Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Ergebnis 1 bis 19
  1. #1
    Tasmanischer Teufel Avatar von TinaMS
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    11.069

    Soße und Anderes zum Gemüse

    Hallo Beauties,

    ich esse eigentlich sehr gerne Gemüse, und würde das gerne aber auch ohne Fleisch in einer Art Sauce essen, zusammen mit Reis z.b.

    Ich kenne nur die alt-bekannte Mehlschwitze

    Wie macht ihr euer Gemüse an?

  2. #2
    Forenkönigin
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Nuuk
    Beiträge
    5.364

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    also ich gare es oder wenn es TK-Gemüse nehme, welches schon gar ist, dann mach ich das Gemüse mit etwas Öl warm und dann wird Soja- oder Hafersahne reingekippt und mit Kräutern verfeinert

  3. #3
    Ne! Avatar von schneckig
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    12.207

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Ich nehme auch sehr gerne Sojasahne, oder Sojamilch mit etwas Tahin (Sesampaste) zum Andicken oder Tomatenmark oder etwas vom Dünstwasser, wenn ich vorher Gemüse gedünstet hab, das dann auch angedickt mit Stärke oder Tahin, oder Gemüsebrühe..
    Dazu dann viele Gewürze je nach Gemüse und Beilage und/oder Sojasauce, fertig.

  4. #4
    Junghundausbilderin Avatar von Mutabor
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    1.254

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    mit der antwort "schafkäsewürfel (und ich meine den von schafen und nicht den von kühen der dann feta-käse nach deutscher art ist, urgs) in die pfanne werfen und ggf. etwas brühe mit kräutern dazugeben" habe ich meinen 1.000 beitrag geschrieben, hurra

    muta

  5. #5
    Tasmanischer Teufel Avatar von TinaMS
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    11.069

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Danke für eure Antworten!

    @schneckig: Woher bekomme ich Tahin?
    @Mutabor: Glückwunsch!

    Und einfach (Soja-)Sahne mit Kräutern, das schmeckt??

  6. #6
    Forenkönigin
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Nuuk
    Beiträge
    5.364

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    ich find allerdings, dass man bei Sojasahne ordentlich Kräuter dazugeben muß, weil der Geschmack schon sehr dominant ist. Alternativ probier wirklcih mal Hafersahne aus (hat weniger Kal und Fett als normale Sahne)

  7. #7
    miss inconsistency Avatar von ameleya
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    5.068

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    zu gedünstetem gemüse: ein stück butter zu dem gegarten gemüse geben. (nur etwas vom garwasser wegschütten, wenn es sehr viel ist) dann frisch gehackte kräuter dazu (z.b. petersilie, schnittlauch, wer's ausgefallener mag, minze oder koriander)
    für mehr sauce: etwas sahne oder zitronensaft dazugeben (lecker zu broccoli, kohlrabi, karotten)
    als sauce zu gemüse und reis mag ich am liebsten tomatensauce mit vielen kräutern, den schafskäse bröckle ich dann drüber.

    darf es etwas reichhaltiger sein (gut für blumenkohl, fenchel, kohlrabi zum überbacken geeignet!) begieße ich das vorgegarte gemüse mit einem sahne-käse-mix, der mit pfeffer, muskat und knoblauch abgeschmeckt ist und schiebe es dann in den backofen.
    ameleya flickrt

    du sa att rädslan den går över, men den där oron stannar kvar...

  8. #8
    Ne! Avatar von schneckig
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    12.207

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Tahin gibt es im Asiamarkt aber auch in den meisten Bioläden und Reformhäusern. So ein Glas hält eine ganze Weile, man braucht wirklich nicht viel davon, sonst schmeckt es auch zu sesamig. Und Achtung, es dickt noch etwas nach, falls Dir die Soße noch zu wässrig erscheint, lieber noch etwas warten als den nächsten Löffel Tahin dazuzutun.

    Die Sahne oder Sojasahne nimmt ja auch etwas den Geschmack vom Gemüse(saft) auf. Wenn es zu fade schmeckt, kann man einfach noch ein paar Gewürze dazu streuen oder einen winzigen Schuss Sojasauce zufügen.

    Geschmolzenen Feta (richtigen!) kann ich auch sehr empfehlen. Muta Dann sollte man aber mit Salz und Sojasauce sparsam sein, weil der Feta schon Salz mitbringt.

  9. #9
    Tasmanischer Teufel Avatar von TinaMS
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    11.069

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    @Glitzer: Wo bekomme ich diese Hafersahne?

    @ameleya: Das hört sich wirklch lecker an. In welchem Mischverhätnis verwendest du Sahen und Käse (Streu oder Schmelzkäse?)

  10. #10
    Forenkönigin
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Nuuk
    Beiträge
    5.364

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Zitat Zitat von TinaMS Beitrag anzeigen
    @Glitzer: Wo bekomme ich diese Hafersahne?
    ich hab sie bislang nur im Bioladen gesehen, aber vielleicht kannste Dir ja auch die Hafermilch von EnerBio (Rossmann) kaufen und die andicken

    so sieht die Sahnecousine übrigens aus: http://www.naturkost.com/images/img/15140g.jpg

  11. #11
    miss inconsistency Avatar von ameleya
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    5.068

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    @Tina_MS: ich mache das nach gefühl, da kann auch nicht viel passieren, wenn du etwas zuviel oder zu wenig sahne nimmst. ich würde mal sagen, auf einen becher sahne etwa 100g geriebenen käse.
    wenn man kalorien sparen will, kann man auch eine bechamelsauce kochen (lecker mit weißwein) und dann da den käse reinreiben.

    ein rezept für bechamel steht hier, statt brühe nehme ich lieber halb wein, halb brühe: http://www.chefkoch.de/rezepte/72947...amelsauce.html
    ameleya flickrt

    du sa att rädslan den går över, men den där oron stannar kvar...

