Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 41 von 41 ErsteErste ... 2131394041
Ergebnis 1.601 bis 1.639

Thema: Olaplex

  1. #1601
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Ich muss zugeben, dass ich momentan etwas haarpflegefaul bin und mein Olaplex-LP-Masken-Treatment alle 2-3 Wochen mache weswegen ich die Überlegung mit der Nr. 2 hatte, aber dann bleib ich doch besser beim Nr. 3.

  2. #1602
    Inventar Avatar von Blanche Dubois
    Registriert seit
    07.08.2017
    Beiträge
    1.812

    AW: Olaplex

    Mein Ola 1 und 2 habe ich bei der Zentraldrogerie bestellt. Ich nehme die 1 immer nur gemixt mit der Haarfarbe und die 2 dann im Anschluss ans Färben. Da ich den Ansatz eh alle 14 Tage machen muss, reicht mir das aus. Anfang des Jahres hab ich mal mit wöchentlich Ola 2 experimentiert, hatte aber davon keinen Benefit. Einwirkzeit von Ola 2 liegt bei ca 30-40 min. Das genügt mir für den vollen Effekt

  3. #1603
    Fortgeschritten Avatar von Tiffy1581
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    431

    AW: Olaplex

    Hat jemand von euch schon das neue Hair Oil No. 7 benutzt?

  4. #1604
    Allwissend
    Registriert seit
    18.12.2006
    Beiträge
    1.290
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Olaplex

    Ich habe die 1 & 2 auch bei der Zentraldrogerie bestellt und hatte Olaplex 3.
    Danach habe ich mir die 2L Buddel Olpalex 2 bestellt. Ich bentze seit einem Jahr die 1&2 ca. 1x mal im Quartal und Olaplex 2 so ca. alle 6 Haarwäschen.
    Wöchentlich wäre mir zuviel, da ich nur zweimal die Haare im Schnitt pro Woche wasche. Ich verwende es nur als Treatment.

    Ich mag es nicht in Blondierungen und Tönungen rein machen, da bei mir die Blondierung dadurch nicht richtig zieht und alles nur orange wird.
    Deshalb kommt es bei mir auch nicht in Tönungen rein, immer nur hinterher drauf. Da ich auf keine Fall die Wirkung der Farbe dadurch reduzieren möchte.

    Ich fahre damit gut, es tut was es soll, nämlich meine Haarlänge erhalten und sie wachsen dadurch besser, weil nicht mehr so viel abbricht.
    Sie sind nicht mehr so trocken, aufgeplustert, sie haben mehr Sprungkraft, sie fühlen sich nach der Anwendung wie unbehandeltes Haar.
    Ich übertreibe es nicht, also ich kure nicht ewig lange damit, bei mir bleibt es ca. 20 - 60 min drauf und gut ist.
    Ich verwende auch viel Proteinkuren etc. und habe auch keine Probleme damit.

    Ich schaue und fühle und entscheide dann, was die Haare brauchen. Ich habe auch schon sehr oft nach Olaplexbehandlungen Proteinkuren verwendet und hatte nie Probleme.
    Und ich habe fast bei jeder Haarwäsche das Illes Formula Leave in verwendet, was Keratin enthält.

    Vor 1-2 Monaten waren Olaplex 4,5,6 und 7 bei Basler auf 99€ reduziert, danach gab es noch einen Rabatt von 20% drauf und daraufhin habe ich es mir bestellt.
    Die 4 und 5 habe ich noch nicht verwendet. Die 6 und 7 habe ich die letzen drei Wochen verwendet und ich muss sagen, ich hatte vorher nur ein Curl Leave in von Briogeo verwendet (als ich 8 Tage in NYC war) und das war mir zu wenig Pflege. Die 6 und 7 macht was es soll, also meine Haare waren Frizz frei, aber ich brauche vorher noch einen Layer was feuchtigkeitsspendendes. Man muss es als Stylingprodukt betrachten. Beim Öl bin ich noch unschlüssig, was ich davon halten soll. Ich verwende es im feuchten Haar direkt nach der Nr. 6, aber was ich schon sagen kann, was gut ist im trockenem Haar zieht es gut ein.
    Aber ich weiß noch nicht, ob ich da einen so großen Benefit sehe. Werde das noch weiter austesten müssen.

