Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120
  1. #81
    Inventar Avatar von Satyrna
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    2.381
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von Palmarosa Beitrag anzeigen
    Also ich bin zwar (zum Glück) nicht betroffen, aber habe aus Interesse mal gegoogelt und da stand, dass dieses Malassezia vom Hund kommt bzw. auch beim Hund vorkommt?!
    Wie habt ihr es bitte geschafft, im Gesicht ein pilzfreundliches Milieu zu schaffen (den hat man ja sonst woanders ...)? Und wieso werden Seifen hier so verteufelt, die sind bei Akne eig. super, da Bakterien basisches Milieu hassen.
    Und Clotrimazol würde ich mir auch nicht einfach so ins Gesicht klatschen, ich wurde in der Apotheke mal gefragt, wo ich sie einsetzen möchte (), da sie reizen kann
    - nur mal als gedanklicher Einwurf, alle Angaben ohne Gewähr -
    Ja,es kommt bei fast allen Säugetieren vor,Malassezia gehört zur ganz normalen Hautflora und wohnt auch auf deinem Gesicht - die Leute mit Fungalakne reagieren nur auf selbst geringste Mengen übersensibel und die mit seborrhoischem Ekzem haben eine krankhaft veränderte Sebumzusammensetzung die eine übermäßige Vermehrung begünstigt..
    Der Pilz den man eher woanders mal hat ist Candida,nicht Malassezia,das ist was ganz anderes..
    Clotrimazol gibts als Vaginalsalbe und als Hautsalbe,die Zusammensetzung ist der Hautbeschaffenheit angepasst,zur Dauerbehandlung bei Malassezia Problemen wird aber Ketonzol empfohlen..

  2. #82
    Zehnfingerfaultier Avatar von aeryss
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Dream Country
    Beiträge
    18.318
    Meine Laune...
    Sneaky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ich werd in meinem Posting auch nochmal editieren, dass klar ist was diese Liste genau bedeutet - weils so schön auf der ersten Seite zu finden ist, kann das sicher nich schaden.
    "Never underestimate the power of glitter." - Raymond Reddington, Blacklist S03E20

  3. #83
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    2.669

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von Satyrna Beitrag anzeigen
    Ja,es kommt bei fast allen Säugetieren vor,Malassezia gehört zur ganz normalen Hautflora und wohnt auch auf deinem Gesicht - die Leute mit Fungalakne reagieren nur auf selbst geringste Mengen übersensibel und die mit seborrhoischem Ekzem haben eine krankhaft veränderte Sebumzusammensetzung die eine übermäßige Vermehrung begünstigt..
    Der Pilz den man eher woanders mal hat ist Candida,nicht Malassezia,das ist was ganz anderes..
    Clotrimazol gibts als Vaginalsalbe und als Hautsalbe,die Zusammensetzung ist der Hautbeschaffenheit angepasst,zur Dauerbehandlung bei Malassezia Problemen wird aber Ketonzol empfohlen..
    Sollte denn dann jede(r) besser dieses Ester-Zeugs meiden, um den Pilz gar nicht erst zu füttern oder nur die bereits Betroffenen?
    Ah. Also auf meiner Clotrimazol ist ein Fuss abgebildet ... da muss ich aber mal schauen, kriege immer nur ein und dieselbe.

  4. #84
    Inventar Avatar von Satyrna
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    2.381
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von aeryss Beitrag anzeigen
    Ich werd in meinem Posting auch nochmal editieren, dass klar ist was diese Liste genau bedeutet - weils so schön auf der ersten Seite zu finden ist, kann das sicher nich schaden.
    Ja,das ist ne gute Idee..!

  5. #85
    Inventar Avatar von Satyrna
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    2.381
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von Palmarosa Beitrag anzeigen
    Sollte denn dann jede(r) besser dieses Ester-Zeugs meiden, um den Pilz gar nicht erst zu füttern oder nur die bereits Betroffenen?
    Ah. Also auf meiner Clotrimazol ist ein Fuss abgebildet ... da muss ich aber mal schauen, kriege immer nur ein und dieselbe.
    Nee,wer da noch nie Probleme hatte muß das nicht befolgen,es gibt nur ne handvoll Produkte die safe sind,man müsste sonst unnötig auf 95% aller Cremes und Foundations verzichten..
    Bei Clotrimazolcreme für Scheidenpilz steht fett Vaginalsalbe auf der Packung und es liegen Applikatoren zur innerlichen Anwendung bei,eine wo n Fuß drauf ist ist mit ziemlicher Sicherheit für den Intimbereich verkehrt,die Zusammenstzung ist ganz anders damits auf Schleimhäuten richtig wirken kann und muß nunweder als Vaginaltablette oder als Creme im Applikator unbedingt auch innerlich (so wie n Tampon) angewendet werden damits dauerhaft hilft..!

