Mit Facebook anmelden Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 23
  1. #1
    BJ-Einsteiger Avatar von Sanny1996
    Registriert seit
    12.06.2016
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    100

    Trocknet Öl die Haut aus?

    Hallo ihr Lieben :) wünsche euch allen erstmal einen schönen Feiertag. Vlt kennt ja einer meine Situation und kann mir weiterhelfen, habe im öl-thread leider auch nichts dazu gefunden.
    Nun denn, ich habe sehr trockene Haut die sich auch schuppt wenn ich nicht jeden Tag creme. Wollte nun von Dr. Hauschka auf das Körperöl umsteigen um mein Problem los zu werden. Ich trage es auf noch nasser Haut auf und meine Haut fühlt sich auch super an aber ich bekomme wahnsinnig große Schuppen nach ein paar Stunden davon, fie hatte ich vorher nochnie. Kann es sein das Öl die Haut austrocknet oder ist es quasi eine Erstverschlimmerung durch die vielen Bodylotions mit Silis etc?! Sollte ich durchhalten? Ich bedanke mich schonmal für jede Antwort von euch
    Das Leben ist schön

  2. #2
    Inventar Avatar von kittysonne
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.765

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Meine Erfahrung ist, dass nicht jeder mit Öl klar kommt.
    Meine Haut fühlt sich nach Pflege mit Ök häufig nicht genügend genährt an und ein Paar Tage später fängt sie an zu Schuppen.
    Habe auch schon mehrere Öle probiert, nichts passt.

  3. #3
    Inventar Avatar von BeneGesserit
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.519
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    hallo,
    sieht man sich die incis der körperöle von dr hauschka genauer an, fühlt man sich glatt betrogen um das geld.
    sie bestehen hauptsächlich aus sonnenblumenöl (Helianthus Annuus Seed Oil) vermischt mit reizenden ätherischen ölen und parfum.
    kann so ne kombi deine haut auf dauer austrocknen? denke ja.
    außerdem wenn deine haut schuppt, musst du sie von den schuppen gründlich befreien. was einmal ausgestorben ist wächst nicht wieder ein und hindert noch dabei die feuchtigkeit aufzunehmen und sie zu speichen.
    kaufe dir ein salux tuch (geht über ebay oder amazon und kostet etwa 10-12 euro mit versand). das wird nach der ersten anwendung deine haut positiv verändern. nutze ganz milde seife, vielleicht aus dem seifenladen und trage dann auf die feuchte haut reine öle ohne parfum. welche? das musst du selbst rausfinden. vielleicht gibt es in deinem ort naturladen oder bio markt? kaufe zerst kleine größen. mandel, avocado oder jojoba kosten 2-4 euro pro fläschchen. finde raus welche die beste wahl für dich ist. oliven oder kokosöl aus der küche sind übrigens auch prima.
    Wenn man vor dem Spiegel steht und 10 mal "Hyaluron" flüstert, kommt die L'Oréal-Fee um einem aufs Maul zu hauen.

  4. #4
    BJ-Einsteiger Avatar von Sanny1996
    Registriert seit
    12.06.2016
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    100

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Ich danke euch erstmal für eure Antworten. Mit kokosöl habe ich keine guten Erfahrungen gemacht weder als Haar- noch als Körperpflege. Ich verwende schon die Seifen von Soaparella die mir letztes Jahr auch super geholfen haben nur ist es leider wieder schlechter geworden. Ich werde mir dann mal aus dem Reformhaus verschiedene Öle anschauen und wenn es kleingrösen gibt diese auch gerne mitnehmen. Da Hauschka bisher das non-plus ultra bei meiner Gesichtshaut war habe ich sehr viel Hoffnung in die Körperpflege gesezt

  5. #5
    gelöscht
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.013

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Bene, kannst du mal mehr über dieses Tuch erzählen? Besser als kissmee & Co.?! :)

  6. #6
    Legally Brunette Avatar von ChrisCross
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.153

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Zitat Zitat von Palmarosa Beitrag anzeigen
    Bene, kannst du mal mehr über dieses Tuch erzählen? Besser als kissmee & Co.?! :)
    Genau das wäre jetzt auch meine Frage - erzähl mal!

