Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?

L'Orèal - Elvital Non-Stop Volume Styliste Füllegebende Creme

Erstellt von:

Besucher

am:

Sonntag, 25. September 2005 12:56 Uhr

Link:

L'Orèal

Produktinformation:

Inhalt: 200 ml, Preis: ca. 3,89 €

Beschreibung:

[size=xx-small][b][color=CC3366]Uaaaaaaaaaaaaaaaah[/color][/b] :grein:
diese füllegebende Creme macht es mir nicht leicht... ich habe gerade selber Angst vor dem, was ich jetzt gleich schreiben werde :panik: [/size]

Wer mich auch nur ein bisschen kennt, der weiß:
ich bin ja nich so für L'Oréal

als mir angeboten wurde, dieses Produkt unentgeltlich "mitzunehmen" und zu testen war für mich eigentlich klar, dass ich diese füllegebende Creme testen, für schlecht befinden und mich in meiner Meinung über L'Oréal wieder einmal bestätigt sehen würde

Jo.

Dumm gelaufen.

Bis auf den umständlichen Namen ist an Äußerlichkeiten wenig an der [color=993399]Elvital Styliste Füllegebende Creme Non-Stop Volume[/color] auszusetzen. Sie kommt in einer hübsch-handlichen strahlend lila-farbenen Flasche daher und macht sich ganz gut im heimischen Badezimmerregal... naja, siehe Bild :-D

"Für plattes Haar ohne Volumen" sei sie, so lässt es die kleine lila Flasche verlauten. Mir wäre zwar lieber, dort stünde "[i]gegen[/i] plattes Haar ohne Volumen" - aber genug der Korinthenkackerei :-D

"mehr Fülle und Halt" soll die [color=993399]Elvital Styliste Füllegebende Creme Non-Stop Volume[/color] verleihen und obendrein noch "großzügiges Volumen und kräftigeres Haar" schenken.

Das ganze soll ohne Ausspülen funktionieren, die Anwendung sei im feuchten sowie im trockenen Haar möglich.

[color=993399][b]1. Anwendung - im feuchten Haar[/color][/b]

Gemäß Anleitung arbeite ich eine walnussgroße Portion der Creme in meine Haare ein. Entgegen der Anleitung vernachlässige ich meine Spitzen dabei, sondern kümmere mich bevorzugt um die Ansätze, denn dort soll ja der Stand und die Fülle herkommen. Für maximales Volumen, so heisst es, solle man die Haare kopfüber föhnen. Auch diesen Hinweis ignoriere ich geflissentlich - ich möchte nämlich, dass meine Haare hinterher auch nach was aussehen und richtig liegen.

Also föhne ich mit meiner gewohnten Föhntechnik und -

ALLE ACHTUNG!!!

Das geht richtig zur Sache :-o
Meine Wolle auf dem Kopp erinnert ein wenig an Tina Turner und ich habe den Verdacht, dass sie jahrelang Versuchskaninchen für dieses Produkt gespielt hat :-D

Nun denn: Die Haare plustern sich richtig auf, entwickeln einen schönen Stand und ein richtig ordentliches Volumen. Fast werden mir meine Haare sogar etwas zuviel auf dem Kopf :-D Andererseits kann man anschließend die Haare sehr schön mit etwas Glanz-Wachs oder einem Shine-Serum texturieren und den Turner-Look etwas mildern.

Ehrlich - damit hätte ich nicht gerechnet!

Aber: "Bestimmt ist das Ergebnis nicht von langer Dauer, bestimmt fällt in Nullkommajosef alles zusammen", dachte ich und machte mich auf, um eine lange Schicht im Einzelhandel zu schieben...

das Ergebnis: Verblüffend :-o ...und hält und hält und hält... die Haare sind kein bisschen klätschig, plätschig oder sonstwie bäh, nicht beschwert, nicht zusammengefallen - nix da! Das Volumen hält, die Haare stehen wie eine Eins und auch am nächsten Morgen sind meine (feinen und tendenziell eher schnell nachfettenden Haare) in keinster Weise so vermatscht, dass man sich damit nicht mehr raustrauen könnte.