    Ich würde nie die 1&2 und oder aber 3, 4,5,6 und 7 in einer Anwendung verwenden, dass wäre meiner Meinung zu viel des Guten.

    Zwischen den Treatments würde ich mal die 4 und 5 benutzen und die 6 und 7 mit anderen Produkten dazwischen. Ich würde auch die 4 und 5 nie allein für die tägliche Wäsche verwenden, einfach mal was anderes dazwischen. Das wäre meiner Meinung einfach viel zu viel, das Haare wäre nach einer Weile viel zu spröde und würde brechen.
    Aber wie gesagt, ist nur meine Meinung.
    Haare:1bMii

  5. #1605
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Du könntest versuchen 1-2 Tropfen Nr. 7 mit in ein bisschen Nr. 6 auf der Hand zu mischen. Das hab ich schon bei einigen Friseuren auf dem dcshampoo Instagram gesehen.

  6. #1606
    Allwissend
    Registriert seit
    18.12.2006
    Beiträge
    1.290
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Olaplex

    OK werde ich mal versuchen...
    Haare:1bMii

  7. #1607
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    So, hab meiner Neugier nachgegeben und die Nr. 7 ist eingezogen Bin schon gespannt, ob das mit der 6 zusammen, die ich ja eh noch zuhause hab, wirklich so toll ist. Auf jeden Fall fühlt es sich nicht eklig silikonig oder zu fettig in den Händen an.

  8. #1608
    Fortgeschritten Avatar von Tiffy1581
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    431

    AW: Olaplex

    Ich habe es am Donnerstag zum ersten Mal verwendet, direkt zusammen mit Nr.6.
    Super toll bei meinen blonden Haaren!!!
    Muss aber sagen ich habe kaum Vergleich mit anderen Ölen.

  9. #1609
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Was mir beim Ausprobieren im trockenen Haar direkt aufgefallen war, dass es die Haare überhaupt nicht strähnig macht, was bei meinen Haaren immer recht schnell passiert ist mit anderen Haarölen. Gutes Beispiel ist hierfür das Alterra Haaröl, was ich selbst ohne andere Leave-Ins nicht nach dem Waschen ins Haar geben kann, weil die Haare total strähnig werden (und ich benutze wirklich nicht viel).
    Allein, weil das strähnige im trockenen Haar nicht war, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass das auch nach dem Waschen in Kombi mit der Nr. 6 gut funktionieren kann ohne klätschige Haare danach.

  10. #1610
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    So, bin jetzt eingeknickt und hab den Condi von Olaplex bestellt. War mir bisher immer zu teuer für einen Condi, aber dank Sale und 5€ Gutschein war der bei Pieper vom Preis her ok. Und da ich ja mit Nr. 3, 6 und 7 ganz gut fahre hab ich da eigentlich gute Hoffnung, dass der Condi was sein könnte.

    Benutzt eine von euch den Condi/wenn ja, wie sind eure Erfahrungen damit? Lohnt sich der Aufpreis im Gegensatz zu z. B. Redken, John Frieda usw?

  11. #1611
    Inventar Avatar von Diddlinchen
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.765

    AW: Olaplex

    Also ich mag den Condi (No5). Ob er nun eine besser Pflegewirkung hat als Redken etc. kann ich nicht wirklich sagen. Ich finde ihn für meine Haare gut, und:
    Er ist tierversuchsfrei im Gegensatz zu vielen anderen Condis am Markt und das ist für mich persönlich relevant und den Aufpreis wert und ich benutze gerne aufeinander abgestimmt Produkte (habe also auch das Shampoo No4).

  12. #1612
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Das Shampoo hatte ich ja auch mal, aber meine Kopfhaut mochte das nicht, wobei ich dazu sagen muss, dass meine Kopfhaut ja wegen Hang zum seb. Ekzem ja halt eh zickig ist. Weil generell vom Reinigungseffekt und vom Aufschäumen sowie Duft fand ich das Olaplex Shampoo echt toll.

