Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 5 von 67 ErsteErste ... 34567152555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 200
  1. #161
    Missy
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    hihi, jetzt wollte ich auch gerade zurückschreiben. doch doch, die hat spf 25 - aber weisst du, irgendwie sieht das jetzt ehrlich gesagt etwas doof aus... die schultern und vorallem der rücken sind mega braun und der kopf immer noch weiss

  2. #162
    maxie
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    ja,das kenn ich...hilft nur eins : drüber stehen

  3. #163
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Oh dankeschön für die netten Komplimente *freu*
    Ich glaube die Farbe der Klamotten und etwas Rouge auf die Wangen macht viel aus. In hellblau, türkis und rosa finden mich die meisten viel weniger blass als wenn ich schwarze Kleidung trage, obwohl mir da auch bestätigt wird dass mir das super steht.

    Würde mir so gerne eine Lippenstift zulegen der nicht ganz hell ist, aber ich habe bis jetzt nichts gefunden, so ein Rot ist mir für doch zu krass. Gibt es einen schönen Farbton der ins violette geht?

  4. #164
    maxie
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    wenn du ein krasses rot nicht magst (ich auch nicht,alas,obwohls mir steht) : der labello kirsch macht auch ziemlich rot,aber natürlich nicht so sehr, ich hab den hier bisher leider nur in einer apo bekommen und find sonst nirgends einen,obwohl ich ihn so gern nachkaufen würde

  5. #165
    Luxi
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Hallo!

    Sehr informativer Thread, darf ich auch in Euren Winter-Club?

    Ich hatte zwar schon immer eine Vorliebe für bestimmte Farben, checkte aber erst vor ein paar Jahren, dass ich ein Wintertyp bin.

    Meine Haare (schwarzbraun) werden jetzt ein bisschen grau, aber es gefällt mir sogar, es ist so ein silbriges Grau. Na ja, wenn es mir eines Tages doch zu grau werden sollte, greife ich vielleicht zu einer Tönung.

    Meine Augen schminke ich immer dunkel, d. h. Eyeliner, Kajal und Wimperntusche in schwarz.
    Jetzt möchte ich mal auf Dunkelblau umsteigen. Kennt jemand von Euch einen guten flüssigen Eyeliner in Dunkelblau? Von Rubinstein gab es einen schönen in schwarz-blau, wird aber nicht mehr hergestellt.
    Geändert von Luxi (10.07.2006 um 15:07 Uhr)

  6. #166
    maxie
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    hi,Luxi,immer hereinspaziert...
    dunkelblau (ich präferiere die bezeichnung "nachtblau" ) ist mein favorit für abends...flüssigen eyeliner weiss ich nicht, aber vielleicht interessiert dich das. bei dm hab ich neulich einen super schönen dunkelblauen es von einer der billigmarken gekauft,p2 oder essence,den kann ich nur empfehlen

  7. #167
    Luxi
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Ui danke, maxie, da schaue ich beim dm.

  8. #168
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Ok, das ist schon mal ein guter Tipp
    Rot fände ich ansich schon gut, soll halt nicht so deckend sein, vor allem wenn man auch noch die Augen betonen möchte. Was verwendet ihr sonst noch so an Farben für die Lippen?

    Ich bisher nur folgende helle Lipglosse:
    - Vinyl Lip Gloss Nr. 101 (Eastend Snob)
    http://i8.ebayimg.com/02/i/07/9c/1c/45_1.JPG
    - Catrice Velvet Gloss in Rosé

  9. #169
    maxie
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    tja,den labello find ich halt toll und sonst betone ich lieber meine augen,
    daher meist eine lipbase von p2 und darüber was ganz dezentes,immo auch von p2 porcelaine lips
    ...dann hatte ich schonmal 2 verschiedene juicy tubes von lancome,einer so kirschfarbig,einer eher orange
    (orange ist ein "winterproblemfall" aber bei mir gibt es ein bestimmtes orange und ein bestimmtes rosa was mir steht,alle andern nicht )

  10. #170
    Missy
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Lustig, das Bild vom Lipgloss! Bei mir hat etwa jeder Gloss und jeder Lippenstift diese Farbe.... Sieht an mir auch am schönsten aus. Rot steht mir auch, aber irgendwie mag ich nicht so "angemalt" sein.
    Wie seht ihr eigentlich ganz ungeschminkt aus? Ich sehe immer aus, als hätte ich zuwenig geschlafen.... So ein kleines bisschen Make-up oder Concealer muss ich immer unter die Augen geben.... Mit etwas Rouge sehe ich dann gut aus. Ganz ohne Augenmake-up geht es zwar, aber ich finde, ich seh aus wie 12.... und irgendwie müde...

