Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 190 123112151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    Inventar
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.331
    Meine Laune...
    Happy

    Der offizielle Haushalts & Drogerie Talk

    So, unser Thread ist offen, nun können wir loslegen ;)

    Themen können unter anderem sein z.B :

    -Waschmittel & Weichspüler
    -Putzmittel/Spülmittel (Allzweckreiniger, Spülmaschinentabs ect.)
    -Körperpflegeprodukte (Shampoo, Deo, Duschgel, Bodylotion ect.)
    -Mundhygiene (Zahncreme, Mundwasser ect.)
    -Parfüm


    Bin gespannt ob er angenommen wird ;)
    Geändert von Shaoran (18.04.2018 um 22:28 Uhr)

  2. #2
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    18.06.2017
    Beiträge
    438

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Kosmetik Talk

    Sehr Cool!:))
    Jetzt gibt's garantiert immer was zu schreiben;)

  3. #3
    Inventar Avatar von PinkFluffie
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    3.248

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Kosmetik Talk

    Dann schießt doch mal los, welche Zahncreme verwendet ihr? :)
    Mittelblond NHf, lang und am züchten

  4. #4
    Inventar
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.331
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Da wechsel ich auch laufend um ehrlich zu sein, ich bin nirgends beständig *hehe*

    Zur Zeit Blend a Med Pro Expert Starke Zähne, Dentagard (mein Klassiker) und Elmex Sensitiv Professionell Repair & Prevent ;)
    Mundwasser ist Listerine Total Care mein Favorit

  5. #5
    Allwissend
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    1.423

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von PinkFluffie Beitrag anzeigen
    Dann schießt doch mal los, welche Zahncreme verwendet ihr? :)
    Weleda, seit über 10 Jahren nichts anderes.

  6. #6
    Fortgeschritten Avatar von red_dot
    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    404

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Wechsle auch ab und an...war aber mit Parodontax immer sehr zufrieden. Dentagard mag ich auch...wollte optisch mal was abgefahrenes und hab mir
    daher von dm die Dontodent Black Shine zugelegt...ist ganz ok, aber ich werde wohl wieder zur Parodontax zurückkehren.

  7. #7
    Allwissend Avatar von Remembervalentina
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    1.282
    Meine Laune...
    Asleep

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Ich teste mich momentan durch die NK-Abteilung durch. Die Zahncreme von Alverde habe ich früher ganz gerne benutzt, aber jetzt bei der zweiten Tube gefällt mir der Geschmack nicht mehr. SANTE mit Minze und Salbei (ohne Fluorid) finde ich mittlerweile sehr angenehm, aber an den Salbei musste ich mich echt gewöhnen. Die Minz-Zahncreme von Lavera hat einen sehr sanften Geschmack, auf keinen Fall zu scharf. Nur das Meersalz darin ist zu groß geraten, wodurch ein krümeliges Gefühl im Mund entsteht...ebenfalls gewöhnungsbedürftig.
    Keine NK ist die Zahncreme "sanftes Weiß" von Zendium, dafür ohne SLS. Ähnlich sanfter Minzgeschmack wie bei Lavera und macht die Zähne auf Dauer schön weiß.
    We belong only where we feel strong.
    DÚNÉ


  8. #8
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.716
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von argon Beitrag anzeigen
    Weleda, seit über 10 Jahren nichts anderes.
    So so da hol ich mir doch gleich das Abo hier, gibt ja wenig wozu ich nix zu sabbeln hätte

    @ Argon: weleda hat ja kein fluorid drin, trotzdem alles gut mit den beisserchen?
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  9. #9
    Inventar Avatar von EpikursGarten
    Registriert seit
    23.05.2014
    Beiträge
    3.960

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Kosmetik Talk

    Zitat Zitat von PinkFluffie Beitrag anzeigen
    Dann schießt doch mal los, welche Zahncreme verwendet ihr? :)
    Ich nutze immer zwei Pasten parallel: eine in KK (wegen Flourid für Zähne) und eine in NK (zur ZahnfleischPflege).
    So habe ich aus beiden Formulierungen das Beste.

