fetten auch so schon ganz gerne... Ich werde vielleicht noch das Shampoo mit grünem Tee ausprobieren, wenn meine GPB Sachen leer sind

  22. #142
    Forengöttin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    9.729

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Oh ja, das Shampoo mit grünem Tee hat mich auch interessiert Aber erstmal muss ich schauen, ob überhaupt die Proben mir zusagen (GPB, Rosa Mosqueta)

  23. #143
    Inventar Avatar von Libella
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    4.458

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Hab´gerade das B5 Design- Gel in Full Size bestellt.
    Außerdem schicken sie mir wieder Proben von der Augenpflege, da die in der Vollgröße z.Zt. vergriffen ist. So pflege ich meine Augen seit über 2 Monaten nur mit Proben...

  24. #144
    Eisbär Avatar von laureley
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    14.983
    Meine Laune...
    Confused

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Also die Honeysuckle-Spülung riecht ja . Süßlich, blumig, aber mit so einem komisch staubig-muffigen Untergeruch ... igittigittigitt. Da lobe ich mir doch die "Blue Camomile"-Spülung ...

  25. #145
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Mittlerweile rieche ich das Honeysuckle sehr gerne,das erste Mal fand ich den Geruch auch nicht so prickelnd.Schlimmer ist der White Camellia Condi mit dem Geruch kann ich mich glaube ich auch nicht anfreunden .Aber so lange die Wirkung stimmt ist mir das egal .

  26. #146
    Eisbär Avatar von laureley
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    14.983
    Meine Laune...
    Confused

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Zitat Zitat von erdbeertiger Beitrag anzeigen
    Mittlerweile rieche ich das Honeysuckle sehr gerne,das erste Mal fand ich den Geruch auch nicht so prickelnd.
    Ich finde die Konsistenz der Honeysuckle-Spülung sehr anstrengend, die ist so fest. Da wäre eine Tube vermutlich eine bessere Wahl gewesen, aus der Flasche kommt ja kaum was raus (besonders niedlich auch der Aufdruck hinten, man sollte die Flasche vor der Benutzung gut schütteln - was soll man denn da bitte schütteln?!) ... Und als echte Spülung mit kurzer Einwirkzeit fand ich sie bei mir von der Wirkung her sogar eher schlecht, aber beim zweiten Versuch mit ca. 15 Minuten (ging nicht länger, saß in der Wanne und bekam schon Schwimmhäute) war es schon deutlich besser, d.h. ich werde sie vermutlich als Kur aufbrauchen. Fühlt sich bei dem Preis auch besser an, sowas zu "verkuren" als es nur als einfache Spülung in den Ausguß zu jagen ...

  27. #147
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Stimmt,ich hab auch immer Schwierigkeiten den Condi rauszubekommen,ich brech mir dabei immer ein ab.Hab mich auch schon gefragt wie man den schütteln soll .Der White Camellia Condi ist wesentlich besser von der Konsitentz her,den kann man schütteln und man bekommt ihn leicht aus der Flasche.
    Ich lasse generell NK Condis länger drauf,manchmal bis zu 1 Stunde.

  28. #148
    Paradiddle
    Besucher

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Sorry, habe mal eben eine kleine Frage...habe mcih natürlich anfixen lassen und Proben bestellt, stimmt es denn, dass man für Proben (habe nichts anderes bestellt) keine Portokosten zahlen muss?
    Danke im Voraus
    Kaja

  29. #149
    Forengöttin Avatar von Juli
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    9.729

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Nein, man bezahlt nichts!

    Juhuu, heute kamen meine Proben an! Wurde aber auch mal Zeit :leiderja: Werde sie aber erst nach meinem Urlaub testen, nicht dass ich dort mit fettigen/strohtrockenen Haaren rumlaufe, falls was schief geht

  30. #150
    Paradiddle
    Besucher

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    @Julibeauty:
    danke für die schnelle Antwort...das finde ich ja klasse....wünsche dir viel Spaß beim Testen!

  31. #151
    Eisbär Avatar von laureley
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    14.983
    Meine Laune...
    Confused

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Tut mir wirklich leid , aber ich muss nochmal über den Geruch der Honeysuckle-Spülung meckern:

    Ich habe mir gerade die Haare aufgemacht und es kam mir wieder so Schwall dieses Geruchs (leider sehr hartnäckig) entgegen. Der ist so scheusslich trocken-staubig-mufflig, das passt so gar nicht zu einem Produkt, was ja ein Gefühl von reichhaltiger Pflege und saftiger Feuchtigkeit vermitteln möchte. Im Gegenteil: Das ist irgendwie Duft gewordene Trockenheit. *buah*

  32. #152
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Das stimmt,der Duft hält bei mir immer bis zur nächsten Wäsche,aber ich rieche ihn ja gerne.
    Manche finden auch das die GPB Sachen schrecklich riechen,aber ich fand den Geruch auch sehr angenehm .
    Vielleicht ist da mein Näschen nicht so empfindlich,obwohl ich so einiges nicht riechen kann,z.B. Kokos oder Rosendüfte da könnte ich rennen gehen.

