Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 41 bis 74
  1. #41
    n = 1 Avatar von Naomi
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Sommer
    Beiträge
    10.978

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich schieb den Thread mal wieder.

    Meine 10 Jahre alte Privileg hat am WE den Geist aufgegeben, und ich vermute mal es sind die Kohlen am Motor abgenutzt. Leider kosten die Winzdinger 70 Euro, ich würde sie zwar selbst tauschen, aber irgendwie ist mir das zuviel.

    Also muss eine neue her. Siemens oder Bosch ist schon mal klar, ich will 8 KG, 1600 UPM und eigentlich gerne eine Trommelbeleuchtung. Mengenautomatik haben sie ja denke ich alle und die verschiedenen Programme nehm ich halt so wie sie koemmn.

    Jetzt stellt sich nur noch die Frage: Dosierungsautomatik oder nicht? Ich bin ja eher der "nach Gefühl" Dosierer, und schütte immer so einen Schwapp rein.

    Ich denke das würde sich bei mir lohnen. Allerdings wasche ich mit verschiedenen Waschmitteln und da hätte ich dann nur ein Fach für Flüssig und eins zum manuellen Dosieren für Pulver, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Wer hat so ein Systen und wie seid ihr zufrieden? Worauf achte ich noch?

    Meine Preisobergrenze liegt bei 800 Euro, 600 wären natürlich besser

  2. #42
    Mom of 2 Avatar von Beautyholic
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    RLP
    Beiträge
    2.661
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich habe gestern diese hier von meinem Mann geschenkt bekommen http://*********berichte.de/p/bosch-t...stbericht.html

    http://www.bosch-home.com/de/stiftun...hmaschine.html

    ich hab seit gestern 4 Maschinen gewaschen. Supertolle, sehr leise, passt endlich was rein, Trommelbeleuchtung, Mengeautomatik, Dosierungsautomatik( für mich gut weil ich immer nach Gefühl reinkippe) Selbstreinigungsschublade....
    Wir hatten und bei Mediamarkt mehrere Modelle angesehen und diese war einfach top.

    Bezahlt haben wir 619,-€ inkl. Lieferung.

    Ich hatte davor eine Bauknecht mit 5 Kilo. Ich bin verliebt

  3. #43
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?


    Ich muss den Thread mal reaktivieren.
    Meine Waschmaschine scheint sich bald verabschieden zu wollen. Sie stoppt einfach so mitten im Programm und läuft weiter, wenn ich den Start-Knopf drücke. Hatte ich jetzt so 3 bis 4 mal in den letzten drei Wochen. Ich befürchte halt, dass der Tag kommt, da sie dann nicht mehr weiter wäscht. Maschine ist von Siemens und bestimmt 15 Jahre alt. Lieber abwarten oder jetzt neu kaufen, bevor die Maschine dann nicht mehr weiter wäscht und ich da stehe, mit einer Trommel voll nasser Wäsche und es geht nix mehr?
    Geändert von morgua (26.11.2017 um 15:47 Uhr)

  4. #44
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    102

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Wie schade ... Du hast den Black Friday verpasst ... eine Freundin hat eine Siemens Waschmaschine für 299,00 Euro geschnappt …

  5. #45
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich überlege, ob ich mir vielleicht eine Miele leiste. Bin aber nicht sicher.

  6. #46
    Forengöttin Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    6.757

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Morgua, die selben Symptome hatte meine Wama auch bevor sie sich endgültig verabschiedete.

    Ich würde dir daher schon raten, bald nach einer Neuen Ausschaui zu halten.
    15 Jahre ist eine lange Lebensdauer, da darfst du dich nicht mehr wundern. Die heutigen Maschinen gehen immer früher kaputt. Überall wird gespart und billiges Material verarbeitet.
    Auch Miele ist leider nicht mehr, was es einmal war. Ich hatte mal ein Montagsmodell.

  7. #47
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich habe heute etwas im Netz recherchiert. Montagsmodelle scheint es ja durchweg bei allen Herstellern zu geben. Gelernt habe ich, dass es von Bosch und Siemens meist baugleiche Modelle gibt, die Bosch dann aber meist weniger kostet. Mich erschreckt, dass ich fast überall in Erfahrungsberichten was lese, dass WAMAs Wäsche kaputt waschen. Hilfe. Das ist mit meiner alten Siemens noch nie passiert. Mein Miele Wunschmodell ist ziemlich teuer. Ich bin hin- und hergerissen.