  10. #10
    Inventar
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.331
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Also Zahncreme ohne Fluorid würde ich persönlich nicht benutzen, ich hab immer welche hier die Natriumfluorid haben und welche die Olaflur oder Zinnfluorid haben ;)

  11. #11
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    18.06.2017
    Beiträge
    438

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Was ist NK und KK? :D

  12. #12
    Fortgeschritten Avatar von red_dot
    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    404

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von cookingguy21 Beitrag anzeigen
    Was ist NK und KK? :D
    hier
    findest du eine Erklärung :)

  13. #13
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    18.06.2017
    Beiträge
    438

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Danke schön:))

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Ich benutze übrigens Colgate Total Original:) ab und an mal Odol Med 3 oder dontodent:)

  14. #14
    Forenkönigin Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    5.817

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Shaoran, gute Idee mit diesen Themen den neuen Thread zu eröffnen.

    Da gibt es sicher viel Gesprächsstoff.

    Also Zahncreme nehme ich momentan die Blend a med Kräuter in der Früh, und die Theramed Pro Electric am Abend.

    Ich putze in der Früh mit einer Handzahnbürste und am Abend mit einer elektrischen.

    Welche Zahnbürste verwendet ihr? Handzahnbürste oder Elektrozahnbürste?

  15. #15
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    18.06.2017
    Beiträge
    438

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Ich benutze auch morgens die Handzahnbürste & Abends die elektrische:)

  16. #16
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.118

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Ich habe mir jetzt mal eine günstige Zahncreme gekauft, die ziemlich gut bei Stiftung Warentest und Ökotest abgeschnitten hat. Rossmann Eigenmarken für weniger als 50 Cent für 125 ml. Bin bisher zufrieden.

  17. #17
    Experte Avatar von chrissi 13
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    798
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    ich lese immer wieder, dass fluorid giftig ist, wenn man es in mengen zu sich nimmt.
    kinder die fluorid haltige zahnpasta in mengen verschlucken,
    sind in lebensgefahr.

    fluorid wird in verbindung gebracht mit arthritis, diabetes,schildrüsenerkrankungen, nierenleiden und vieles mehr.

    Fluor ist ein stark reaktives und sehr giftiges Gas.so habe ich es gelesen.

    also fluorid brauchen wir garnicht, wir können darauf verzichten.

    aber dazu kann uns bestimmt ARGON was sagen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    glaube ich muss mir auch mal eine andere zahnpasta zulegen, nehme schon einige jahre ajona.

  18. #18
    Inventar
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.331
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von chiara Beitrag anzeigen
    Shaoran, gute Idee mit diesen Themen den neuen Thread zu eröffnen.

    Ich putze in der Früh mit einer Handzahnbürste und am Abend mit einer elektrischen.

    Welche Zahnbürste verwendet ihr? Handzahnbürste oder Elektrozahnbürste?
    Danke, ich denke auch das man hier viel besser noch reden und diskutieren kann ;)

    Und du machst es genau wie ich, morgends mit der Handzahnbürste, abends elektrisch mit Oral-B ;)

    Ich hab mal ne Zeit nur elektrisch geputzt, aber irgendwie hat mir die Handzahnbüste gefehlt, daher auch diese Teilung nun

  19. #19
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.716
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Ich habe zwei elektrische, die oral b sonic ultraschall für morgens, die normale oral b mit zahnzwischenraumbürstenkopf abends
    Ich vertrage nur wenige zahnpasten: elemex sensi weiss (nicht die professional), sensodyne pro schmelz weiss, meridol weiss. Und immer meridol mundspülung, damit meine beisserchen immer schön glatt sind
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  20. #20
    Inventar Avatar von PinkFluffie
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    3.248