Bevor ich mich in Begeisterungsstürme stürze, versuche ich auch mal die

[color=993399][b]2. Anwendung - im trockenen Haar[/color][/b]

Diese Anwendungsform sei "ideal, um einzelnde Strähnen zu betonen und abstehende Härchen zu beseitigen" - ich versuche mein Glück und entnehme die kleinste mögliche Menge. Dabei stelle ich fest, dass der Verschluss bzw. die Verpackungsform für Kleinstentnahmemengen nicht sonderlich geglückt ist. Hier wäre ein schnöder Pott mit Schraubdeckel sicher die bessere Wahl gewesen.

Das Separieren und einarbeiten in die trockenen Haarpartien funktioniert natürlich trotzdem irgendwie, allerdings finde ich die Anwendung im trockenen Haar nicht sonderlich aufregend. Für derartige "Arbeiten" gibt es bessere Produkte, die feiner "schmelzen" und sich bedeutend besser auftragen lassen. Weiterhin kenne ich zum Akzentuieren einzelner Haarsträhnen Produkte, die sehr viel mehr Glanz zu schenken vermögen - von daher gewinnt die [color=993399]Elvital Styliste Füllegebende Creme Non-Stop Volume[/color] diesbezüglich bei mir keinen Blumenpott und kann mir allenfalls ein mildes Lächeln für den netten Versuch abgewinnen. Angesichts der Fülle enthaltender Silikone, sollte hier definitv mehr Glanz und Textur herauszuholen sein...

Schade eigentlich, dass L'Oréal sich selber so eine "Doppelrolle" auferlegen musste - wusste die Anwendung im feuchten Haar wirklich zu überzeugen, so wenig kann ich der Anwendung im trockenen Haar nun abgewinnen.

Fazit:

Die Anwendung im trockenen Haar hat mich (angesichts der existierenden Konkurrenzprodukte) nicht überzeugt. Das Anwendungsergebnis ist allenfalls als durchschnittlich einzustufen. Hier hat L'Oréal dann vielleicht auch einfach zu viel gewollt. Ich sehe die Anwendungsmöglichkeit im trockenen Haar einfach mal wohlwollend als nette mögliche Zusatzoption, aber nicht als Haupteinsatzgebiet der [color=993399]Elvital Styliste Füllegebende Creme Non-Stop Volume[/color].

Im feuchten Haar als Volumen spendende Föncreme angewendet ist die [color=993399]Elvital Styliste Füllegebende Creme Non-Stop Volume[/color] für mich aber eine absolute Überraschung :-)

Derartig gute Ergebnisse war ich bislang nur von wesentlich teureren friseurexklusiven Produkten gewohnt - für € 3,89 ist dieses Produkt sicherlich erschwinglich und absolut :top:

Die Creme-Konsistenz dürfte auch nicht ganz so geschickten Anwender/innen entgegenkommen, der zarte Duft ist ebenfalls sympathisch und das Ergebnis ist wirklich gut. Für das typisch deutsche feine, platte Haar absolut empfehlenswert!

Alles in allem vergebe ich 8 von 10 Punkten - an ein Produkt von L'Oréal, wer hätte das gedacht? :unglaublich:

der Punktabzug resultiert aus der Anwendung im trockenen Haar, da diese nicht sonderlich überzeugend ist und somit die Versprechnungen nicht zu 100% erfüllt werden.

Meine Bewertung:

8

INCI:

Aqua, Cyclopentasiloxane, Dimethicone, Propylene Glykol, VP/VA Copolymer, PEG/PPG-18/18 Dimethicone, Sodium Chloride, Phenoxyethanol, Ethylparaben. Polysorbate 20, Polyquaternium-16, Limonene, Linalool, Benzyl Salicylate, Propylparaben, Isobutylparaben, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum, Geraniol, Methyparaben, Butylparaben, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Amyl Cinnamal

Hinterlasse einen Kommentar

0 Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2016

Sie wollen Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Vermarkter:

Die Werbeflächen auf unseren Seite werden von der Ströer Digital Media GmbH vermarktet. Aktuelle Informationen sowie eine Online Preisliste stehen Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: http://stroeerdigitalmedia.de/

Ströer Digital Media GmbH
Stresemannstraße 29
22769 Hamburg
Tel: 040 / 46 85 67 -100
Fax: 040 / 46 85 67-939

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.