Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80
  1. #41
    Forenkönigin Avatar von Sarantuya
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.450

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Danke für den Tipp! Aber wie zahlt man da(die haben doch keine Euro?)?
    Weißt du schon welches du nehmen wirst/würdest?
    Das Schöne ist ebenso nützlich wie das Nützliche.
    -Victor Hugo

  2. #42
    Forengöttin Avatar von sanya
    Registriert seit
    17.05.2008
    Beiträge
    7.299

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    du kannst mit paypal zahlen

  3. #43
    Fortgeschritten Avatar von Märri
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    364

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ich hab mein GHD seit weihnachten und ich liebe es heiß und innig. Und ja wenn man den Bogen raus hat reicht einmal drüber ziehen.
    Dardurch ist es auch haarschonender als ein billiges (klar super für die Haare ist es immer noch nicht aber die Haare werden schonender geglättet)

    Ich hab das ganz normale schwarze in der mittleren Größe aber mit abgerundeten Kanten, weil ich so auch Locken machen kann.

    Ich würde es mir immer wieder kaufen den das Ergebnis ist wirklich überzeugend.
    Robust ist es auch. Es ist mir schon öfters hingefallen *schaem* und funktioniert immer noch top. Auch sind keine "Dellen" oder "kratzer" zu entdecken.

    Ein Manko habe ich jedoch gefunden. Die "Spitze" des Glätteisen wird sehr warm, sodass man sie nicht ohne weiters zusammendrücken kann (mach ich wenn eine ganz gemeine Locke wieder nicht will). Das fand ich schon schade da das gerät ansonsten recht gut Hitze isoliert ist.

    Mein Fazit: Kaufs dir und du willst nie wieder was anders benutzen
    Das Geld ist ja nicht weg...Es ist nur woanders

  4. #44
    Dancing with Life Avatar von BubbleTea
    Registriert seit
    14.09.2004
    Beiträge
    6.928
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Zitat Zitat von Mademoiselle Annie Beitrag anzeigen
    Ich denke ich würde es bei Amazon.uk kaufen, da ist es nämlich viel viel preiswerter als hier in Deutschland
    Hat dann das nicht einen britischen Stromstecker? Dann braucht man aber doch ein Adapter, oder nicht?

  5. #45
    Inventar Avatar von doodles77
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.454

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Zitat Zitat von BubbleTea Beitrag anzeigen
    Hat dann das nicht einen britischen Stromstecker? Dann braucht man aber doch ein Adapter, oder nicht?

    Ich habe meins auch aus England, du musst die schraube lösen vom dem englischen stecker und dann kannst du das aufklappen und darin ist dann unser normale stecker. Ab in die steckdose und los geht es.

  6. #46
    Forengöttin Avatar von Mademoiselle Annie
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.088

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Zitat Zitat von Sarantuya Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp! Aber wie zahlt man da(die haben doch keine Euro?)?
    Weißt du schon welches du nehmen wirst/würdest?
    Die Preise sind in britischen Pfund ausgewiesen, aber die kannst du ja in einem Währungsrechner schnell umrechnen. Bezahlen kannst du per Paypal.

    Ich denke ich würde den IV Styler nehmen, und du? Dieses Glätteisen hat nämlich abgerundete Ecken, für den Fall dass man mal Locken machen möchte

  7. #47
    Forenkönigin Avatar von Sarantuya
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.450

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Oh ich bin ganz verwirrt Hab noch nie was im Internet bestellt Aber das wird schon klappen.
    ch denke ich würde den IV Styler nehmen, und du? Dieses Glätteisen hat nämlich abgerundete Ecken, für den Fall dass man mal Locken machen möchte
    Den hab ich auch schon geliebäugelt ! Denk auch dass ich mir den nehmen würde/werde.

    Vielen Dank auch Märri für den Bericht
    Das Schöne ist ebenso nützlich wie das Nützliche.
    -Victor Hugo

  8. #48
    Fortgeschritten Avatar von Schneewittchen
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ort
    Wien/Umgebung
    Beiträge
    359

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Zitat Zitat von Sarantuya Beitrag anzeigen
    Vielen Dank schonmal für die Antworten!