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Ich benutze Elmex sensitive, oder die normale. Was anderes vertrage ich an Zahncremes nämlich nicht. Bei allen anderen gehen meine Mundwinkel kaputt, oder ich kriege am Lippenrand Bläschen. Irgendwas scheint in den Cremes drinnen zu sein, was ich nicht abkann. Entweder ist das ein Sulfat, oder aber das Fluorid, denn im Elmex ist ein anderes als in den herkömmlichen.
    Putzen tue ich teils elektrisch und mit Handbürste, je nachdem worauf ich Lust habe. Elektrische habe ich die von Perlodent-von Rossmann die Eigenmarke und eine Oral B Volkszahnbürste, glaube das ist die günstigste von Oral B für 19,99.
    Perlodent ist aber viel besser! Der Akku hält an sich 2-3 Jahre, die Oral B ist schon schnell veraltet Akkumässig und auch die Bürsten sind viel zu weich für meinen Geschmack.
    Mundwasser nutze ich gar nicht.
    Mittelblond NHf, lang und am züchten

  21. #21
    Inventar
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.331
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Also meine Oral B ist auch 2 Jahre alt, aber der Akku ist noch ganz normal, hab aber auch ne 99Euro Variante, kann sein das deine günstigere ne schlechteren Akku hatte ;)

    Ich werd mir demnächst aber eine neue holen, will ja gerne auf Schall umstellen mal :)

  22. #22
    Allwissend
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    1.423

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von Motobiene Beitrag anzeigen
    @ Argon: weleda hat ja kein fluorid drin, trotzdem alles gut mit den beisserchen?
    Ach, diese ganze Fluorid-Diskussion interessiert mich ehrlich gesagt nicht. Weleda wurde mir damals von meiner Zahnärztin empfohlen, ich habe es daraufhin ausprobiert und bin seither dabei geblieben. Ich hatte und habe bis heute keinen Grund, ihrer Empfehlung zu misstrauen. Am liebsten benutze ich das Pflanzen-Zahngel, das hat einen tollen Geschmack ganz ohne Minze oder Menthol und schäumt vor allem nicht so brutal. Der einzige Haken an den Weleda-Zahngels ist, dass sie relativ teuer sind, aber das sollte man sich meiner Meinung nach wert sein.

  23. #23
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.716
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    pink fluffie, da gehts uns beiden ja wieder mal ähnlich. Ich vertrage auch nix anderes ausser den genannten. Bei mir löst sich die mundschleimhaut in fäden ab, bei anderen pasten, da hat man stunden später noch so ne art "spinnenetz" im mund -furchtbar besonders diese colgate total hat das drin :leiderja: mir fällt der name vom wirkstoff grad nicht ein den ich nicht vertrage, auch die mundwinkel reissen ein bei verwendung....Bei elmex auch nur die normale sensi, nehme aber immer die whitening variante. Auch gut ist die pearls and dents, mit den kügelchen, die schmeckt aber so seltsam....
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  24. #24
    Experte Avatar von chrissi 13
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    798
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    na gut, dann ist die fluorid geschichte vom tisch

  25. #25
    BJ-Einsteiger Avatar von Celine
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Im Schwabaländle
    Beiträge
    30
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Was für Shampoo nehmt ihr ? Weiss jemand ein Shampoo was gut für Naturlocken ist ? Also gut Feuchtigkeit spendet ?

    Ich teste mich grad durch die wahren Schätze von Garnier.

  26. #26
    Fortgeschritten Avatar von red_dot
    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    404

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von Celine Beitrag anzeigen
    Was für Shampoo nehmt ihr ? Weiss jemand ein Shampoo was gut für Naturlocken ist ? Also gut Feuchtigkeit spendet ?

