Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120

Thema: Ectoin

  1. #81
    treibt ihr Unwesen
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    12.439

    AW: Ectoin

    @Pharmchemexpert: danke Naja, die Spuren von ehemal. Akne und auch "jüngeren" Pickelgechichten kann man leider nicht mehr beseitigen ( ich werde mal bei Gelegenheit den Hautarzt fragen was da möglich und unmöglich ist ) aber ich bin sehr glücklich wenn nix neues dazu kommt und momentan sieht´s gut aus.
    Mein Traum von *mit-nackter-Haut-gut-aussehen-können* wird wohl nie in Erfüllung gehen. Menschen mit fettiger, robuster Haut sind zwar tatsächlich lange Zeit mit einer "Faltenfreiheit" belohnt...besser gesagt vertröstet ( meine Eltern hatten auch mit 55 kein einziges Fältchen und beide fettige Haut ) aber dafür mit Unreinheiten und grossen, hässlichen Poren zu kämpfen bis ins hohe Alter.

    Nur seit ich Öle benutze ( wer hätte das gedacht bei Fetthaut ) und solche Hexenrezepte von euch hier , ist meine Haut deutlich besser geworden und reiner. Ok, Pille tut auch das was sie tun soll aber die nahm ich schon immer seit ich mich kenne , schliesslich sind meine Pickel zu 90 % hormonell bedingt *laut Frauenarzt und Hautarzt* denn die Pille hilft mir immer.
    Aber früher hatte ich auch noch so komische, dicke, fettglänzende Haut, jetzt ist sie viel weicher und nicht mehr so speckschwartig und das habe ich definitv der Pflege zu verdanken.


    Ectoin im Salzstreuer finde ich klasse Idee
    Aber nicht dass dein Mann sich damit noch sein Steak salzt oder so
    Ich habe aber oft ähnliche Bedenken , ich habe nie Angst vor Überdosierung, ich bin ein Alien ich vertrage ALLES aber Angst davor ob sich die Wirkstoffe miteinander vertragen. Aber Probieren über Studieren- ich muss ja meine NeuGIER ständig befriedigen.
    Geändert von Sonik (07.07.2009 um 11:56 Uhr)

  2. #82
    Experte Avatar von Dasha
    Registriert seit
    05.12.2006
    Ort
    in der Nähe von Köln
    Beiträge
    775

    AW: Ectoin

    Zitat Zitat von *matilda* Beitrag anzeigen
    ich frage mich ja schon, weshalb nicht in jeder erhältlichen creme ectoin drinnen ist, wenn das das neue zaubermittel ist. ist es zu teuer für den allgemeinmarkt?

    ein seltsames problem habe ich allerdings: ... mein gesicht bräuner geworden... als hätte das ectoin einen leichten selbstbräunungseffekt. hat jemand etwas ähnliches beobachtet? ich finde das sehr seltsam und hoffe, das hat andere gründe.
    Teuer ist es nicht. Neu halt. In ein paar Jahren ist es wirklich ein Basisprodukt in der Kosmetikindustrie. Nach den Pflanzenölen, natürlich.

    Merke auch kein Bräungseffekt, in die Sonne gehe ich aber auch nicht, nicht "freiwillig". Habe mich an 10 % herangerührt (läßt sich besser rechnen und wiegen). Habe eine ähnliche Haut, wie Blondie Fettig, aber so richtig-richtig fettig, robust, noch nicht mal die ausgeprägte Pubertätsakne, die lange wütete, hat Spuren hinterlassen. Es ist kann auch nur umgekehrt, da Ectoin die Haut vor UV-Bestrahlung, Dehydrierung und Temperaturschwankungen schützt - bin auf den Winter gespannt, Kälte ist für mich immer schwerer zu ertragen (rote Äderchen). Ectoin wird schon inhaliert... vielleicht kann ich es auch essen? Ich merke nur, dass meine Hautschüppchen weniger geworden sind. Aber ich peele auch schon über einem Jahr nicht mehr und dem entsprechend stresse ich meine Keratinozyten weniger.


    Zitat Zitat von Hyazinthe Beitrag anzeigen
    Das meiste Info-Material, dass man findet, stammt auch von den Vertreibern und Herstellern von Ectoinprodukten.