    Follow me on Instagram www.instagram.com/chris.dlmn



  7. #7
    Experte
    Registriert seit
    16.09.2006
    Beiträge
    640

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Meiner Haut bekommt super das Alverde-Schönheitsöl direkt nach dem Duschen auf die nasse Haut. Damit sind trockene Stellen sofort weg.
    Grundsätzlich habe ich das Gefühl, daß Öl einer Feuchtigkeitspflege das zusätzliche Plus an Hautfutter geben knn und die Feuchtigkeit einschließt. Das ist aber völlig subjektiv.

  8. #8
    Inventar Avatar von BeneGesserit
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.519
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    sorry mädels, habe leider keine erfahrungen mit kissmee somit kann ich echt nicht vergleichen.
    salux kommt aus japan, dort hat das ding irgendwann einen "innovationspreis" gewonnen (steht auf der verpackung).
    in usa und asien ist es spottbillig (unter 4 dollar) und populär. es ist ein längliches tuch aus nylon was recht rau ist. dadurch dass es lang und schmal ist, ist es ideal um rücken und popo gut zu schrubben. und damit tiefenrein zu reinigen. ich neige zu pickelchen an den rücken und bilde mir ein, es ist viel besser geworden. meine immertrockenen ellbogen sind so gut wie geheilt, die knien echt ein weicher traum.
    man macht das tüchlein nass, seift es etwas an und peelt sich sanft durch sanftes schrubben (dein körper muss auch nass sein) tag für tag. dadurch dringt anschließend die creme/öl viel besser ein, die haut ist prall, glowt schön fast und ist sehr, sehr weich. da wachsen keine haare mehr ein an den beinen und unter arm. für intimdings würde ich es allerdings natürlich nicht nehmen. das ding schäumt wie ein duschpuschel, peelt sanft, aber sehr effektiv und hinterlässt "boah bin ich sauber" gefühl auf der haut. natürlich eincremen nicht vergessen.
    ich habe nix gegen petrolatum & co und verwende gerade neutrogena sensitiv für sehr trockene, juckende haut mit pumpspender.
    und noch was - meine ganz feine härchen an den unterarmen scheinen durch das peeling nicht mehr da zu sein, was ich toll finde.
    da ich keine cellulitis habe (oder bilde ich es mir ein es nicht zu haben), kann ich leider nicht sagen ob es auch dagegen hilft.
    im kampf gegen sehr trockene, raue haut finde ich salux aber die erste wahl
    Wenn man vor dem Spiegel steht und 10 mal "Hyaluron" flüstert, kommt die L'Oréal-Fee um einem aufs Maul zu hauen.

  9. #9
    Inventar Avatar von BeneGesserit
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.519
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    @sanny1996 - so wie du schreibst, machst du eigentlich schon alles richtig.
    vielleicht hast du unentdeckte stoffwechselerkrankung? hashi? diabetes? oder eine art hautkrankheit in milder form? bin natürlich keine spezialistin und möchte keine diagnosen stellen, aber vielleicht wäre ein gang zum hautarzt eine gute lösung?
    sonst kannst du wirklich versuchen die tote haut durch das peeling abzutragen.
    hast du nur schlechte erfahrung mit lotions und cremes? petrolatum und silikone sind gar nicht so schlecht wie deren ruf.
    lese mal z.b. hier
    http://www.incipedia.de/hautpflege-basics-okklusion/
    rosa körperlotion von mixa (DM) hat übrigens ziemlich gute incis, habe ich irgendwo gelesen.
    Wenn man vor dem Spiegel steht und 10 mal "Hyaluron" flüstert, kommt die L'Oréal-Fee um einem aufs Maul zu hauen.