  8. #48
    Forengöttin Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    6.757

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Vor 15 Jahren, als du deine Wama gekauft hattest, wuschen die auch noch keine Wäsche kaputt.
    Die neuen Modelle sparen extrem Wasser und Strom. Machen das dann mit sehr langer Laufzeit und intensiveren Drehbewegungen wieder wett. Ist dann nicht sehr wäscheschonend.
    Achte darauf, dass die Maschine eine Kurztaste oder Kurzprogramme hat, sonst wird der Waschgang zur Tagesaufgabe.
    Ich habe eine mit Kurz- und Extrakurz- Taste und kann fast jedes Programm damit abkürzen. Habe diese Taste sehr oft gedrückt.

  9. #49
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Wird die Wäsche dann denn auch sauber?

  10. #50
    Forengöttin Avatar von Lucie
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.368

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    ich hab mir dieses Jahr eine Miele gegönnt, nachdem meine alte Elektrolux 17 Jahre gehalten hat.
    In meiner Umgebung schwören alle seit Jahren auf Miele auch wegen der langen Haltbarkeit, obwohl teilweise für
    6 Personen Wäsche gewaschen wird.
    Eine Kurzwahltaste hat meine auch und normal dauert eine Ladung ca. 2 Stunden. Mit Eco-Taste allerdings über 3

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Achso, von kaputter Wäsche hat mir noch keiner erzählt
    Liebe Grüße an alle BJs
    Lucie


  11. #51
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Hat hier jemand eine Maschine, die selbst das Waschmittel dosiert? Gibt es ja mittlerweile von verschiedenen Herstellern.
    Ich habe beim Googlen u.a. gefunden, dass es Maschinen gibt, da dauert das Eco-Programm mit Vollbeladnug 6(!) Stunden. Das ist ja Wahnsinn.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Lucie

  12. #52
    Forengöttin Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    6.757

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Bei meiner Maschine dauert 60° Wäsche ohne Kurztaste schon mal 3,5 Stunden.
    Mit Kurztaste immer noch fast 2 Stunden. Da wird garantiert alles sauber.
    Mit der Extrakurztaste ist sie dann in gut einer Stunde fertig.
    Eco Programme verwende ich nie.

  13. #53
    Experte Avatar von Lenlina
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    762

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Hallo
    Also ich persönlich kann von Siemens nur abraten. Ich hab ja nun seit einem Jahr eine Siemens und bin überhaupt nicht zufrieden. Davor hatte ich eine Miele.
    Wenn ich nochmal die Wahl hätte, dann würde ich mir eine Samsung Add Wash kaufen.
    Evtl. sogar auch eine Beko. Da hab ich ja nun den Trockner davon.

    Aber das muss eben jeder selbst wissen.
    Wenn es eine Siemens sein soll, dann aber keine IQ500. Da würde ich bei den IQ700 oder sogar IQ800 schauen.

    Meine Siemens dauert bei Baumwolle 40° und voller Beladung 2:58 Std. und bei Baumwolle 60° 2:36 Std.
    Bei Pflegeleicht 40° 1:59 Std. Wenn ich Eco dazu wähle, dauert es noch länger.

  14. #54
    Schlafjunkie Avatar von Ansielle
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    313
    Meine Laune...
    Sleepy

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich find die Zeiten gerade wahnsinnig faszinierend. Ich habe momentan leider keine Waschmaschine zuhause und muss einen Waschsalon besuchen, da ist eine Maschine nach ca 35-40 Minuten fertig (Kochwäsche bei 60° bissl länger) und alles ist sauber. Ich dachte immer, das sind ganz normale Maschinen dort, aber scheinen ja doch anders zu sein...

  15. #55
    Experte Avatar von Lenlina
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    762

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Im Waschsalon haben die andere Waschmaschinen. Ich stell mir das schrecklich vor, in einem Waschsalon 3 Stunden zu warten, bis die Wäsche gewaschen ist und dann muss die ja noch in den Trockner. Da ist ja ein ganzer Tag futsch. Zuhause kann man mit diesen langen Waschzeiten ja gut leben. Da kann man andere Sachen machen und auch einkaufen oder arbeiten gehen.

    Die Waschmaschinen im Waschsalon sind Industriemaschinen, die speziell für diesen Zweck gebaut werden.

  16. #56
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich habe mich heute beraten lassen. Ich werde mir definitiv eine Miele Kaufen. Ich weiß nur noch nicht welche. Beim Händler wurde mir von dem automatischen Dosiersystem eher abgeraten. Ein Kollege (der ist von Hause aus Elektriker und kennt sich gut mit der Materie aus) hat mir eher dazu geraten. Ist weiß ich nicht, was ich machen soll.

    @Lucie: Was für eine Miele hast Du denn?