  6. #86
    Löwenmutter Avatar von VanillaK
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bei mir zu Haus
    Beiträge
    19.851
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Mir hat Kernseife ne Zeit lang tatsächlich super geholfen aber auf Dauer bekommt das der Haut sicher nicht.
    Ich hab gerade mal die Garnier 2 in 1 wieder zum Abschminken genommen. Mal gucken ob es nun klappt....

    Ansonsten bin ich ein großer Fan von dem Loreal Make up geworden das mattiert und deckt prima und macht es tatsächlich nicht schlimmer

  7. #87
    Zehnfingerfaultier Avatar von aeryss
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Dream Country
    Beiträge
    18.318
    Meine Laune...
    Sneaky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ich war grade in der Apo und habe nach Salicyl-Vaseline gefragt, sie hatten keine. Jetzt mischt sie mir eine, da ich so gar nicht wusste wieviel, hab ich sie mal für den Zweck entscheiden lassen - 10%, jetzt muss ich mal googeln ob das passend klingt. Hätte doch vorher mal gucken sollen was es so gibt.
    "Never underestimate the power of glitter." - Raymond Reddington, Blacklist S03E20

  8. #88
    Löwenmutter Avatar von VanillaK
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bei mir zu Haus
    Beiträge
    19.851
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ich habe auch 10% ige hier allerdings schon fertig. Was genau macht man denn damit? On Spot Treatment oder all over?

    Meine Haut heilt sehr gut gerade...ich fühle mich mit Make up wieder recht wohl
    Mal schauen ob die nicht fütternde Pflege der Schlüssel ist. Das wäre wie ein 6er im Lotto

    Gestern kam die Hada Labo Skin plumping Creme...ich teste aber erst wenn durch das Bifonazol alles abgeheilt ist und auch nur wenn die Haut zu trocken ist So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

  9. #89
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.473

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Salicylvaseline gibt mit 10% im Kräuterhaus Sanct Bernhard, kostet 5,etwas. Muss ich mir aber überlegen, habe schon viel rumstehen, was ich doch nicht verwende. Sonst kann man das auch als Fusscreme nehmen, bin mir aber nicht sicher, ob man dadurch Zuviel von dem Wirkstoff über die Haut aufnimmt?

    Frage noch, ich nehme ja derzeit BHA von Paula. Wie steht es da mit den Cremes, Serum und Retinol usw? Würde ganz gerne mal mehr davon haben. Aber die TC aus der Resist-Serie mit LSF 30 (mineralisch) soll nicht "safe" sein. Ich dachte erst, das liegt wohl an dem Silicon. Kann es auch sein, dass alles was die Haut fett/feucht hält den Pilz fördert, so ähnlich wie bei Pod?

  10. #90
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.716

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Von Paula ist leider nix safe, außer dem AHA Gel und dem BHA Spot Eraser, den gibts aber nur in den USA, evtl über Amazon oder eBay mal nachsehen.
    Das BHA Liquid ist nicht safe, allerdings nehme ich es jetzt seit über ner Woche auch einfach wieder und es funktioniert :)

  11. #91
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.473

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    was genau ist falsch, an dem BHA2%?
    Ich habe das flüssige aus der Resist-Serie. Bislang vertrage ich das.

    (Mist, nichts darf man.)

  12. #92
    Zehnfingerfaultier Avatar von aeryss
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Dream Country
    Beiträge
    18.318
    Meine Laune...
    Sneaky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Uff also nächstes Mal werde ich die Salizylvaseline wohl bestellen falls es ein nächstes Mal gibt - bin grade fast rückwärts aus der Apotheke gefallen, sie hat jetzt 15 Euro für 30gr gekostet. Ich unterstütze ja gern den Einzelhandel, aber nicht wenn er mich arm macht.