    Ich mach mir halt schon ein bisschen Sorgen um die Haare....Weil sie sind fast taillenlang(also sie halten wahrscheinlich nicht so viel aus wie Ohrläppchenlange Haare ) Allerdings pflege ich wirklich sehr gut, föne nicht, färbe nicht, mach auch ansonsten nix böses....Und sie müssen auch nicht unbedingt länger werden (heißt, dass ich alle paar Monate Spitzen schneiden könnte)...
    Ich dachte halt, dass ich einmal pro Woche die Haare glätten würde, allerdings glaub ich ist dass auf Dauer dann trotzdem zu viel oder?
    so in etwa sind meine haare glaub ich auch bald mal, also jedenfalls länger als ohrläppchenlang +gg+ und sie habens überlebt. permanent is es sicher nicht gut, aber das wissen wir eh alle, und möglicherweise reagieren manche haare auch anfälliger auf so eine hitzeeinwirkung etc. als andere?

    Zitat Zitat von doodles77 Beitrag anzeigen
    Was nimmst du für ein Hitzespray oder was tust du vor dem glätten in die Haare???

    Bei mir hält es nicht eine nacht.
    das is seltsam ich muss zugeben ich nehm eigentlich kein hitzespray oder sowas in der art.
    Nichts ist ein Fisch.

  9. #49
    Fortgeschritten Avatar von Märri
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    364

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Zitat Zitat von doodles77 Beitrag anzeigen
    Ich habe meins erst paar Tage.

    Also die Haare werden schön weich, mehr als vorher. Leider hält es bei mir nicht bis zur nächsten wäsche. Ich habe in einem anderen Thread gelesen, dass die haare bei hoher Luftfeutigkeit trotzdem halten. Das ist aber bei meinen haaren leider nichts so. Vielleicht muss ich ein anderes Hitzespray nehmen.
    probier mal den hitzeschutz von ghd selbst den mag ich ganz gerne.

    Bisschen Haarspray hilft auch gegen das eindrehen.

    Vllt ist deine haarstrukur auch sehr porös das die feuchtigkeit leicht eindringen kann (das wäre nicht gut) Dann braucht es viel Feuchtigkeit (und besser kein Glätten ) und vllt muss es etas angeschnitten werden.
    Wo kräuselt sich denn dein Haar. Ganze Länge, Spitzen etc.?

    Ansonsten würde ich raten die Haare zu "beschweren".

    Mach ne Ölkur benutzt pflegendes Shampoo ect.

    Sollte das für deinen Haartyp zu "reichhaltig" sein, benutzt es nur an die sich kräuseln.

    das wären so meine spontanen Ideen
    Das Geld ist ja nicht weg...Es ist nur woanders

  10. #50
    Inventar Avatar von doodles77
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.454

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    @märri

    Danke für die Tipps. Heute sind meine sachen von Osis gekommen, Smooth ist dabei, ich glaube das war das keine Feuchtigkeit ind die haare eindringen kann. Meine ich zumindest. Das habe ich mal reingeknetet, werde dann mal gucken.

    Meine Haare brauchen viel Feuchtigkeit, ich benutze oft Haarkuren etc. Aber ohne Glätteisen geht gar nicht. Leider habe ich im moment kein Foto nach dem waschen, aber so kann ich wirklich nicht rumlaufen. *lach

    In dem anderen GHD thread habe ich Fotos reinsetzt, abends und morgens.

    *KLICK*

  11. #51
    shuga
    Besucher

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Zitat Zitat von Misiu Beitrag anzeigen
    ich sehe manchmal im fernsehen models, deren haare mit einem (GHD ??) glätteisen geglättet werden. es fällt auf, dass das eisen nur einmal über jede strähne fährt und die haare SOFORT super glatt und sehr weich werden. ist das beim ghd so?

    naja, ich bin blondiert, deshalb wäre es sowieso eine sehr schlechte idee zu glätten. bin aber trotzdem neugierig
    also bei mir ist das so einmal drüber reicht völlig aus... die haare sind glatt und schön geschmeidig. und es hält (bei mir) bis zur nächsten wäsche
    habe übrigens auch blondierte haare, die ich alle 2 tage nach jeder wäsche glätte

  12. #52
    Allwissend Avatar von esmeralda1977
    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    1.292

