Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 92
  1. #81
    Inventar Avatar von Lissi88
    Registriert seit
    27.12.2007
    Beiträge
    2.932
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Der relative Anteil der geblockten Strahlendosis sagt wenig über den absoluten Anteil aus, den die Haut zusätzlich/ weniger ertragen muss. Die absolute Strahlendosis ist so unvorstellbar viel, dass jedes Prozent mehr oder eben weniger zählt.

    Wenn ich Dich frage, ob Du 1% mehr Gehalt von Person x für einen Aufwand von 1h haben möchtest, dann brauchst Du den Bezug dazu. 1% vom Gehalt eines Sozialarbeiters oder 1% vom Gehalt eines Fussballprofis? Letztes ist dermaßen viel Geld, dass sich einiger Aufwand lohnt.... Die Strahlendosis, die man so abbekommt ist dermaßen groß, dass auch 1% mehr Schutz ins Gewicht fällt.

  2. #82
    Fortgeschritten Avatar von Neddy66
    Registriert seit
    31.01.2018
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    182
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    oh je

  3. #83
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    1.575

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Die Babydream Sonnencreme LSF 50+ von Rossmann hinterlässt bei mir einen furchtbaren Glanz und klebt stark. Inspiriert durch einen Tipp von Michelle/Lab Muffin, corn starch zu benutzen, hab ich KieselErdePulver zum Abpudern getestet. (Speisestärke hatte ich gerade nicht zur Hand)
    - link zum Beitrag von Michelle -

    Das KieselErdePulver habe ich großzügig mit einem KabukiPinsel aufgetragen. Das Ergebnis war matt mit einem leichten, natürlich wirkendem Glanz.
    Getestet habe ich das Ganze weil ich Unmengen an normalen Gesichtspuder brauche um den Glanz und das Klebrige halbwegs in den Griff zu bekommen.

    Wie sich das Pulver auf der Augenpartie verhält kann ich nicht sagen. In diesem Bereich benutze ich eine andere SC, die kein Nacharbeiten - zmd. in diesem Bereich - erfordert.

  4. #84
    frei wie der Wind Avatar von Almut
    Registriert seit
    30.05.2018
    Ort
    Budni-Land
    Beiträge
    3.717

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Der Frühling naht, und das Thema "tragbarer Sonnenschutz" wird wieder aktuell... Hatte diesen interessanten Thread schon total vergessen und schubse ihn mal hoch.


  5. #85
    .
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    5.304

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Weiß nicht, ob er hier schon steht: PC Shine Stopper.

    Damit hoffe ich im Moment, den Sommer gut zu überstehen - wir werden sehen .

  6. #86
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    01.11.2016
    Beiträge
    155

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Ich benutze unter meiner SC Serum. Darüber nur ein bisschen transparent Puder.

    Was mich interessieren würde, habt ihr Angst dass es die UV schutzleistung beeinträchtigt wenn man über die SC noch etwas aufträgt?

  7. #87
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    3.022

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    ich denke nicht, dass darüber schädlich ist, Puder und Makeup schützen ja eher noch zusätzlich. Man darf nur nicht gross reiben.
    Kritischer sehe ich Cremes darunter, dann kann der Schutz vllt nicht richtig aufgenommen werden oder kann die SC verdünnen, theoretisch zumindest.

    Weiterhin meine ich, dass Zeitangaben heute nicht mehr gelten. Früher nahme man SC um die Zeit in der Sonne zu verlängern, das macht man ja heute hoffentlich nicht mehr. LSF mal Eigenschutzzeit ist somit veraltet, zumal sich das auf Vermeidung von Sonnenbrand bezieht. Es geht nur darum, die Zeit, die man ohnehin in der Sonne/Halbsonne/Schatten verbringen will besser geschützt ist.
    Geändert von Kimberly (28.02.2021 um 16:06 Uhr)

  8. #88
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    01.11.2016
    Beiträge
    155

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Sehe ich auch so.

    Darunter trage ich auch nie Tagescreme, sondern nur ein leichtes, schnell einziehendes Serum.

  9. #89
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    1.575

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Ich trage darunter HA Toner oder BHA mit HA in flüssiger Form. Zusätzlich Azelaic Acid von TO, dass Silikon enthält. Da meine SC auch Silikon enthält passt das ganz gut, denke ich.
    Über der SC trage ich (nicht immer) losen Puder, in der Hoffnung, Puder "fixiert" die SC ähnlich wie bei Makeup.

  10. #90
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    3.022

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    dann würde ich vllt im Sommer oder bei richtiger Sonne das Azelain mit Silikon nur abends verwenden. Silikon dichtet doch etwas ab und kann somit verhindern, dass die SC richtig wirken kann, vermutlich(?)

    Bei Puder über SC glaube ich auch, dass das die Haltbarkeit der SC erhöhen kann, bzw. diese fixiert.

  11. #91
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    1.575

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Abends passt das Azelain nicht so gut in die Routine.
    In der SC ist nichts was in die Haut einziehen soll, also irgendwelche tollen AOX oder so. Eigentlich schützt SC dadurch, dass sie bzw. die Filter einen Film bildet. Ob das im Sommer zu viel wird muss ich sehen. Bislang habe ich den Eindruck, die SC lässt sich durch das Azelain bzw.die SilikonSchicht darunter besser verteilen.

  12. #92
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    22

    AW: Sonnenschutz tragbar machen - Tips, Tricks, Produktempfehlungen

    Hallo!
    Benutze jeden Tag Sonnencreme und die von Dir gewünschten Eigenschaften finde ich bei einer Sorte: Bioré UV Aqua Rich. Ist 50 plus, etc.
    Da muss man gar nichts beachten, sondern sie nur wie ein Gel auftragen.
    Keine Fussel, Make-Up hält, man ist nicht bleich, es hinterlässt ein angenehmes Gefühl und die Haut fühlt sich wie Samt an. Selbst mein Freund nimmt die im Urlaub.
    Ist wohl bei allen japanischen Sonnenschutzmittel so, weil die das echt perfektioniert haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.