Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 63 ErsteErste 12345132353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120
  1. #81
    Badass Bookworm Avatar von Krisa
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    811

    AW: Bücherwürmer

    Ich reihe mich auch mal hier ein, da ich "berufsbedingt" (ich studiere Buch- und Literaturwissenschaft) sehr viel lese.

    Momentan geht meine Lesezeit leider mehr für die Uni drauf. Wenn ich nicht gerade gezwungen werde mich mit griechischen Tragödien und Lexikonromanen auseinanderzusetzen, lese ich alles, was mir in die Finger fällt.
    Mein momentanes Lieblingsbuch sind die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling. Darin beschreibt der Ich-Erzähler sein Zusammenleben mit einem kommunistischen Känguru.

    Für alle, die gerade auch auf der Post-Twilight-Vampirwelle mitsurfen, kann ich die Sookie Stackhouse-Reihe von Charlaine Harris empfehlen.

  2. #82
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    "kommunistisches känguruh" klingt lustig,ist das buch auch so?
    Liebe Grüße
    euli

  3. #83
    Badass Bookworm Avatar von Krisa
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    811

    AW: Bücherwürmer

    Ich finde es wahnsinnig lustig, auch wenn es gegen Ende für meinen Geschmack ein bisschen zu absurd und zu politisch wird.
    Vor allem gibt es kleine Spielereien des Autors in den einzelnen Episoden.
    Eine wird zum Beispiel rückwärts erzählt, in einer anderen spielt er mit verschiedenen Erzählzeiten und in einer anderen wechselt der Erzähler vom Ich-Erzähler Marc-Uwe zum Ich-Erzähler Känguru zum auktorialen Erzähler. Ich persönlich liebe solche Spielereien, aber das ist Geschmackssache.

    Hier mal der Klappentext:

    "Kannst du heute mal bezahlen?", fragt das Känguru nach dem Essen.
    "Heute?", frage ich. "Mal?", frage ich. "Ich muss immer bezahlen, weil du nie Geld mitnimmst."
    "Tja", sagt das Känguru lächelnd. "So ist das in der Welt. Der eine hat den Beutel, der andere hat das Geld."

    Und nein, ich arbeite nicht für Ullstein

  4. #84
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    krisa

    hab´s mir notiert,das klingt ja klasse.bei meinem nächsten besuch bei "dussmann" werd ich´s mir holen.ist das schon ein taschenbuch oder noch gebunden?
    Liebe Grüße
    euli

  5. #85
    Badass Bookworm Avatar von Krisa
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    811

    AW: Bücherwürmer

    Ich habe die Taschenbuchausgabe von Ullstein. Bzw. meine Schwester hat sie, aber ich hab mir das Buch unter den Nagel gerissen
    A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads lives only one.
    (Jojen Reed in A Song of Ice and Fire von George R.R. Martin)

  6. #86
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    denn ist ja gut,mag nicht so die gebudenen bücher,kann man so schlecht in der tasche mitnehmen (lesen in der u-bahn usw.)
    Liebe Grüße
    euli

  7. #87
    Steinkauz Avatar von Eulelia
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    im Nest
    Beiträge
    50.290

    AW: Bücherwürmer

    Hab heute von Mo Hayder "Der Vogelmann" bekommen. "Die Behandlung" hab ich schon lange, der Vogelmann ist immer an mir vorbei geflattert
    Gestern hab ich noch den neuen Dan Brown und den ersten Teil von Stieg Larsson bestellt. Und dann warte ich auf den neuen Schätzing als Hörbuch
    Liebe Grüße
    Eulelia . . . . . . . .
    Ein jeder hat seine eigne Art, glücklich zu sein, und niemand darf verlangen,
    dass man es in der seinigen sein soll! (Heinrich von Kleist)

  8. #88
    MissMarple54
    Besucher

    AW: Bücherwürmer

    Eulelia,Du Glückliche! Da hast Du viele spannende Lesestunden vor Dir! Den Vogelmann muß man eigentlich zuerst lesen. Und Stieg Larsson ist einfach klasse. Ich hab mir gerade den 3. Teil aus der Stadtbücherei mitgebracht.

  9. #89
    Fortgeschritten Avatar von GWINNA
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    476

    AW: Bücherwürmer

    Cool, das hier mal Leute über Bücher schreiben!!!