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ja, ich muss auch nur einmal drüber und habe dann seidig-weiche feine glänzende Haare. Ich hab meins jetzt schon ein Jahr lang und würd es NIE WIEDER hergeben. Es ist die beste Investition überhaupt und seitdem hab ich endlich schöne Haare, für die ich auch oft Komplimente bekomme.
    Ich färbe mit Henna, und wenn ich mir mit dem GHD Locken mache, kommen die rötlichen Reflexe im braunen Haar echt schön zur Geltung.
    Zur Plflege kann ich sagen, dass ich kein Hitzeschutzspray verwende. Ich brauch es nicht und es verklebt meine feinen Haare eher und ich muss dann schon am zweiten Tag waschen, weil sie sonst so filzig aussehen.
    Ich brauch auch keines. Was ich aber mache ist immer sehr reichhaltig kuren. Das brauchen meine Haare auf jeden Fall. Bei meinen Haaren kommen Kuren mit Sheabutter, Mandelöl oder Proteinen echt gut.
    Übrigens: Hab auch nicht mehr und nicht weniger Spliss bei meinen langen Haaren als ohne glätten!
    Wenn zwei Philosophen zusammentreffen, ist es am vernünftigsten, wenn sie zueinander bloß 'Guten Morgen' sagen.
    Jean Paul Sartre, 21.06.1905 - 15.04.1980
    französischer Schriftsteller und Philosoph

  13. #53
    AEV Supporterin Avatar von Sonnenblumenkind77
    Registriert seit
    31.08.2004
    Ort
    Landkreis Augsburg
    Beiträge
    2.714
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    esmeralda1977,

    wenn du dir Locken mit dem GHD machst, nimmst du dann irgendwas zum festigen? Ich hab meinen erst seit dieser Woche und bei mir halten die Locken nicht. Möcht aber auch keine übermäßigen Stylingprodukte verwenden, die tuen meinen Haaren nicht so gut. Hast du einen Tipp für mich??
    Schöne und Liebe Grüße, Euer Sonnenblumenkind77 Haartyp: 1aMiii


  14. #54
    Forenkönigin Avatar von Sarantuya
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.450

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    oh esmeralda das hört sich ja toll an

    Ich glaub schon dass ich mir wirklich eins zulegen werde (beautyjunkie durch und durch Allerdings wirds wohl noch etwas dauern, vielleicht wünsch ichs mir auch erst zu Weihnachten? Mal sehn

    Ach ja: Vorher-nacher (oder auch nur nacher) Fotos sind immer erwünscht!
    Das Schöne ist ebenso nützlich wie das Nützliche.
    -Victor Hugo

  15. #55
    Allwissend Avatar von esmeralda1977
    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    1.292

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Hallo Sonnenblumenkind!
    Folgendes beachte ich immer, damit die Locken schön werden:
    1) Keine Stylingprodukte in die Haare
    2) Ordentllich kuren. Sonst haben die Haare keine Spannkraft und sind zu trocken, um die Form zu halten. Im Idealfall sollte das Eisen wie durch Butter durch die Haare gleiten.
    3) Haare am Vorabend waschen, damit sie 100% trocken sind. Niemals feuchte Haare glätten, dass macht sie nur kaputt und du bekommst keine Form rein.
    4) Die Technik ist wichtig. Ich wende diese hier an:

    http://www.youtube.com/watch?v=KUhBC...eature=channel
    Ist mein HG-Video fürs Lockenmachen
    5) Ich habe feine Haare, dass heißt, die Hitze wird gut aufgenommen. Wenn du dickeres Haar hast, wurde ich das Eisen etwas langsamer durchziehen oder feinere Strähnen abteilen.
    Hope it helps :)
    Wenn zwei Philosophen zusammentreffen, ist es am vernünftigsten, wenn sie zueinander bloß 'Guten Morgen' sagen.
    Jean Paul Sartre, 21.06.1905 - 15.04.1980
    französischer Schriftsteller und Philosoph

  16. #56
    sane inside insanity Avatar von Aromatisch
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    DickesB an der Spree
    Beiträge
    11.225

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ich hab bei meinem Friseur das GHD in einer special edition im Leolook gesehen. Das sah pur sexy aus! Das Eisen war schwarz und die Glättefläche dann gold-glitzrig. Das ganze im Leo-Etui und so. Schick! Ist natürlich Spielkram, aber wenn man zufällig ganz viel Geld über hat, wäre das ein echter Leckerbissen!
    Just because you are blind, and unable to see my beauty
    doesn't mean it does not exist.

