Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 42 ErsteErste 123451323 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120

Thema: Olaplex

  1. #81
    Fortgeschritten Avatar von tinkervanny
    Registriert seit
    27.04.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    471
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Olaplex

    @Diana Valesko bei mir kam Olaplex Nr 1 in die Farbe, dann wurde die Farbe ausgespült/ausgewaschen und auf das handtuchtrockene Haar kam dann Olaplex Nr 2 :) Das wurde dann mit Shampoo ausgewaschen und danach kam eine Pflege rein :) Olaplex 3 benutze ich zu Hause - mein Haar wirkt fester und leicht dicker (habe feines Haar). Diesen Freitag ist es 2 Wochen her, dass gefärbt wurde und bisher hat sich die Farbe kaum verändert :D Sie ist nur minimal heller geworden (aber das ist ja normal, dass die Farbe direkt nach dem Färben immer etwas dunkler ist). Ich bin mal gespannt wie lange ich nun dunkel braun bleibe. Ohne Olaplex wurde aus dem Dunkel Braun nach ca. 2,5-3 Wochen bereits wieder ein scheckiges Dunkelblond -.-

  2. #82
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Tinkervanny , das hört sich doch gut an. Ich habe auch eine Hellerfärbung mit 3,75ml NR 1 in der Farbe gemacht, danach ausgewaschen und die 2 für ne halbe Stunde drauf gegeben.

    Bei Treatments habe ich festgestellt, dass bei zu wenig Nr 1 plus Wasser kein optimales Ergebnis kommt. Sparen hilft also nicht . Beim Treatment 15ml NR 1 :6 Wasser ins trockene Haar geben. Nach 5 Min dann ca 20ml die NR. 2 drauf geben und wieder einwirken lassen, 20 Min, wenigstens.

    In die Strähnenblondierung hab ich es auch schon mit reingegeben, es war ok, da ich ja hinterher abmattiere, was Hanna schreibt stimmt, das Ergebnis kann mit Olaplex wärmer ausfallen.

    Taluni, Du weisst ja jetzt, wie es anzuwenden ist Als Friseurin hast Du es sicher noch leichter als wir.

  3. #83
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Ja Diana. Vielleicht kenn ich mich als Friseurin soweit gut mit Farben aus. Aber diese Olaplex Geschichte ändert vieles. Da sind halt lt. Hersteller die Farbgrenzen ganz anders gesetzt. Und mit Olaplex hab ich ja bekanntlich noch keine Erfahrung. Vielleicht kommt ja heute endlich mein Set.

    LG Tanja

  4. #84
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Kannst aber schon mal gegen das Warme mit den richtigen Farben gegensteuern, da Du ja bereits 12% benutzt. !8% wären mir zu riskant, also kannst Du die Wunschfarbe nur selbst mischen.

    Berichte mal, wie es sich bewährt hat.

  5. #85
    Experte Avatar von Amicella
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    971

    AW: Olaplex

    Hat jmd von euch schon mal das Treatment beim Friseur ohne Farbe anwenden lassen? Die meinten, dass das noch wirksamer wäre als die Nr 3 daheim. Kostenpunkt wären 25 EUR.
    Ganz liebe Grüße Amicella

  6. #86
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Juhu. Heute ist mein Miniset gekommen. Nur ist die Nr.1 irgendwie heller als auf den Bildern. Also nicht so richtig gelb sondern ganz hellgelb. Wie ist das von Euch? Das sind auch keine originalen Flaschen. Also nicht so wie es abgebildet war. Der Verkäufer hat noch dazu geschrieben er würde sich entschuldigen, dass es länger gedauert hat. Und hat mir deshalb 5 ml mehr von der Nr.1 geschickt. Bei der Lieferung stand aber 3.-8. August. Also ist es ja nicht zu spät. Ist doch aber alles bissl seltsam. Oder was meint ihr?

    Lg

  7. #87
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Also NR 1 ist ziemlich gelb, wie Orangensaft, oder noch gelber. Nr 2 und 3 sind weiss und wie ein Conditioner.
    Hat er das in Flaschen abgefüllt?