    Bei dem BHA Liquid weiss ich es nicht mehr auswendig - aber auf Seite 1 gibt es ein Posting von mir, da kann man gut nachgucken warum etwas nicht safe ist, da steht die Quintessenz aus dem SSS Blog drin und Eik hatte bei ihrer Liste die ich da reposted hatte auch nochmal was dazu geschrieben wie man das erkennt.
    "Never underestimate the power of glitter." - Raymond Reddington, Blacklist S03E20

  13. #93
    Inventar Avatar von Satyrna
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    2.381
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von aeryss Beitrag anzeigen
    Uff also nächstes Mal werde ich die Salizylvaseline wohl bestellen falls es ein nächstes Mal gibt - bin grade fast rückwärts aus der Apotheke gefallen, sie hat jetzt 15 Euro für 30gr gekostet. Ich unterstütze ja gern den Einzelhandel, aber nicht wenn er mich arm macht.
    Oh weia,die fertige 10% von Heumann (was ne Apothekenmarke ist die die PTA dir einfach hätte bestellen können) kostet für 200g unter 10.-eur..
    15.-eur für 30g ist unverschämt,zumal weil Salicylsäure sehr schwierig zu verarbeiten ist Fertigprodukte idR wegen feinerer Verteilung von besserer Qualität ist.. :(

    ON:
    Habt ihr schon mitbekommen das die Zusammensetzung der Super Stay 24 Foundation grade geändert wurde..?
    Bei Rossmann ist die brandneue Version grade im Angebot,in den Filialen hab ich aber bislang immer noch die alte gesehen,auch das Design wurde nämlich geändert..
    Konnte leider noch keine INCI Liste wo ich sicher bin das sie sich auf die neue Formulierung bezieht finden,ich hoffe die bleibt halbwegs Malassezia-safe,das ist nämlich die einzige von den 3 "erlaubten" die wegen Farbe (bin ja sehr hell) und Deckkraft (mag hohe Deckkraft) für mich in Frage kommt,ein Fläschen von der alten Formulierung hab ich noch da..

  14. #94
    Zehnfingerfaultier Avatar von aeryss
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Dream Country
    Beiträge
    18.318
    Meine Laune...
    Sneaky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Also falls die auf meinen Mount Everest Pickeln gut funktioniert, bestell ich dann wirklich mal welche. Es ärgert mich, aber einfach wieder raus gehen ohne das Zeug konnte ich dann irgendwie auch nicht.


    Wenn die neuen Incis zu mies sein sollten, es gibt noch ganz viele Mineral Foundation Kleinfirmen, da dürfte bei vielen auch alles okay sein, die Inhaltsstofflisten sind ja so wie bei der Bareminerals Original MF nie lang. Wenn man das staubige nicht mag, kann man das mit einem Tropfen Squalan vermischen und mit einem Pinsel oder schwämmchen dann aufnehmen und verteilen - hab ich schon gemacht, ist fast eher wie die NYX Drops dann. Bei MF gibt es nämlich normalerweise Farbtöne ohne Ende, das wär der Vorteil daran.
    "Never underestimate the power of glitter." - Raymond Reddington, Blacklist S03E20

  15. #95
    Löwenmutter Avatar von VanillaK
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bei mir zu Haus
    Beiträge
    19.851
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Die Superstay ist auch safe?
    Der Blogger schreibt ja nur was von der Super Stay Better Skin (die gibt es bei uns gar nicht mehr mein ich)
    Leider ist die Farbe Cameo bei Maybelline zu rosa für mich und Sand zu dunkel

    Ich werde aber vermutlich die Loreal Infaillable matt nachkaufen oder die Bare Minerals bei hoffentlich bald eintretenden good Skin days nehmen

  16. #96
    Inventar Avatar von Satyrna
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    2.381
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    aeryss,
    wenn die extra für dich angerührt wurde war sie nicht zu kaufen ja auch keine wirkliche Option,was da so teuer war,war die Handarbeit..
    Hätte die Dame aber nur mal kurz im PC geschaut hätte sie deutlich günstigere Fertigprodukte die sie dir bis zum nächsten Tag hätte bestellen können gefunden,das Zeug ist schon seit 100 Jahren n absolutes Standartmittel für alles mögliche,das nicht zu kennen und auch nicht zu gucken ist schon echt Schlamperei..
    Mit dem Argument könntest du sie vielleicht zurückbringen,ich kann aber gut verstehen wenn du das nicht möchtest..
    Wenn nochmal sowas ist frag unbedingt vor in Anspruchnahme einer Dienstleistung was diese kosten soll,immer wenn ichs nicht gemacht hab und seis beim Frisör mit vermeindlich fester Preisliste im Fenster gabs ne böse Überraschung,ich erfrage Preise jetzt grundsätzlich immer im vorraus..