  11. #171
    Inventar Avatar von vanityfair
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    1.975

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    @mondschein: logona lipgloss in tizian ... geht richtung pink, aber mehr wie natürliches winter-lippenpink und mit schönem glanz und pflege.

    ansonsten sind auch mauve-töne ganz nett, so in richtung rosenholz-lila. da hätte ich p2 hydra shine nr. 410 und p2 maxi plump 960 "switch on".

  12. #172
    maxie
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    missy, ich seh immer aus als hätte ich zuwenig geschlafen, weil ich immer zu wenig schlafe ,ich denke ich sehe mit amu,hmm,fröhlicher aus ,nicht so melancholisch

  13. #173
    miss inconsistency Avatar von ameleya
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    13.135

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    so, hier bin ich! nach den netten aufforderungen, mich zu meinen artgenossinnen zu gesellen, tue ich das hiermit! ein winter mehr - und ohne eure hilfe hätte ich das niemals rausgefunden... (hab mich auch immer sehr fremd gefühlt als falsch eingeordneter herbst ... die naturfarben finde ich ja nett, aber irgendwie auch langweilig.)
    und nachdem ich weiß, dass ich winter bin, steht schon ein roter mantel für den herbst auf meiner einkaufsliste! oh mist. ich hab ja schon einen - hatte ich glatt vergessen.
    jetzt werde ich erstmal damit zu tun haben, die tipps hier anzuschauen.
    ameleya flickrt

    du sa att rädslan den går över, men den där oron stannar kvar...

  14. #174
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Hi ameleya,

    willkommen bei den ausdruckstärksten Mädels

    Gruß, Mondschein

  15. #175
    Experte Avatar von Fusseltrine
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    583

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    ameleya - is bei mir auch so. dachte auch immer ich sei herbst - nachdem ich dann endlich mal olivtöne und diesen warmen schnickschnack verbannt habe und den mut hatte mich in silber und pink zu hüllen - da konnte ich nich mehr verstehen wieso ich jemals ein herbst sein konnte.

    ich sehe in winterfarben viel frischer und jünger aus. jetzt wo ich das erkannt habe ist mir viel geholfen.

    ich habe dunkelbraune haare, grünbraune augen und einen oliv-hellen teint (der besser aussieht desto heller ich ihn halte)

    bei mir sehen brauntöne um die augen sehr schick aus. aber ansonsten müssen es kühle pink- oder rottöne auf lippen und wangen sein.

  16. #176
    miss inconsistency Avatar von ameleya
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    13.135

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    wie ist das bei euch eher blassen wintern mit weiß? ich trage weiße sachen nur im sommer, wenn ich ein bisschen farbe bekommen habe, im winter finde ich weiß total doof. da sieht man so käsig aus. lieber betone ich dann die blässe durch dunkle farben - ich finde, ein hell-dunkel-kontrast macht sich einfach besser.
    ameleya flickrt

    du sa att rädslan den går över, men den där oron stannar kvar...

  17. #177
    Missy
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    ja, das hab ich auch so. im winter trage ich schwarz und im sommer weiss... im winter trage ich auch gerne weiss, aber es stört mich immer ein wenig, weil ich im winter make-up trage. dann gibt es schnell flecken :( wie habt ihr das so?

  18. #178
    maxie
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    als ich noch gar kein mu benutzt habe,war ich im laden beim weisse-sachen-anprobieren immer tierisch genervt von make-up-flecken
    ich trag auch im winter weiss,es stört mich nicht,wenn ich blass wirke,kontrast ist aber auch sehr schön,wie ich halt gelaunt bin
    gegen die flecken muss man sich hat seeehr vorsichtig umziehen morgens wasche ich erst,zieh dann das weisse shirt/was-immer an und schminke dann erst, abends erst abschminken,dann shirt, aber da man weisses eh nur einmal tragen sollte ist es abends relativ egal

  19. #179
    BJ-Einsteiger Avatar von greebo
    Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    98