    Margaret Cho

  17. #57
    Forengöttin Avatar von Mademoiselle Annie
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.088

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Damit liebäugel ich seit einiger Zeit Aromatisch

    Hab bald Geb..und jaaaa, ich kann es mir durchaus gut vorstellen in meinem Bad

  18. #58
    sane inside insanity Avatar von Aromatisch
    Registriert seit
    07.05.2007
    Ort
    DickesB an der Spree
    Beiträge
    11.225

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Das kann ich sehr gut nachvollziehen! Sah todschick aus!! Edel!

    Dann sei mal ganz lieb zu den potentiellen Schenkern bis zu Deinem Geburtstag!
    Just because you are blind, and unable to see my beauty
    doesn't mean it does not exist.

    Margaret Cho

  19. #59
    Forengöttin Avatar von Mademoiselle Annie
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.088

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ich versuchs

  20. #60
    Inventar Avatar von doodles77
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.454

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ich habe diese Frage zwar schonmal in einem anderen Thread gestellt, aber leider nur eine Antwort bekommen. Mein GHD ist noch keine 2 wochen alt und es wird ab der schrift sehr heiß, im video bzw.in der DVD wird gezeigt, dass man vorne anpacken soll und dann die haare durchgleiten lassen soll. Das würde bei mir gar nicht gehen, weil es viel zu heiss wird.

    Werden eure GHD auch sehr heiss vorne bzw. ab der schrift??? Über einige antworten würde ich mich sehr freuen, weil dann würde ich es reklamieren, dann ist ja was nicht in Ordnung mit dem Gerät.

  21. #61
    AEV Supporterin Avatar von Sonnenblumenkind77
    Registriert seit
    31.08.2004
    Ort
    Landkreis Augsburg
    Beiträge
    2.714
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    @ esmeralda1977,

    danke für deine ausführliche Antwort. Ich hab jetzt mal diese Technik ausprobiert und es ergibt wunderschöne Locken bei mir. Leider halten sie grad mal nen halben Tag ohne Stylingmittel. Jetzt bin ich echt am überlegen, ob ich danach dem locken einfach nur Haarspray nehm oder lieber doch mal so ein Glättemittel ausprobieren soll? Was meinst du?
    Schöne und Liebe Grüße, Euer Sonnenblumenkind77 Haartyp: 1aMiii


  22. #62
    Allwissend Avatar von esmeralda1977
    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    1.292

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Gern geschehen Sonnenblumenkind ! Ich wär ja dafür, sich nichts vorher in die Haare zu schmieren, aber ich habe da auch nicht sonderlich viel ausprobiert. Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp.
    Ich an deiner Stelle würde mir
    a) eine dünnere Strähne nehmen
    b) die Strähne langsamer durchziehen
    c) Haarspay, -lack reinsprühen
    d) die Haare etwas kürzen, weil die Locken sich dann nicht so schnell aushängen dürften

    Benutzt du viel Pflegemittel/Silikone? Vielleicht sind die Haare auch zu weich und hängen sich deshalb zu schnell aus?
    Die goldene Mitte zwischen gut gepflegt und überpflegt zu finden ist nicht gerade einfach.
    Wenn zwei Philosophen zusammentreffen, ist es am vernünftigsten, wenn sie zueinander bloß 'Guten Morgen' sagen.
    Jean Paul Sartre, 21.06.1905 - 15.04.1980
    französischer Schriftsteller und Philosoph

  23. #63
    AEV Supporterin Avatar von Sonnenblumenkind77
    Registriert seit
    31.08.2004
    Ort
    Landkreis Augsburg
    Beiträge
    2.714
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Normal nehm ich gar keine Stylingmittel, vielleicht 2 Mal im Monat Haarspray. Ich pflege meine Haare ausschließlich mit NK, also keien Silis. Nehme entweder von fitne das Soleduschgel oder von Bioturm das Schuppenshampoo zwischendurch mal die SBC oder etwas Öl für die Spitzen zur Plfege, manchmal etwas Gesichtswasser zum Auffrischen. Und heute oder morgen muß ich unbedingt mal wieder PHFen, von Khadi.

