Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 28
  1. #1
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Hallo liebe Beautys,

    ich lese schon seit langem hier mit und habe auch einige ähnliche Themen hier gefunden aber wirklich weiter geholfen hat mir das leider nicht. Ich stöbere schon seit Tagen etliche Foren durch und auch mein geliebtes Heike Käser Buch hat da leider keine Antwort (oder ich finde sie nicht).

    Ich dachte immer meine Haut ist super ölig mit mit roten Stellen und riesen Poren die täglich verstopfen egal wie viel ich auch reinige und eincremen muss ich leicht und Öl frei. Außerdem oft peelen weil sie ständig verhornt. Naja das war ein Irrglaube denn mein arme Haut hat nur nach Fett und Feuchtigkeit geschrien.

    Ich in von KK auf NK umgestiegen und verwende täglich Master Lin + Öle (am liebsten Sesam) und morgens nur weiße Lavarde zum waschen. Meine Haut sah nie besser aus :) die Poren werden feiner, der Farbton ist ebenmäßig, keine Verhornung mehr statt Ölig ist sie normal- etwas ölig in der T-Zone und kaum noch eine verstopfte Pore . Aber ich habe das Gefühl sie braucht etwas mehr Feuchtigkeit und eine reichhaltigere Nachtpflege besonders wenn es wieder kühler wird.

    So nun endlich zu meinen Fragen :). Ich habe hier die Sheasahne entdeckt und finde die als erstes eigenes Cremchen und all in one (Gesicht, Körper, Kalteschutz..) super ABER die 50% Butter 50% Öl Rezepte decken ja nur das Fettbedürfnis ab.. ich würde gerne Urea einarbeiten da es ja in Öl besser eindringen soll. Ich dachte an 2% für den Anfang? Kann ich auch Glycerine (2%) und Panthenol (2% dazu lese ich einmal ja einmal nein :( ) in die Sahne geben?

    ODER ist es einfacher Panthenol und Glycerine in mein Gesichtswasser (Rosenwassern Khadi) zu geben)? Wäre das schon 2-Phasen Pflege wenn ich alles Wasserlösliche einfach ins GW geb und Urea in die Sahne? Im Rührküchenforum hat Heike geschrieben dass sowas auf Dauer nicht gut ist nur hab ich eigentlich keine Ahnung was man unter dem Begriff eigentlich versteht.

    Entschuldigt bitte den langen Text und die vielen Fragen aber ich bin noch totale Anfängerin :) und total verwirrt.

  2. #2
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    http://www****ehrkueche.de/viewtopic.php?p=61061

    ich bin über eine sehr interessante Unterhaltung in der Rührküche gestolpert. Die Frage ist meiner sehr ähnlich wegen dem Panthenol D und Urea. Könnte Aloeveragel von Santaverde mein Problem lösen?

    Wenn ich Urea in den Ölen fein gemörsert unterrühre und Panthenol in dem Gel löse kann ich dann beides zusammen geben? Viele hier verwenden ja Aloe 10fach. Wie sind eure Erfahrungen damit in Sheasahne und brache ich dann ein Konservierungsmittel?

    Hebt das Gel die verbesserte Penetration von Urea in Öl wieder auf oder s die Menge zu gering?

    Fragen über Fragen mir schwirrt schon der Kopf :) hoffentlich wissen die erfahrenen Beautis hier Rat

  3. #3
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    ich werde für den Anfang einfach das Panthenol D in mein Rosenwasser geben. Für meine Sahne hab ich mir folgende Zusammensetzung überlegt:

    40g Sheabutter Bio kaltgepresst unraffiniert
    15g Shea Nilotica Bio kaltgepresst
    20g Mandelöl Bio kaltgepresst
    15g Pflaumenkernöl kaltgepresst Nativ
    4g Urea fein gemörstert
    3g Glycerine
    2g Avocadin
    ein paar Tropfen Vitamin E

    kann ich die Creme abends auch auf feuchter Haut als Augencreme vewenden?