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    huhu,
    also, ich kann mich ja nicht so ganz damit anfreunden, dass ich ein wintertyp sein soll... irgendwie zieht es mich mehr zu den herbstfarben hin, braun und grün sind das must have für mich! wenn ich in den schrank schaue: grün und braun in allen varianten, durchzogen von wenigen anderen farbtupfern. noch crasser schauts bei meinen lidschatten und kajals aus: grün und braun wohin man auch schaut!
    aber seit jahren ergibt jede farbtyp-analyse bei mir, dass ich wintertyp bin...
    kann man sich denn derart verirren? bzw. ist es möglich, dass man wintertyp ist, aber braun und grün sehr gut tragen kann? ist jetzt nicht so, dass ich nur kühle töne habe... ich würde eher sagen: nennt ein grün oder braun, ich hab es!
    so, damit ihr mir da helfen könnt, hab ich mal n bild angehangen... ich bin darauf komplett ungeschminkt, was der sache wohl am dienlichsten ist und ich hasse die frisur die ich darauf habe - das war gerade einfach nur dreads abschneiden und durchwuscheln...

    achso, hier, ich trage auch durchaus gerne starke kontraste (im moment ist mein favourit türkis mit pink!) und kalte farben, es geht hier also nciht darum, ob ich ein winter bin, sondern vielmehr darum, ob ich vielleicht ein winter bin, der warme farben tragen kann?!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Und die Schildkröte bewegt sich doch!

  20. #180
    Experte Avatar von Fusseltrine
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    583

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    greebo, du kannst doch auch grün und braun tragen. es gibt ja wintergrün und winterbraun und herbstgrün und- braun. der braune pulli auf dem bild scheint doch auch ein kühles braun zu sein...

    so herbstgrün ist eben goldiger und wärmer. und wintergrün ist intensiv und klar.

    aber ein winter kann keine warmen farben tragen. es kann sein dass du ein kalt-warmer mischtyp bist. also ein herbst-winter...dann kannst du beides tragen.

    wie sieht es denn aus mit goldschmuck - oder besser silber?

    dem bild nach zu urteilen würde ich sagen dass du keinerlei warme aspekte *grins* aufweist. also kein warmer hautton und auch die augen sind kühl. wie is denn deine naturhaarfarbe?
    Geändert von Fusseltrine (16.07.2006 um 13:59 Uhr)

  21. #181
    Inventar
    Registriert seit
    09.07.2005
    Beiträge
    3.730

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Ah, greebo, Du bist ein klarer und sehr hübscher Winter! Vom Herbst hast Du so gar nichts.

    Klar, warme Farben kann jeder tragen, nur kommt man halt nicht wirklich optimal darin zur Geltung.

    Bestimmte Braun- und Grüntöne kann der Winter sehr gut tragen, ein ganz dunkles Schwarzbraun sieht einfach nur toll aus. Bei den helleren Brauntönen sollte ein Grauton dominieren.

    Grüntöne für Wintertypen sind schon etwas schwieriger, gehen aber auch sehr gut, wenn es das richtige Grün ist. Das sind meist Töne, die so einen bläulichen Unterton haben.

    Richtig toll müßte an Dir eine Mischung aus Schwarz und Weiß mit roten Accessoires aussehen. Was ich mir bei Dir gar nicht vorstellen kann, sind diese eisigen Postelltöne, die Wintertypen gern empfohlen werden.
    Liebe dich selbst, ich tu's nicht

  22. #182
    BJ-Einsteiger Avatar von greebo
    Registriert seit
    27.12.2005
    Beiträge
    98

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    @fusseltrine: das ist meine naturhaarfarbe. allerdings siehts auf dem foto gänzlich schwarz aus, in wirklichkeit ist es eher ein schwarzbraun
    Und die Schildkröte bewegt sich doch!

  23. #183
    Inventar Avatar von Matilda
    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    1.867

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    wow greebo, du bist ja echt ein toller klarer wintertyp, ganz eindeutig so dass ich das auch erkenne . schaust sehr hübsch aus .

    ich kann mir grüntöne an dir sehr gut vorstellen und auch brauntöne, trage ich selber auch, bin aber auch nicht ganz so ein kalter winter wie du - aber auch ein winter.

    man sucht sich ja eigentlich instinktiv die grün- und brauntöne aus, die einem stehen.

    hat eigentlich jemand von euch winters den e/s "petrol" von manhatten? den habe ich gerade entdeckt, ist eine schöne farbe.


    und wegen haarefärben (ich glaube missy hatte gefragt?):
    ich färbe mit henna (mischung aus schwarz und mahagoni). färbe aber inform einer farbkur, benutze also 2 tl henna und rühre das mit joghurt und spülung an - hab ein geruchstechnisches problem mit henna pur . am anfang hat das gut geklappt aber mittlerweile bin ich nicht mehr so zufrieden da mir der rotstich zu intensiv wird. bin gerade am überlegen ob ich mal eine schwarzbraune schaumtönung dazwischenschiebe oder mir die haare mal beim friseur intensivtönen lasse.