    Habe vor einigen Monaten Kaltblütig von Truman Capote gelesen!
    Das hat mich total fasziniert! Für mich ein Jahrhundertbuch!
    Kennt es noch Jemand von euch?

    Obwohl ich schon 28 bin, hat mir auch die Biss-Reihe gut gefallen!

    Momentan hab ich Stephen King für mich entdeckt! Lese grade Friedhof der Kuscheltiere, das finde ich sehr gut geschrieben.
    Ich grusel mich so gern....

  10. #90
    MissMarple54
    Besucher

    AW: Bücherwürmer

    Hallo Gwinna! Stephen King hab ich auch gerne gelesen, und Friedhof der Kuscheltiere kenne ich natürlich auch. Den Film konnte ich mir damals nicht ansehen, auch nicht bei Tageslicht!

    Das von Dir vorgestellte Buch kenne ich leider nicht, ich werde es aber im Hinterkopf behalten!

  11. #91
    Katzenmutti Avatar von pauline1107
    Registriert seit
    23.07.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    3.002
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von Babydream Beitrag anzeigen
    @Lav ist ja lustig, den Zitterbacke hab ich hier auch noch in Orignalausgabe von Alex billige Taschenbücher liegen. Den hab ich letztens auch gelesen. Ich stöber ja gern auf den umliegenden Flohmärkten nach alten DDR-Kinderbüchern rum von meiner Kindheit ist leider nichts mehr übriggeblieben und so hole ich mir das auf diesen Weg wieder zurück. Hab vor einigen Jahren die Wolkow-Bücher wiederentdeckt und die hüte ich wie einen Schatz, genauso geht es mir mit den 3 lustigen Gesellen und Der Ameise Ferdinand. Die hab ich als Kind so geliebt.

    Hat eigentlich jemand die den Cupido (Hoffmann/ZEitz) Nachfolger Morpheus gelesen? Ich hab schon so viele unterschiedliche Meinungen zu dem Buch gehört aber Cupido fand ich einfach nur *geil*
    Morpheus war auch toll, fand die beiden Bücher so spannend, das man die kaum aus der Hand legen möchte.
    Aber Zitterbacke ist auch geil.
    Mein süßer kleiner Enkelsohn Paul Joel - ich lieb dich so

    Viele Grüße Pauline1107

  12. #92
    Badass Bookworm Avatar von Krisa
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    811

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von GWINNA Beitrag anzeigen
    Cool, das hier mal Leute über Bücher schreiben!!!

    Habe vor einigen Monaten Kaltblütig von Truman Capote gelesen!
    Das hat mich total fasziniert! Für mich ein Jahrhundertbuch!
    Kennt es noch Jemand von euch?

    Obwohl ich schon 28 bin, hat mir auch die Biss-Reihe gut gefallen!

    Momentan hab ich Stephen King für mich entdeckt! Lese grade Friedhof der Kuscheltiere, das finde ich sehr gut geschrieben.
    Ich grusel mich so gern....

    Hast du schon Sie/Misery und Es gelesen? Das sind meine 2 absoluten Lieblingsbücher von ihm
    A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads lives only one.
    (Jojen Reed in A Song of Ice and Fire von George R.R. Martin)

  13. #93
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von pauline1107 Beitrag anzeigen
    Morpheus war auch toll, fand die beiden Bücher so spannend, das man die kaum aus der Hand legen möchte.
    Aber Zitterbacke ist auch geil.
    hab beide gelesen cupido und morpheus
    sind aber im nachhinein, im vergleich zu der stieg larsson trilogie ,langweilig.
    ich glaub jeder krimi,den ich lese vergleich ich jetzt damit
    und so schnell hat keiner jetzt bei mir eine chance
    Liebe Grüße
    euli

  14. #94
    Badass Bookworm Avatar von Krisa
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    811

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von eulchen Beitrag anzeigen
    hab beide gelesen cupido und morpheus
    sind aber im nachhinein, im vergleich zu der stieg larsson trilogie ,langweilig.
    ich glaub jeder krimi,den ich lese vergleich ich jetzt damit
    und so schnell hat keiner jetzt bei mir eine chance

    Hm, ich glaube, die muss ich auch mal lesen. Ich habe schon von vielen gehört, dass die Bücher sehr, sehr gut sein sollen.