  13. #1613
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.02.2019
    Beiträge
    16

    AW: Olaplex

    Ich finde den Olaplex-Condi auch gut, verwende ihn aber nicht immer, sondern im Wechsel mit einem puren Feuchtigkeits-Condi oder dem IF-Condi. Die Haare sind danach schön griffig und glänzend. Vom Olaplex-Shampoo war ich anfangs auch angetan, habe aber inzwischen das Gefühl, dass es meiner Kopfhaut nicht guttut. Ich habe erstmals mit hartnäckigen Schuppen und Krüstchen zu kämpfen. Könnte das wohl am Shampoo liegen?

  14. #1614
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Zitat Zitat von Sweetwasyesterday Beitrag anzeigen
    Ich finde den Olaplex-Condi auch gut, verwende ihn aber nicht immer, sondern im Wechsel mit einem puren Feuchtigkeits-Condi oder dem IF-Condi. Die Haare sind danach schön griffig und glänzend. Vom Olaplex-Shampoo war ich anfangs auch angetan, habe aber inzwischen das Gefühl, dass es meiner Kopfhaut nicht guttut. Ich habe erstmals mit hartnäckigen Schuppen und Krüstchen zu kämpfen. Könnte das wohl am Shampoo liegen?
    Ich hab den Condi gerade das erste Mal ausprobiert und die 15€ haben sich allein schon für das gute Durchkämmen und das schnelle Ausspülen gelohnt, was selbst bei einem Condi ohne Filmbildner nicht so schnell bei mir geht. Aber das war echt turbo gegen alle Condis, die ich bisher hatte Und mir gefällt, dass er eher fest ist und nicht flüssig und einem nicht quasi viel zu schnell aus den Händen läuft bevor man ihn in der gesamten Länge verteilen kann. Danach hab ich wieder Olaplex 6+7 sowie das Living Proof Repair Leave In ins Haar gegeben, aber noch zusätzlich das Aussie Haaröl in der Hoffnung, dass sich so gar kein fester Cast bildet wie sonst bei mir, wenn ich Olaplex 6 benutze und bisher scheint das zu funktionieren. Außerdem erhoffe ich mir von dem Aussie Öl so eine Art verschließende Schutzschicht wegen der Silikone.


    Wenn du sonst nichts auf deine Kopfhaut gibst außer dem Shampoo, würde ich schon dazu tendieren, dass deine Probleme davon kommen. Oder vielleicht ist deine Kopfhaut zu trocken durch den Winter/Heizungsluft?

  15. #1615
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Mit dem oben erwähnten Programm haben sich meine Wellen+Locken übrigens genau dazu zusammengezogen ohne dass ich Scrunchen musste

  16. #1616
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Kleiner Tipp für die, die auch immer mit einem Cast durch Olaplex 6 zu kämpfen haben, hab heute nach der Olaplex 6+7 Mixtur noch etwas Living Proof 5in1 Styling Treatment ins Haar gegeben und der Cast war danach super leicht rauszustreichen.

  17. #1617
    Allwissend Avatar von Pandabärchen
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.425
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Olaplex

    Ich habe meine erste Flasche Olaplex 3 inzwischen fast geleert und bin total begeistert vom Ergebnis! Meine Haare sind durch die Corona-bedingte Friseurpause inzwischen hüftlang und ich liebe die Länge wirklich, aber die letzten 15 cm sahen schon ziemlich mitgenommen aus. Olaplex 3 hat sie wirklich ein Stück weit "gerettet" - sie sind besser kämmbar, verknoten weniger leicht, wirken voller und griffiger, und sehen sogar wieder einen Ticken dunkler aus (ich denke, das kommt daher, dass die "reparierte", glattere Haarstruktur das Licht anders bricht?).
    Um für den sehr hohen Preis das Maximum an Wirkung herauszuholen, gehe ich so vor: zwei mal wöchentlich teile ich die Längen und Spitzen mit einem grobzinkigen Kamm in Sektionen ein und befeuchte sie mit lauwarmen Wasser (an den Ansätzen trage ich es nicht auf, da meine Haare da sehr gesund und robust sind), trage das Olaplex sorgfältig auf die einzelnen Sektionen auf, drehe die Haare über Kopf sanft zu einem Zopf ein, forme einen Dutt auf dem Kopf, setze eine Plastik-Duschhaube auf diesen Dutt und befestige ihn dann über der Duschhaube mit einem Invisibobble. Dann lasse ich das Produkt bis zum nächsten morgen einwirken. Nach dem Auswaschen gibts dann eine proteinhaltige Spülung oder Haarkur.