  4. #4
    Inventar
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.240
    Meine Laune...
    Bashful

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Ich gebe in meine Shea Sahne keine Zutaten die wasserlöslich sind . Panthenol, Urea, Glycerin sind wasserlöslich, deshalb gebe ich die Sachen in GW oder mache ein Serum mit HA. In meine Shea Sahne gehören nur fettlösliche Sachen drin. ich brauche da nicht konservieren, die Konsistenz bleibt erhalten.
    verzeiht mir meine Fehler, Deutsch ist nicht meine Muttersprache
    moni
    ich bin Spender
    www.dkms.de , www.organspende-info.de

  5. #5
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    So ist es..da kann ich moni nur zustimmen..D-Panthenol,Glyzerin in Öle geht nicht bzw. bringt nichts..
    LG
    rasasayang

  6. #6
    BJ-Einsteiger Avatar von Elbchen
    Registriert seit
    08.08.2014
    Beiträge
    47
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Da ich ähnliche Hautprobleme hatte und jahrlang gegen fettige Haut "geschmiert" habe (und es nur noch schlimmer wurde) habe ich mir meine Sheasahne ebenfalls selbst gemacht. Hab etwas Mangobutter rein, Jojobaöl, Mandelöl und Avocadoöl.
    Die ist meine Creme-für-alles, meine Füße sind nach 2 Tagen streichelzart, sowas hatte ich noch nie.

    Nun werde ich mir eine für das Gesicht machen, allerdings ohne Mandelöl (glaube mein Gesicht möchte das nicht).

    Da ich derzeit nur diese habe, mache ich es so:
    nen kleinen Klecks Sheabutter auf die Finger (und nen Minitropfen meines Körperöls weil ich das soo liebe), Rosenwasser drübersprühen und ab auf das Gesicht. Das mache ich abends und zu meinem großen Erstaunen ist meine Haut morgens wunderbar zart und ohne Fettglanz!
    Mache ich über Nacht nur mein Hautöl und das Rosenwasser auf das Gesicht, glänze ich viel mehr (als wenn das Öl nicht richtig aufgenommen werden kann)

    Nun bin ich schon am überlegen ob ich eine neue für das Gesicht anrühre ohne Mandelöl und Mangobutter, dafür nen Schwung meines Körperöls rein und vielleicht Jojobaöl (das mag meine Haut). Ob das funktionieren würde?
    Ob ich zugenommen habe??? Klar, ich wog mal 3200gr!!!

  7. #7
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Sicher..dieses Sheasahnerezept ist sehr variabel..man kann alle möglichen Öle und Buttern verwenden, allerdings kann die Konsistenz dann etwas anders sein..wenn man z.B. statt Shea paradoxa die nilotica nimmt, die ist sehr viel weicher..mir macht es auch einfach sehr viel Spaß, da verschiedene Rezepte auszuprobieren..
    LG
    rasasayang

  8. #8
    BJ-Einsteiger Avatar von Elbchen
    Registriert seit
    08.08.2014
    Beiträge
    47
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Für die Nilotica brauche ich erst noch einen guten Dealer
    Hab mir mal zur Probe von behawe 100gr bestellt, die kam grieslig hier an, lies sich aber gut erwärmen und war dann glatt, allerdings macht sie die Creme wirklich "flüssiger", hat mit dem Kaltrühren dann auch etwas gedauert!
    Ob ich zugenommen habe??? Klar, ich wog mal 3200gr!!!

  9. #9
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Also ich verwende die Sahne jetzt schon einige Tage und bin zufrieden. Ich verwende sie am ganzen Körper nur in den Haarspitzen ist es mir zu fettig und hat sich beim kämmen bis an den Ansatz verteilt.