  12. #12
    Soafamädl Avatar von Tine1615
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Auf dem Seifenberg
    Beiträge
    6.132

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Ich mische unters Gemüse oft auch so Pizzatomaten aus der Dose, oder Schmelzkäse, oder Sauerrahm bzw. Schmand. Dann noch Gewürze, evtl. Brühe und Kräuter drüber.
    Bei Broccoli z. B. kann man auch so Mangos aus der Dose mit reintun und dann den Fruchtsaft mit Kokosmilch mischen, noch ein bisschen Sambal Olek (schreibt man das so?) dazugeben, dann hat man ne fruchtig-scharfe Alternative. Das Ganze dann noch nach Bedarf würzen und evtl. mit Soßenbinder andicken.
    *sing* - Ich will keine Schokolade...ich will lieber einen Schwamm! Und dazu ein Stückchen Seife...mit der ich mich verwöhnen kann! *träller*

  13. #13
    Junghundausbilderin Avatar von Mutabor
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    1.254

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    tahin oder tahina (sesampaste) gibt es bei uns in jedem türkischen supermarkt / lebensmittelladen

    muta

  14. #14
    lani
    Besucher

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    ich mache für Gemüse auch gerne eine Bechamelsauce (allerdings ohne Weißwein).
    Für Auflauf mache ich oft noch Raclettekäse mit rein und lasse den schmelzen. Sooo lecker!

  15. #15
    Schafhirtin
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    5.928

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Für alle Arten gegrilltes Gemüse und arabisch/türkische Geschmacksrichtungen, egal ob mit Fleisch oder ohne:

    Schnelle Joghurtsauce:

    * 500gr Becher Naturjoghurt
    * 2 EL Olivenöl unterrühren (oder Leinöl für den Omega-3-Schub :)
    * Pfeffer, Salz
    * nach Belieben gepressten Knobi
    * gern auch 2 EL Sesammus (Bioladen)
    * würzen mit Kumin (Kreuzkümmel), Chilli (optional), Bockshornkleesamen
    * geriebene Zitronenschale ist auch sehr lecker dazu
    * als Kräuter: Petersilie und/oder Minze

    Für indisches Essen das Ganze mit Korinandergrün und frischer Minze mischen.

    Zu allen möglichen Gemüse die schnelle Muskat-Rahm-Alltagssauce:

    * Becher Sahne in Topf schütten, aufkochen
    * Pfeffer, Salz, ordentlich Muskat
    * bissi einkochen lassen oder 3 EL Mascarpone unterrühren

    Wenn's etwas leckerer sein soll und so in Richtung Französisch:

    Rochefort-Weisswein-Sauce

    * Zwiebelchen in Olivenöl andünsten, Knobi dazu
    * mit Weisswein aufgiessen
    * Stück Rochefort drin auflösen
    * Pfeffern

    Die letzten beiden Saucen funktionieren genauso auf Fleischbasis - dann einfach in der Pfanne, wo das Fleisch drin gebraten wurde, im Bratensaft-Rest zubereiten.
    Geändert von Su-Shee (10.02.2009 um 12:11 Uhr)

  16. #16
    Experte Avatar von shag
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    663

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Zitat Zitat von Tine1615 Beitrag anzeigen
    Bei Broccoli z. B. kann man auch so Mangos aus der Dose mit reintun und dann den Fruchtsaft mit Kokosmilch mischen, noch ein bisschen Sambal Olek
    Jaaa, Kokosmilch ist super!
    Zu asiatischen Gerichten esse ich auch gerne eine Sauce aus Erdnussbutter und Kokosmilch. Oder einfach einen Hauch Sojasauce.

    Sonst eben noch die Varianten Knoblauch + Öl, Bechamelsaucen, Weißwein-Sahne- oder Tomatensaucen.

    @TinaMS:
    Tahin bekommt man neben den erwähnten Läden auch in türkischen Lebensmittelgeschäften.

  17. #17
    Allwissend Avatar von prinzessin21
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    916

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Ich finde Tomatensugo, das normalerweise für Nudeln verwendet wird, auch passend:

    Zwiebel, Knoblauch, getrocknete Tomaten in Olivenöl anschwitzen, Dosentomaten dazu, mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Den erwähnten Schafskäse finde ich auch sehr gut .

  18. #18
    Zuckerschnute Avatar von DieLinnie
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    2.269

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    ich schmeiß hier mal noch tsaziki in die runde. essen wir sowohl zu salat als auch zu gebratenem gemüse.
    ist natürlich nur was für knobi-fans

  19. #19
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.576

    AW: Soße und Anderes zum Gemüse

    Ricotta ist auch sehr lecker - esse ich auch gern als Nudelsoße, einfach mit etwas Nudelkochwasser glatt gerührt und leicht gesalzen und "gekräutert". Der erwähnte Schafskäse ist auch seeeehr lecker! Oder einfach etwas frisch geriebenen Parmesankäse über das Gemüse (ist dann natürlich nicht richtig "soßig").
    Liebe Grüße von Meryem

    Wer immer in Zerstreuung lebt, wird fremd in seinem eigenen Herzen (A. Freiherr von Knigge)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.