  24. #184
    BJ-Einsteiger Avatar von Jo26
    Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    1

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Hallo Wintis! Ich bin ganz neu hier, aber ich dachte mir, ich muss mich auch mal zu Wort melden. Irgend jemand hat gesagt, dass Wintertypen viel mehr auffallen als andere und ja, ich bin auch dieser Meinung. Weil wir seltener sind als die "Aschblonde-Fraktion", es gehört auch eine ziemliche Portion Mut, sich als kontrastreicher Typ zu präsentieren, mit dem Wissen, dass man eben nicht übersehen wird. Helle Haut, lange schwarze Haare und Chanels Rouge Noir auf den Lippen...was gibt´s Aufregenderes??? Naja, Einbildung ist auch eine Bildung, oder?

  25. #185
    Fortgeschritten Avatar von Strawberry
    Registriert seit
    04.02.2006
    Beiträge
    210

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Hallo ihr Hübschen

    habe einige schöne Sachen für die Winters:

    1) Lancome Kajal le bleu de jim (blau)
    2) Sante Naturkosmetik Lipliner Nr.20 (Weinrot)
    3) Manhatten Kajal Nr. 31 Tannengrün
    4) Lipgloss Essence Nr.12 Loving me
    5) all over shimmer dancing queen (silber)

    Das hat mir jemand Liebes empfohlen...!
    Please don´t stop the music

  26. #186
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    492

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Hi zusammen,

    endlich bin ich mir sicher, dass ich auch ein Wintertyp bin . Ich habe sehr helle Haut, grün-braune Augen und mittelbraune Haare. Dachte bisher nämlich, dass ich eher ein Herbsttyp bin, da ich nicht diese klassischen dunklen Haare habe, die so oft beschrieben werden. Aber nachdem ich mal ganz in Schwarz angezogen war und einen kräftigen roten Lippenstift trug, ist mir ein Licht aufgegangen: Endlich sah ich nicht mehr blass aus, sondern vielmehr frisch und gesund .

    Seitdem bin ich dabei, meine Kleidung entsprechend umzustellen. Mein Lieblingsstück ist ein knallroter Mantel

    Aber auch Make-up-technisch möchte ich was verändern. Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein passendes Rouge und einige e/s empfehlen könntet. Fahre morgen übrigens nach Düsseldorf zum shoppen, bin MAC oder BB also dann sehr aufgeschlossen gegenüber

    LG Ally
    Liebe Grüße,
    Ally

  27. #187
    La vie et belle Avatar von Motzi
    Registriert seit
    24.08.2006
    Ort
    Klein Paris
    Beiträge
    3.667
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Liebe ally22,

    leider kann ich dir mit MAC oder BB nicht so richtig dienen. Vielleicht sind die nachfolgenden Vorschläge auch ganz passabel:

    Rot:
    Maybelline Water Shine Gloss Hot Red Nr. 513
    Glam Shine Nr. 105
    Chanel New York Red Nr. 60
    Art Deco Nr. 05

    Rosa/Pink/Fuchsia:
    Rubinstein Rock Star Nr. 95
    La Roche Posay Fuchsia Spectral Nr. 43 (gibt es in der Apotheke)
    Clinique Sangria Twist Nr. 35
    Estee Lauder Chrystal Pink Nr. 303 (sehr leichter Rosaton)
    Rubinstein Blackred Star Nr. 340 (Richtung Beere)
    Chanel Christal Gloss Nr. 15


    Etwas gedecktere Töne:
    L’Oreal Riche Star Nr. 703
    L’Oreal Riche Star Nr. 702

    Als einzigen Braun-Ton trage ich Chanel Moire Nr. 84.

    Viel Erfolg bei deiner Suche!

    Liebe Grüße
    Motzi

  28. #188
    Hubby
    Besucher

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    kann jmd. ein schönes rot für die lippen und ein dazu passendes rouge empfehlen? die marke ist mir egal, jedoch sollten sie in den üblichen drogerien zu kaufen sein und nich ein halbes vermögen kosten.
    Geändert von Hubby (12.11.2008 um 15:56 Uhr)

  29. #189
    Inventar Avatar von vanityfair
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    1.975

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Zitat Zitat von Strawberry
    wenn ihr einen Winter-Weinroten Lippenstift sucht, habe ich einen ganz tollen zu empfehlen, (ein Tip aus einem anderen Forum) Kron Lipstick Nr. 8 Schickimicki heißt der
    Den hab ich mir schon angeschaut, der ist schön. Ich hab als roten den Red Hot von Rimmel, der ist auch nett - aber knallig.