    Die PDF ist noch ausführlicher, ist aber auch vom Hersteller.
    Der Link ist "lustig" in der Fußzeile steht -VERTRAULICH - Vielen Dank dafür Hyazinthe, werde es irgendwann in Ruhe lesen!

    Der Hersteller ist bitop AG, Merck vertreibt nur ein Produkt in dem es enthalten ist. Zielgruppe: Kosmetikhersteller.

    Das natürliche zellschützende Konzept der halophilen Bakterien wurde von der Natur in die Kosmetik übertragen. Ectoin wird als kosmetischer Wirkstoff in der täglichen Hautpflege und insbesondere in der Sonnenpflege eingesetzt. Ectoin schützt die zelleigenen Funktionen bei negativem externem Umwelteinflüssen/Stress (UV-Strahlung, Trockenheit, Hitze, Kälte, regelmäßiger Kontakt der Haut mit Tensiden, etc.). Die Funktionen der Hautzellen (Keratinozyten) werden in der Oberhaut unter Stress geschützt. Außergewöhnlich ist die Unterstützung des Wasser-Managements von Ectoin in der Haut. Es wird ein nachhaltiger Feuchtigkeitsaufbau in der Haut realisiert. Zudem wird das hauteingene Immunsystem geschützt. Nur wenige kosmetische Wirkstoffe sind so umfangreich getestet worden. Vermarktet wird Ectoin ausschließlich von der Merck KGaA aus Darmstadt.
    bitop AG entwickelt und vermarktet Produkte auf der Grundlage der Extremolyte, einer Gruppe von Naturstoffen, die für die Stressresistenz extremophiler Mikroorganismen verantwortlich sind. Basierend auf den einzigartigen Zellschutzmechanismen ermöglichen Extremolyte einen
    innovativen Therapieansatz. Ziel ist die Entwicklung von hoch wirksamen, gut verträglichen und auch vorbeugend wirkenden Therapeutika. Für die Herstellung der Extremolyte hat bitop patentgeschützte biotechnologische Verfahren entwickelt. Zu den von bitop weltweit exklusiv hergestellten Produkten gehören die Hautpflegewirkstoffe Ectoin und andere Extremolyte. Die privat finanzierte Firma hat ihren Sitz in Witten.
    Um das Gute lesen zu können, ist es Bedingung, daß man das Schlechte nicht lese. Denn das Leben ist kurz, Zeit und Kräfte beschränkt. Schopenhauer
    Monolingualism can be cured!

  3. #83
    Experte Avatar von Dasha
    Registriert seit
    05.12.2006
    Ort
    in der Nähe von Köln
    Beiträge
    775

    AW: Ectoin

    ... nu gut essen darf ich es nicht, doch kein essbarer Kälteschutzprotein :seufzt:

    Akute orale Toxizität nach OECD Guideline 401:
    Keine Toxizität bei Gabe > 2000 mg/kg Körpergewicht
    Um das Gute lesen zu können, ist es Bedingung, daß man das Schlechte nicht lese. Denn das Leben ist kurz, Zeit und Kräfte beschränkt. Schopenhauer
    Monolingualism can be cured!

  4. #84
    Allwissend Avatar von comi
    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    Schwalmtal
    Beiträge
    1.342

    AW: Ectoin

    So, ich habe mir jetzt auch mal ein Gesichtscremchen mit Ectoin gerührt.
    Werd hier demnächst mal berichten ob sich "was tut"!

  5. #85
    Inventar Avatar von Mozartkugel
    Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    1.647

    AW: Ectoin

    Nachdem ich dem Wahn "Ectoin muss ich haben" auch erlegen bin und ich es nun getestet habe, gehöre ich wohl zu denjenigen, bei denen das Wundermittelchen nur Schwitzen verursacht ich habe es in meinen bewährten Rezepturen getestet (einmal mit ca. 1%, einmal ohne Ectoin), auch ein paar Testläufe in der SL hatte ich. Irgendwie wird meine Haut bei der Ectoin-Variante immer schwitzig und zwar sehr unangenehm
    Vielleicht ist das für mich nur was im Winter

  6. #86
    Allwissend Avatar von La_una
    Registriert seit
    19.01.2005
    Beiträge
    1.183

