Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 62 von 63 ErsteErste ... 12425260616263 LetzteLetzte
Ergebnis 2.441 bis 2.480
  1. #2441
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ja, das passt schon Nur am nächsten Tag schmeckt sie nicht mehr sooooo gut. Also immer noch lecker, aber mit dem Olivenöl ist es frisch immer am besten.

    Ich mag gern Sesam und Schwarzkümmel drauf, obwohl das nicht das Original ist

  2. #2442
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Liebe Grüße, Conner.

  3. #2443
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Beitrag in der ARD Mediathek

    Das Focacchia von Montag war lecker, aber das schmeckt wohl wirklich am besten ganz frisch aus dem Ofen.
    Ich hatte Cocktailtomaten und Basilikum drauf und Oregano schon im Teig.

    Die Präsidentenbaguettes vom Plötblog sind superlecker.
    Ich hab mal wieder zu wenig eingeschnitten und mein Ofen wird auch einfach nicht heiß genug, sodass die Optik meistens nicht ganz so toll ist, aber der Geschmack war super.
    Beim Formen hab ich vllt. etwas viel Luft rausgedrückt, aber die Porung war trotzdem schön locker.

    Und echt einfach in der Vorbereitung, Teig mischen/ kneten, zwei Tage in den Kühlschrank, dann vorformen, kurz ruhen lassen, formen, nochmal kurz ruhen lassen, einschneiden und ab in den Ofen.

    Ich hab es mit T65 gebacken statt W550.
    Liebe Grüße, Conner.

  4. #2444
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich bin im Moment im Schneller-Mischa-Fieber Geht schnell und ich muss nicht weit im Voraus planen.

    In der neuen Brot sind aber auch wieder schöne Rezepte drin

  5. #2445
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ja, finde ich auch.

    Ich hab immer das Problem, dass ich gar nicht nachkomme mit nachbacken.

    Ich hab die zwei Wildbakers daheim, vier Bücher vom Geißler plus die Sauerteigschule plus seit gut einem Jahr die Brot im Abo...
    Bin da echt jedes Mal überfordert und meistens backe ich ja auch nur noch alle zwei Wochen.
    Liebe Grüße, Conner.

  6. #2446
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Nachdem heute Abend spontan eine Freundin vorbeikommt, wird es wieder mal das Sesam- Fladenbrot, was man so schön in der Pfanne machen kann, auf Ofen an hab ich nämlich heute keine Lust.
    Liebe Grüße, Conner.

  7. #2447
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Gestern mal wieder die Subway Brötchen gebacken, wieder sehr lecker.

    Außerdem aus dem Brotbackbuch Nr. 4:
    Dinkelsaatenbrot
    Drehwurm - Weizenbrot mit Brühstück aus Haferflocken, ich habe noch Walnüsse dazu gegeben, passt extrem gut

    Alles gelungen, wobei ich das Dinkelvollkornbrot mit Jogurt von neulich noch besser fand.
    Liebe Grüße, Conner.

  8. #2448
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe den Kraftklotz aus der neuen BROT gemacht Nicht so dunkel wie in der Zeitschrift, aber ich habe ein bisschen mit den Zutaten jongliert. Zum Beispiel hatte ich keine Roggenmalzflocken, da müssten es eben Haferflocken tun

  9. #2449
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Das Rezept möchte ich auch demnächst testen.

    Neulich habe ich Roggenmalzflocken auch ersetzt mit Haferflocken und etwas inaktivem Backmalz.

  10. #2450
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Bananenbrot aus dem letzten Brot Magazin:
    Echt lecker, evtl. etwas klatschig, hat sich aber nach ein, zwei Tagen gegeben.

    Laugenzöpfe aus einem etwas älteren Brot Magazin:
    Teil Lievito Madre, Teil Frischhefe.
    Ließ sich schnell umsetzen (Gehzeit mit Wärmflasche etwas beschleunigt).
    Sehr lecker, aber Laugengebäck hat bei mir bisher immer ganz gut geklappt.
    Liebe Grüße, Conner.

  11. #2451
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    War das das Bananenbrot mit den Schokostücken drin? Da bin ich ja auch drüber gestolpert, aber Banane ist jetzt nicht so unbedingt meins, deswegen habe ich gezögert.... Ist das sehr bananig oder nur süß?

    Das Baguette will ich ausprobieren und ganz vorne war was mit Flohsamen drin, die habe ich schon mal besorgt. Und die Hörnchen.

