Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 84 von 84 ErsteErste ... 346474828384
Ergebnis 3.321 bis 3.337
  1. #3321
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.695

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Ich werde heute mal ein "stinknormales" NK Seifenstück zum Haare waschen testen. Ich bin Homeoffice, mir ist also eh alles egal
    Mein einziges Seifenstück extra für Haare ist die "Waschnuss" von Greendoor. Die festen Produkte mag ich gern und überlege dann eine normale Seife zu bestellen und die für die Haare zu nehmen, wenn mein Test heute klappt.

    So an sich komme ich aber mittlerweile sowohl mit Haarseife als auch festen Shampoos zurecht. Ab und an muss ich ein flüssiges Shampoo benutzen, weil meine Kopfhaut das "braucht", aber das passiert tatsächlich selten.
    Ich kam auch gut ohne Condi aus bzw nutze den festen von Greendoor, aber aktuell möchte ich KK Zeug benutzen, allerdings hier auch deutlich weniger als früher.

  2. #3322
    Forengöttin Avatar von Enigma
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    8.262

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Zitat Zitat von ca5hew Beitrag anzeigen
    Habt ihr hier eigentlich aktuelle Empfehlungen für Seifen für die Haare? Ich hab nur eine von Greendoor und deren feste Shampoos. Beide mag ich gern, aber ich bin natürlich offen für Neues Ich bin immer unsicher, ob ich in der Theorie auch "normale" Stückseifen nehmen kann.
    Ich habe anfangs gering überfettete Seifen extra für die Haare gesiedet. Dann habe ich meine Körperseifen (ÜF 6 - 15) auch für die Haare verwendet und sie funktionierten genauso gut. Allerdings waren Seifen mit viel Schaumfett, vor allem Kokosöl, nicht gut für meine empfindliche und trockene Kopfhaut. Ich bin dann dazu übergegangen, mir Seife ohne Schaumfett für den Kopf zu sieden. Was ich eigentlich damit sagen will: einfach ausprobieren. Ob Deine Kopfhaut und die Haare die jeweilige Seife mögen, wirst Du definitiv merken.
    I don't necessarily agree with everything I think. (A. Eldritch)

  3. #3323
    Inventar Avatar von ca5hew
    Registriert seit
    08.11.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.695

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Enigma, danke für Antwort Dann werde ich das mal versuchen, mehr als schief gehen kann es nicht.

  4. #3324
    BJ-Einsteiger Avatar von Cosi fan tutte
    Registriert seit
    12.02.2021
    Ort
    Réduit
    Beiträge
    71

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Juhuiiiiii ich hab's getan!

    Verzeiht mein Ungestüm - erst mal ein fröhliches in die Runde

    Von Mondenkind bekam ich den Link für diesen Thread. Weil ich auf die bestellten Haarseifen nicht warten konnte, wollte, holte ich mir für den Anfang meiner neuen Challenge zwei Haarseifen vom Reformhäuschen. Gefunden und gekauft habe ich: Fleur de Shampooing, Douce Nature, und von Logona, Bio-Hanf & Bio Holunder. Öööööhm, sind das wirklich Haarseifen??? Die sehen aus - und fühlen sich auch so an, aber warum steht da auf beiden Trockenshampooo??

    Ich hatte mir das Prozedere ziemlich kompliziert und wenig erfolgreich vorgestellt. Für alle Fälle hatte ich mir auch eine Rinse zur Seite gestellt. Bin so überrascht! Meine Haare sind gar nicht pappig! OK, sie hängen grade wie Struwelpeters Pelz noch sind sie ja nicht trocken. Aber das wird ja noch

    Jahre suchte ich schon nach einer Alternative zu den gängigen Shampoos. Und hier im Forum finde ich die passende Lösung! Bin ich happy

  5. #3325
    Forenkönigin
    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    4.587

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Hallo

    Das sind beides keine Haarseifen, sondern feste Shampoos.

    Welche Seifen hast du bestellt?