    Vanilla,
    wer braucht denn SSS wenn wir ne eigene Eik haben..? ;)
    Sie hat doch zig Sachen gecheckt,darunter auch die (alte?) Superstay,s.Liste eine Seite zurück..
    Mineral Foundations hab ich,die sind safe und die Farbauswahl ist wirklich toll,außer für zum Sport,an den Strand oä ist die für mich aber nix,ich brauch möglichst stark deckende Foundations um mich sicher zu fühlen und die Superstay ist full coverage,da kann ne MF nicht mithalten..

  17. #97
    Zehnfingerfaultier Avatar von aeryss
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Dream Country
    Beiträge
    18.318
    Meine Laune...
    Sneaky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ja, manchmal bin ich dann so wie das Kaninchen vor der Schlange - ich hatte so erwartet, dass sie sowas da hat, dass ich dann nicht mehr recht wusste was los ist. Sonst hätte ich sie einfach gefragt ob sie mir was bestellt bzw. wie teuer es im Vergleich wäre. Ärgert mich, aber zurückbringen tu ich sie jetzt nicht, ich brauch sie einfach auf und lebe mit meiner Schusseligkeit. ^^
    "Never underestimate the power of glitter." - Raymond Reddington, Blacklist S03E20

  18. #98
    Inventar Avatar von Satyrna
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    2.381
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von aeryss Beitrag anzeigen
    Ja, manchmal bin ich dann so wie das Kaninchen vor der Schlange - ich hatte so erwartet, dass sie sowas da hat, dass ich dann nicht mehr recht wusste was los ist. Sonst hätte ich sie einfach gefragt ob sie mir was bestellt bzw. wie teuer es im Vergleich wäre. Ärgert mich, aber zurückbringen tu ich sie jetzt nicht, ich brauch sie einfach auf und lebe mit meiner Schusseligkeit. ^^
    Ich bin da leider auch so,deshalb frag ich auch grundsätzlich vorher,denn tu ichs nicht bin ich wenn mir son überhöhter Preis abverlangt wird irgendwie auch total "wehrlos",man will ja nicht unhöflich sein und so..
    Ich beneide da immer Leute die sich da "nix gefallen lassen"..
    Aber zumindest warens nur 15 Euro und mit 30g kommste sicher auch 2 Monate oder länger aus,von daher gehts grade noch,im Vergleich zu manch anderer Creme ist immer noch ein Schnäppchen und vor allem hilft 10%ige Acetylsäurevaseline auch wirklich..

    Denk nur dran das 10% die maximale verschreibungsfreie Stärke ist,also nicht unbedingt zu dick und großflächig auftragen,erstmal ganz vorsichtig gucken ob dus gut verträgst..

  19. #99
    Löwenmutter Avatar von VanillaK
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bei mir zu Haus
    Beiträge
    19.851
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ich war nur verwirrt weil Eik ja schrieb das da eben doch so ein Ester drin ist den sie auch nicht verträgt
    Dachte sie hätte vielleicht die falsche genannt

    Anyway, berichte mal von der SV dann benutz ich meine auch mal (hab ne Tube mit 10%iger beim letzten mal mitbestellt online 100ml für um die 5 Euro)

    Falls es deine Stammapotheke ist würd ich das aber schon nochmal erwähnen beim nächsten Besuch Find das schon echt ziemlich inkompetent von der PTA.

  20. #100
    Inventar Avatar von Satyrna
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    2.381
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Vanilla,
    ja,das mit dem Ester stimmt,ist aber genau der selbe wie bei der L´Oreal und nur ein böser Ester ist weit besser als das Buffet an Malassezia Futter was in den meisten anderen drin ist,daher steht es unter Vorbehalt auf der Liste..
    Ich hatte die Superstay aber schon bevor ich von Malassezia wußte,war n glücklicher Zufall,wenn die Formel jetzt verschlimmbessert wurde wär das für mich sehr schade,da mein Ekzem viel verzeiht neige ich dazu ihm zu viel zuzumuten bis es dann vielleicht mal keine Lust mehr hat Leichtfertigkeit zu verzeihen..

  21. #101
    Löwenmutter Avatar von VanillaK
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bei mir zu Haus
    Beiträge
    19.851
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ahh okay hab ich verstanden
    Ich hab heut Abend mal ne Honigmaske gemacht weil ich welchen vom Imker bekommen habe....habt Ihr Erfahrung mit Honey cleansing??