    Demnächst möchte ich dann auch mal den Conditioner ausprobieren um zu schauen, ob er vielleicht sogar meinen bisherigen Heiligen Gral, den Redken Extreme Conti, ablösen könnte.
    People are like stained - glass windows. They sparkle and shine when the sun is out,
    but when the darkness sets in, their true beauty is revealed only if there is a light from within.
    (Elisabeth Kübler-Ross)

  18. #1618
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Ich hoffe, dass du die Haare vorm Auftragen von Olaplex durchwäscht? So kann Olaplex wohl besser ins Haar und da voll wirken.
    Außerdem würde ich die proteinhaltigen Sachen am Olaplex-Tag lassen. Kann zu bösem Haarbruch führen (selbst erlebt und sehe das Ergebnis immer schön heftig morgens im Rückspiegel).

  19. #1619
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.748

    AW: Olaplex


    Ich schubs mal bisschen.
    Hab mir jetz mal nach laanger Überlegung die Nr 6 bestellt.
    Finde sie nicht schlecht. Sie macht ein tolles Ergebnis.
    Wie oft verwendet ihr es und stimmt das, dass man sie nicht mit protein/keratinlastigen Produkten verwenden darf?

  20. #1620
    Allwissend Avatar von Pandabärchen
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.425
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Olaplex

    Zitat Zitat von noergli Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass du die Haare vorm Auftragen von Olaplex durchwäscht? So kann Olaplex wohl besser ins Haar und da voll wirken.
    Außerdem würde ich die proteinhaltigen Sachen am Olaplex-Tag lassen. Kann zu bösem Haarbruch führen (selbst erlebt und sehe das Ergebnis immer schön heftig morgens im Rückspiegel).
    Sorry, ich hatte deine Antwort gerade erst gesehen!
    Dass es zu Problemen führen kann, nach der Behandlung proteinhaltige Produkte aufzutragen, war mir gar nicht bekannt! Vielen Dank für den Hinweis! Da werde ich dann in Zukunft drauf achten! Gibt es dazu denn irgendeine chemische Erklärung? Ich hatte nämlich bisher nach der genannten Methode ziemlich tolle Resultate.
    People are like stained - glass windows. They sparkle and shine when the sun is out,
    but when the darkness sets in, their true beauty is revealed only if there is a light from within.
    (Elisabeth Kübler-Ross)

  21. #1621
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    238

    AW: Olaplex

    Ja, die Kombination solcher Produkte mit zusätzlicher proteinhaltiger Haarpflege kann zu Problemen führen.
    Ich hatte diese Bedenken schon geäußert, noch bevor diese offiziell von der Firma kommuniziert wurden.

    Das liegt ganz einfach daran, dass Proteinhydrolysate insbesondere Weizen- und Keratinproteine mit geringer Molekularmasse, also solche, die ins Haar eindringen können, die gleiche Wirkung auf die mechanischen Eigenschaften der Haare haben wie die Produkte von Olaplex. In meinen alten Beiträgen habe ich das näher erläutert.

    Man sollte Produkte mit stärkenden Eigenschaften (das können auch viele andere Substanzen sein) nicht überdosieren, da sich das sonst nachteilig auf die viskoelastischen Eigenschaften der Haare auswirkt (die Steifigkeit wird erhöht, die Elasitizität verringert). Die Haare werden trocken und hart. Kennt man auch von anderen Proodukten oder natürlichen Pflegemitteln.