    Ich werd jetzt einfach mal versuchen, die Locken danach mit Haarspray einzusprühen, vielleicht ists damit ja schon getan.
    Schöne und Liebe Grüße, Euer Sonnenblumenkind77 Haartyp: 1aMiii


  24. #64
    Experte Avatar von laila79
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    668

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ich bin durch diesen Thread auf den anderen gestoßen, hab dann zu spät (nachdem ich fertig war) gesehen, dass er im Homeshoppr Unterforum und nicht im Haarforum ist, daher schreib ich mein Anliegen auch nochmal hier rein:

    ich habe mal eine Frage und zwar, habt ihr alle (die begeistert sind) das normale ghd oder auch eine limited Edition? Ich habe nämlich schon etwas länger so ein schwarzes aus einer limited Edition (sieht aus wie dieses http://www.ghdhair.com/de/ghd-pink, nur eben in schwarz).
    Mein Problem ist, dass die geglätteten oder gelockten Haare wenn es der Friseur macht viel schöner, glänzender und glatter (bzw. bei Locken an den Spitzen nicht so strohig) aussehen. Er benutzt das normale ghd, ich eben das schwarze.
    Erst dachte ich es liegt vielleicht am Hitzeschutz, Schampoo oder so.
    Jetzt war ich aber vor 3 TAgen beim Froseur, er hat meine Haare gewaschen, Kur rein und so ein Leave In (bevor er mir die Haare geschnitten hat) und dann geglättet, sah total glänzend aus (ist auch anderen aufgefallen) Er meinte Hitzeschutz brauche ich nicht, die Haare müßen nur richtig trocken sein.
    Gestern aben habe ich dann meine Haare gewaschen (plus Spülung in den Spitzen) und Leave In rein (bis auf die Spülung war es genau das was er auch verwendet hat) und dann die Haare ganz trocken geföhnt und geglättet und sie sahen einfach nicht so glänzend aus wie beim Friseur und sind auch nicht ganz so glatt.
    Da ich alles so gemacht habe bis auf die Kur (ab kann es die sein?) und eben das ander ghd überlege ich jetzt an was es legen kann.
    Hat jemand den direkten Vergleich zwischen dem normalen IV Styler und einer limited Edition, ist so schwar glänzend auch die Heizplatte.
    LG Laila

  25. #65
    BJ-Einsteiger Avatar von Nessey.
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    13

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Bin grad auf diesen Thread gestoßen und muss natürlich auch mal mein super GHD loben

    Ich hab die pinke Limited-edition und das ding macht mich soo glücklich (=
    Es braucht nur wenige Sekunden bis es bereit ist ,( ganz anders als bei meinem vorherigen Glätteisten, erstmal 5 min warten bis es so halbwegs gut ging .... ), es glättet richtig gut und dauerhaft ( über nacht kommen zwar wieder paar wellen rein, ist aber denk ich zum teil auch durch mein häufiges herumwälzen beim schlafen bedingt
    Die Haare sind weich und glänzen und werden auch ohne hitzeschutz nicht gleich strohig oder verfilzen.

    Einfach ein rundum tolles Glätteisen (:

    LG
    Nessey
    I've never given much tought how I would die. But dying in the place of someone I love, seems a good way to go. I can't bring myself to regret the decisions that brought me face to face with death.They brought me also to Edward.
    I ♥ Twilight

  26. #66
    ♥ Alles wird rosa ♥ Avatar von kittilotta
    Registriert seit
    10.05.2009
    Beiträge
    2.352
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ziehst du den Styler vielleicht zu schnell durch das Haar? Oder die Haarsträhnen können vielleicht auch zu groß sein.
    LG Kittilotta
    Düfte im Seski

  27. #67
    Experte Avatar von laila79
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    668

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    eigentlich nicht, nehme auch relativ kleine Strähnen, wie der Friseur, hab extra aufgepaßt, aber bei mir glänzt das nicht so. Und ich mußte meine Haare 2 Tage nihct waschen, schaffe ich sonst nicht (sehen immer fettig aus).
    LG Laila