  22. #102
    Allwissend Avatar von schnuppi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    1.158

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ich hab mal Honig zur Gesichtsreinigungsreinigung genommen. Erst fand ich es ganz gut, bin dann wieder davon abgekommen, weil doch immer etwas in meine Haare gekommen ist und es dann so verdammt klebrig war

    Aufgrund der ganzen Posts habe ich mir natürlich auch Salicylvaseline gekauft...
    Ich war gestern in der Apotheke und die haben mir das angemischt. Ich habe für 100 g knapp 11 Euro gezahlt.
    Warum habe ich vorher noch nichts davon gehört???
    Das Zeug ist ja der Hammer!!! Ganz weich und toll zum eincremen. Ich habe es nicht im ganzen Gesicht verteilt, sondern nur auf die Stirn, unter den Wangen und am Hals. Das Dekolleté natürlich auch. Und meine Haut sieht heute morgen wieder einen Tacken besser aus.
    Ich bin aber auch sehr minimalistisch unterwegs.
    Zur Reinigung Wasser, nicht immer mit Waschlappen und als Nachreinigung ein nasses Wattepad mit wirklich nur einem Tropfen Teebaumöl drauf für den gesamten Oberkörper.
    Mehr nicht. Und gestern halt die Vaseline.
    Heute werde ich mal wieder das Loreal MU nehmen, weil wir zum Essen eingeladen sind. Da habe ich die letzte Woche aber komplett drauf verzichtet.
    Und meine Haut ist top!!! Die Flecken sind kaum noch erkennbar und sie sieht total beruhigt und entspannt aus.
    Ich kann es wirklich kaum fassen...

  23. #103
    Zehnfingerfaultier Avatar von aeryss
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Dream Country
    Beiträge
    18.318
    Meine Laune...
    Sneaky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Vanilla, ich reinige mit Honig nach, weil ich nicht noch ein Produkt kaufen will das vielleicht eher irritiert nachdem ich den CD Schaum nicht vertragen habe. Honig ist eh immer da, weil das Kind regelmäßig welchen bekommt geschenkt .
    "Never underestimate the power of glitter." - Raymond Reddington, Blacklist S03E20

  24. #104
    Löwenmutter Avatar von VanillaK
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bei mir zu Haus
    Beiträge
    19.851
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Das klingt doch super Schnuppi.
    Ich werd die heute Nacht auch mal testen.
    Habe wieder ein paar Unterlagerungen...

    Auf MU verzichten trau ich mich nicht :heul;

  25. #105
    Allwissend Avatar von schnuppi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    1.158

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Und was ist mit dem Garnier 2in1 Waschgel? Wie findest du das?

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Und warum traust du dich nicht ohne MU raus? Wie sieht deine Haut denn aktuell aus?
    Ich gehe auch ohne MU raus, wenn die Haut nicht so gut aussieht. Bin da schmerzfrei

  26. #106
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.473

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    derzeit überlege ich das BHA ( oder AHA) aufzutragen und nach einer Einwirkzeit wieder abzuspuelen. Habe ich eben so gemacht, fühlt sich ganz gut an, ich mag das Gefühl, nichts auf der Haut zu haben.

    Bei der Antifungol muss ich das noch austesten, die muss ja schon länger drauf bleiben. Die fühlt sich nicht gross fettig an, aber ich hätte doch lieber ein ganz unfettiges Produkt.
    Sind eigentlich Antipilzcremes generell bei Fungal Akne empfehlenswert, oder enthalten sie auch mal kontraproduktive Inhaltsstoffe? Ich nehme die Antifungol Hexal Paste, geht die?
    Geändert von Kimberly (28.10.2017 um 21:38 Uhr)

  27. #107
    Fortgeschritten Avatar von eiskaktus
    Registriert seit
    23.10.2017
    Beiträge
    316

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Hat hier jemand schon Erfahrungen mit der Avene SunsiMed gemacht über einen längeren Zeitraum hinweg? Sie beinhaltet ja keine Stoffe, die den Malassezia begünstigen könnten, aber ist sie auch mattierend bzw. nicht-fett genug für den täglichen Gebrauch? Weil fettige Cremes scheinen ja generell nicht so gut für Malassezia bedingte Hautprobleme zu sein.

  28. #108
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.905
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von Kimberly Beitrag anzeigen
    derzeit überlege ich das BHA ( oder AHA) aufzutragen und nach einer Einwirkzeit wieder abzuspuelen. Habe ich eben so gemacht, fühlt sich ganz gut an, ich mag das Gefühl, nichts auf der Haut zu haben.