    Habt ihr Ideen für Wirkstoffe die ich in die Öle geben kann die ähnlich wirken wie Glycerine oder Panthenol? Im Gesicht nehme ich mein gepimptes GW aber für Körper, Hände und Füße natürlich nicht..

    Ist raffierte Mangobutter sinnvoll oder ist da schon alles gute draußen?

  10. #10
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Liebe aurora borealis,
    in eine solche Sheasahne kannst Du nur Zutaten tun, die fettlöslich sind..keine wasserlöslichen..Ausnahme (habe ich allerdings noch nicht probiert) Urea, wenn man es ganz fein mörsert..wenn Du wasserlösliche Zutaten haben willst, könntest Du Dir in (abgekochtem) Wasser oder Hydrolat beliebige Wirkstoffe wie D-Panthenol hineintun, das Ganze vor Auftrag der Sahne auf die Haut auftragen..
    LG
    rasasayang

  11. #11
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Liebe Rasasayang :)

    ich hab mich wohl falsch ausgedrückt . Eigentlich wollte ich wissen ob du mir öllösliche Zutaten empfehlen kannst die ich sinnvoll in für die Sahne verwenden kann? Ich habe diesmal Avocadin und gemörsertes Urea probiert. Oder ist es besser wenn ich einfach 5-10% Wirkstofföle verwende?

    Panthenol und Glycerine habe ich in mein Rosenwasser gegeben.

    Ich möchte nachts gerne etwas das beider Regeneration hilft.

  12. #12
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Ach so..ja, da fielen mir ein Vit-C-Palmitat,UDA,Gammaryzanol..Wirkstofföle natürlich wie Wildrosenöl,Öl-Mazerate wie Karottenöl..ich erinnere mich, habe mal eine sehr nette Mangosahne mit Karottenöl gemacht..gut für meine eher fettige, zu Unreinheiten neigende Haut..
    LG
    rasasayang

  13. #13
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Da sind ein paar sehr schöne Ideen dabei, danke :)!

    Vitamin C Palmitat interessiert mich besonders. Darf ich fragen wo du es kaufst?

    Hat jemand Erfahrung mit Zitronenkernöl? In der Beschreibung steht es soll gegen Altersflecken helfen und vorbeugen. Das klingt für eine extreme Blassnase wie mich verlockend :).

  14. #14
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Letzteres ist mit Vorsicht zu genießen, wobei ich keine Erfahrung mit Zitronenkernöl habe..aber es wird gesagt, dass ÄÖs aus Zitruspflanzen bei Sonnenlicht eher kontraproduktiv sein können, in dem Sinne, dass sie dann eher für lichtbedingte Flecken sorgen..das Vit-C-Palmitat gibt es sowohl bei alexmo als auch bei behawe, und soll den entgegengesetzten Effekt haben, nämlich Pigmentflecken mildern..ich finde es etwas schwierig zu beurteilen..setze es seit geraumer Zeit sowohl in meinen Handcremes als auch in Körperlotionen ein..tja..im Moment gerade habe ich mir meine Hände mal angeschaut, bin nun ein älteres Semester, da ist das eigentlich normal, dass Pigmentflecken zunehmend entstehen.. bilde mir aber ein, dass sie zumindest nicht so auffällig sind.. schwierig..zumal der Sommer in D ja wohl erstmal beendet ist..
    LG
    rasasayang

  15. #15
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Ich habe heute eine Mail an den Händler geschrieben, da ich leider keine Informationen zu der Oxidationstabiltät finden kann. Aufgelistet ist es nicht unter ÄÖ aber ich wart einfach mal die Antwort ab.

    Ist das Vit-C-Palmitat stabil? Ich habe einmal ein DIY Serum aus Wasser, Vit C Pulver von Dm und Glycerine probiert. Das musste man wöchentlich neu machen. Das kam mir aber reichlich unprofessionell vor und Effekt war auch keiner zu sehen

    Gamma Oryzanol werde ich statt Q10 probieren. Das soll ja angeblich auch nicht so stabil sein...