    Mein Papa besitzt alle und hat sie vor kurzem meiner Schwester geliehen. Die hat dann den Fehler gemacht, ihren Mann zuerst lesen zu lassen. Und der liest laaaaaaaaangsam.

    Hat jemand von euch die Sturmzeit-Trilogie von Charlotte Link gelesen? Ich habe alle hier liegen, weil mein Schwesterherz sie mir aufgedrängt hat. Sie interessieren mich aber nicht so sehr und bisher konnte ich mich noch nicht dazu aufraffen sie zu lesen.
    A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads lives only one.
    (Jojen Reed in A Song of Ice and Fire von George R.R. Martin)

  15. #95
    MissMarple54
    Besucher

    AW: Bücherwürmer

    Stieg Larsson -
    Charlotte Link Trilogie -

  16. #96
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    charlotte link ist nicht so mein ding(reimt sich)

    ist nicht schlecht,aber da les ich dann doch lieber iny lorenz"die wanderhure"
    Liebe Grüße
    euli

  17. #97
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von laureenchen Beitrag anzeigen
    Mein größter Traum seit Jahren, allein mit einem Koffer voll interessanter Bücher in den Urlaub. Süden, Sonne, Strand, Cocktail, ein Buch und Ich.
    Wenn die beiden groß genug sind mach ich das.
    Kommt jemand mit?
    meldmitwill

    Zitat Zitat von Babydream Beitrag anzeigen
    Ich komm mit, wir schicken die Kinder in ein Camp und machen einen Weiber-Lese-Urlaub
    Ich ich ich ich - ich halt sogar beim Lesen meine Klappe, mein Lieblingsbaby
    Zitat Zitat von Lavendelblüte Beitrag anzeigen
    Babydream!!! Ich habe auch noch meine ganzen Ossimärchenbücher und normale Kinderbücher aufgehoben und mein Sohn ist eine Lesemaus. Er mag besonders Alfons Zitterbacke. Es war total lustig, als er nachfragte, was Westbesuch ist.
    Ich hab noch die feste Ausgabe von Alfons hier und noch son paar mehr. Ich muss es mal wieder lesen, ich hab mich scheckig gelacht über den Part "Westbesuch" - kommt bei mir gleich nach "Westpaket"
    Momentan lese ich "Wer stiehlt schon Unterschenkel?" von Gerd Prokop - zum xten Mal, immer wieder lustig. Schade, dass sich der Autor freiwillig verabschiedet hat...
    Zitat Zitat von Krisa Beitrag anzeigen
    Hast du schon Sie/Misery und Es gelesen? Das sind meine 2 absoluten Lieblingsbücher von ihm
    Ich habe "Es" gelesen und den Film gesehen, seit dem habe ich noch immer ab und an Alpträume davon und kann auch Clowns nicht mehr sehen. S. King ist bei mir durch, ich kann dann nachts nicht aufs Örtchen gehen, ohne Angst... Misery war auch schlimm

    Den Thread finde ich super
    S. Meyer habe ich "gefressen" und schon das zweite Mal gelesen, den Film xmal angeschaut und ich bin 43
    Harry Potter gehört einmal im Jahr zum normalen Lesestoff, ebenso wie Herr der Ringe.
    Krimitechnisch mag ich sehr Kathy Reich mit ihren Büchern - schaue auch Bones, wobei ich da kaum Parallelen entdecke.
    Gut gefiel mir auch - mit Gruseleffekt - Gil Blunt mit seinen drei Büchern.
    Elisabeth George ist auch mein Ding, ich schaue auch immer am Sonntag die Verfilmungen.
    Hier liegt noch "Der Geschmack von Apfelkernen" - da komm ich irgendwie nicht ins Lesen, war allerdings auch ein Geschenk.
    Geändert von darkhexlein (31.10.2009 um 11:50 Uhr)

  18. #98
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von darkhexlein Beitrag anzeigen
    meldmitwill


    Ich ich ich ich - ich halt sogar beim Lesen meine Klappe, mein Lieblingsbaby

    Ich hab noch die feste Ausgabe von Alfons hier und noch son paar mehr. Ich muss es mal wieder lesen, ich hab mich scheckig gelacht über den Part "Westbesuch" - kommt bei mir gleich nach "Westpaket"
    Momentan lese ich "Wer stiehlt schon Unterschenkel?" von Gerd Prokop - zum xten Mal, immer wieder lustig. Schade, dass sich sicher der Autor freiwillig verabschiedet hat...