    AW: Ectoin

    Hallöchen,

    ich bin nun natürlich auch total angefixt Leider hab ich grade erst bei Behawe bestellt, da muss das Ectoin noch etwas warten *seufz* Aber DANN werde ich auch schöne, weiche Gesichtshaut haben wie ihr alle

    LG La_una

  7. #87
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Ectoin

    Ich kann Blonde Bombers nur in allem inhaltlich voll zustimmen!Scheine genau die gleiche Haut wie sie zu haben..fettig,eher robust, mit großen Poren..Und die Erfahrung mit dem Bräunen habe ich auch gemacht,ist aber eigentlich ganz genial, finde ich..habe diesen Sommer so wenig Sonnenmilch wie selten verbraucht, obwohl ich schon öfter in der Sonne war..netter Nebeneffekt!Und die Langzeitpflegewirkung hält bei mir immer noch an,mein Kosmetikverbrauch schrumpft (zumindest Bodylotion). Wenn ich zweimal die Woche creme mit meiner Körperlotion mit Ectoin, ists gut!
    LG
    rasasayang

  8. #88
    Allwissend Avatar von QRN
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    1.156

    AW: Ectoin

    hallo, ich hab jetzt meine ersten wochen mit ectoin in der gesichtscreme (shea jojoba) hinter mir und finde es auch ganz toll!
    allerdings hab ich mit meiner trockenen, zarten haut noch ne andere wirkung als weich, im gegenteil, meine haut wird richtig prall gefüllt damit und ich glaub auch wärmer, also wohl besser durchblutet. ist das bei euch auch so? ich kann das richtig spüren - wenn ich sie benutze, fühlen sich meine wangen viel dicker an.

    edit: ich würde das fast als prall geschwollen bezeichnen, nur dass es nicht wehtut oder so. aber die haut ist stärker gespannt, wenn ich auf meine wange drücke spüre ich das am auge, wenn ihr wisst, was ich meine.
    diese prall wirkung hält aber nie so lange an, son dreiviertel tag vielleicht :).

  9. #89
    Forengöttin
    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    7.669

    AW: Ectoin

    ich verwende ectoin immer noch regelmäßig in meinen cremen, ABER: entweder man gewöhnt sich an den effekt, oder aber die wirkung lässt nach einer gewissen zeit nach, denn ich sehe diesen anfangserfolg nicht mehr. ich weiss nicht, aber ich habe irgendwie den verdacht, dass es besser wäre *frisches* ectoin jedesmal auf die creme zu streuen, anstatt es in die creme zu rühren. ich hoffe, das klingt jetzt nicht bescheuert.

  10. #90
    treibt ihr Unwesen
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    12.439

    AW: Ectoin

    dass es besser wäre *frisches* ectoin jedesmal auf die creme zu streuen, anstatt es in die creme zu rühren. ich hoffe, das klingt jetzt nicht bescheuert.
    also bei mir haben sich oft die bescheuertsten sachen als die wirksamsten erwiesen
    probier es doch mal aus, wenn es nicht "sandig" auf der haut wird dann spricht doch nix dagegen (höchstens daß es aufwendiger ist als in die creme gerührt)

    Es ist gar nicht leicht, so schön zu sein, wie man aussieht. /Sharon Stone/


  11. #91
    Kräuterhexe Avatar von Meggy1954
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    SHS
    Beiträge
    6.882

    AW: Ectoin

    Hallo,
    kann man das Ectoin wohl auch zur MF geben?
    Tu deinem Körper Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen -Teresa von Avila-

    http://meggysseelenzauber.blogspot.de/

  12. #92
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.907

    AW: Ectoin

    Zitat Zitat von Meggy1954 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    kann man das Ectoin wohl auch zur MF geben?
    Nein, da löst es sich nicht auf. Es braucht eine wässrige Phase.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  13. #93
    Forengöttin
    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    7.669

    AW: Ectoin

    ich werds versuchen, blondie. irgendwer hier (warst das nicht du?) gibt es in einen salzstreuer, kann ich mich erinnern. gute idee!