    Kann ich Vit-A-Palmitat auch in Ölen lösen und wirkt das wie Retionol sollte also besser nachts verwendet werden?

    Sorry für die vielen Fragen aber momentan sind die vielen Rohstoffe für mich der reinste Jungle.

  16. #16
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Hallo, meine Liebe,
    Vit-C-Palmitat ist sehr stabil..es ist nicht waserlöslich..
    Vit-A-Palmitat ist m.W. nach öllöslich..über die Stabilität kann ich jetzt nichts sagen, weil ich es schon länger nicht mehr verwendet habe..ansonsten gibt es hier ja die essentiellen Informationen..
    LG
    rasasayang

  17. #17
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Hallo :) ,

    danke, danke, dank das hat mir wirklich geholfen.
    Ich kann nur Vit-E und C finden auch in meinem Buch "Naturkosmetik selber machen" finde ich nix zu Vit A . Dann frage ich einfach in der Kosmetikmacherei, das ist ja der Vorteil für den man persönlich hinfahrt.

    Falls es dich interessiert, das Zitronenkernöl ist laut kosmetikmacherei nicht lichtempfindlich da es nur aus den Kernen gewonnen wird. Dazu werde ich im Shop hoffentlich auch mehr herausfinden über das Fettsäurenmuster usw. . Eine Sheasahne die Pigmentflecken vorbeugt und die Poren zusammenzieht klingt gut und wird sicher bald ausprobiert von mir :) .

  18. #18
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Das ist interessant..welche Wirkung soll es haben? Na, ich werde mal selbst auf die Seite gehen oder herumgoogeln..ich bin ja doch immer leicht zu verführen bei Sachen, die ich noch nicht kenne..
    LG
    rasasayang

  19. #19
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Jetzt bin ich aber nicht wirklich schlauer geworden..außer bei der Kosmetikmacherei habe ich garnichts über Zitronenkernöl gefunden..nach deren Beschreibung würde es für meine Gesichtshaut wunderbar passen..aber: auf welche (seriösen) Quellen stützt sich das? Möchte ich schon wissen, bevor ichs mir kaufe..
    LG
    rasasayang

  20. #20
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Liebe Rasasayang,

    ich war heute in der Kosmetikmacherei und hab mir 10ml Zitronenkernöl gekauft, allerdings konnte mir die Verkäuferin nicht viel dazu sagen. Ich starte morgen einen Selbstversuch und fordere ein Zertifikat an. Ich finde leider auch sonst nichts

    http://www.oelmuehle-goetzis.at/page...kernoel-21.php
    Diesen Anbieter habe ich auch noch gefunden aber da steht noch weniger mir fällt nur der Preisunterschied auf finde aber keine Mengenangabe.

  21. #21
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Gibt es einen Shop der sowohl Vitamin C Palmitat als auch Gamma Oryzanol hat ? Ich google mich schon seit 5:30 durch sämtliche Shops und in meiner Apotheke kann ich auch nicht bestellen.

    Die Versandkosten aus Deutschland sind eh schon hoch da möchte ich nicht je 1 Rohstoff aus 2 Shops bestellen

  22. #22
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Da hab ich nicht gut geschaut.. Alexmo hat ja alles was ich brauche .

    Gerade habe ich ein Tröpfchen Zitronenkernöl verwendet jetzt beobachte ich ob meine Poren schrumpfen . Es zieht jedenfalls gut ein, hat einen kaum wahrnehmbaren neutralen Geruch und schmeckt sehr bitter.

