Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 35
  1. #1
    BJ-Ansprechpartner Avatar von Beautyjunkies Team
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    955

    Körperschmuck III

    Hallo Beauties,

    irgendetwas stimmt mit alten Thread bzw. mit der Beitragsanzeige dort nicht. Damit Ihr, falls Ihr das Thema abonniert habt, nicht länger falsche Nachrichten über ungelesene Beiträge bekommt habe ich den Thread abgeschlossen und Ihr könnt Euch hier weiter austauschen

  2. #2
    Allwissend Avatar von Remembervalentina
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    1.282
    Meine Laune...
    Asleep

    AW: Körperschmuck III

    Ich mache mal den Anfang
    Momentan bin ich auf der Suche nach neuen Piercings für mein zweites Ohrloch am rechten Ohr. Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand einen guten Online-Shop empfehlen kann.
    We belong only where we feel strong.
    DÚNÉ


  3. #3
    dosea venenum facet Avatar von hekate
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    6.313
    Meine Laune...
    Drunk

    AW: Körperschmuck III

    Crazy Factory hat ne tolle Auswahl und tolle Preise. Hab da sehr viel Ohrschmuck her und die Qualität war immer gut.
    there should be something worth finding for but we're too scared to let ourselves seek.

    Wegkreuzungen - hekates TB
    Meine Nachbarn hören Metal! ... ob sie wollen oder nicht!

  4. #4
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Es ist ja schon fast zum Lachen... nach einigen Piercings, zwei Cuttings, nem Subdermal Implant auf der Brust und nem NFC Chip inner Hand hab ich jetzt im Februar dann meinen aller ersten Tattoo Termin.

    Ich hatte einige Studios abgeklappert, war gar nicht so einfach wie zunächst gedacht. Bin schon sehr gespannt.

  5. #5
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Wofür hast du denn das NFC Implantat? Hab bisher keinen einzigen Träger kennen gelernt, daher bin ich echt neugierig. ^^

  6. #6
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Im Moment ehrlich gesagt: nur zum Rumspielen

    Ich finde diese Türschlosssysteme sehr faszinierend und würde mir so einen Zylinder als Keyless System in die Haustür einbauen lassen, leider hab ich später festgestellt, dass meine Haustür so ein Hochsicherheitskomplettteil aus den 80zigern ist, wo man nicht ohne weiteres einen Zylinder tauschen kann Das Thema Türschloss ist deswegen noch nicht durch, aber ich bin gespannt, Freunde stellen bald ihre Haustür auf Chip um.

  7. #7
    dosea venenum facet Avatar von hekate
    Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    6.313
    Meine Laune...
    Drunk

    AW: Körperschmuck III

    ach wie cool! Mein Mann würde da sicher auch interessiert sein
    there should be something worth finding for but we're too scared to let ourselves seek.

    Wegkreuzungen - hekates TB
    Meine Nachbarn hören Metal! ... ob sie wollen oder nicht!

  8. #8
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Muss..... widerstehen..... Datenschutz.... NSA..... aaaahhhh! Jetzt hast du mich echt auf den Geschmack gebracht.

  9. #9
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Zitat Zitat von Nachzehrer Beitrag anzeigen
    Muss..... widerstehen..... Datenschutz.... NSA..... aaaahhhh! Jetzt hast du mich echt auf den Geschmack gebracht.
    Über diese Sache mit der Sicherheit hab ich lange sinniert.... und sehe das mittlerweile gelassen.
    Seit vor einem Jahr bei mir eingebrochen wurde hat sich bei mir im Kopf da einiges gravierend geändert.

  10. #10
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Ich bin da eigentlich auch recht schmerzbefreit. Und im Notfall kann ich’s mir schlicht und einfach wieder entfernen lassen. Mal schauen, ob ich das hier irgendwo machen kann, jetzt hab ich richtig Bock drauf.