  14. #94
    treibt ihr Unwesen
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    12.439

    AW: Ectoin

    Ne das mit dem Salzstreuer war ich nicht aber ich kann es auch werden

    Es ist gar nicht leicht, so schön zu sein, wie man aussieht. /Sharon Stone/


  15. #95
    Basia
    Besucher

    AW: Ectoin

    Ich komme im Moment mit Dadosens Ectoin sehr gut zurecht. Wisst ihr, ob ectoin da hochkonzentriert enthalten ist?

    im Eingangspost steht, dass 5 g schon sehr viel sind bei dem feinen Pulver. Hat sich das bestätigt oder macht es Sinn gleich 10g oder mehr zu bestellen?

  16. #96
    Kräuterhexe Avatar von Meggy1954
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    SHS
    Beiträge
    6.882

    AW: Ectoin

    Hallo,
    ich hab das mit dem Salzstreuer probiert. Leider war er, obwohl ich Reis mit reingegeben habe, schnell verklebt und ich hab das Zeug nicht mehr richtig rausbekommen. Jetzt nehm ich immer eine winzigkleine Löffelspitzenmenge. Das klappt gut.
    Wenn jemand einen Salzstreuer o.ä. weiß, mit dem das klappt, bin ich sehr interessiert. So hab ich immer Angst, dass mir das Döschen umkippt. Ist ja ein nicht so preiswertes Vergnügen.
    Tu deinem Körper Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen -Teresa von Avila-

    http://meggysseelenzauber.blogspot.de/

  17. #97
    Forengöttin Avatar von Hyazinthe
    Registriert seit
    02.03.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    8.294

    AW: Ectoin

    Zitat Zitat von Basia Beitrag anzeigen
    Ich komme im Moment mit Dadosens Ectoin sehr gut zurecht. Wisst ihr, ob ectoin da hochkonzentriert enthalten ist?

    im Eingangspost steht, dass 5 g schon sehr viel sind bei dem feinen Pulver. Hat sich das bestätigt oder macht es Sinn gleich 10g oder mehr zu bestellen?
    Für Ectoin wird eine Einsatzkonzentration von 0,3-2 % empfohlen.

    Eine höhere Konzentration ist sinnlos. Der INCI-Liste vom Dadosense-Fluid nach beträgt die EK des Ectoin wahrscheinlich unter 2 %.
    <a href=http://nettisselfmade.blogspot.com/ target=_blank>Mein Blog</a>

  18. #98
    Soafamädl Avatar von Tine1615
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Auf dem Seifenberg
    Beiträge
    6.132

    AW: Ectoin

    Hallo,

    ich würde gerne meine KK Creme (Biomaris) mit Ectoin pimpen. Habt ihr eine Ahnung, ob es bei Ectoin ein bekanntes Allergierisiko gibt ? Ich vertrag im Gesicht keinerlei NK mehr und reagiere auf z.B. Pflanzen - und Kräutergedönse mit rotem Ausschlag.
    Ich weiß, dass Ectoin nix pflanzliches ist, hab aber trotzdem bissl Schiss
    Könnte ich das einfach mal mit Evian Mineralwasser mischen und testen?
    *sing* - Ich will keine Schokolade...ich will lieber einen Schwamm! Und dazu ein Stückchen Seife...mit der ich mich verwöhnen kann! *träller*

  19. #99
    Allwissend Avatar von QRN
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    1.156

    AW: Ectoin

    hau doch nen löffel von deiner creme in nen kleinen behälter und gib da das ectoin zu. das kannst du dann ja ein paar tage ausprobieren..

  20. #100
    Soafamädl Avatar von Tine1615
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Auf dem Seifenberg
    Beiträge
    6.132

    AW: Ectoin

    Zitat Zitat von QRN Beitrag anzeigen
    hau doch nen löffel von deiner creme in nen kleinen behälter und gib da das ectoin zu. das kannst du dann ja ein paar tage ausprobieren..
    Daran hab ich schon gedacht, aber wieviel vom Ectoin soll ich dann da rein machen?
    Auf so nen 50 ml Tiegel hätte ich ca. 1 Gramm gemacht, aber wieviel auf so nen Löffel voll?
    Milligramm wiegt meine Waage nicht
    *sing* - Ich will keine Schokolade...ich will lieber einen Schwamm! Und dazu ein Stückchen Seife...mit der ich mich verwöhnen kann! *träller*

  21. #101
    Allwissend Avatar von QRN
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    1.156

    AW: Ectoin

    hm, ich würd einfach ne gute prise reinmachen . ich nehms da auch nicht so genau .. aber um zu sehen, ob dus verträgst, wirds ja nicht schaden, wenn du zu viel reintust. nur zu wenig sollte es halt nicht sein, in deinem fall.