  28. #68
    Harmoniesucht-Opfer Avatar von LillyLu
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    auf´m Sofa
    Beiträge
    1.199
    Meine Laune...
    Relaxed

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Zitat Zitat von laila79 Beitrag anzeigen
    Ich bin durch diesen Thread auf den anderen gestoßen, hab dann zu spät (nachdem ich fertig war) gesehen, dass er im Homeshoppr Unterforum und nicht im Haarforum ist, daher schreib ich mein Anliegen auch nochmal hier rein:

    ich habe mal eine Frage und zwar, habt ihr alle (die begeistert sind) das normale ghd oder auch eine limited Edition? Ich habe nämlich schon etwas länger so ein schwarzes aus einer limited Edition (sieht aus wie dieses http://www.ghdhair.com/de/ghd-pink, nur eben in schwarz).
    Mein Problem ist, dass die geglätteten oder gelockten Haare wenn es der Friseur macht viel schöner, glänzender und glatter (bzw. bei Locken an den Spitzen nicht so strohig) aussehen. Er benutzt das normale ghd, ich eben das schwarze.
    Erst dachte ich es liegt vielleicht am Hitzeschutz, Schampoo oder so.
    Jetzt war ich aber vor 3 TAgen beim Froseur, er hat meine Haare gewaschen, Kur rein und so ein Leave In (bevor er mir die Haare geschnitten hat) und dann geglättet, sah total glänzend aus (ist auch anderen aufgefallen) Er meinte Hitzeschutz brauche ich nicht, die Haare müßen nur richtig trocken sein.
    Gestern aben habe ich dann meine Haare gewaschen (plus Spülung in den Spitzen) und Leave In rein (bis auf die Spülung war es genau das was er auch verwendet hat) und dann die Haare ganz trocken geföhnt und geglättet und sie sahen einfach nicht so glänzend aus wie beim Friseur und sind auch nicht ganz so glatt.
    Da ich alles so gemacht habe bis auf die Kur (ab kann es die sein?) und eben das ander ghd überlege ich jetzt an was es legen kann.
    Hat jemand den direkten Vergleich zwischen dem normalen IV Styler und einer limited Edition, ist so schwar glänzend auch die Heizplatte.
    Ich glaube die GHD`s sind alle gleich, zumindest was die Leistung usw. betrifft. Evtl. gibt es Unterschiede in der Größe und Design.
    Will es aber nicht beschwören

    Vielleicht ist dein Haar einfach noch nicht richtig durchgetrocknet. Ich erziele die besten Ergebnisse, wenn ich sie abends wasche, lufttrocknen lasse und erst am morgen danach glätte. Trotz meiner lockigen dicken Haare glänzen sie wie toll und das tagelang. Ich benutze übrigens kein Hitzespray, Leave in oder sonstiges.

    Wenn ich sie wasche, föhne und dann trockne werden sie grundsätzlich nicht so schön. Deshalb plane ich Haare waschen immer am Vorabend ein.

    Übrigens drehe ich das Eisen minimal ein, damit die Spitzen nicht abstehen. Wenn ich es ganz gerade runterziehe, werden meine Spitzen auch nicht so schön.

    Liebe Grüße
    "BuddysWelt"

  29. #69
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    129

    ghd IV Styler Hair Straightener?

    Hallo Ihr Lieben,

    der Euro-Kurs steht gut und deswegen möchte ich mir ein ghd zulegen. Welches würdet Ihr empfehlen:

    ghd IV Styler Hair Straightener - Mark 4 by GHD

    oder

    ghd IV Salon Styler Hair Straightener - Wide Plates

    siehe link:
    http://www.amazon.co.uk/s/qid=125337...0straighteners

    Ich habe normales europäisches, krauses, feines Haar.

    kann ich überhaupt in GB bestellen über Amazon?

    Viele liebe Grüße
    Sass

  30. #70
    de mutti Avatar von godmother
    Registriert seit
    25.12.2007
    Ort
    châteaux en espagne
    Beiträge
    10.804

    AW: ghd IV Styler Hair Straightener?

    hier ist schon ein thread, vielleicht hilft dir das weiter

    https://www.beautyjunkies.de/for...&highlight=ghd

    beim ghd aussuchen kann ich dir leider nicht helfen

  31. #71
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    129

    GHD: 124,00 €! Ist es DAS wert?