  11. #11
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Hat jemand Erfahrung mit Tattoos auf Höhe der Achillessehne? Die Stelle wird durchs Schuhe tragen ja ziemlich beansprucht und ich frage mich, ob ein Tattoo dort nach ein paar Jahren noch gut aussehen kann.

    Außerdem: isses normal, dass ein Ohr beim Dehnen deutlich mehr zickt als das andere? Hatte jetzt monatelang (!) 6 mm und dachte dann is 8 mm sicher kein Problem, also am rechten Ohr probiert und leider Schwierigkeiten gehabt. Habe den Dehnstab kaum durch bekommen, es hat weh getan und die nächsten Tage sogar geblutet und das Ohrläppchen war angeschwollen und heiß. Also bin ich direkt zurück auf 5 mm bis es sich komplett beruhigt hatte und habe dann wieder den 6 mm Plug reingemacht (ging problemlos und jetzt ist Ruhe). Vorher dachte ich, ich probiere es mal am linken Ohr und was ist - flutscht durch wie ne eins, ziept seitdem minimal, also alles wie es sein soll. Kommt mir irgendwie komisch vor, dass ein Ohr sich so viel anders verhält als das andere. Habe ich rechts vielleicht in der Vergangenheit zu schnell gedehnt und deswegen Narbengewebe, das beim weiterdehnen rumzickt? Oder ist das halt einfach so, dass ein Ohr mal empfindlicher ist als das andere?

  12. #12
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Zitat Zitat von Nachzehrer Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrung mit Tattoos auf Höhe der Achillessehne? Die Stelle wird durchs Schuhe tragen ja ziemlich beansprucht und ich frage mich, ob ein Tattoo dort nach ein paar Jahren noch gut aussehen kann.
    Würde mich auch mal interessieren, steht bei mir ja auch noch an.
    Handgelenke sind ja auch schon so nen Thema... ich "freu" mich schon aufs Nachstechen

    Außerdem: isses normal, dass ein Ohr beim Dehnen deutlich mehr zickt als das andere?
    Ja, die verhalten sich nie gleich. Vielleicht weil man oft auf einer Seite mehr schläft als auf der anderen oder warum auch immer.

  13. #13
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Also ich habe mal zwei befreundete Tätowierer gefragt. Einer hat sogar geantwortet (haha). Er meinte es sei ne blöde Stelle die man alle naselang nachstechen lassen muss. Bei mir wären es zwar nur vier Buchstaben (Arial, fett, schwarz quasi) geworden und kein richtiges Bild, aber ich denke dafür suche ich mir trotzdem ne andere Stelle. Mal schauen ob hinter dem Ohr genug Platz ist.

  14. #14
    Allwissend Avatar von Pummelfee
    Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    1.165

    AW: Körperschmuck III

    Es ist nicht nur die Reibung ein Problem, sondern auch die ständige Bewegung. Ich habe den linken Arm am Unterarm innen tätowiert und die Tätowierung reicht bis in die Handgelenkfältchen. Das Tattoo ist sehr schön gestochen aber die Stelle sieht dank der Bewegung überhaupt nicht gut aus.


    Hat jemand nen Dermal Anchor und kann dazu was sagen?

  15. #15
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Zitat Zitat von Pummelfee Beitrag anzeigen
    Hat jemand nen Dermal Anchor und kann dazu was sagen?
    Jup, ich hatte einen am Bauchnabel. An sich eine gute Sache, hat nur wegen der Position, Hosenbund und Reibung nur ca. 1,5 Jahre gehalten. Setzen hat kurz geziebt, entfernen war okay. Narbe ist nicht nennenswert, sieht man nur wenn man es weiß.