  22. #102
    Basia
    Besucher

    AW: Ectoin

    Kann man Ectoin auch unter den Augen benutzen? Also in die Augencreme mischen?

  23. #103
    Allwissend Avatar von QRN
    Registriert seit
    06.08.2009
    Beiträge
    1.156

    AW: Ectoin

    also ich mache das immer. aber ich weiß nicht, ob da manche leute empfindlich drauf reagieren. ich glaube aber nicht, dass was schlimmes passiert, wenn dus ausprobierst. da ectoin ja auch in nasensprays zu finden ist, ist es zumindest nicht grundsätzlich schädlich auf schleimhäuten. die frage ist nur, ob dir der prall-effekt (der sich zumindest bei mir einstellt) unter den augen gefällt.. ich bin mir da noch nicht so sicher :).

  24. #104
    Soafamädl Avatar von Tine1615
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Auf dem Seifenberg
    Beiträge
    6.132

    AW: Ectoin

    Also ich hab jetzt mal so ne Spitze voll von so nem kleinen Holzspatel meiner Creme beigemischt, die ich vorher in ein kleines Töpfchen abgefüllt hatte und ich geb das auch unter die Augen - bis jetzt ist noch nix passiert
    Unterschied zu vorher seh ich noch keinen, ausser dass die Haut sich sehr sehr weich und glatt anfühlt.
    Das Unterrühren war bissl mühsam, weil die normale Biomaris Hautcreme (die ich zum testen genommen habe, da nicht so teuer ) eine sehr feste Konsistenz hat - fast wie die blaue Nivea - und ich musste ziemlich ergibig rühren, da ich sonst beim Auftragen stellenweise kleine weiße Pünktchen gespürt und gesehen habe.
    *sing* - Ich will keine Schokolade...ich will lieber einen Schwamm! Und dazu ein Stückchen Seife...mit der ich mich verwöhnen kann! *träller*

  25. #105
    Forenkönigin Avatar von Whistle
    Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    4.456

    AW: Ectoin

    HI,

    mich würde interessieren, ob ich das Ectoin in mein Sole-Gesichtswasser mischen kann oder ob sich das nicht verträgt wg. des hohen Salzanteils.

    Kann mir das jemand beantworten?
    Things are only as triggering as you let them be.

  26. #106
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Ectoin

    Kann ich nicht sagen, aber mir wäre es zu schade, denn ich weiß nicht, wie gut Substanzen "nur" mit Gesichtswasser einziehen bzw. langfristig wirken..ich mische es immer in selbstgemachte Körperlotionen oder Gesichtspflege..
    LG
    rasasayang

  27. #107
    Forengöttin
    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    7.669

    AW: Ectoin

    mir wäre es im gesichtswasser auch zu schade.... ist ein teurer stoff.

  28. #108
    Forenkönigin Avatar von Whistle
    Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    4.456

    AW: Ectoin

    das ist aber meine Pflege. Ich vertrage keine Creme. Ich nehme seit ewiger zeit mein Solewasser und mische es im gesicht dann mit Öl oder sheabutter.

    also demnach find ich es nicht zu schade, da ich halt keine Creme besitze
    Things are only as triggering as you let them be.

  29. #109
    Forengöttin
    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    7.669

    AW: Ectoin

    gibs ins öl oder in die sheabutter und verteils mal am gesicht?

  30. #110
    Pharmchemexpert
    Besucher

    AW: Ectoin

    Zitat Zitat von *matilda* Beitrag anzeigen
    gibs ins öl oder in die sheabutter und verteils mal am gesicht?
    Ectoin ist gut wasserlöslich, allerdings nicht löslich in Lipiden (Öle, Wachse etc...).

  31. #111
    Forengöttin
    Registriert seit
    06.01.2009
    Beiträge
    7.669

    AW: Ectoin

    ja, aber ein wenig wasser in der hand, öl dazu und *peng*!