    Ich teste mich grad durch die wahren Schätze von Garnier.
    Ich hab diesbzgl. auch schon eine Odyssee hinter mir. Naturlocken hab ich nicht..ich würde meine eher als "Wellen" bezeichnen.
    Besonders gut kamen sie heraus, als ich für eine Weile mit Haarseife gewaschen habe..aber das war mir langfristig dann doch zu umständlich
    und ich bin zu Shampoos zurückgekehrt. Mein einzelnes Haar ist recht dick..ich war mit dem Haarmilch-Shampoo für dickes Haar
    von Nivea zufrieden. Von den wahren Schätzen hatte ich das Olivenshampoo..hat krass geschäumt, ist mir aber nicht nachhaltig positiv
    in Erinnerung geblieben.
    Ich habe kürzlich von Isana die günstigste Sparte probiert (das Mandelmilch Shampoo und die Honig-Vanille Spülung) aber irgendwie
    hat eine der Komponenten mein Haar eher ausgetrocknet und recht frizzig gemacht.
    Ansonsten nehme ich von balea/isana professional das Lockenshampoo und Lockenspülung. Bin damit eigentlich zufrieden gewesen aber
    langfristig brauchen meine Haare immer irgendwie einen Wechsel. Vielleicht leidet mein Haar auch unter einer Art "build-up-Effekt"...ich
    hatte ja bis vor kurzem gedacht, dass "silikonfrei" waschen die Lösung ist..bis ich durch argon im Waschmittel-Thread erfahren habe,
    dass Silikon oftmals durch dieses ominöse Polyquaternium (7/10 usw) ersetzt wird und man davon auch eine Art Build-Up bekommen kann.

    Habe mir vorgestern von lavera das Shampoo Aufbau u. Feuchtigkeit gekauft + passende Spülung. Der Duft ist nicht wirklich mein Fall..egal
    welches Naturkosmetikprodukt man erwirbt..es riecht unterschwellig unangenehm zitrisch..so auch das Lavera Zeugs.
    Nach dem Waschen mit Shampoo war das Haar recht quietschig.wahrscheinlicht fehlt das Mikroplastik/Silikon..ähnlich wie wenn man
    eine Reinigungswäsche mit Natron machen würde.
    Die Spülung war vom Duft auch nichts, was Ekstase in mir auslöst...Konsistenz gut...Haar fühlte sich nach der Wäsche ok an..aber irgendwie
    auch etwas schwer und trocknen dauerte auch recht lang (bin ein Föhnmuffel).
    Heute sehen die Haare recht apart aus. Mir fehlt zum Lavera die Langzeiterfahrung.

    Als Kur liebe ich die Isana Professional Effektiv Kur Oil Care...(lt. Codecheck ist Quaternium 87 enthalten, was auch nicht gut sein soll), subjektiv
    bin ich jedoch mit dem Ergebnis zufrieden.

  27. #27
    Inventar Avatar von PinkFluffie
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    3.248

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Moto da ticken wir ähnlich, dachte schon nur ich hätte dieses Problem. Ein wenig beneide ich alle die sich auch durch die Zahncremwelt testen können, ich kann das leider nicht.

    Shampoo: Da bin ich relativ Schmerzfrei, habe normales Haar, was widerstandsfähig ist und einiges verträgt. Derzeit benutze ich Syoss Volumenshampoo, im Wechsel mit Gliss Kur und Schauma. Das ganze hat bei mir System: Volumenshampoo ist schön leicht und frisch-wird am meisten verwendet. Gliss Kur ist Pflege für zwischendurch und Schauma ist ziemlich stark in der Reinigung: um mal so richtig durchzuwaschen :).

    Pflege: Benutze ich immer statt Spülung eine Kur, auch von Isana Rossmann. Für zwischendurch Isana Pflegemilch.
    Mittelblond NHf, lang und am züchten

  28. #28
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.716
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Pinky, ich hab mal nach dem inci gesxhaut, welches ich in zahnpasta nicht vetrage: Triclosan!
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  29. #29
    Allwissend
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    1.423

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von Celine Beitrag anzeigen
    Was für Shampoo nehmt ihr ? Weiss jemand ein Shampoo was gut für Naturlocken ist ? Also gut Feuchtigkeit spendet ?
    Redken All Soft kann ich da sehr empfehlen, wenn das im Budget ist.