  16. #16
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Körperschmuck III

    Hallo in die Runde ........... ich habe ein Augenbrauenpiercing seit über 1 Jahr.
    Jetzt wollte ich mal den Schmuck wechseln, hab auch online schon was gefunden, was mir gefällt.
    Jetzt Frage - wie wechselt man den Schmuck selber?
    (möchte damit nun echt nicht extra zum Piercer fahren)

    Hab Bammel, dass ich das jetzige Piercing (Banane mit Kugeln) rausmach und dann den Stichkanal nicht mehr finde oder irgendsowas ........
    (ned lachen büdde - ist mein erstes Piercing)
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  17. #17
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Das ist gar keine blöde Frage, ich habe beim Bridge und den Zungenpiercings auch immer Probleme. Leicht geht bei mir nur das Septum und die Lippe. Ich würde dir einfach empfehlen es zu ner Uhrzeit zu machen, zu der der Piercer geöffnet hat, damit du im Notfall doch hin kannst. Ansonsten kenne ich leider keine Tricks.

  18. #18
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Solang du dir sicher bist, das der Schmuck der richtige ist, richtige Dicke und Länge, nur Mut!

    Zitat Zitat von Chilli-Sister Beitrag anzeigen
    Hab Bammel, dass ich das jetzige Piercing (Banane mit Kugeln) rausmach und dann den Stichkanal nicht mehr finde oder irgendsowas ........
    (ned lachen büdde - ist mein erstes Piercing)
    Nö, wenn man das noch nie gemacht hat, ist das ja durchaus nen Gedanken wert.

    Hände waschen und gut entfetten, sonst greift sich die Kugel schlecht, wenn man zu sehr schwitzigen Händen neigt, helfen Gummihandschuhe. Dann: nur in Ruhe, nicht in Hektik und wenn man noch 700 andere Sachen hat, die grad nerven.
    Gutes Licht, Abfluss vom Waschbecken zu machen, oder Hinsetzen, Handtuch auf den Schoß, damit die Kugel da rein fallen kann, wenn sie einem abhaut. Kugel abschrauben, Stab langsam raus nehmen und dann siehst du ja, wo der Kanal ist.

    Auf den neuen Schmuck würde ich (nachm Desinfizieren) auf das Gewinde einen Tropfen Gleitgel/Creme/Öl machen, manche neue Gewinde sind so scharfkantig, dass man sich damit den Kanal verletzen kann. Und dann vorsichtig durch fädeln, bei der Augenbrauen musst du mal sehen, welche Mimik sich da anbietet, damit der Kanal günstig liegt. Ist der Stab durch, Gleitgel abwischen und Kugel drauf drehen. Vielleicht nach 10min nochmal nach drehen, ob sie wirklich fest ist. Das wars.

  19. #19
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Körperschmuck III



    Ich werd es auf jeden Fall an einem Tag testen, wo der Piercer noch aufhat, falls ich es nicht gebacken bekomme.
    Zum Desinfizieren kann ich das ProntoLind nehmen ??
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  20. #20
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    jup, prontolind, octenisept, was du da hast...

  21. #21
    ♣ TREE HUGGER ♣ Avatar von Chilli-Sister
    Registriert seit
    20.07.2007
    Ort
    Cambodunum
    Beiträge
    38.623

    AW: Körperschmuck III

    Prontolind hab ich noch da.
    Sagen, was man denkt. Und vorher was gedacht haben. || (Harry Rowohlt)


  22. #22
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Ich hab jetzt seit Anfang August mein Vertical Labret und muss sagen: Okay, Lippenpiercings sind echt nochmal ne Nummer für sich...
    Die ersten Wochen waren wirklich nervig, zudem hat es sich leicht entzündet und immer wieder ein bißchen genässt.
    Mittlerweile ist es ruhig, Essen ist aber immer noch so ein Ding und Lippenstift tragen trau ich mich auch noch nicht so richtig.
    Muss jetzt mal sehen, dass ich einen kürzeren Stab rein mache, damit das Ganze ruhiger liegt.