    Ansonsten blätter mal in dem Thread hier, da stehen noch andere Tipps.

    LG vf

  30. #190
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    So, ich hab jetzt auch mal ne Frage
    Es geht zwar um die Haarfarbe aber ich denke es passt hier trotzdem gut rein:
    Gibt es eine rote Haarfarbe die kühl ist somit auch von kalten Farbtypen wie dme Wintertyp getragen werden können?

    Gruß, Mondschein

  31. #191
    Inventar Avatar von vanityfair
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    1.975

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Aber sischa!

    Ich hatte früher sehr oft Rotstich und das hat mir sehr gut gestanden. 1. zum hellen Teint und 2. kamen die blauen Augen dadurch sehr raus. Der Rotton sollte dann neutral bis kühl sein, aber lieber auch nicht zu kalt. Mit Aubergine sah ich nämlich aus wie Aschenputtels böse Stiefschwester... sprich das wirkt einfach zu kalt und hart.

    Ich persönlich komm auch mit Henna klar, wobei das Orange da natürlich von viel Indigo ausgeglichen wird. Orange ist halt der Overkill, aber das ist für uns Winters ja eh klar. Ich denke, es sollte ein kräftiges, eher dunkles Rot sein... so Richtung Granatrot, Weinrot, Rotschwarz.

    Womit willst du denn färben Mondschein?

    LG vf

  32. #192
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Im Moment gar nicht - hatte nur vor kurzem eine Diksussion deswegen ... ich habe gesagt dass Weinrot eine kühle Farbe ist im Gegensatz zu Henna-Rotorange. Dann bin ich ja froh dass ich Recht hatte

  33. #193
    Inventar Avatar von vanityfair
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    1.975

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Verstehe... ich will auch immer Recht haben.

  34. #194
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Bekomme aber morgen blonde Strähnchen - und das als Wintertyp
    Aber es sollen wohl kühle Farben sein und die Friseurin ist echt gut (wird für eine Frisurenshow) ... *schon gespannt bin*

  35. #195
    Inventar Avatar von vanityfair
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    1.975

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Wenn das nichts wird - was ich nicht glaube - kannst du dir ja eine Tönung drübermachen und dann hast du schöne knallige Strähnchen in Rot.

  36. #196
    Allwissend Avatar von sanja79
    Registriert seit
    14.11.2005
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.355

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    hab auch wieder ne frage:

    hat jemand von euch wintertypen pfirsich-untertöne im Teint ? Laut cory-cosmetics und parfums-alienor hab ich einen kalten hautton mit rosa / apricot unterötnen. (andererseits ist meine haut eher mittel-hell).

    welches MU benutzt ihr dann? könnt ihr mir da was empfehlen ? ich weiß nicht ,was ich von den konventionellen farben , die bei MU angeboten werden, halten soll. die meisten sind beige oder zu gelblich

    jetzt bin ich mal bei Yves Rocher bei der serie Luminelle auf rose-beige und auf ein effekt MU in apricot gestossen .. kennt sich da jemand aus?
    "..Meine Nächte sind schöner als deine Tage.."

    Haartyp: 1c/2aCii
    Haarlänge: 62cm

  37. #197
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    492

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    Hi zusammen,

    ich wollte mir demnächst meine Haare dunkler tönen (Ausgangsfarbe mittelbraun) und wollte mal fragen, ob ihr mir eine schöne Winterfarbe, etwa ein schwarz-braun/ dunkelbraun, empfehlen könntet. Ich suche nach einer auswaschbaren Tönung, nur ca. 6-8 Haarwäschen Haltedauer, nicht mehr. Möchte mich ja erst mal 'rantesten, bevor ich mich länger binde...

    LG Ally

  38. #198
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    492

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    *schubs*

    Hey, ich wollte mir am Freitag die Haare tönen und brauche dringenst Input

    LG Ally

  39. #199
    Inventar Avatar von vanityfair
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    1.975

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    In Dunkelbraun fällt mir nix ein, die schwarzen kannst du jedenfalls vergessen. Die funzen überhaupt nicht, keine Veränderung zu sehen danach Musst halt einfach mal in den Regalen schauen, ob du da eine passende Nuance findest.

  40. #200
    Inventar Avatar von Mondschein81
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.528

    AW: Farbtyp Winter - Tipps

    @Ally ich fand bei mir immer Blauschwarz schön ... und am WE versuche ich das erste Mal Dunkle Kirsche.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.