  6. #3326
    BJ-Einsteiger Avatar von Cosi fan tutte
    Registriert seit
    12.02.2021
    Ort
    Réduit
    Beiträge
    71

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Muss erst mal nachkucken, werde dann berichten. Jetzt bin ich doch etwas angep...., ich hatte ausdrücklich nach SEIFEN! verlangt

  7. #3327
    Forenkönigin
    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    4.587

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Leider kennen viele in den Läden den Unterschied nicht und kennen sich auch nicht mit Inhaltsstoffen aus

  8. #3328
    BJ-Einsteiger Avatar von Cosi fan tutte
    Registriert seit
    12.02.2021
    Ort
    Réduit
    Beiträge
    71

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    HIIILFEEEE!

    Mondenkind, bei Sauberkunst kann ich auch nur eine finden! Haarseife Verlockend. Alle anderen sind wohl auch feste Shampoo's

    Ich will jedoch Haarseifen. Ich bitte um eure Empfehlungen

    Meine Frisur ist wieder da, nun, einen Unterschied sehe ich nicht, ist ja auch kein Wunder. Shampoo bleibt Shampoo.

  9. #3329
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    02.10.2015
    Beiträge
    308
    Meine Laune...
    Sleepy

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Schau dich mal bei Steffis Hexenküche um, die haben ne schöne Auswahl an Haarseifen. Ich persönlich nehme nur selten Seife, mir sind feste Shampoos einfach lieber. Aber mit denen von Steffi komme ich gut klar. Also, den Seifen. Bei Shampoo bin ich großer Fan von Sauberkunst!

  10. #3330
    BJ-Einsteiger Avatar von puderzucker
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    87

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Steffis Hexenküche hat wirklich eine riesige Auswahl!
    Ich taste mich gerade selbst erst an das Waschen mit Seife heran und habe mir dort neulich 20g Stückchen von ganz vielen verschiedenen Haarseifen bestellt. Momentan wasche ich mit der Bier & Ei Anfänger-Haarseife. Ich hatte schon einen schrecklichen Geruch erwartet, aber die Seife riecht zum Glück neutral-angenehm. Mit dem Waschergebnis bin ich bislang auch zufrieden.

  11. #3331
    BJ-Einsteiger Avatar von Cosi fan tutte
    Registriert seit
    12.02.2021
    Ort
    Réduit
    Beiträge
    71

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Zitat Zitat von puderzucker Beitrag anzeigen
    Steffis Hexenküche hat wirklich eine riesige Auswahl!
    Ich taste mich gerade selbst erst an das Waschen mit Seife heran und habe mir dort neulich 20g Stückchen von ganz vielen verschiedenen Haarseifen bestellt. Momentan wasche ich mit der Bier & Ei Anfänger-Haarseife. Ich hatte schon einen schrecklichen Geruch erwartet, aber die Seife riecht zum Glück neutral-angenehm. Mit dem Waschergebnis bin ich bislang auch zufrieden.
    Danke euch, puderzucker und Kamikaetzchen die Pröbchen sind schon auf dem Weg zu uns.

    Bei uns, in meiner Familie ist der Hype ausgebrochen! Sämtliche gängigen Shampoos wurden auf "Eis" gelegt. Nur noch die vermeintlichen Seifen, sind jetzt im Einsatz. Bei mir heute der zweite Tag. Die Haare fühlen sich einfach viel griffiger an! Die Kopfhaut herrlich entspannt. Also werden die gekauften "Seifen" verbraucht, bis dann sind dann hoffentlich die "echten" schon im Anmarsch. Wir bleiben dabei! Einfach herrlich!

  12. #3332
    Fortgeschritten Avatar von Dhampir
    Registriert seit
    28.01.2018
    Ort
    Im Norden
    Beiträge
    253

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Ich wasche sehr gerne mit Aleppo Seife, meine Favoriten Haarseife ist die Amla Seife von Steffis Hexenküchen.
    L
    Welche Rinse benutzt ihr gerne?
    Ich nehme 1 EL Apfelessig in einem Becher warmes Wasser, also recht sauer.
    Anschließend schwöre ich auf die Alterra Feuchtigkeitsspülung (nur leider produziert man dann wieder Müll)

    Zur Zeit brauche ich aber noch flüssig Shampoo auf bzw wechsel ab.