  23. #23
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Ja, alexmo erweitert sein Sortiment auch oft..tja, zum Zitronenkernöl habe ich auch nichts weiter gefu nden, obwohl es mich wie gesagt auch reizt..mein Problem ist, ich sitze in D, und habe gerade vor ein paar Tagen einige Pflanzenextrakte bei einem österreichischen shop bestellt..die Versandkosten sind hammerhaft (9,81 €)..deshalb müsste ich mir gut überlegen, ob ich evtl. noch anderes von der Kosmetikmacherei brauchen könnte..
    LG
    rasasayang

  24. #24
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Ja die Versandkosten sind wirklich nicht ohne und meistens braucht man Produkte von mindestens 2 Shops. Mir hat das Zitronenkernöl gestern wirklich gut gefallen es ist sehr gut eingezogen und hat ein samtiges Hautgefühl hinterlassen. Optischen Soforteffekt konnte ich (natürlich) keinen feststellen.

    Wenn das wirklich oxidaonstabil ist wird das definitiv Standard in meiner Tagespflege denn so ein schön mattes Ergebnis direkt nach dem Auftragen hatte ich bisher noch bei keinem Öl. Mehr weiß ich wahrscheinlich am Dienstag, ich bin schon sehr gespannt auf das Zertifikat.

  25. #25
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Oh ja, berichte noch mal..bin schon schwer interessiert..
    LG
    rasasayang

  26. #26
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Heute habe ich eine Hälfte des Gesichts mit Zitronenkernöl und die andere mit Jojobaöl eingecremt. (Vorher mit Wascherde gewaschen und Rosenhydrolat als GW. Sonst nichts)

    Ich merke keinen riesen Unterschied das Zitronenkernöl ist etwas schneller eingezogen und war gleich schön samitig. Ich finde die Zitronenkernöl Seite hat etwa weniger gefettet im laufe des Tages.

    Ich bin schon sehr gespannt wie genau es zusammengesetzt ist und was es besonders macht. Es gefällt mir gut und wenn es Pigmentierung vorbeugt werde ich dabei sicher bleiben. Sollte es eine unauffällige Zusammensetzung haben bleibe ich bei Jojobaöl und Distel (gegen das fetten).. das ist günstiger.

    Also es leibt spannend

  27. #27
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    37

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Gestern wurde ich benachrichtigt ,dass das Zertifikat angefordert wurde

  28. #28
    BJ-Einsteiger Avatar von Yina
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    59

    AW: Sheasahne und ist das schon 2 Phasen Pflege?

    Mein Sheasahne Rezept geht so (für 100g):
    - 70g raffinierte Sheabutter (die stinkt nicht so und ist genau so gut wie die unraffinierte meiner Meinung nach)
    - 30g reine Bio Öle nach Wunsch

    Heute hab ich 200 g gemacht und zwar so:
    - 140g Sheabutter, unraffiniert
    - 20g Aprikosenkernöl, kaltgepresst
    - 20g Mandelöl, kaltgepresst
    - 13g Jojobaöl, kaltgepresst (war dann leer, sollten eig auch 20g von rein)
    - 7g natives Olivenöl extra Vergine(warum auch nicht )

    Und dann habe ich mal wieder viel zu stark beduftet weil mir das Parfumöl so aus der Flasche gerutscht ist. Wollte gar nicht soviel. Das passiert mir oft und ich mag diese starke parfumierung so gar nicht, bekomme davon immer Kopfschmerzen.
    Benutze meine Sheasahne hauptsächlich für die Füße (hatte noch nie so weiche Füße, muss nur noch ganz selten mal mit dem Bimsstein ran, keine der vielen (teuren) getesteten Fußcremes kommen da auch nur im Ansatz ran) und für die Beine. Deswegen nicht ganz so schlimm das es so stark riecht. Aber ärgerlich. Gerade jetzt wo es kälter wird könnte ich sie so gut auch am restlichen Körper gebrauchen.


    Habt ihr Tipps für mich wieviel Tropfen man am besten reintut bei 100g Endmasse? Und wie am einfachsten dosieren, Pipette? Habe diese Parfumöl-Probefläschchen von behawe, da ist kein Tropfdingens dran. Deswegen auch die ständige Überdosierung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.