    Am Wochenende habe ich das Roggenvollkornbrot gebacken. Kam mir erst komisch vor, weil es bei nur 130 Grad gebacken wird, aber dafür 2 Stunden. Hat aber geklappt. Wenn die rohen Roggenvollkornteige nur nicht immer so klebrig wären

  12. #2452
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Genau, das mit Schoko.
    Ich hatte noch Walnüsse drin.
    Ich fand es semi- bananig, aber meine Bananen waren auch noch nicht so reif wie gefordert.
    So richtig doll süß war es auch nicht.

    Die Baguette werde ich sicher auch noch testen.

  13. #2453
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Da ich Lust habe, mal wieder was Süßes zu backen, gibt es am Wochenende Mädels- Kaffeeklatsch bei mir.
    Werde wahrscheinlich die Zimtschnecken aus BbiP mit Hefe backen und evtl. noch irgendeine andere Kleinigkeit, vllt. die Sesam Herzen oder so.

    Und wenn der Ofen schon an ist natürlich Brot.
    Liebe Grüße, Conner.

  14. #2454
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Wann dürfen wir kommen?

  15. #2455
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Sonntagmittag.
    Plan ist, ofenwarme Zimtschnecken zu servieren.

  16. #2456
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig


  17. #2457
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Evtl. backe ich noch die Milchhörnchen vom Plötzblog, vllt. einen Teil mit Schokofüllung.
    Liebe Grüße, Conner.

  18. #2458
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.345

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe wieder mein übliches Dinkelvollkornbrot gebacken. Ist diesmal besonders gut aufgegangen.

  19. #2459
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Die Zimtschnecken waren lecker, das letzte Mal aber saftiger.
    Vielleicht, weil ich statt 250g Butter nur 200g Butter für die Füllung verwendet habe.

    Die Milchhörnchen waren auch lecker, Tacken zu lange im Ofen, gefüllt mit dunkler Schokolade aber echt der Hammer.

    Mein Weizen- ST Brot ist auch lecker, etwas breitgelaufen, aber ich habe auch zu viel mit dem Rezept rumexperimentiert (Mehle ausgetauscht, noch ein Quellstück, anderer Schrot, mehr Flüssigkeit).
    Liebe Grüße, Conner.

  20. #2460
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.368

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Hallo !
    Vielleicht könnt ihr mir helfen, auch wenn es sich bloß um eine Backmischung handelt. Ich hatte noch eine Tüte mit Roggenmischbrot und wollte spontan backen. In der Maschine klebte der Teig am Rand der Schüssel. Mit der Hand wollte ich diesen klebrigen Teig nicht selber kneten. Nun denn, das Brot ist zwar essbar, ich hätte es aber gerne etwas luftiger bekommen. Also : selber kneten oder den Teig länger gehen lassen oder noch eine Tüte Trockenhefe dazu ?

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  21. #2461
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Schwierig zu sagen ohne die Infos, was in der Backmischung drin ist und wie lange du hast gehen lassen.

    Normalerweise ist Kneten in der Maschine für die Fluffigkeit sogar besser als per Hand.
    Liebe Grüße, Conner.

  22. #2462
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.368

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe die halbe Packung - also 500g - genommen. Ich habe den Teig nach Anleitung erst eine halbe Stunde und danach noch so 50 Minuten gehen lassen. Vielleicht war das Wasser zu kalt, was ich dazu gegeben habe. Am besten früh morgens anfangen oder den Teig über nacht gehen lassen wäre wohl besser - ich bin so furchtbar ungeduldig. Wahrscheinlich war der Teig noch nicht richtig gegangen. Aber schon beim Rühren wurde es ein feuchter Klumpen.
    Übrigens saß das Brot auch in der Backform fest, ich musste es förmlich " raussägen". Nächstes mal nehme ich Paniermehl.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  23. #2463
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Roggen ist eh immer so eine Sache.... So richtig fluffig wird das eher nicht. Ich nehme gegen das Kleben jetzt immer so eine Dauerbackfolie, da klebt nichts mehr

  24. #2464
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.368

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Dauerbackfolie ? Ich habe schon davon gelesen, dass man die Form mit Backpapier auskleiden kann.
    Das Brot schmeckt eigentlich gut, es ist nur sehr feinporig. Vielleicht pack´ich beim nächsten Brot eine Packung Trockenhefe dazu. Auf jeden Fall nehme ich mir mehr Zeit dafür.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  25. #2465
    Fortgeschritten Avatar von MeinSeins
    Registriert seit
    16.03.2019
    Ort
    17268 Uckermark
    Beiträge
    211
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Roggenteige wandern für die stückgare in Dauerbackfolie in ein passendes Gefäß (ca gleiche Größe wie der Topf, denn der wird ja währenddessen mit aufgeheizt im Ofen und den aufgegangenen Teig befördere ich mitsamt der DBF in den Topf ... ich mach es mir gern bequem