    Bei der Antifungol muss ich das noch austesten, die muss ja schon länger drauf bleiben. Die fühlt sich nicht gross fettig an, aber ich hätte doch lieber ein ganz unfettiges Produkt.
    Sind eigentlich Antipilzcremes generell bei Fungal Akne empfehlenswert, oder enthalten sie auch mal kontraproduktive Inhaltsstoffe? Ich nehme die Antifungol Hexal Paste, geht die?
    Es gibt den antipilzwirkstoff auch in einer lösung/flüssig
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  29. #109
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.716

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Eiskaktus- ja, ich nehme die Sunsimed seit der Umstellung auf die Fungal Akne Routine durchgehend, also ca. 2 Monate (?).
    komme ganz gut mit ihr klar, trage nicht sooo viel auf, lasse sie einwirken und massiere sie dann mit feuchten Händen nochmal richtig ein. An Augenbrauen und Nase muss man aber besonders auf weiße Schlieren achten.
    Sie ist nicht matt aber auch nicht fettig, neutral würde ich sagen. Krümeln tut sie nicht. Ich mag sie wohl, weil der Schutz auch so schön hoch ist :)

    Mobi, das Thema mit den flüssigen Anti-Pilz-Medikamenten hatten wir ja schon mal- die sind auf Alkohol Basis, also schätzungsweise 80% Alkohol, Wirkstoff und einige Hilfsstoffe.
    Alkohol macht die Hautbarriere ja wieder völlig kaputt, daher wäre die Verwendung dieser Mittel doch völlig kontraproduktiv...
    Zumal man ja Alkohol eh aus alt bekannten Gründen immer meiden sollte.
    Da würde ich dann eher ein Anti Pilz Shampoo nehmen. Meine Adiclair Creme ist zum Beispiel überhaupt nicht fettig und trocknet direkt auf der Haut, sehr angenehm. Hätte auch noch nie eine fettige Pilzcreme ...(?)

  30. #110
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.905
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ach so... Ok... Nun ja, irgendwas ist immer für punktuellen auftrag auf einzelne pickel würde ich es dennoch nehmen
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  31. #111
    Löwenmutter Avatar von VanillaK
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bei mir zu Haus
    Beiträge
    19.851
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ich habe heute morgen auch mal ein nasses Wattepad mit einem Tropfen Teebaumöl benutzt zum nachreinigen nach Wasser. Kann man sicher auch mit Aloe Gel mischen oder?Schön erfrischendJetzt Bare Minerals MF drauf...
    Einiges schimmert noch durch aber ist halt so...

    Habe zig ex Pickel Flecken und noch ein paar Brummer in der Kinn/Wangenregion...

    Die Salicylvaseline heut Nacht war sehr angenehm. Meine Stirn wird irgendwie doch so langsam glatter und diese hautfarbenen Hubbel gehen mehr und mehr zurück.
    Bin weit weg von perfekter Haut aber es fühlt sich ganz gut an

    Das Garnier Waschgel macht scheinbar nix Böses-vielleicht wirkt es sogar tatsächlich etwas auf die Mitesser? Ich nehm es ja nur abends.

    Wie sieht es bei euch aus?

  32. #112
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.473

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    ja genau, Teebaumöl soll auch pilzhemmende Eigenschaften haben. Ich habe noch eine Teebaumöl GW hier. Das vertrage ich auch, sowie alkoholische Mittel meist. Nehme ich aber trotzdem selten, weil es ja soo schädlich ist?

    Was haltet ihr von Pro- und Praebiotika zum Einnehmen? Soweit ich das verstanden habe, soll das von ihnen helfen. Auch Schwarzkuemmeloel kann pilzhemmende sein innerlich wie äußerlich.

  33. #113
    hat weniger Zeit.... Avatar von Motobiene
    Registriert seit
    27.05.2010
    Ort
    Germany
    Beiträge
    28.905
    Meine Laune...
    Cheeky

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Lavemdelöl ist auch antimykotisch
    Ich habe nachgemessen - ich bin großartig!