    Ich habe "Es" gelesen und den Film gesehen, seit dem habe ich noch immer ab und an Alpträume davon und kann auch Clowns nicht mehr sehen. S. King ist bei mir durch, ich kann dann nachts nicht aufs Örtchen gehen, ohne Angst... Misery war auch schlimm

    Den Thread finde ich super
    S. Meyer habe ich "gefressen" und schon das zweite Mal gelesen, den Film xmal angeschaut und ich bin 43
    Harry Potter gehört einmal im Jahr zum normalen Lesestoff, ebenso wie Herr der Ringe.
    Krimitechnisch mag ich sehr Kathy Reich mit ihren Büchern - schaue auch Bones, wobei ich da kaum Parallelen entdecke.
    Gut gefiel mir auch - mit Gruseleffekt - Gil Blunt mit seinen drei Büchern.
    Elisabeth George ist auch mein Ding, ich schaue auch immer am Sonntag die Verfilmungen.
    Hier liegt noch "Der Geschmack von Apfelkernen" - da komm ich irgendwie nicht ins Lesen, war allerdings auch ein Geschenk.
    ist das auch von elisabeth george?hab ich noch nichts von gehört
    Liebe Grüße
    euli

  19. #99
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von eulchen Beitrag anzeigen
    ist das auch von elisabeth george?hab ich noch nichts von gehört
    nee nee, ich müsste nachschauen, von wem das ist...
    Ist auch kein Krimi...

  20. #100
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    dat macht nix.ich les auch andere sachen,nicht nur krimis
    kuck mal bei gelegenheit,und dann gib mal eine kurzbeschreibung
    Liebe Grüße
    euli

  21. #101
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer


  22. #102
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    das liest sich gut,hab´s mal notiert
    Liebe Grüße
    euli

  23. #103
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    Dann sag mal bitte Bescheid, wie du es findest. Ich finde - wie gesagt - derzeit keinen Zugang.

  24. #104
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von darkhexlein Beitrag anzeigen
    Dann sag mal bitte Bescheid, wie du es findest. Ich finde - wie gesagt - derzeit keinen Zugang.
    bin grad beim eifel krimi "eifel-gold",dann kommt noch "die mittagsfrau"(empfehlung von missi) und dann werd ich das buch mir holen,dauert also noch etwas.
    krisa hat auch so ein tolles buch von marc-uwe kling mit dem kommunistischen känguruh,das klingt so lustig,das werd ich dann mit deinem zusammen bei meinem nächsten besuch bei "dussmann" holen
    Liebe Grüße
    euli

  25. #105
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    Das fand ich auch lustig, muss ich mir mal aufschreiben...
    Mein Sohn hat das gerade gegooglet und lacht sich scheckig, das Programm des Känguru-Dichters ist scheinbar sehr komisch für knapp 20jährige...
    Geändert von darkhexlein (30.10.2009 um 18:48 Uhr)

  26. #106
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    Guck mal, was ich gefunden habe, Eulchen...

  27. #107
    will sich erden Avatar von Babydream
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.310
    Meine Laune...
    Blah

    AW: Bücherwürmer

    He Lieblingshexe du kannst beim lesen die Klappe haltenna ich glaub dir das mal ausnahmsweise
    Instagram=yogakati

  28. #108
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    Ich hab dich auch lieb

  29. #109
    Badass Bookworm Avatar von Krisa
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    811

    AW: Bücherwürmer

    Ich find's interessant wie viele hier die Eifel-Krimis lesen. Ich komme nämlich aus der Eifel und habe immer gedacht, die wären eher ein regionales Phänomen.