  17. #57
    Forengöttin Avatar von Lucie
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.368

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    ich hab die WMF 111
    Von dem Dosiersystem wurde mir auch abgeraten.... es wäre Schnickschnack ( so sagt man hier bei uns im Norden ) und dass von dem Berater selbst
    Liebe Grüße an alle BJs
    Lucie


  18. #58
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich war jetzt gestern in einem andern Geschäft, um dort mal nach den Erfahrungen mit dem Dosiersystem zu fragen. Dort wurde eher positives berichtet. Die Kunden seien zufrieden und das System würde gut funktionieren. Ich glaube, so langsam habe ich zu viele Informationen, um mich entscheiden zu können.

  19. #59
    Experte
    Registriert seit
    18.06.2017
    Beiträge
    520

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Also ich habe eine Miele WM, mit der ich super zufrieden bin:) allerdings ohne das automatische Dosiersystem:)
    Finde es schon interessant, aber da es schwieriger/ umständlicher zu reinigen wäre, als ein normaler Einspülkasten würde ich mir so eine WM wahrscheinlich nicht kaufen.
    Außerdem funktionieren die Systeme nur mit flüssig Waschmittel & nutze eher Pulver;)

  20. #60
    Fortgeschritten Avatar von Madita68
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    308
    Meine Laune...
    Lonely

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Hallo zusammen! Meine Waschmaschine ist zwar noch nicht besonders alt, aber macht seit einiger Zeit beim Schleudern beängstigende Geräusche, so dass ich jetzt wohl nicht mehr drum rum komme, nach einer neuen zu schauen ...ich bin vollkommen überfordert und da ich nicht wieder so einen Fehlgriff machen möchte, hoffe ich auf Eure Erfahrungen und Empfehlungen! Ich denke an eine 8-Kilo-Maschine, da ich gerne auch Bettdecken mal selber waschen möchte. Sie sollte auch leise sein, da ich zur Miete wohne und waschen möchte, wenns mir passt ...eine Nachlegefunktion wäre auch super! Ist hier jemand mit seiner Maschine zufrieden und kann sie mir empfehlen? Würde mich sehr über ein paar Vorschläge freuen!

  21. #61
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich bin mit meiner Miele sehr zufrieden. Kann 9 Kilo, dosiert das Waschmittel selbst und hat viele Programme, die ich alle gut finde. Die Waschergebnisse sind durchweg gut und der Verbrauch ebenfalls. Ich würde immer wieder Miele kaufen. Meine Modell selbst gibt es noch mehr. Ich habe mir damals im Geschäft einen Miele Katalog geben lassen und mir die Maschinen angeschaut und verglichen.

  22. #62
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.040

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Wir haben uns Anfang des Jahres auch für eine Miele entschieden Eine Nachlegefunktion hat unsere nicht, da gibt es aber auch Modelle, die das können. Am meisten liebe ich die Vorbügelfunktion Nicht so sehr wegen der Oberteile, die sind eigentlich eh alle bügelfrei, aber damit kommen unsere Handtücher endlich nicht mehr knüppelhart aus der Maschine! Alle anderen Versuche waren echt zwecklos - Wasserenthärter, Weichspüler, langsames Schleudern und Trocknen. Trocknerweich sind die damit nicht, aber um Längen besser als vorher!

    Unsere Siemens hat sieben Jahre gehalten, das fand ich schon enttäuschend

  23. #63
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.252

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Bei meiner Miele kann man kurzzeitig nachlegen. Und diese Steamfunktion hat sie auch.

  24. #64
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.040

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Bei uns geht es mit dem Nachlegen auch in den ersten 10 Minuten oder so, aber es gibt auch Modelle, wo es wohl die ganze Zeit geht Wir haben dann lieber die mit Outdoor-Programm genommen, aber das muss man natürlich wissen, was einem wichtig ist.

  25. #65
    Fortgeschritten Avatar von Madita68
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    308
    Meine Laune...
    Lonely

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich hör immer Miele......war eigentlich nicht unbedingt meine Wunschmarke, da ja doch ziemlich preisintensiv ...aber wenn ich dann sowas wie Vorbügelfunktion höre......danke Euch auf jeden Fall für Eure Rückmeldungen

  26. #66
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.040

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Wenn du keine knüppelharten Handtücher hast oder eh einen Trockner, dann braucht man die Funktion vielleicht nicht unbedingt, aber für mich ist sie echt das Beste an dem Maschinchen Dabei war mir vorher gar nicht bewusst, dass sie diese Funktion hat. Miele macht damit auch nicht großartig Werbung, habe ich das Gefühl Für uns ist es auch ein Experiment , denn wie lange sie im Vergleich zu einer günstigeren Maschine hält, wissen wir dann vielleicht in 10 oder 15 Jahren. Aber man merkt schon, dass die hochwertiger ist... Da, wo die Trommel drin ist, ist z. B. aus Edelstahl, bei Siemens aus Plastik (also nicht die Trommel selber, die ist natürlich auch bei den billigen Maschinen aus Edelstahl). Die ganze Maschine wiegt schon gut 15 Kilo mehr als bei anderen Marken. Läuft dafür aber auch sooo ruhig

