Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 9
  1. #1
    Inventar Avatar von kotek
    Registriert seit
    02.02.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.249

    Gel oder Acryl - was ist einfacher

    Hallo Beautys...
    Wahrscheinlich streiten sich an diesem Thema die Geister, aber welche Methode beherrscht man schneller?

    Welche Methode ist günstiger?

    Es gibt ja schon solche Gel-Sets für 50€! Ratet ihr von sowas ab? Oder kann man als Neuling mal sowas ausprobieren?

  2. #2
    Emotionsfelxibel Avatar von Jabelchen
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Gorgast
    Beiträge
    4.258

    AW: Gel oder Acryl - was ist einfacher

    Kauf dir kein Billig Set, denn wenn Du billig kaufst kaust du 2 mal.

    Wollt ich auch erst nicht begreifen, hab aber denn was teureres genommen. Schau mal nach "Acryl Dual Tips" und les dich in das Thema ein, ein sehr schönes Forum für sowas ist "nails bei bea"

    Ansonsten finde ich Acryl schöner, aber das ist meine Meinung

  3. #3
    Experte
    Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    848

    AW: Gel oder Acryl - was ist einfacher

    Die Frage welches einfacher oder schneller zu lernen ist ist quatsch.

    Bei richtiger Anleitung & Übung lernt sich beides gleich schnell und gut.

    Es gibt auch hier im Forum schon genügend Threads durch die du dich durchlesen kannst, beide Varianten haben so ihre Eigenarten, da muss man sich mal so nen paar Monate gut einlesen, dann kann man meist recht gut für sich entscheiden welches System man anfangen möchte.

  4. #4
    Emotionsfelxibel Avatar von Jabelchen
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Gorgast
    Beiträge
    4.258

    AW: Gel oder Acryl - was ist einfacher

    Zitat Zitat von *Lolita* Beitrag anzeigen
    da muss man sich mal so nen paar Monate gut einlesen


    Fang nich von jetzt auf gleich mit schlechtem Material an, ich hätte mir so ein 2 Käufe sparen können, hätt ich mich vorher besser belesen.

  5. #5
    hat Lehrauftrag Avatar von cyberkitten
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    1.485

    AW: Gel oder Acryl - was ist einfacher

    ich würde trotz allem sagen, ohne Schulung lernt sich Gel leichter, denn da muss man sich nicht um das Mischungsverhältnis kümmern. Und Gel lässt sich leichter befeilen.

    Allerdings haben die Mädels wirklich recht, auch ich kann von Starter-Sets eigentlich nur abraten. Kauf dir lieber anständige Materialen, es gibt Enden, an denen kann man sparen (Gelpinsel zum beispiel, da tut's auch ein marabu Fino in größe 4 - 6 aus dem Schreibwarenladen), bei anderen Sachen geht das nicht (das Gel muss gut sein, die Feilen müssen Taugen und vor allem das Werkzeug zur Vorbereitung des Naturnagels muss was können, und die Lampe muss 36 Watt haben und anständige Röhren...)

    Ein all-in-one-Gel wie z.B. das Profigel von Buschmann/Perfect magic nails und das extreme white French von da, und du bist schon versorgt, vielleicht noch nen primer und n nail-prep dazu.

    Lampe...keine von emmi, die braucht spezielle röhren. 120 sekunden timer sollte dran sein.

    Feilen... mag ich die einfachen weißen von Binnis Lifestyle. die können was und halten auch mehr als nur eine Modellage durch.
    Anstelle von Zelletten kannst du für den Privatgebrauch auch Klopapier nehmen....

    Wenn du mit Tips arbeiten willst: billige Tips lassen sich nicht unsichtbar feilen, man wird immer den Tipübergang sehen. Lieber gleich Cleartips kaufen, oder lernen, mit Schablonen umzugehen, ist mir viel sympathischer...

  6. #6
    Iich bin a Clubberer Handel & Gewerbe Avatar von Heavy
    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    1.964
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Gel oder Acryl - was ist einfacher

    Zitat Zitat von cyberkitten Beitrag anzeigen
    ich würde trotz allem sagen, ohne Schulung lernt sich Gel leichter, denn da muss man sich nicht um das Mischungsverhältnis kümmern. Und Gel lässt sich leichter befeilen.

    Das unterschreibe ich mal

    Und man hat bei Gel auch unendlich Zeit, Acryl ist lufthärtend und somit irgendwann hart und dann hilft nur noch feilen oder fräsen
    Ich habe erst Gel gelernt und dann Acryl. Heute würde ich´s umgedreht machen, weil die Umstellung von schwebendem Modellieren bei der Gelmodellage zum Drücken und Streichen bei der Acrylmodellage nicht gerade einfach ist.

    Ordentliches Material ist bei beiden Systemen wichtig.
    Frauen sind Engel, aber wenn man Ihnen die Flügel bricht, fliegen Sie auf dem Besen weiter !

    Meine Homepage: www.passion-nails.de

  7. #7
    Eliade
    Besucher

    AW: Gel oder Acryl - was ist einfacher

    Also ich kam mit Gel garnicht klar, bin deshalb schnell auf Acryl umgestiegen.
    Ist wohl auch abhängig davon, wie gut man es kennt. Ich hab Acrylmodellage wesentlich öfter zugesehen als bei Gel, da ich nur ca 5 Mal Gelnägel hatte und sonst mir sonst immer nur Acryl hab machen lassen.

  8. #8
    Inventar Avatar von kotek
    Registriert seit
    02.02.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    3.249

    AW: Gel oder Acryl - was ist einfacher

    tja ich kann mich immernoch nicht entscheiden

  9. #9
    Emotionsfelxibel Avatar von Jabelchen
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    Gorgast
    Beiträge
    4.258

    AW: Gel oder Acryl - was ist einfacher

    Ich würd Acryl nehmen, kauf dir das Starter Set von Rednails, dann hast du schon was vernünftiges.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.