  10. #10
    Legally Brunette Avatar von ChrisCross
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.153

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    @Bene: Vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort - das klingt für mich extrem nach 'haben wollen'. Werde mich mal auf die Suche nach einem günstigen Anbieter machen. Ist die Farbe eigentlich egal, oder sagt das was über die 'Stärke' aus?

    Follow me on Instagram www.instagram.com/chris.dlmn



  11. #11
    BJ-Einsteiger Avatar von Sanny1996
    Registriert seit
    12.06.2016
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    100

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    @BeneGesserit: das eincremen hat mich nur bisher nie weitergebracht egal welche Creme. Ich habe keine Erkrankung arbeite selbst beim Arzt :) Vlt versuche ich auch einfach mal so eine Sheasahne von einer Siederin

  12. #12
    Mrs. Leto
    Besucher

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Zitat Zitat von ChrisCross Beitrag anzeigen
    @Bene: Vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort - das klingt für mich extrem nach 'haben wollen'. Werde mich mal auf die Suche nach einem günstigen Anbieter machen. Ist die Farbe eigentlich egal, oder sagt das was über die 'Stärke' aus?
    Joa, ganz toll... langweiliger Regentag, man surft unschuldig hier rum und dann das... natürlich hab ich mir direkt eins bestellt. Elende Anfixer, ihr...

  13. #13
    Inventar Avatar von BeneGesserit
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.519
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    nee, es gibt verschiedene farben, aber eine stärke.
    meine anfixerin war die dame hier.
    http://www.xojane.com/beauty/skin/best-washcloth-ever
    temptalia hat darüber auch positiv berichtet und zwar bereits 2011
    Wenn man vor dem Spiegel steht und 10 mal "Hyaluron" flüstert, kommt die L'Oréal-Fee um einem aufs Maul zu hauen.

  14. #14
    Inventar Avatar von BeneGesserit
    Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    3.519
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Zitat Zitat von Sanny1996 Beitrag anzeigen
    @BeneGesserit: das eincremen hat mich nur bisher nie weitergebracht egal welche Creme. Ich habe keine Erkrankung arbeite selbst beim Arzt :) Vlt versuche ich auch einfach mal so eine Sheasahne von einer Siederin
    sorry, das habe ich natürlich nicht gewusst. aber das mit dem peeling könntest du wirklich ausprobieren.
    Wenn man vor dem Spiegel steht und 10 mal "Hyaluron" flüstert, kommt die L'Oréal-Fee um einem aufs Maul zu hauen.

  15. #15
    BJ-Einsteiger Avatar von Sanny1996
    Registriert seit
    12.06.2016
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    100

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Ich mag peeling nur einmal die Woche wenn ich epiliere ich weis auch nicht habe damach immer kein gutes Gefühl aber ich werde es trotz allem ausprobieren :) um Gottes willen doch bitte nicht entschuldigen das war doch ein guter Rat hötte ja sehr gut sein können. Ich bedanke mich generell für eure Vorschläge

  16. #16
    jetzt metallfrei Avatar von BeeGirl
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.709

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Ja, Öl trocknet eher aus. Daher wirken ja auch Reinigungsöle so gut. Man sollte es also nicht allein zur Pflege verwenden. Die Autorin des Buches "Hautnah" (eine Dermatologin) bezeichnet die Verwendung von Öl sogar als fahrlässige Körperverletzung. Als ich das Buch gelesen habe, war ich allerdings gerade seit einigen Wochen auf einem begeisterten Gesichtsöl-Trip (Und habe mich durch das Buch auch nicht davon abbringen lassen)
    Ich habe - trotz fortgeschrittenem Alters - fettige Haut und wäre bis vor kurzem nie auf die Idee gekommen, da auch noch Öl draufzugeben. Bei meiner Haut hat es allerdings tatsächlich eine eher ausgleichende Wirkung. Jedes Öl kann ich allerdings nicht nehmen, da ich auch immernoch zu Akne neige. Kokosnussöl z.B. geht gar nicht, das beschert mir Pickel. Bedauerlich, denn meine Haare würden eine Overnight-Kokosnussöl-Kur lieben, aber es landet dann einfach zuviel davon im Gesicht.
    Flüchtling 2. Generation