  26. #2466
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Wenn man den Teig lange in der Form sprich im Backpapier ruhen hat, klebt das Brot trotzdem fest Die Dauerbackfolie ist aus Silikon (denke ich), da haftet nichts Ich habe meine vom Lidl. Meine Bekannte macht ihr Brot immer in einer Silikonbackform, aber die habe ich nicht.

  27. #2467
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.368

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Eigentlich wollte ich das nächste Brot nur in einer Form mit Margarine gefettet und mit Semmelbröseln backen. Ich habe das letzte Brot wohl auch zu schnell aus der Form genommen. Vielleicht lieber kalt werden lassen wie bei Kuchen.
    Trinke gerade lecker Earl Grey Tee

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  28. #2468
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich nutze auch Dauerbackfolie bzw für die Kastenform hab ich auch so eine Einlage.
    Kastenbrote hebe ich auch meistens so 15 Minuten vor Ende der Backzeit aus der Form und backe ohne fertig.

    Morgen gint es wieder Baguette, der Teig steht seit gestern im Kühlschrank.

  29. #2469
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.368

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Bäckst Du das Baguette mit Mehl 550 ? Da hätte ich auch mal Lust zu.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  30. #2470
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Nein, ich habe T65 daheim.

    Das Rezept (Präsidentenbaguette vom Plötzblog) ist aber mit Weizen 550.

  31. #2471
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe am Wochenende die Rhöner Bauernkruste aus der der neuen BROT gebacken, die ist echt super geworden. Roggenvollkorn, Weizenvollkorn und Flohsamen - nicht sehr aufwändig und super saftig

  32. #2472
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich backe Sonntag den Kraftklotz.
    Hab noch Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne geröstet dafür, ist jetzt ein seeeeehr üppiges Quellstück.

    Sonntag gibt es dann auch Pizza.

  33. #2473
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe die Frühstückshörnchen angesetzt Was mich bei so Brötchen-Rezepten öfter stört: fürs Frühstück passt die Gehzeit oft nicht. Hier werde ich auch abwandeln und statt vier Stunden draußen zwölf Stunden im Kühlschrank gehen lassen und hoffen, dass es passt....

  34. #2474
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Das finde ich auch oft blöd, da kannste dann entweder in der Nacht aufstehen oder halt gegen 12 Uhr frühstücken.

    Bei den Temperaturen wird aus vier Stunden draußen bestimmt auch deutlich weniger.
    Liebe Grüße, Conner.

  35. #2475
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich dachte, vielleicht so ein Stündchen draußen zum Anschieben und dann über Nacht in den Kühlschrank. Morgen früh akklimatisieren lassen dürfte ja dann nicht allzu lange dauern

  36. #2476
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.345

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich habe heute wieder Dinkelvollkornbrot gebacken. Hatte leider 100g Dinkelmehl zu wenig. Habe einfach mit Roggen 1150 aufgefüllt. Hat funktioniert und schmeckt gut.

  37. #2477
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Die Hörnchen sind so lala geworden Nicht schlecht, aber hauen mich nicht vom Hocker.

  38. #2478
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Zitat Zitat von Gloriaviktoria Beitrag anzeigen
    Die Hörnchen sind so lala geworden Nicht schlecht, aber hauen mich nicht vom Hocker.
    Doof, aber kommt vor.

    Der Kraftklotz hingegen ist genau mein Ding.

  39. #2479
    Silence! Avatar von Gloriaviktoria
    Registriert seit
    28.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    42.130

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Der Kraftklotz hat mir auch gefallen, und die Rhöner Bauernkruste

  40. #2480
    verricktes Tier Avatar von Conner
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    Halle 1
    Beiträge
    17.353
    Meine Laune...
    Cool

    AW: Brot backen mit selbstgemachtem Sauerteig

    Ich komme ja nicht hinterher, an so einem Brot wie dem Kraftklotz esse ich ja alleine zwei Wochen.

    Oder ich backe halt das nächste Mal echt zwei, drei Brote mit jeweils nur 1/2 oder 1/3 Rezept.

    Pizza hatte ich gestern noch, die war wie immer lecker.
    Liebe Grüße, Conner.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2020

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.