    Bei mir steht als nächstes From Dead to Worse, Teil 8 der Sookie Stackhouse-Reihe von Charlaine Harris, auf dem Programm. Neben dem schrecklichen "Raoul Tranchirers vielseitiger großer Ratschläger für alle Fälle der Welt" von Ror Wolf, das ich für die Uni lesen muss
    A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads lives only one.
    (Jojen Reed in A Song of Ice and Fire von George R.R. Martin)

  30. #110
    Badass Bookworm Avatar von Krisa
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    811

    AW: Bücherwürmer

    Zitat Zitat von darkhexlein Beitrag anzeigen

    Ich habe "Es" gelesen und den Film gesehen, seit dem habe ich noch immer ab und an Alpträume davon und kann auch Clowns nicht mehr sehen. S. King ist bei mir durch, ich kann dann nachts nicht aufs Örtchen gehen, ohne Angst... Misery war auch schlimm
    Lustig, mir macht sowas gar nichts aus. Ich kann ohne mit der Wimper zu zucken Horrorfilme gucken und Forensik-Krimis finde ich immer viel zu interessant, um much zu gruseln oder zu ekeln. Ich schieb's darauf, dass meine Schwester mich im zarten Alter von sechs Jahren gezwungen hat mit ihr Friedhof der Kuscheltiere zu gucken (alleine hatte sie Angst) . Das härtet ab.
    Das einzige, wovon ich immer Alpträume kriege, sind Werwolffilme. Bei Twilight gehöre ich trotzdem zur Team-Jacob-Fraktion
    A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads lives only one.
    (Jojen Reed in A Song of Ice and Fire von George R.R. Martin)

  31. #111
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    @Krisa
    Ich habe schon als Kind schlimme Alpträume von Messern an meinem Hals usw. gehabt, obwohl ich niemals etwas in dieser Richtung gucken dufte
    "Es" war bisher der schlimmste Film, den ich je sah, obwohl er gar nicht so gruselig war, ich weiß es nicht, ich bekomm schon , wenn ich darüber nachdenke Edit: Eben beim Media-Markt fiel mein Blick - logisch - auf das Es-Cover, mich schüttelte das direkt, ich weiß, dass das albern ist
    Ich gehöre zur Edward-Fraktion
    Ich habe vor vielen Jahren mit meiner jüngeren Schwester immer Horrorfilme schauen müssen, wir hatten zu der Zeit nur drei Programme und es lief eine Olympiade oder WM
    Sie hatte immer diese Filme aus der Videothek geholt und dann bei den schlimmen Szenen nicht hingeschaut, ich hatte ne halbe Flasche Wein intus und habe aus Übermut oder Boshaftigkeit immer wieder zurückgespult, bis sie hingucken musste
    Geändert von darkhexlein (31.10.2009 um 18:07 Uhr)

  32. #112
    Fortgeschritten Avatar von GWINNA
    Registriert seit
    03.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    476

    AW: Bücherwürmer

    @krisa:
    habe Es auch gelesen und finde es auch gut!

    Misery noch nicht. kenne aber den film.

    schönen abend noch!

  33. #113
    Gesperrt
    Registriert seit
    19.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13

    AW: Bücherwürmer

    Bin meist irgendwie zu Faul zum Lesen in letzter Zeit. Höre dafür aber gerne Hörbücher zur Zeit. Gerade habe ich mit Dan Brown - Das verbotene Symbol angefangen

  34. #114
    will sich erden Avatar von Babydream
    Registriert seit
    20.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.310
    Meine Laune...
    Blah

    AW: Bücherwürmer

    *anlaufnehmenunddichganzdollabknuddeln*


    Zitat Zitat von darkhexlein Beitrag anzeigen
    Ich hab dich auch lieb
    Instagram=yogakati

  35. #115
    MissMarple54
    Besucher

    AW: Bücherwürmer

    Heute mal ein Buchtipp passend zur Jahreszeit:

    "Öland" von Johan Theorin

    "Öland" ist die Insel der Nebel und der weiten Ebenen. Ein Junge verschwindet auf gespenstische Weise. Erst zwanzig Jahre später findet sich eine rätselhafte Spur und ein Täter, der längst tot und begraben ist...

    Johan Theorin versetzt uns in eine magische Stimmung, und am liebsten möchte man diesen Kriminalroman, in der Dämmerung lesen.
    ...man will seine Welt nicht verlassen, auch wenn das Buch zu Ende ist.
    (Klappentext)

    Ich bin mitten im Buch, und es ist wirklich sehr spannend...