  32. #112
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    10.907

    AW: Ectoin

    Zitat Zitat von Whistle Beitrag anzeigen
    das ist aber meine Pflege. Ich vertrage keine Creme. Ich nehme seit ewiger zeit mein Solewasser und mische es im gesicht dann mit Öl oder sheabutter.

    also demnach find ich es nicht zu schade, da ich halt keine Creme besitze
    Wegen des Salzes kann ich dir mangels Erfahrung nichts sagen. Aber ich kippe mir das Ectoin in mein Hydrolat, sprühe das aufs Gesicht und creme dann auf der feuchten Haut. Das funktioniert sehr gut.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  33. #113
    Forenkönigin Avatar von Whistle
    Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    4.456

    AW: Ectoin

    Danke euch für eure Antworten. Hilft wohl nur mit ner kleinen Menge probieren
    Things are only as triggering as you let them be.

  34. #114
    kuschelt Avatar von Alchemilla
    Registriert seit
    30.03.2009
    Beiträge
    1.406

    AW: Ectoin

    Ich starte jetzt auch meinen ersten Ectoinversuch mit Pulver

    Dadosens hatte ich schon ein paar mal beim Schwesterlein getestet und für gut befunden.

    Meine MG Cremes möchte ich nicht verrühren, sondern mir das Pulver unter ein Hydrolat mischen.
    Dabei bin ich etwas unsicher
    Ich hätte hier Hydrolat von Rose, Hamamelis und Neroli ansonsten noch von Santaverde das Aloe für sensible Haut.

    Hat jemand eine Idee, was davon besser für Tag oder Nacht geeignet wäre?
    BZW. rührt ihr das Pulver eher in eure Nacht oder Tagcreme?
    Viele Grüße Alchemilla

  35. #115
    Experte Avatar von phili
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    965

    AW: Ectoin

    Ich habe das Ectoin nun seit ca 1 Woche. Da ich es auch nicht in die Creme untermischen wollte, vermenge ich es immer in mein Serum, welches ich vor der Tagescreme benutze. Das klappt sehr gut. Allerdings konnte ich bis jetzt keinerlei Verbesserung des Hautzustandes verbuchen, also dass die Haut nun praller wäre oder so, eher habe ich gemerkt, dass sie etwas unreiner wurde. Keine Ahnung ob das mit dem Ectoin zusammenhängt... Na mal weiter beobachten....
    2c F/M ii

  36. #116
    Thorny Devil Avatar von Frl. Tongtong
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    Weinfelden, Schweiz
    Beiträge
    1.315

    AW: Ectoin

    Zitat Zitat von phili Beitrag anzeigen
    Da ich es auch nicht in die Creme untermischen wollte, vermenge ich es immer in mein Serum, welches ich vor der Tagescreme benutze.
    Das werde ich auch machen, wenn ich mit dem Dr. Scheller-Serum wieder anfange (sobald es wärmer wird. Im Moment benutze ich wegen der Kälte anstelle des Serums Jojoba-Öl unter der Gesichtsmilch). Bis dahin lese ich hier interessiert weiter
    LG von Frl. Tongtong

  37. #117
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Ectoin

    Ich habe mir jetzt, bei diesem trocken-kalten Wetter, aus Verzweiflung, weil meine Haut auf einmal furchtbar spannte, sowohl fürs Gesicht als auch für den Körper so eine Art Schüttellotion gemacht, 3/4 Öle, 1/4 Hydrolat, darin aufgelöst ca. 3 % Hydrolat..hat wieder sofort geholfen!Kein Spannen mehr, Haut ist total zufrieden..
    LG
    rasasayang

  38. #118
    Allwissend Avatar von comi
    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    Schwalmtal
    Beiträge
    1.342

    AW: Ectoin

    du meinst sicher 3% Ectoin

  39. #119
    Inventar Avatar von rasasayang
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    2.981
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Ectoin

    Ähh..ja, natürlich 3 % Ectoin..

  40. #120
    Powernudel genannt Avatar von schokati
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.517
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Ectoin

    Hi, ich habe mir auch ectoin bestellt und werde es mir unter mein Serum morgens mischen. Wie sehen denn Eure Erfahrungen inzwischen damit aus?

    Liebe Grüße, Schokati
    Soap-Freak, abba sonst voll normal

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2018

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.