  30. #30
    Inventar
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.331
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Triclosan soll ja auch nicht sooo gesund sein, aber ist sehr wirkungsvoll gegen paradontose wohl, daher hab ich Colgate Total ab und an auch mal hier ;)

    Ich muss zu Naturkosmetik nun sagen, Shampoo ist für mich absolut in Ordnung, meine Haare fühlen sich normal an, sein halt nicht mehr ganz so weich, aber gefällt mir eigentlich ;)

    Duschgel auch okay, werd ich im Wechsel nutzen mit normalem Duschgel, aber bei Gesichtspflege muss ich wieder auf normale umsteigen denk ich, ich seh total ungesund aus, meine Haut ist fahl, das war vorher nie so extrem. Pickel sind auch nicht weniger geworden, aber so krank wie man aussieht bringt es mir auch nix wenn ich NK benutze, es gibt ja auch normale gesichtspflege wo auch wenig bedenkliches drin ist ;)

  31. #31
    Allwissend
    Registriert seit
    07.11.2015
    Beiträge
    1.423

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Man muss bei Naturkosmetik auch beachten, dass das Allergierisiko viel höher ist als bei konventioneller Kosmetik. Das scheint vielen irgendwie gar nicht so bewusst zu sein.

  32. #32
    Experte Avatar von chrissi 13
    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    798
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    ich nehme für mein gesicht schon so lange wie ich denken kann, nivea creme, habe sehr trockene haut.

    und als bodylotion verwende ich CD feuchtigkeitlotin wasser lilie. sie macht die haut sehr geschmeidig und zieht schnell ein.
    auch die deos sind super und riechen richtig frisch.

    als haarshampoo nehme ich von unserem friseur bed head tigi
    volumenshampoo und conditioner. dieses hat man mir empfohlen, weil ich starke schuppen hatte, sie sind verschwunden und kann es gut vertragen,habe auch total trockenes und brüchiges haar, trage meine haare lang bis über die schultern. ich liebe lange haare, aber sind eben sehr pflegbedürftig.

    demnächst versuche ich mal meine spitzen mit öl zu behandeln.
    hat jemand gute erfahrungen mit oil repair gemacht?

  33. #33
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    18.06.2017
    Beiträge
    438

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Fürs Gesicht verwende bzw vertrage ich am besten Nivea Creme:)
    Balea hat ausschlag hervorgerufen & NK hat recht schnell zu fettiger bzw glänzender Haut geführt ... deswegen seit Jahren Nivea:) zuerst die für "normal & Mischhaut", inzwischen die für "'sensible" Haut:) aber nur weil dort weniger 'böse' Inhaltsstoffe drin sind als in der für normale Haut:)

    Shampoo nutze ich meist Schauma;)
    Benutze überwiegend Shampoo für Frauen obwohl ich ein Mann bin :D

  34. #34
    Fortgeschritten Avatar von AnirbaS
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    259
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Da ich für Yves Rocher arbeite, nutze ich von dort auch das Repair shampoo mit Jojoba-Öl. Allerdings ist da dieses polyQ Zeugs drin, was hier ja einige bedenklich finden... Ich persönlich finde aber dass meine Haare fantastisch aussehen und sich auch so anfühlen :p

  35. #35
    Fortgeschritten Avatar von red_dot
    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    404