  33. #153
    Eisbär Avatar von laureley
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    14.983
    Meine Laune...
    Confused

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Zitat Zitat von erdbeertiger Beitrag anzeigen
    Manche finden auch das die GPB Sachen schrecklich riechen,aber ich fand den Geruch auch sehr angenehm .
    Oh, die GBP mag ich sehr gerne, die riecht irgendwie natürlich, krautig, gesund.

  34. #154
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ja,aber so verschieden sind die Näschen,manche mögen es einfach nicht.

  35. #155
    Fortgeschritten Avatar von waschkatze
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    376

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    @Kajafee: Innerhalb Deutschlands bekommst du die Pröbchen portofrei.

    So, heut morgen konnte ich endlich meinen nagelneuen Honeysuckle Condi testen und finde ihn bisher klasse.
    Hatte etwas Sorge meine Haare werden vielleicht pappweich, weil er doch so reichhaltig sein soll. Habe mit dem RM Shampoo gewaschen und dann den Condi unter 5 min. einwirken lassen. Ergebnis: Schön glänzendes Haar, Griffigkeit und Volumen. Meine nassen Haare haben sich hinterher gelockt/gewellt, also gsd keine platten Haare.
    Konnte diesmal nur nicht lufttrocknen lassen weil ich es eilig hatte. Bei der nächsten Wäsche teste ich den Condi dann mal als Kur. Von dem passenden Shampoo hab ich ein Pröbchen bekommen. Bin gespannt.

    Den Duft hab ich jetzt bewusst gar nicht wahrgenommen , allerdings riecht das RM Kräutershampoo sooo intensiv, hat den HS Condi wohl übertönt. Kann für meine Nase aber kein unangenehmer Geruch gewesen sein, das wär mir dann sicher aufgefallen.

    Die Konsistenz ist ungewohnt fest und cremig, lässt sich dadurch gezielt und sparsam auftragen, fand ich jedenfalls.

    Mit meiner Bestellung hab ich Proben vom Grüner Tee Shampoo und GPB Shampoo und Blue Camille + RM Condi bekommen (nochmal ein liebes Dankeschön, Flocke).
    Wenn das so weitergeht, werde ich noch AO-Junkie, hihi.

    @Erdbeertiger: Danke fürs anfixen mit dem Honeysuckle Condi.

  36. #156
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    @waschkatze
    das freut mich das es bei Dir auch so gut klapp .
    Ich lasse ihn immer länger einwirken und die Haare liegen danach immer super ,das ist auch der einzige Condi den ich auf die Kopfhaut auftrage und das klappt auch prima.
    Morgen werde ich nochmal den White Cameliia Condi ausprobieren,weiß nur noch nicht wie,ob ich ihn vor der Wäsche nehmen soll oder ob es reicht eine saure Rinse danach zunehmen,muß da noch einbißchen testen,der ist nämlich super reichhaltig,hatte letztes Mal sogar fettige Längen,das hatte ich bisher noch nie .
    Kannst ja nochmal berichten wenn du die Pröbchen ausprobiert hast.

  37. #157
    Fortgeschritten Avatar von waschkatze
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    376

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    @Erdbeertiger: Berichten werde ich bestimmt.
    Benutzt du eigentlich immer Shampoo + Condi passend aus einer Serie?

  38. #158
    Orchiholiker Avatar von erdbeertiger
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    3.215

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ich wechsel immer ab,denn ich hab ja nur das Honeysuckle Shampoo und dazu nehme ich auch den White Camellia Condi.Weiß auch nicht ob ich mir das White Camellia Shampoo mal kaufen werde wenn der Geruch genau so ist wie bei dem Condi dann lieber nicht .Es sei denn ich gewöhne mich noch dran .

  39. #159
    Fortgeschritten Avatar von waschkatze
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    376

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ach so, ich dachte du benutzt auch das White C. Shampoo und mit dem Condi dazu werden die Haare überpflegt und deswegen etwas fettig.
    Bei einer so reichhaltigen Spülung würde ich vielleicht mal ein leichteres Shampoo probieren oder die Einwirkzeit reduzieren.
    Jedenfalls weiß ich nun, dass das White C. nix für meine eher feinen Haare ist. Da hätte ich totalen Fettalarm oder sehe aus, als hätte ich ein Glätteisen benutzt.


    Mein Pröbchen vom HS Shampoo werde ich diese Wochte mit meinem HS Condi zusammen testen. Wenn die beides zusammen noch schönere Haare macht, kommt das HS Shampoo auf meine Wunschliste. Wenn die Preise nicht wären, seufz. Morgen probiere ich den Condi mal als Kur und trau mich ihn bis auf die Kopfhaut aufzutragen.

  40. #160
    Forenkönigin
    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    5.012
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Haarpflege von Aubrey Organics

    Ich hab gestern mal das RM Shampoo getestet, das ist super und könnte ein HG werden
    It´s been the worst day since yesterday

    viele Grüße,
    *Rosenrot*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.