  13. #3333
    BJ-Einsteiger Avatar von puderzucker
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    87

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Ich habe bislang noch gar keine saure Rinse gemacht.
    Ich hatte igendwo mal gelesen, dass man stattdessen auch normalen Conditioner nehmen kann und so habe ich es dann auch gemacht. Ich benutze da von Balea den Schönheitsgeheimnisse Hafermilch Conditioner.
    Allerdings wollte ich jetzt mal die Orangenessig-Seife von Steffi ausprobieren. Bei der soll eine anschließende Rinse nicht notwendig sein.
    So wie Du es machst (erst Rinse, dann Coditioner) wäre es aber auch mal einen Versuch wert! Ich finde Essig grundsätzlich fies und möchte halt nicht, dass meine Haare nachher danach riechen, aber Conditioner im Anschluss kann das sicherlich vermeiden.

  14. #3334
    BJ-Einsteiger Avatar von Cosi fan tutte
    Registriert seit
    12.02.2021
    Ort
    Réduit
    Beiträge
    71

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    Welche Rinse benutzt ihr gerne?
    Ich nehme 1 EL Apfelessig in einem Becher warmes Wasser, also recht sauer.
    Anschließend schwöre ich auf die Alterra Feuchtigkeitsspülung (nur leider produziert man dann wieder Müll)
    Mache ich genauso Allerdings gebe ich einen ordentlichen Schuss Apfelessig in einen grossen Krug, meine Haare sind lang. Mit dem momentanen festen Shampoo benötige ich keine Rinse. Ich bleibe auf jeden Fall bei dieser wunderbaren Haarpflege. Fühle mich rund um wohl damit.

    Öööhm, gibt es eigentlich einen duftigen Essig? Apfel riecht halt schon etwas streng. Ich mags, wenn meine Haare duftig sind.

  15. #3335
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    02.10.2015
    Beiträge
    308
    Meine Laune...
    Sleepy

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Zitat Zitat von puderzucker Beitrag anzeigen
    Ich finde Essig grundsätzlich fies und möchte halt nicht, dass meine Haare nachher danach riechen, aber Conditioner im Anschluss kann das sicherlich vermeiden.
    Der Essiggeruch verfliegt eigentlich beim trocknen sofort wieder. Ich persönlich wasche ja nur ganz selten mit Seife und mache dann eigentlich gar keine Rinse weil ich da einfach zu faul für bin. Hat bei mir auch nicht wirklich nen Unterschied gemacht...

  16. #3336
    BJ-Einsteiger Avatar von puderzucker
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    87

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Ich werde das mit der Essigrinse mal ausprobieren, wenn ich nicht raus muss und im Zweifelsfall einfach nochmal waschen kann. Ich bin sehr empfindlich bei Gerüchen und gegen Essig habe ich wirklich eine Abneigung (auch bei Essen), deshalb bin ich so skeptisch. Aber für die Aussicht auf Traumhaare ist es mir zumindest einen Versuch wert.

    Heute habe ich zum ersten mal die Himbeeressig-Seife von Steffi ausprobiert. Meine Haare sind leider noch nicht trocken, so dass ich noch nichts zum Ergebnis sagen kann. Der Geruch war aber auf jeden Fall in Ordnung. Ich habe danach in den Längen noch die Cocos Haarmaske von Alverde aufgetragen, weil die Spitzen recht trocken waren, und habe eine kleine Menge Erdbeersamenöl ins feuchte Haar gegeben nach der Wäsche. Aber am Haaransatz sehe ich ja dann das unverfälschte Seifenergebnis.
    Wenn so eine Essigseife für mich dauerhaft funktioniert, wäre das natürlich optimal.

  17. #3337
    Inventar Avatar von Ajuga
    Registriert seit
    02.07.2018
    Ort
    ♥Zwischen Bergen
    Beiträge
    2.043

    AW: Der NEUE Haare-waschen-mit-Seife Thread

    Ich habe als ich noch mit Seife gewaschen hatte, immer mit Zitronensaft eine saure Rinse gemacht.
    Das riecht auf jeden Fall besser wie Essig und funktioniert genau so gut.

    Jetzt benutze ich hauptsächlich Wascherde (ab und zu auch Shampoo und auch noch Seife) und bin damit so richtig happy.
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    Unser Leben ist das Produkt unserer Gedanken
    Marcus Aurelius

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.