  22. #1622
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.748

    AW: Olaplex

    Danke jane
    Wie oft verwendet ihr die Nr 6?

  23. #1623
    Allwissend Avatar von Pandabärchen
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.425
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Olaplex

    Zitat Zitat von Jane Beitrag anzeigen
    Ja, die Kombination solcher Produkte mit zusätzlicher proteinhaltiger Haarpflege kann zu Problemen führen.
    Ich hatte diese Bedenken schon geäußert, noch bevor diese offiziell von der Firma kommuniziert wurden.

    Das liegt ganz einfach daran, dass Proteinhydrolysate insbesondere Weizen- und Keratinproteine mit geringer Molekularmasse, also solche, die ins Haar eindringen können, die gleiche Wirkung auf die mechanischen Eigenschaften der Haare haben wie die Produkte von Olaplex. In meinen alten Beiträgen habe ich das näher erläutert.

    Man sollte Produkte mit stärkenden Eigenschaften (das können auch viele andere Substanzen sein) nicht überdosieren, da sich das sonst nachteilig auf die viskoelastischen Eigenschaften der Haare auswirkt (die Steifigkeit wird erhöht, die Elasitizität verringert). Die Haare werden trocken und hart. Kennt man auch von anderen Proodukten oder natürlichen Pflegemitteln.
    Vielen Dank, das ist wirklich sehr informativ und hilfreich!
    People are like stained - glass windows. They sparkle and shine when the sun is out,
    but when the darkness sets in, their true beauty is revealed only if there is a light from within.
    (Elisabeth Kübler-Ross)

  24. #1624
    Allwissend Avatar von Pandabärchen
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.425
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Olaplex

    Hat jemand von euch schon das neue (?) Olaplex 0 getestet? Soll ja angeblich als "Primer" für No. 3 funktionieren bzw. den Effekt verstärken. Die INCI sind sehr überschaubar: Water (Aqua), Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol.
    Also wenn ich das richtig sehe im Prinzip nur der aktive Wirkstoff Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate ohne die "conditioning" Inhaltsstoffe aus No. 3.
    Klingt für mich nach einer vielleicht kosteneffektiveren Alternativen (bei Cultbeauty gerade out of stock, aber 155ml + 30ml des No. 3 kosten wohl 30 Euro). Apropos Kosten: Douglas hat jetzt 250ml Flaschen des No.3 für 59,99; wenn man während einer der vielen 20% Aktionen bei Douglas zuschlägt, kommt man da auf einen ganz guten Preis. Wo bestellt ihr den euer Olaplex immer?
    People are like stained - glass windows. They sparkle and shine when the sun is out,
    but when the darkness sets in, their true beauty is revealed only if there is a light from within.
    (Elisabeth Kübler-Ross)

  25. #1625
    Fortgeschritten Avatar von Tiffy1581
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    431

    AW: Olaplex

    Danke für den tollen Hinweis mit Douglas!
    Von der No.0 wusste ich bisher noch gar nichts.
    Ich benutze immer noch No.3, 6 und 7 regelmässig.
    Hmm weiss wegen 0 noch nicht. Glaube man braucht sehr viel Produkt für die ganzen Haare. Bei einer youtube-Anwenderin reicht es nur für zwei Anwendungen. Das finde ich dann echt zu teuer.
    Muss mal weiter Reviews anschauen.

  26. #1626
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    1.970

    AW: Olaplex

    Ich habe schon 2 Olaplex 3 günstig bei ebay Kleinanzeigen gekauft. Sie waren beide Neu

  27. #1627
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Aber bitte immer aufpassen mit Fälschungen. Das scheint bei Olaplex echt ein Problem zu sein.

  28. #1628
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    1.970

    AW: Olaplex

    noergli
    Danke...wie merkt man das?Habe die Verpackung verglichen konnte nix finden Produkt auch nix gefunden...aber hast recht muss man vorsichtig sein..

  29. #1629
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    238

    AW: Olaplex

    Offensichtlich ist No 0 lediglich eine frei verkäufliche Version von No 1. So kann man im Vergleich immerhin mal herausfinden welcher Effekt allein von dem Bis-A ausgeht und welche von den handelsüblichen Konditionierern.