    Damit hab ich, neben den zwei Nostrils, ein weiteres Piercing im Gesicht, hätte nicht gedacht, dass ich das nochmal mache, wegen Job usw. Glaube nicht, dass es auf der Arbeit negativ aufgefallen ist, da bin ich ohnehin der Freak

  23. #23
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Böh, ich glaub ich hab nen leichten Blowout am einen Ohr, dabei hab ich soooooo wahnsinnig langsam gedehnt und nur den allerletzten Schritt (10 auf 12 mm) ein bisschen schneller gemacht. Hat jemand nen Geheimtipp? Habe vor wenigen Tagen wieder nen kleineren Plug rein gemacht und es scheint sich wieder zurückzuziehen, kann es dann überhaupt ein Blowout sein? Kann ich bald wieder dehnen, oder muss ich’s jetzt so lassen, damit es sich nicht verschlimmert? Maaaaann, bin so genervt, 12 mm war endlich ne Größe mit der ich zufrieden war und jetzt musste ich doch wieder auf 10.

  24. #24
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Außer ölen, massieren und downsizen damit der Druck raus ist, fällt mir da wenig zu ein. Ich würde erstmal ein paar Wochen warten, ob es stabil bleibt, so richtige BlowOuts da hat man ja ewig was von

    Was wichtige ist, ist sobald jetzt die frostige Jahreszeit wieder anfängt, ist warm halten. Mützen, Stirnbändern, Öhrchen und Coldcreams. Frost und Wind sind beim Dehnen und Problemen wirklich Gift (wollte ich selber lange nicht wahr haben )

  25. #25
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Danke nochmal für die Tipps! Ich hab mir ergänzend ein YouTube-Video zum Thema angeschaut, das mir auch sehr geholfen hat.

    Downsizing an sich hat überhaupt nix gebracht. Hab den Schmuck auf einer Seite sogar zwei Tage komplett weggelassen und trotzdem war dieser geriffelte Wulst hinten noch zu sehen, wenn auch deutlich weniger stark. Faszinierend fand ich aber, dass das gedehnte Loch sich optisch komplett zusammengezogen hat! Gut, das Maximum was ich da hatte waren 10 oder 12 mm, aber wenige Stunden nachdem der Schmuck draußen war, sah das Ohrläppchen aus als wäre nie was gewesen!
    Nun. Ich habe mir 3%ige Wasserstoffperoxid-Lösung gekauft und 2x am Tag einmassiert. Danach habe ich sehr fettige Handcreme aufgetragen und schließlich einen anderen Plug als Schmuck verwendet. Erstens kleiner, zweitens andere Form, drittens anderes Material. Vorher hatte ich Acryl-Schraubplugs und jetzt doubleflared Holz-Plugs. Nach zwei, drei Tagen sah das Ohr schon so gut aus, dass ich wieder 10 mm probiert habe. Wieder doubleflared und aus Holz. Flutschten problemlos rein und seitdem habe ich eigentlich keine Probleme mehr. Ich glaube das Hauptproblem waren wirklich Material und Form der Plugs, diesbezüglich war das Video sehr erleuchtend für mich, hätte ehrlich gesagt nie gedacht dass das überhaupt nen Unterschied machen könnte.

    Vielleicht hilft dieser Bericht ja irgendwann mal wem. :)

  26. #26
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Super, dass du es in den Griff gekriegt hast

    Ich bin definitiv Fan von Holz, trage im Alltag auch nur Holzplugs.

    Acryl Schraubtunnel hab ich auch, trage sie nur tageweise für die Optik, finde sie unhygienisch, da die Haut darunter immer schwitzt, schlecht abtrocknet und schnell anfängt zu riechen.