    Hoffentlich bist Du keinem Betrüger aufgesessen. Zum Glück hast Du nicht zu viel Geld verloren.
    Wonach riecht die 1? Willst Du das Zeug wirklich anwenden? Nicht dass es ein Fake ist, oder etwas darin ist, was Deinen Haaren nicht gut tut.

  8. #88
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Ja Diana. Es wurde abgefüllt. Die Nr.1 ist fast durchsichtig und riecht nach nichts. Die zwei und drei sind wie Conditioner, Weiss und riechen angenehm. Wie ne Spülung halt. Bekomm aber heut Mittag die Original Nr 3 und da werde ich vergleichen. Riecht die Nr.1 nach irgendwas? Ich Weiss halt nicht wo ich es sonst bestellen soll. Das war jetzt aus Polen und der Verkäufer hatte nur Positive Bewertungen. In Deutschland bekommt man es ja gar nicht und wenn ich in Amerika bestelle ist mein Mann nicht einverstanden wg Zoll usw.
    Jetzt hab ich mich so gefreut und so lange gewartet und jetzt ist es wohl ne Fälschung. Das ärgert mich jetzt!

  9. #89
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Olaplex

    Ohje ich drück dir die Daumen, dass höchstens nur die 1 gefälscht ist- oder ein Fehler beim Abfüllen gemacht wurde und 1 u 2 versehentlich vermischt wurden. Ansonsten würd ich den Rest auch nicht benutzen, hätte genau wie Diana Bedenken, dass da was drin ist, was nicht gut für deine Haare ist.
    Auch wenn du immerhin nicht viel verloren hast, ist es natürlich blöd, umsonst bezahlt und gewartet zu haben. Mies. Da musst du dann wohl doch aus den USA bestellen, was soll denn schlimmstenfalls am Zoll passieren?

    Ich bin mega zufrieden mit der NR.3 ohne Färben, werde das jetzt regelmäßig machen. Ich habs hier schon an anderer Stelle im forum geschrieben, aber man siehts und fühlts: meine Haare glänzen und fühlen sich viel gesünder an, so ein gutes Ergebnis hatte ich nicht erwartet.

  10. #90
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Hallo Toffee Mädchen.

    Ja das ist jetzt echt blöd. Ich hoffe ja, dass es das bald auch wieder in Deutschland zu kaufen gibt.
    Benutzt Du nur die Nr 3? Also ohne 1 und 2? Denn die bekomm ich heute Mittag zum Glück in Original! Aber hat die 3 auch ohne 1 und 2 Wirkung?

    Lg

  11. #91
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Olaplex

    Ja, es soll doch die gleichen Inhaltsstoffe haben, nur etw. schwächer. Aber stark genug, um es deutlich zu merken :) Mir scheint es zu reichen, hab Nr.3 für 30Euro bei einem Friseur gekauft.

  12. #92
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    30 Euro ist aber ein guter Preis. Ich hab 50 Euro bezahlt. Bei uns in der nähe ist ein Friseur der in ca zwei Wochen damit arbeitet. Vielleicht lasse ich mir dort einfach mal ein Treatment machen.

  13. #93
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Hab nochmal bei Ebay geschaut. Da ist auch eine Verkäuferin die Olaplex sogar in Spritzen abfüllt wg Versand und Dosierung. Da ist die Nr.1 auch heller. Und ich hab IN mein Fläschchen geschaut da sieht die Farbe kräftiger aus als von aussen. Liegt wohl doch am abfüllen und den Flaschen das sich die Farbe ändert...
    Jedenfalls scheint die Nr.3 auch original zu sein denn es riecht genauso. Hab jetzt die 100ml Flasche und die war versiegelt. Also denk ich das es doch original Olaplex ist das aus Polen. Werde es testen und dann berichten....

  14. #94
    Allwissend Avatar von Püppi21
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    1.339

    AW: Olaplex

    Waren die Flaschen denn nicht versiegelt?
    Dann kann man auch nicht sicher sein, dass es der richtige Inhalt ist...