  34. #114
    Fortgeschritten Avatar von eiskaktus
    Registriert seit
    23.10.2017
    Beiträge
    316

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von Eik Meryl Beitrag anzeigen
    Eiskaktus- ja, ich nehme die Sunsimed seit der Umstellung auf die Fungal Akne Routine durchgehend, also ca. 2 Monate (?).
    komme ganz gut mit ihr klar, trage nicht sooo viel auf, lasse sie einwirken und massiere sie dann mit feuchten Händen nochmal richtig ein. An Augenbrauen und Nase muss man aber besonders auf weiße Schlieren achten.
    Sie ist nicht matt aber auch nicht fettig, neutral würde ich sagen. Krümeln tut sie nicht. Ich mag sie wohl, weil der Schutz auch so schön hoch ist :)
    Danke für dein Review :) Das klingt ja sehr gut. Ich habe nämlich schon eine Packung der SunsiMed zu Hause, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich sie schon verwenden soll oder lieber einmal meine Haut wieder bisschen regenerieren soll. Meine vorherigen Sonnencremes (Dermasence Cream Soft Spf 30, Clinique Mineral Sunscreen, UltraSun Spf 50, Bioderma AR die getönte) haben nämlich mein Seb. Exzem wieder zurückgebracht bzw. Rötungen und Brennen hervorgerufen, wobei ich nicht weiß durch welche genau das in Kraft gesetzt wurde. Seit 1.5 Wochen verwende ich nur mehr Salzwasser zum Reinigen, Thermalwasserspry und Aloe Vera Gel. Irgendwie würde ich gerne die SunsiMed verwenden, aber ich habe Angst, dass die Rötungen dann nicht verschwinden.

  35. #115
    Löwenmutter Avatar von VanillaK
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bei mir zu Haus
    Beiträge
    19.851
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Teste doch ruhig mal, dann siehst du ja ob du die verträgst. Da ist ja nichts reizendes drin eigentlich.

    Teebaumöl hab ich eigentlich immer gut vertragen. War ja auch in dem Michael Todd Toner drin den ich lange benutzt habe. Und die Alkmene Teebaumöl FC hab ich auch gut in Erinnerung.

    Ich lass die Pilzcreme erst mal weg jetzt denn ich fürchte die anderen Inci der Creme sind wieder kontraproduktiv was Pickelchen/Mitesser angeht.
    Pflege jetzt einfach mal nicht fütternd und mild ohne BPO und unterstützend mit Ketozolin Shampoo und Head&Shoulders Selensulfid Shampoo 1x die Woche.

  36. #116
    Allwissend Avatar von schnuppi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    1.158

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Ich hab mir gestern noch das Garnier 2in1 gekauft. Das MCT Öl finde ich nicht so gut, nehme die 100 ml jetzt innerlich ein.
    Und das nu:ju Tuch habe ich mir auch bestellt, kommt aber erst in einigen Tagen.
    Das Garnier finde ich gut, hab ich sogar heute morgen auch genommen.
    Ich hab jetzt hier:
    Garnier 2in1 - finde ich sehr gut
    CD Schaum - finde ich nicht gut, werde ich zum Duschen für den Körper nehmen
    Avène Sunsimed - habe ich heute mal wieder drauf, finde ich gut
    Teebaumöl - mag ich gern, aber ich glaube, dass das ätherische Öl nicht so gut für meine Haut ist
    Salicylvaseline - die finde ich richtig toll!!!
    Ketozolin Shampoo - das finde ich sehr gut, werde das immer wieder nehmen
    Loreal Infallible MU - sehr gut!
    Makeup Revolution Blush Palette - Perfekt!!!
    Das nu:ju Tuch werde ich noch ausprobieren und dann bin ich wirklich sehr, sehr zufrieden Feuchtigkeit benötigt meine Haut momentan überhaupt nicht, daher kaufe ich auch keine Feuchtigkeitspflege
    Meine Haut sieht gut aus, sehr ausgeglichen und beruhigt.
    Einen neuen Böller hab ich gar nicht (3× auf Holz klopfen)

  37. #117
    Allwissend Avatar von schnuppi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    1.158

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    @VanillaK
    Welches head & shoulders Shampoo meinst du? Ist das günstiger als das Ketozolin Shampoo?

  38. #118
    Inventar Avatar von Satyrna
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    2.381
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Zitat Zitat von eiskaktus Beitrag anzeigen
    Hallo :).