  27. #27
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Oh ja, der Geruch bei Holz ist DEUTLICH zurück gegangen. Prinzipiell finde ich den Geruch nicht wirklich schlimm, ist ja nur Hautfett, aber teilweise war der schon sehr penetrant, so dass ich Angst hatte, dass Leute das bei Umarmungen riechen. Gibt halt tolle Motive und der Schmuck wirkt größer, aber auf Arbeit kann ich sowieso nur dezenten Schmuck tragen (also einfach schwarze Plugs), von daher... bin zu faul, die Dinger mehrfach die Woche zu wechseln, also bleibt es halt schwarzes Holz.

  28. #28
    Inventar Avatar von mydarkersidejewel
    Registriert seit
    16.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Meine Laune...
    Sad

    AW: Körperschmuck III

    Ich war gestern im Tattoostudio, um mein nächstes Attentat zu besprechen, mein Subdermal Implant soll mit etwas Tinte verschönert werden, im Februar ist es soweit, ich bin schon sehr gespannt. Meine Hoffnung ist u.a. dass man dann die Narbe vom Implant nicht mehr so sieht.

  29. #29
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Hat vielleicht jemand nen Zahnarzt parat, der Fangzähne macht? Ich habe meine Zahnärztin mal gefragt, die meinte das hätten sie schon wahnsinnig viele Leute gefragt, aber „leider, leider nein“. Verstehe ich halt nicht, da der natürliche Zahn normalerweise gar nicht beschädigt wird und ihr die Haltbarkeit bei dieser Wunsch-Privatleistung persönlich egal sein kann, aber hmm. Hab jetzt halt keine Lust, bei dutzenden Ärzten anzurufen, auf Rückruf zu warten weil die Schwester erst nachfragen muss, etc, bis Nummer 99 dann mal sagt „kein Problem“, drum frage ich lieber erst hier.

  30. #30
    Allwissend Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    1.091
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Körperschmuck III

    Ich habe keine Ahnung welcher Zahnarzt zu empfehlen ist.
    Bin nur neugierig.
    Du willst spitze Eckzähne?
    Sowas hab ich noch nie gehört.
    Ich habe aber solche Zähne und wusste nicht, dass andere Leute gerne sowas hätten. Meine sind aber ziemlich klein, wie alle meine Zähne.
    Aber ich bin ein kleiner Vampir

  31. #31
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.657

    AW: Körperschmuck III

    Du möchtest herausnehmbare oder feste Fangzähne?

    Die meisten Zahnärzte werden feste ablehnen... die zum Aufstecken sind aber gut haltbar und wirken echt echt.

    Ich habe einfach mal nach "Vampirzähne" gegoogelt, hier im Ruhrgebiet bekommt man zig Angebote... ist bei deiner Stadt nichts dabei?

  32. #32
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Ksenja: genau, es geht um spitze Eckzähne. Ich meine... jedermanns Eckzähne sind ja schon von Natur aus spitz, aber mir geht es um „Vampirzähne“ um es mal vereinfacht zu sagen. Die sollen also ein Stück länger sein, als die anderen Zähne. Kannst zum Beispiel mal nach Shelly d‘Inferno googeln.

    BibiB: ich möchte eine permanente Lösung, keine herausnehmbaren. Das wäre nur die letzte Notlösung. Und für permanente finde ich auf Google überhaupt kein Angebot, dabei habe ich sogar in Tschechien geschaut, weil ich’s dahin nicht sonderlich weit habe...

  33. #33
    Chaosqueen Avatar von BibiB
    Registriert seit
    02.03.2017
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.657

    AW: Körperschmuck III

    Ich bezweifle, dass ein Arzt dir permanente zaubert. Die Zähne müssen dafür angeschliffen werden, sie werden also durchaus beschädigt. Das wird ein Problem, wenn die Vampirzähne mal wieder herunter sollen.

    Zudem ändert sich dadurch der Biss, inklusive Beschädigung anderer Zähne, falscher Zahnabnutzung, Kieferprobleme... da wird in Zahnarztkreisen ausdrücklich davor gewarnt!