  15. #95
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    31.07.2015
    Ort
    Lampertheim
    Beiträge
    30

    AW: Olaplex

    Nee die drei kleinen waren nicht versiegelt. Nur die grosse die ich woanders bestellt hab. Beide riechen genau gleich.

  16. #96
    Horrorjunkie Avatar von Zombielein
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    880

    AW: Olaplex

    Zitat Zitat von Hanna84 Beitrag anzeigen
    Ich würde Olaplex zum Färben nur denjenigen empfehlen, die sich wirklich gut mit Selbstfärben auskennen. Gerade beim Hellerfärben kann es sein, dass das Ergebnis wärmer ausfällt, als ohne Olaplex.
    Hast Du evtl. Tipps, damit das Ergebnis auch mit Olaplex kühl wird? Ich würde selbiges nämlich wirklich gerne schon in der Hellerfärbung anwenden.
    Vielen Dank schonmal!
    In dunklen Zeiten ist es Zeit für Schönheit.
    Dr. Ebo Rau

  17. #97
    Selina1981
    Besucher

    AW: Olaplex

    ich hab 58 euro bezahlt für 2 x 100 ml (die nr.3) mit versand aus den usa. bin mal gespannt ob das beim zoll hängen bleibt. hab bisher nur einmal in den usa bestellt, damals aber für 18 euro und da gings ja weils unter 19 euro war.

  18. #98
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Selina, der Zoll will nur die MWST. 19%.

    Meine grossen Friseurflaschen waren alle nicht versiegelt, sind aber original, habe sie schon angewendet.


    Bei ebay ist es wirklich nicht gut, in Spritzen abgefüllt zu verkaufen, und auch sonst horrende Preise.
    Nun bin ich erst mal eingedeckt mit 3 Mal 525 ml 1 und 2x 2

  19. #99
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Doubtful

    AW: Olaplex

    Hallo Beautys,

    Ich hatte Jahre lange meine dunkelblonden Haare dunkler gefärbt und wollte zurück zur Naturhaarfarbe, was mit Blondierwäsche, Strähnen plus Intensvtönung hinterher auch sehr gut funktioniert hat. Meine Haare waren in sehr gutem Zustand.

    Dann habe ich mir vor zwei Wochen eine Dauerwelle machen lassen. Obwohl ich die Friseurin zweimal deutlich auf die Aufhellung plus Strähnen und Tönung hingewiesen habe, hat sie ein zu starkes Wellmittel verwendet. Eine Vorbehandlung hielt sie auch für überflüssig (Ihre Haare sind in sooo gutem Zustand). Ja ja. Das Ergebnis war eine Katastrophe, die Haare wie Stroh und überkraust. Ich habe sie dann kurz schneiden lassen, von Bob auf Pixie. Trotzdem waren die Haare noch total strohig.

    In den letzten zwei Wochen habe ich täglich vor dem Schlafengehen Öl ins Haar gegeben und dieses morgens ausgewaschen, danach Condi oder Kur verwendet. Dadurch hat sich der Zustand meiner Haare schon deutlich gebessert.

    Heute habe ich mir nun ein Fläschchen Olaplex 3 bei einem Friseur gekauft. Es soll ja die Disulfidbrücken reparieren, oder können das nur die Nummern 1 und 2? Wie stehen meine Chancen, meinen Haarzustand weiter zu verbessern?
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  20. #100
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Olaplex

    Ich habe ja mein Olaplex 3 noch nicht so lange, aber ich würde mal ganz fachmännisch sagen: Jau, die Chancen stehen gut
    Eine Reperatur der Disulfidbrücken soll auch O3 hinbekommen, da eigentlich die gleichen Inhaltsstoffe wie bei O1 und O2 vorhanden sind, nur in geringerer Konzentration. Das heisst, dass es sinnvoll wäre, sich beim Friseur mit O1/ O2 behandeln zu lassen, falls O3 dir zusagt, aber irgendwie nicht "reichhaltig" genug ist.