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Ich muss zugeben, dass ich selten Creme nutze. Hatte in Teeniejahren bis ca. Mitte 20 eher fettige, unreine Haut und da musste ich eher gucken diese zu entfetten als
    irgendwie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Im Sommer nehme ich ab und an die BB Creme von Lidl (cien) und im Winter creme ich sporadisch mit einer Coldcream
    von rossmann (alterra). Gesicht wasche ich vorwiegend mit Alepposeife (Lorbeeröl-Anteil 25-40%), damit ist die Haut so gut versorgt, dass ich keine Creme mehr benötige. Manchmal nutze ich auch eine Gesichtsseife mit Heilerde von einer Seifensiederin aus dem BJ-Arkadenbereich. Bodylotion zu nutzen gehört auch nicht zu meinen Hobbies..ich nehme entweder ein Duschöl oder von balea den Dusch Softöl-Balsam (also Bodylotion zum wieder abduschen).
    Im Winter dann eher Sheasahne in verschiedenen Duftrichtungen von verschiedenen NK-Herstellerinnen (Arkadenbereich oder dawanda).

  36. #36
    Forenkönigin Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    5.817

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Bei Cremen muss ich auch sehr aufpassen, bekomme sofort Hautrötungen. Habe schon sehr viele ausprobiert.
    Verwende derzeit die Nivea sensitive Tagespflege und die Nachtcreme von Balea.

    Mit Bodylotions habe ich es auch nicht so. Meine Haut fängt sofort zu jucken an, wenn ich sie öfter verwende. Habe früher aber immer welche verwendet. Hat sich erst seit ca. einem Jahr so entwickelt.
    Verwende auch da lieber eine Creme, falls nötig.

  37. #37
    Inventar
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    3.331
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von argon Beitrag anzeigen
    Man muss bei Naturkosmetik auch beachten, dass das Allergierisiko viel höher ist als bei konventioneller Kosmetik. Das scheint vielen irgendwie gar nicht so bewusst zu sein.
    Doch, das wusste ich, man ist ja öfter gegen natürliche Sachen allergisch, aber darum ging es mir dem Test ja auch nicht, nur um zu gucken ob ich damit zurechtkomme und mal weniger Chemie nutze, aber nun weiß ich ja wo es geht und wo eher nicht so ;)

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von cookingguy21 Beitrag anzeigen
    Benutze überwiegend Shampoo für Frauen obwohl ich ein Mann bin :D
    Mache ich aber auch, Haare fühlen sich mit Frauen Shampoo einfach besser an auch beim Mann ;)
    Hatte ja nur Alpecin noch genutzt noch dazu.

  38. #38
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.716
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Cookingguy, da bin ich aber überrascht, hab dich für ne Frau gehalten

    Wollt euch kurz schreiben, dass es jetzt von frosch zwei neue duschgele gibt, mit aloe und granatapfel jeweils. Incis sehr gut, keine cocoglucoside DIE vertrage ich nämlich auch nicht juckreiz hoch 10 ebenso sond die neuen cd shampoos (habe das volumen) inci technisch zu empfehlen. Generell verwende ich kein NK, entweder ist massig alk. Drin, oder ÄÖ, oder eben die cocoglucosid Sache.... Wg einer chron hauterkrankung muss ich da besonders aufpassen.
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  39. #39
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    18.06.2017
    Beiträge
    438

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Zitat Zitat von Shaoran Beitrag anzeigen
    Mache ich aber auch, Haare fühlen sich mit Frauen Shampoo einfach besser an auch beim Mann ;)
    Hatte ja nur Alpecin noch genutzt noch dazu.
    Ja, genau deswegen;) das meiste Haarzeug für Männer ist gegen Schuppen oder graues Haar oder oder oder ;) dabei habe ich einfach normale Haare:)
    Komme mit Shampoo der Frauenwelt bestens zurecht ;)

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Motobiene Beitrag anzeigen
    Cookingguy, da bin ich aber überrascht, hab dich für ne Frau gehalten
    Haha:D wie kamst du darauf?
    Finde ich irgendwie lustig:D

  40. #40
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.716
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Der "offizielle" Haushalt & Drogerie Talk

    Du, keine ahnung kamst für mich irgendwie weiblich rüber macht ja nix gell!? Ham wa ja nun geklärt
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.