    Die herausnehmbaren vom Zahnarzt werden individuell angepasst, sind in deiner Zahnfarbe (quasi wie eine Krone), halten formschlüssig und man kann damit trinken, (bedingt) essen ( also jetzt keine Nüsse knacken wegen der Fehlbelastung, aber weicheres durchaus), rauchen und sprechen, ohne dass die rausfallen.

    Zahnärzte haben sich ja auch der " Zahngesundheit" verpflichtet, und die permanenten sind nicht sooo gesund....

    Je nach Zahnstellung kann es auch sein, dass es nicht funktioniert. Ich habe sehr eng stehende Zähne, da passt kaum Zahnseide zwischen. Da ging das nicht.... Ich wollte mir meine Zähne nicht beschädigen.

    Ich hatte dann nur eine extra angefertigte Schiene, quasi wie eine Anti- Knirschschiene... war jetzt auch nett. Damit konnte man aber nicht essen.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Ksenja Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung welcher Zahnarzt zu empfehlen ist.
    Bin nur neugierig.
    Du willst spitze Eckzähne?
    Sowas hab ich noch nie gehört.
    Ich habe aber solche Zähne und wusste nicht, dass andere Leute gerne sowas hätten. Meine sind aber ziemlich klein, wie alle meine Zähne.
    Aber ich bin ein kleiner Vampir
    Hihihi, ich glaube wirklich, deine sind kleiner. Vampirzähne waren früher in der Gothicszene total schick und sind es bestimmt immer noch.
    Wenn du RICHTIGE Vampirzähne hast, da hab ich aber Angst vor dir. Dich lade ich nicht ein...

  34. #34
    Allwissend Avatar von Nachzehrer
    Registriert seit
    28.09.2015
    Beiträge
    1.326

    AW: Körperschmuck III

    Ich habe mich da durchaus informiert und mein Gebiss mal angesehen, keine Sorge. Meine Front ist (dank Zahnspange und unfähigem Kieferchirurg) zu nem relativ großen Teil aus Kunststoff, bei mir müsste also tatsächlich kein gesunder Zahn beschädigt werden, sondern nur die Füllungen etwas bearbeitet. Super lange Zähne wären bei meinem Gebiss nicht machbar, will ich aber auch gar nicht. Jeweils 1-2 mm neues Material würde perfekt passen, also alleine vom Platz her, und optisch würde das schon viel ausmachen. Sowas wie falsche Zahnabnutzung könnte nur durch nen unfähigen Zahnarzt passieren, der da viel zu viel Material hinbastelt, ansonsten, wenn’s gut gemacht ist, darf man da eigentlich gar keinen Unterschied merken. Hab beim googeln Lilith Whitic gefunden, die alles zu den permanenten Zähnen erzählt, aber leider will der Zahnarzt nicht genannt werden...

    Aber danke für die Infos zu der nicht-permanenten Lösung. Ich kannte das bislang nur so, dass die zum Essen und sogar zum Trinken rausgenommen werden müssen. Dann kann ich’s ja gleich lassen, ganz ehrlich...

  35. #35
    Allwissend Avatar von Ksenja
    Registriert seit
    09.01.2020
    Beiträge
    1.091
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Körperschmuck III

    OK ich habe Shelly Mal gegoogelt. So ähnlich sind meine Eckzähne auch, aber ich habe nicht so allgemein große Zähne wie sie und nicht so gerade Schneidezähne aber bin ja auch kein model
    Mein Mann sagte schon immer Vampirzähne zu mir. Hab ich von meinem Vater, der hat die gleichen, sie wurden ihm aber noch damals in Tadschikistan abgeschliffen,weil der Zahnarzt sagte sie sind zu lang. Aber das war bestimmt auch nicht der aktuelle Stand der Medizin
    Sorry wenn ich nichts dazu beitragen kann, ich finde es nur interessant,was es alles gibt!
    Bibi, ich bin auch meist nett

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2020

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.