    Hat jemand hier vielleicht Erfahrung mit Seborrhoischem Ekzem, das ja auch mit Malassezia in Verbindung steht?
    Ich hatte eigentlich bis vor einem halben Jahr gar keine Sebhorroisches Ekzem Symptome mehr, aber seit dem ich begonnen habe, tageweise Sonnencreme für Anti-Aging zu verwenden, macht meine Haut Probleme. Meine ganze Stirn ist gerötet und eher fettiger und brennt, auch der Bereich um die Nasenflügel ist gerötet und brennt. Zudem juckt mein ganzer Kopf und auch in den Ohren juckt es. Komischerweise sind meine Lippen auch extrem trocken geworden.
    Danke für die Liste auf der ersten Seite. Ich habe mir auch bereits die Sunsimed gekauft und Paulas Choice AHA und möchte damit meine neue Routine starten.
    Das Problem ist, ich muss erst einmal meine Symptome unter Kontrolle bringen, aber das gestaltet sich leider sehr schwer. Ich habe beispielsweise die Avene Cicalfate empfohlen bekommen, die Betroffenen haben da schon nach 3-4 Tagen extreme Verbesserungen bei Sebherroischem Ekzem gesehen. Bei mir aber bleibt alles gleich und die Creme brennt sogar extrem auf der Haut, obwohl sie eigentlich wundheilend ist. Denkt ihr, ich sollte die Creme trotzdem weiter ausprobieren?
    Meeressalz in Wasser aufzulösen probiere ich derzeit auch, aber irgendwie kommt mir vor, dass das die Haut austrocknet.
    Ich wäre sehr dankbar für ein paar Tipps.
    Hallo Eiskaktus,
    ich bin grade erst durch deinen Folgepost auf diesen hier aufmerksam geworden,muß vorher eine Postüberschneidung gegeben haben das ich ihn nicht eher gesehen hatte..
    Ich hab schon 15 Jahre mit einem seb.Ekzem zu kämpfen und zwar mit einer richtig heftigen,hochentzündeten Form..
    3 Hautärzte konnten mir nicht helfen,hab immer nur Cremes mit Kortison,Antipilzmittel und Antibiotikum bekommen die zwar kurz halfen,aber spätestens 3 Tage ohne Creme und es ging wieder los..
    Bis ich dann vor 3 Monaten ein paar Mitesser bekommen hatte und meine Pflege auf Garnier Hautklar und Balea Soft&Clear (alles Produkte mit Salicylsäure und Zink) umgestellt habe..
    Die Mitesser sind zwar immer noch da,aber das Ekzem ist seit dem weg..!
    Ganz wichtig ist das Gesicht zumindest abends richtig zu waschen,mit Wasser und Garnier 2in1 Waschgel damit die Keime die sic gebildet haben zum Großteil runtergewaschen werden ehe man mit der Pflege anfängt und alles was Salicylsäure und Zink enthält hilft..
    Ich würde dir daher unbedingt ein BHA Peeling empfehlen,zB das Clear Extra Strenght von Paula..
    Das meiste was gegen unreine Haut wirkt wirkt auch gegens seb.Ekzem,wird die Haut mit antibakteriellen Wirkstoffen behandelt verträgt sie sogar die meisten Produkte die die Fungalakneleute nicht benutzen könnten..

    EDIT:
    Ebenfalls empfehlen möchte ich dir einige Produkte von The Ordinary..
    Nicotinamide+Zink reguliert die Sebumproduktion runter,dadurch wird das Ekzem weniger gefüttert denn das Sebum von uns chronisch seb.EkzembBetroffenen ist ein Turbopilzfutter,das muß immer gründlich entfernt werden und man sollte versuchen die Produktion zu drosseln,das macht Nia&Zink sehr gut..
    Azelainsäure ist ebenfalls gut,gibts von TO und diversen anderen..

  39. #119
    Allwissend Avatar von schnuppi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Beiträge
    1.158

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    @eiskaktus
    Ich würde die Avène Sunsimed an deiner Stelle auch probieren. Sie macht mein Gesicht schon ein bisschen weißer, aber nicht so schlimm und das sehe eigentlich auch nur ich Von der Konsistenz her finde ich sie auch sehr angenehm, sie lässt sich gut verteilen. Als fettig empfinde ich sie auch nicht.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    @eik meryl:
    Wie hoch ist denn der Schutz bei der Avène Sunsimed? Auf dem Karton und dem Spender selbst steht kein SPF drauf...

  40. #120
    Inventar Avatar von Eik Meryl
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    2.716

    AW: Fungal Akne / Malassezia Informationsaustausch und Plauderthread

    Die Sunsimed hat 50+, d.h. Mindestens 60, und der UVA Schutz ist 32, obwohl ich sogar mal was von 39 gelesen hab.
    Auf jeden Fall hoch ;)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.