    Du liest ja hier von den Reaktionen der Anwenderinnen- ich bin bisher sehr angetan und überlege auch, mir beim Friseur ein Treatment mit 1/2 machen zu lassen.
    Ursprünglich wurde Olaplex wohl entworfen, um gegen Schäden durch eine Dauerwelle anzugehen, ich drück dir also die Daumen, so die Inkompetenz deiner Friseurin wiedergutmachen zu können, berichte mal wie deine Haare nach O3 so aussehen.

  21. #101
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Doubtful

    AW: Olaplex

    Hallo Toffee-Mädchen, das hört sich ja vielversprechend an!
    Ich zweifle noch, ob Olaplex wirken kann, wenn man Silikon im Haar hat. Ist wohl besser, dies vorher auszuwaschen, so fern das überhaupt geht. Und wie ich sie hinterher pflegen soll. Olaplex ist ja kein Pflegemittel, sondern eher eine "Behandlung".
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  22. #102
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Olaplex

    Das kommt ja auch immer auf das Silikon an, es gibt ja wasserlösliche. Aber nach einem Reinigungsshampoo kann man sich sicher sein, das Silikon aus dem Haar zu haben. Und so ein Reinigungsshampoo gibts ja schon für wenig Geld bei Balea. Hinterher kannst du sie pflegen wie gewohnt. Lässt du die 3 drinnen? Man kanns ja wie eine Kur verwenden oder drinnen lassen, wenn ich das richtig verstanden habe (hier scheinen es die meisten ANwenderinnen wieder rauszuwaschen).

  23. #103
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Doubtful

    AW: Olaplex

    Ich habe meine Haare vorhin mit einem Schuppenshampoo gewaschen. Dann habe ich O3 ins handtuchtrockene Haar einmassiert. Es bleibt jetzt drin bis heute abend. Dann feuchte ich die Haare nochmals an und gebe wieder etwas O3 ins Haar. Das bleibt dann drin bis morgen früh. So hat es mir die Friseurin heute mittag empfohlen, also es wie ein leave-in zu benutzen.
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  24. #104
    Selina1981
    Besucher

    AW: Olaplex

    könnt ihr denn ein gutes (wenn möglich günstiges) Reinigungsshampoo empfehlen?

  25. #105
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Es tut mir sehr leid, was mit Deinen Haaren passierte. Hast Du Dein Geld zurück verlangt, oder die Friseurinnung informiert. Das darfst Du nicht stehen lassen.


    Also, ich mache das Treatment 1 gemischt 1:5 mit Wasser ins trockene, ungewaschene Haar. Nach 5 Min kommt Nr. 2 drauf, so für mindestens 20 Min.Länger ist natürlich besser. Danach ausshampoonieren und das Haar pflegen= kuren. Das ist wichtig, dann Olaplex allein repariert zwar Disulfidbrücken, übernimmt aber keine Zunahme der Feuchtigkeit im Haar.
    Also immer eine langwierige Angelegenheit.

    Ich mache ja auch vor dem Färben keine Silikon Entfernung, die Stoffe dringen durchs Haar, auch mit Silikon, kenne niemand, der ein Built up hat, dass das alles verhindert. Viel Panikgemache.

    Jedenfalls die 3 allein hat ja nicht das Ölige der NR 1, sie kann schon auch was bewirken, aber weniger, als NR 2 auf jeden Fall, da sie niedriger dosiert ist.

    Von den kleinen 100ml Flaschen habe ich keinen sofortigen WOW -gesunde Haare gehabt. Das dauert, je nach Haarschädigung.
    Wie gesagt, Reinigungsshampoo zerstört viel an der Haarsubstanz, dann braucht man nicht das teure Olaplex drauf zu geben.

    Habe aber auch das Balea Tiefenreinigungsshampoo daheim, wenn ich mal Haare verfärbt habe.

    Wichtig ist in jedem Fall die Pflege n a c h Olaplex

  26. #106
    Selina1981
    Besucher

    AW: Olaplex

    naja ich dachte wegen der silikone wäre ein reinigungsshampoo wichtig?