  36. #116
    Berliner Pflanze Avatar von Euli
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    berlin
    Beiträge
    23.631
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Bücherwürmer

    missi!!!!!

    das hört sich ja nach an

    supi,schon notiert
    Liebe Grüße
    euli

  37. #117
    Almgretl Avatar von beltie
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    aufm Berg, holladrio
    Beiträge
    2.782

    AW: Bücherwürmer

    Horrorfilme kann ich auch nicht ab...
    Bei Büchern siehts da anders aus...

    Letztes Jahr hab ich "Die Blutlinie" und gleich danach "Der Todeskünstler", beide von Cody McFadyen, gelesen. Harter Tobak. Keine Bettlektüre! Beide Bücher sind mir sehr "nachgegangen", haben mich wirklich beschäftigt. Ich hatte einen Unfall, wurde am Bein operiert, und hatte so viel Zeit zum Lesen. Zwischendurch hab ich mich mit "Vollidiot" und "Millionär" , beides von Tommy Jaud, aufgemuntert und musste oft herzhaft lachen.

    Heuer hab ich Das Lied der Sirenen von Val McDermid gelesen. Ist auch ziemlich beklemmend, aber hat mich nicht so aufgewühlt...
    Von Hape Kerkeling "Ich bin dann mal weg" ist auch sehr lesenswert. Ich war von Hapes lockere und überhaupt nicht langweilige Erzählweise erstaunt.
    "Die Leber wächst mit ihren Aufgaben" von Dr. Hirschhausen ist mitunter lustig und kurzweilig. Hab ich vor kurzem gelesen. Tolle Bettlektüre.

    Das gefühlt hundertste Buch über gerichtsmedizinische Fälle ist meine derzeitige Lektüre. Sehr interessant. Mein Vater war Gerichtsmediziner, ließ mich aber nie viel wissen...Wer weiß, wofür das gut war und ist...

  38. #118
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    Beltie
    Hape Kerkeling habe ich als Hörbuch genossen, gefiel mir sehr, lustig, tiefsinnig, zum Nachdenken anregend
    Dein Dad war Gerichtsmediziner Das ist bestimmt kein leichter Beruf gewesen. Ich habe die Kathi-Reich-Bücher auch "gefressen".
    Hirschhausen hab ich mal anteilig mit seinem Programm gesehen, kurzweilig und lustig.
    Vollidiot hab ich nicht zu Ende gelesen Den passenden Film konnt ich auch nur partiell schauen, ich kann den Pocher nicht leiden.
    Feuchtgebiete fand selbst mein 19Jähriger Sohn eklig und überflüssig.

  39. #119
    Almgretl Avatar von beltie
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    aufm Berg, holladrio
    Beiträge
    2.782

    AW: Bücherwürmer

    Huhu Hexlein

    Wir, 4 Kids, hatten leider nicht viel von unserem Vater, zumal er auch nicht alt wurde... Wir haben auch lange nicht gewusst, welchen Beruf er hat, meine Eltern haben da lange ein Geheimnis draus gemacht. Wieso? Keine Ahnung

    Den Film Vollidiot hab ich nicht angeschaut, man hat im Vorfeld schon gehört, er sei lang nicht so lustig wie das Buch. Den Pocher mag ich übrigens auch nicht
    Was Filmeanschauen angeht, kann ich eh' nicht viel mitreden, ich gehe selten ins Kino und einen Fernseher haben wir seit über 10 Jahren keinen mehr, nur Sohnemann in seinem Zimmer. Das Internet ist aber eine tolle Alternative.

    Naja...und Feuchtgebiete hab ich auch nicht gelesen, nur das, was in der Presse veröffentlicht wurde. Und da habt ihr, Du und Dein Sohn, Recht: ist oberüberflüssig. Die Charlotte Roche kenn ich noch aus ihren Zeiten bei MTV. Und da hab ich sie schon nicht leiden können...

  40. #120
    Laufender Meter Avatar von darkhexlein
    Registriert seit
    09.12.2008
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    22.175

    AW: Bücherwürmer

    Beltie - ein Stück weit kann ich deine Eltern verstehen, wie erklärt man seinen Kindern, dass Daddy tote Menschen aufschneidet?
    Frau Roche ist auch nicht so mein Ding.
    Ins Kino gehe ich auch selten, nuuuur zum Newmoon werd ich wohl gehen müssen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.