  30. #1630
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Manu, hier sind ein paar Anhaltspunkte für Fälschungen.

  31. #1631
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    1.970

    AW: Olaplex

    Noergli
    Super Lieben Dank☺

  32. #1632
    Allwissend Avatar von Pandabärchen
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    1.425
    Meine Laune...
    In Love

    AW: Olaplex

    Bei Ebay bin ich inzwischen auch sehr skeptisch, nachdem ich vor einigen Jahren mal für viel Geld fake MAC Pinsel gekauft hatte. Auch bei Amazon bin ich mir unsicher, da man da doch in sehr vielen Bewertungen von Fälschungen hört. Als Bezugsquellen für Olaplex kommen dafür für mich eigentlich nur Douglas, HagelShop und Co in Frage, auch wenn die Preise bei Ebay etc. natürlich sehr verlockend sind.

    Nr. 0 werde ich sicher bald mal testen, habe mit Nr. 1 beim Friseur bisher keine Erfahrungen und bin daher gespannt, ob das Nr. 0, was höher dosiert ist als Nr. 3, bei mir einen (noch größeren) Wow-Effekt erzielen kann.
    People are like stained - glass windows. They sparkle and shine when the sun is out,
    but when the darkness sets in, their true beauty is revealed only if there is a light from within.
    (Elisabeth Kübler-Ross)

  33. #1633
    Inventar
    Registriert seit
    19.03.2017
    Beiträge
    2.656

    AW: Olaplex

    Ich hatte auch gedacht, dass bei Amazon als Verkäufer das ja echt sein muss, aber nachdem ich bei parfumdreams mal gekauft hatte und die Konsistenz dicker war und stärker in der Wirkung als das von Amazon, hab ich schon Zweifel.

  34. #1634
    Experte Avatar von cafeaulait
    Registriert seit
    07.09.2017
    Beiträge
    997

    AW: Olaplex

    Ich hab bisher zwei Produkte auf Amazon gekauft und mit den Angaben online und Produkten von Douglas verglichen und die wirken auf mich echt. Aber ja, würde wenn man da kauft auf jeden Fall immer empfehlen, das wirklich zu überprüfen und vielleicht auch erst da zu bestellen, wenn man schon Produkte zum Beispiel von Douglas oder so besitzt, mit denen man vergleichen kann.

  35. #1635
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    1.970

    AW: Olaplex

    Eins hatte ich das war dünner ich lass da in Zukunft auch lieber die Finger davon weg.
    Dann lieber bei Angeboten zuschlagen wie so Fake Ware.
    Wer weiß was die da alles reinmischen....

  36. #1636
    Experte Avatar von Amicella
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    961

    AW: Olaplex

    Würde Olaplex auch nur bei renommierten Seiten kaufen.... Die Gefahr verdünntes oder gepanschtes Zeug zu kaufen ist einfach zu groß... Hab die No. 6 bei Basler bestellt, da hab ich mich jetzt mal sicher gefühlt..
    Ganz liebe Grüße Amicella

  37. #1637
    Inventar Avatar von manu777
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    1.970

    AW: Olaplex

    Oder bei Parfumdreams da gibt es öfters als mal 20%

  38. #1638
    Fortgeschritten Avatar von Tiffy1581
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    431

    AW: Olaplex

    Hatte mir das No.0 nun doch mal bestellt.
    Heute benutzt, aber nur in den Längen und Spitzen. Muss sagen die Haare sind wirklich noch weicher als nur mit No.3 und glänzen schön.
    Bin mal gespannt ob ich sie morgen so frisiert bekomme wie gewohnt.
    Da ich wenig benutzt habe, denke ich die Packung hält für 3-4 Anwendungen. Oft werde ich es aber nicht verwenden.

  39. #1639
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    01.02.2019
    Beiträge
    74

    AW: Olaplex

    Wie oft benutzt ihr tiefenreinigende Shampoos wenn ihr Olaplex 6 und 7 benutzt? Da sind ja Silikone drin, daher frag ich :- )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2020

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.