  27. #107
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Selina, ohne Silikone hätten manche gar keine Haare mehr auf dem Kopp, das ist doch alles Panikmache. Nach einem halben Jahr silikonfrei hatte ich eine STrohmatte auf dem Kopp, hat einen Monat gedauert, bis ich sie mit KK wieder ok bekommen habe.

    Ich mach ja auch ab und an Tiefenreinigung mit dem Shampoo, aber nur wenn ich einen verfärbten Stich hab, das Zeug ist so aggressiv, dass die Haare hinerher Öl brauchen um sich zu erholen.

  28. #108
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Doubtful

    AW: Olaplex

    Hallo Diana, danke für deine Anteilnahme. Nein, ich habe nicht reklamiert, da ich den Laden nie mehr betreten werde. Ich weiß, dass es sinnvoller wäre, sich das Geld zurückzuholen, aber ich möchte nicht einmal dafür noch mit der Friseurin in Kontakt treten. Ich glaube, mein sehr guter Pflegezustand vor der Dauerwelle hat über die Vorschädigung massiv hinweggetäuscht. Ich hatte schon während der Dauerwellbehandlung so ein ungutes Gefühl, obwohl es real dafür gar keinen Anlass gab, da die Friseurin absolut selbstsicher und von ihrer Vorgehensweise überzeugt war. Ich hätte darauf bestehen sollen, dass eine Vorbehandlung verwendet wird und mir auch die Dauerwellflüssigkeit zeigen lassen sollen vor der Anwendung. Deshalb gebe ich mir auch Mitschuld. Und das wirkliche Ausmaß der Schädigung habe ich erst zwei Tage später realisiert.

    Kann man das O3 denn auch öfter als einmal wöchentlich anwenden, wenn die Haare sehr geschädigt sind? Oder bringt das nichts?
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  29. #109
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Dana, so ein Mist, ich würde mich aber beimm Friseur auch nicht trauen, mir die Produkte zeigen zu lassen, das ist einem dann peinlich.

    Du hast jetzt eigentlich ein Trauma, von lang auf so kurz und doch noch kaputte Haare, der Laden gehört geschlossen.

    Aus diesen Gründen gehe ich ja seit bald 1o J nicht mehr zum Friseur. Ich hab auch grad verfärbt, obwohl ich es sicher beherrsche, kommt immer mal wieder vor, aber dann bin ich allein verantwortlich.

    O 3 kannst Du anwenden, so oft Du magst. Nach Auswaschen dann noch ne schöne Kur drauf, dann werden sich die Haare sicher wieder schnell regenerieren. Ich hab Argan und Macadamia Öl von Biacre, das ich vor dem Föhnen tropfenweise in die Haare gebe. Mit Silikon, aber das stört mich nicht. Ohne Silikon sehe ich bei Dir momentan auch Probleme. Probiers mal mit mehreren 03 pro Woche. wünsche dir, dass es schnell wirkt und Du Dich nicht mehr so aufregen musst.

  30. #110
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Olaplex

    Also, Dana, du bist doch nicht mit schuld! Du warst bei einer Friseurin und du hast dafür bezahlt, dass man sich professionell um dein Haar kümmert. Da kann natürlich immer was schief gehen, aber verantwortlich ist dafür die Friseurin.

    Es ist einfach schwer, an einen guten Friseuren zu kommen, bisher hab ich hier, wo ich wohne, auch noch keinen Salon gefunden, aber im Ort meines Elternhauses hab ich "meine" Friseurin, der ich blind vertrauen kann. Da muss man halt immer suchen.

    @Diana
    Achso, ich dachte das Haar müsste frei von Silis sein, wenn man Olaplex aufträgt?

  31. #111
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Toffee Mädchen, ich wünschte, dass Hanna84 mal wieder mitlesen würde, sie kennt sich super aus.
    In den Videos und Anleitungen, die ich angesehen und gelesen habe, habe ich nichts von Silikonfreiheit gelesen.
    Bei mir wirkt O auch, und ich benutze KK.

    http://www.friseur-fragen.de/wissen/...dungen-im-haar Steht auch was über Disulfidbrücken. Diese werden doch durch chemische Vorgänge wie Dauerwelle oder Färben geöffnet, also das durchdringt ja auch trotz Silikon das Haar.