  17. #17
    BJ-Einsteiger Avatar von squonk
    Registriert seit
    14.06.2016
    Beiträge
    109

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Bei mir auf jeden Fall. Ich habe fettige Haut auf dem Gesicht und trockene auf dem Körper und ich kann überhaupt keine Öle benutzen. Sie fetten mein öliges Gesicht und trocknen den Rest des Körpers aus. Für meine Haare nutzen Öle auch nichts. Das ist aber bei jedem Mensch anders. Wenn man aber sieht, das irgendwelche Methode nicht gut tut, soll man die einfach nicht benutzen, egal wieviele sagen, das es super ist.

  18. #18
    Legally Brunette Avatar von ChrisCross
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.153

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Zitat Zitat von Sanny1996 Beitrag anzeigen
    Ich mag peeling nur einmal die Woche wenn ich epiliere ich weis auch nicht habe damach immer kein gutes Gefühl aber ich werde es trotz allem ausprobieren :) um Gottes willen doch bitte nicht entschuldigen das war doch ein guter Rat hötte ja sehr gut sein können. Ich bedanke mich generell für eure Vorschläge
    Was du noch versuchen könntest, wäre Öl einzunehmen. Ich nehme schon lange die Leinöl Kapseln von DM und meine Haut ist nicht mehr annähernd so trocken, wie noch vor einem Jahr- wäre vielleicht mal einen Versuch wert- braucht halt Zeit, bis erste Effekte zu sehen sind

    Follow me on Instagram www.instagram.com/chris.dlmn



  19. #19
    jetzt metallfrei Avatar von BeeGirl
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.709

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Bodylotion mit Urea wäre auch ein Vorschlag
    Flüchtling 2. Generation

  20. #20
    Mrs. Clooney Avatar von *lene*
    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    3.409

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    www.olionatura.de
    Da findest du alles über Öle, trocknende, nichttrocknende, Spreitverhalten und sinnvolle Ölmischungen.
    Viel Spaß beim stöbern.
    Liebe Grüsse, lene

    "Bevor du über einen Menschen urteilst, musst du mindestens 3 Monde in dessen Mokassins gehen!“

  21. #21
    Inventar Avatar von kittysonne
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.765

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Es kann übrigens auch sein, dass deine Haut trocken, aber eher Feuchtigkeit als Öle braucht. Also z.B. Aloe Vera, Hyaloronsäure etc.

  22. #22
    Forengöttin Avatar von Coline
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    18.024

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Zitat Zitat von kittysonne Beitrag anzeigen
    Es kann übrigens auch sein, dass deine Haut trocken, aber eher Feuchtigkeit als Öle braucht. Also z.B. Aloe Vera, Hyaloronsäure etc.

    Dem stimme ich zu. Das Gegenteil von trocken ist feucht, nicht fett.

    Ich trage manchmal etwas Aloegel auf die Haut auf und noch bevor die richtig weggezogen ist, trage ich Öl darüber auf. Für mich funktioniert das super.
    Thou shalt not disgrace nature by irritating it in an exaggerated manner, or one that appears to be artifical; for otherwise it becomes grotesque and thou will appear a caricature. - Beautyjournal von 1923
    With mirth and laughter let old wrinkles come. - Shakespeare



  23. #23
    BJ-Einsteiger Avatar von Sanny1996
    Registriert seit
    12.06.2016
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    100

    AW: Trocknet Öl die Haut aus?

    Das mit der Aloe Vera könnte ich mal versuchen bevor ich mir was neues kaufe habe eh eine bei mir im Wohnzimmer stehen. Nochmals danke für eure lieben Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2022

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.