    Ich habe mich nun dazu entschlossen, mein krauses Deckhaar nicht chemisch zu behandeln, sondern mit einem Glätteisen zu stylen.

    Ich frage mich nun, ob es ein GHD für 124€ bei Amazon. uk (inkl. Versand...) sein muss, oder ob es da auch ein Remington tut.

    BITTE helft mir! :)

  32. #72
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    129

    AW: GHD: 124,00 €! Ist es DAS wert?

    Keine Meinung?

    Hat jemand bereits in UK bestellt?

  33. #73
    BJ-Einsteiger Avatar von Sylence
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    72

    AW: GHD: 124,00 €! Ist es DAS wert?

    hmmm also ich habe mir ein ghd gekauft ( ein ganz normales) und muss sagen, ich habe damals einmal die Woche Haare gewaschen, dann geglättet und musste bis zum nächsten Waschen vllt noch einmal zwischendurch einzelne Strähnen glätten, aber ansonsten, fand ich es sein Geld wer, hab auch so 120 Euro bezahlt.
    Nur glätte ich nicht mehr, weil leider auch das teuerste Eisen, Haare schädigt, damit hab ich jetzt zu kämpfen :(
    Lg
    Rauszüchterin seit 4 Monaten
    Von Schwarz zu Aschblond

  34. #74
    de mutti Avatar von godmother
    Registriert seit
    25.12.2007
    Ort
    châteaux en espagne
    Beiträge
    10.804

    AW: GHD: 124,00 €! Ist es DAS wert?

    https://www.beautyjunkies.de/for...&highlight=ghd

    es muss nicht sein, dass es jetzt das zweite - gleiche thema zu einem vorhandenen thread gibt.

  35. #75
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    129

    AW: GHD: 124,00 €! Ist es DAS wert?

    Ups....Sorry

  36. #76
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    129

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Habe nun auch ein GHD füe 115 Eur bei feelunique.com erstanden. Ich BETE, dass dieser Shop seriös ist.

  37. #77
    Lalalalala Avatar von Lala_
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    426
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Hab heute von einer Marke namens "Chi" gehört. Die Glätteisen sollen von der Qualität vergleichbar mit den ghd sein. Hat jemand schon erfahrung damit gemacht? Hab auch im Internet geschaut wegen Erfahrungsberichten aber irgendwie findet man nichts geschites...

  38. #78
    definitely maybe. Avatar von Supersonic_
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    822
    Meine Laune...
    Cold

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ich hätte mal ne Frage an die GHD Experten bzw. die die das GHD schon länger haben.

    Ich hab gelesen, dass die aktuelle Version (MK 4 glaub ich ) letzten Oktober rausgekommen ist. Nun zu meiner Frage: wie oft werden denn die GHDs erneuert? Alle paar Jahre mal oder geschieht das doch regelmäßig schon nach 1 oder 2 Jahren?

    Vielleicht kann mir ja wer weiterhelfen .
    Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen.
    Oscar Wilde
    1bFi Mein Haartagebuch

  39. #79
    shuga
    Besucher

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    @ supersonic

    ich hab keine ahnung wie oft ghd was erneuert aber meins ist ein MK 4 und gekauft habe ich es im februar 2008... das heisst, es kann also schon mal nicht im letzten oktober rausgekommen sein. ich glaube nicht, dass es jetzt ständig neue ghds gibt... aber was immer wieder mal kommt sind diese LE`s, vlt meintest du das?

  40. #80
    kontext
    Besucher

    AW: Der GHD-Glätteisenthread

    Ich als notorischer Barbiemörder und Bügeleisenverabscheuer muss sagen - in zwei fast nebeneinander liegenden Friseurlädchen durfte ich das Stückchen in Yoghurett-Rosa heute bewundern, und ich kann nachvollziehen, dass man bei dem Ding schwach werden könnte. Es erfüllt einfach zuviele Bubblegumgirlträume auf einmal.. schön ist es, auf seine Art.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.