    Beim ersten Mal saßen wir eine halbe Stunde vor der Maschine und haben dabei zugeschaut, wie die Wäsche während des Vorbügels immer fluffiger wurde

  27. #67
    Fortgeschritten Avatar von Madita68
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    308
    Meine Laune...
    Lonely

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Hab leider keinen Trockner, deshalb hab ich mir auch schon Gedanken über einen Waschtrockner gemacht.....die Entscheidung ist halt gar nicht so einfach.....darf ich fragen, welche Maschine du genau hast?

  28. #68
    Experte Avatar von Lenlina
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    762

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich finde Waschtrockner nicht so dolle. Sie laufen ewig lange und da sie kein Flusensieb haben, hast du immer in den darauf folgenden Wäschen diese Flusen. Das ist bei dunkler Wäsche echt ätzend. Energieeffizient sind Waschtrockner auch nicht. Die verbrauchen immer mehr Wasser und Strom als getrennte Maschinen. Außerdem sind wegen des Flusenproblems wartungsintensiver.
    Im Moment hab ich auch eine Siemens. Ist ein Austauschgerät, nachdem die erste Maschine immer wieder defekt war. Davor hatte ich eine Miele. Und ich weiß jetzt schon, dass meine nächste auch wieder eine Miele wird. Also auch hier wieder eine Stimme für Miele.

  29. #69
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.040

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Madita, das ist eine W1 -irgendwas... Wir hatten Anfang des Jahres Glück, dass wir eine Rabattaktion von Saturn erwischt haben. Wenn die Waschmaschine kaputt ist, kann man das immer schlecht überbrücken und auf den nächsten Schlussverkauf warten... Wir hatten auch nicht so viel Auswahl, weil wir eine unterbaufähige brauchten. Da kommen dann halt noch 50 Euro für das Unterbaublech dazu.

  30. #70
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    23.07.2016
    Beiträge
    3

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Wir haben eine Maschine von Panasonic ... die macht keine Musik

    Aber die hat eine diagonal eingebaute Trommel ... macht das Befüllen einfacher und spart angeblich auch Wasser und Energie

  31. #71
    Fortgeschritten Avatar von Madita68
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    308
    Meine Laune...
    Lonely

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Miele scheint ja trotz des hohen Preises ein Favorit zu sein......und vielen Dank, Lenlina, für Deine Information wegen des Waschtrockners....da hast Du mir die Entscheidung dahingehend schon abgenommen!...ich hatte mit Bosch schon gute Erfahrungen gemacht, allerdings ist das schon 25 Jahre her...Panasonic hatte ich auch schon mal in Betracht gezogen wegen der Nachlegefunktion.....ach menno, ganz schön schwierig und erst recht, wenns dann schnell gehen muss

  32. #72
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.03.2020
    Beiträge
    12

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Zitat Zitat von cocoa Beitrag anzeigen
    Der dürfte ja höher sein, dh wir waschen bis zum Nachwuchs mit erhöhten Energiekosten?
    Da hast du recht. Aber bei modernen Waschmaschinen ist der Unterschied nicht wirklich spürbar. Ich hatte bis jetzt immer Bosch Waschmaschinen. Günstiger als der Rest und sehr zufrieden.

  33. #73
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.320

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Nachlegefunktion haben inzwischen schon viele Waschmaschinen. Ich informiere mich ständig, was es so gibt, weil meine Waschmaschine schon 12 geworden ist. Ich meine, mit einer Siemens oder Bosch ist man immer noch ganz gut bedient - auch wenn ich schon grausliche Videos gesehen habe. Mit meiner Whirlpool bin ich so zufrieden, dass ich mir vielleicht eine Bauknecht kaufen würde. Die haben nämlich inzwischen auch eine Nachlegefunktion und sogar Dampf ( Steam ).
    Manchmal denke ich, man muss Glück haben und kein Montagsmodell erwischen.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  34. #74
    Experte Avatar von Charlette
    Registriert seit
    10.10.2019
    Beiträge
    536

    AW: Waschmaschinekauf - wer kann mir helfen?

    Ich lese hier das erste Mal von einer Nachlegefunktion. Ich habe meine neulich im Waschvorgang aufgemacht und dachte, beim Spüler geht das doch auch, hat natürlich nicht funktioniert, patsch, patsch. Ich liebäugle schon länger mit einer Miele, muss keine neun Kilo sein, aber Tierhaare entfernen wäre schon wichtig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.