  32. #112
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Olaplex

    Hm, stimmt, vielen Dank, das vereinfacht das Ganze auch für mich :)

  33. #113
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Doubtful

    AW: Olaplex

    Vor einer Stunde habe ich das O3 ausgewaschen, noch sind die Haare nicht trocken, aber sie fühlen sich in feuchtem Zustand ganz gut an. Ich werde die Behandlung alle zwei Tage wiederholen, es ist ja genug in dem Fläschchen drin.

    Silikon ist sicher bei sehr geschädigten Haaren nicht das Schlechteste, aber ich bräuchte noch etwas, das die Feuchtigkeit einschließt. Solange meine Haare minimal feucht sind, fühlen sie sich gut an. Erst wenn sie ganz trocken sind sehen sie nach explodiertem Besen aus...
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  34. #114
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Dana, hast Du nach Olaplex noch nen Condi oder Kur drauf? Das soll man ja.

    Es dauert schon ein bisschen, hab Geduld.

  35. #115
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Olaplex

    Benutzt du Öl, Dana?

  36. #116
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Doubtful

    AW: Olaplex

    Hallo Diana, hallo Toffee-Mädchen,

    ich habe das O3 mit wenig Shampoo kühl ausgewaschen (ich finde, die Wassertemperatur ist für die Haarschonung super-wichtig). Dann habe ich erst meine El Vital Color Expresskur verwendet, habe aber schon beim Einmassieren gemerkt, dass sie nicht ausreicht. Deshalb habe ich noch die Guhl Haarspülung für widerspenstiges, störrisches Haar verwendet und dann ging es.

    Ich habe sonst immer das Schauma Spiegelglanz Haaröl verwendet, heute aber stattdessen - seltsam aber es hat gut funktioniert - einen großen Klecks Fenjal Handcreme. Die finde ich total super für die Hände, sie enthält viel Sheabutter und etwas Glycerin. Ich habe mir gedacht, was meinen Händen so gut tut kann für meine Haare nicht schlecht sein. Das Ergebnis ist super.
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  37. #117
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    17.980

    AW: Olaplex

    Ich schwöre auf Argan und Macadamiaöl von Biacre, das nehm ich auch in Kuren einige Tröpfchen dazu, ansonsten vor dem Föhnen.

  38. #118
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Doubtful

    AW: Olaplex

    Nach zweimaliger Anwendung von Olaplex 3 kann ich sagen, dass es was bringt. Meine Haare sind nach wie vor trocken, aber nicht mehr ganz so hinüber wie vor der Anwendung.

    Ich habe für nächste Woche Mittwoch ein Treatment mit Olaplex 1 und 2 in dem Salon gebucht, in dem ich O3 gekauft hatte. Es wird ca. 30 Euro kosten (Kosten je nach Haarlänge) und eine gute Stunde dauern. Ich bin gespannt.
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

  39. #119
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Olaplex

    Schön, dass es funktioniert hat

    Ich war heute bei dem Salon, wo ich O3 gekauft habe und die Friseurin meinte, dass es egal ist, ob man silihaltiges im Haar hat, da lag Diana also schon richtig.
    Ich wollte auch ein Treatment buchen, sie sagte jedoch, dass das nur in Kombination mit Farbe geht

  40. #120
    Inventar Avatar von Dana
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Doubtful

    AW: Olaplex

    Dann haben sie das aber so entschieden, dass sie es nur in Kombination mit Farbe anbieten wollen. Schade eigentlich.

    Man hat mich heute kurz aufgeklärt, wie das am Mittwoch ablaufen wird: zuerst wird O1 aufgetragen und nach einigen Minuten Einwirkzeit das O2. Dies soll dann mit Wärmezufuhr mindestens eine Stunde einwirken. Ich soll also viiiel Zeit mitbringen.
    It's like ten thousand spoons when all you need is a knife - Ironic, Alanis Morissette

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.