Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 76 von 76 ErsteErste ... 265666747576
Ergebnis 3.001 bis 3.031
  1. #3001
    Fortgeschritten Avatar von Fleur78
    Registriert seit
    01.03.2016
    Beiträge
    352
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Hi Morgua, beides, Nuxe gibt es sowohl als konventionelle Linie (https://ch.nuxe.com/de) als auch Naturkosmetik. Früher gab es deren NK nur in Frankreich, aber nachdem es letzten Sommer einen Relaunch von Biobeauté by Nuxe gab, kann man diese auch in Deutschland kaufen (https://ch.nuxe.com/de/nuxe-bio).

  2. #3002
    Forengöttin Avatar von morgua
    Registriert seit
    29.04.2006
    Beiträge
    11.738

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort


  3. #3003
    Allwissend Avatar von Sonny Crockett
    Registriert seit
    09.06.2017
    Ort
    Bosco Incantato
    Beiträge
    1.305

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Hallo,
    ich suche eine passende Creme oder Bodylotion für den Mann.
    Soll gut pflegen, und gute INCI haben, am liebsten noch was mit lecker Duft, Kokosnuss oder was sommerliches. Da Ihr ganz sicher mehr wisst als Ich lasse ich mich mal überraschen was es da so an Düften gibt.

    Am liebsten wäre es mir wenn ich die entsprechende Lotion in der Drogerie oder so bekommen könnte, ist aber kein muss.
    Konfuzius sagt,
    Carglass repariert, Carglass tauscht aus.

  4. #3004
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    11.03.2014
    Ort
    Europa
    Beiträge
    360
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Squalan

    welche Erfahrungen habt ihr damit? Pur auf die Haut? Beimischen? Sieht man ein Ergebnis? Wenn ja, welches? Wie lange dauert es? Überlege gerade es in meine Gesichtspflege aufzunehmen. Danke euch jetzt schon.

  5. #3005
    Experte Avatar von Cosi fan tutte
    Registriert seit
    12.02.2021
    Beiträge
    602

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Zitat Zitat von Anatolia Beitrag anzeigen
    Squalan

    welche Erfahrungen habt ihr damit? Pur auf die Haut? Beimischen? Sieht man ein Ergebnis? Wenn ja, welches? Wie lange dauert es? Überlege gerade es in meine Gesichtspflege aufzunehmen. Danke euch jetzt schon.
    Ich nutze keine Produkte, die Squalan und Ähnliche Stoffe enthalten. Sie kleistern meine Poren zu.

    - - - automatisch zusammengeführter Beitrag - - -

    Zitat Zitat von Sonny Crockett Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich suche eine passende Creme oder Bodylotion für den Mann.
    Soll gut pflegen, und gute INCI haben, am liebsten noch was mit lecker Duft, Kokosnuss oder was sommerliches. Da Ihr ganz sicher mehr wisst als Ich lasse ich mich mal überraschen was es da so an Düften gibt.

    Am liebsten wäre es mir wenn ich die entsprechende Lotion in der Drogerie oder so bekommen könnte, ist aber kein muss.
    Hi, mein Mann mag meine Pflege: Whamisa. Zur Zeit nutzt die ganze Familie Toner und Lotion. Du kannst auch die kleinen Probefläschchen bestellen. Wenn du möchtest. Besonders im Sommer sehr leicht aber sehr, sehr wirksam.
    Schönheit ist das Moment, wo Wellen flüsternd die Ufer meiner Seele berühren. Cosi

  6. #3006
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    11.03.2014
    Ort
    Europa
    Beiträge
    360
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    super. danke. dann wird das auch für mich nichts .

  7. #3007
    Pixie! Avatar von Sportyspicy
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    17.032
    Meine Laune...
    Psychedelic

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Whamisa riecht abet nicht nach Cocos

    Von Balea gibt's eine BL mit Cocos. Beim Body Shop gibt's eine ganze Serie und Yves Roche hat auch eine Serie mit Cocos im Sortiment.

  8. #3008
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    16.04.2021
    Beiträge
    10

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Ich würde dir eine Bodylotion Coconut Body Lotion von Kylie Skin empfehlen. Die INCI ist sehr gut, es gibt auch keine Parfume! Der Kokonussduft kommt aus natürlichen Extrakten. Also für mich und meinen Mann ist die Lotion ein echter Wunder!

    Sie ist auf Douglas zu kaufen)

  9. #3009
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    16.04.2021
    Beiträge
    10

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Ich habe die trockene Haut und benutze The Ordinary Squalane Cleanser. Das Produkt versorgt die Haut gut mit Feuchtigkeit, und trocknet die Haut nicht aus, wie andere Gesichtsreinigungen.

    Ich würde sagen, es ist ein gutes Produkt, um Squalan kennenzulernen.

  10. #3010
    Experte Avatar von Tara02
    Registriert seit
    02.05.2018
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    783

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Zitat Zitat von Sonny Crockett Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich suche eine passende Creme oder Bodylotion für den Mann.
    Soll gut pflegen, und gute INCI haben, am liebsten noch was mit lecker Duft, Kokosnuss oder was sommerliches. Da Ihr ganz sicher mehr wisst als Ich lasse ich mich mal überraschen was es da so an Düften gibt.

    Am liebsten wäre es mir wenn ich die entsprechende Lotion in der Drogerie oder so bekommen könnte, ist aber kein muss.

    vll wäre ja das was für dich:
    https://de.korres.com/products/cocon...35826095194261

  11. #3011
    Fortgeschritten Avatar von Peacelover
    Registriert seit
    02.02.2021
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    152

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Benutzt ihr Toner?

    Ich habe in meiner Gegend anscheinend sehr hartes Wasser.
    Toner auf Wattebausch soll den Kalk durchs Wasser auf der Haut anscheinend entfernen.
    Das funktioniert wohl nur mit Wattebausch und nicht mit Toner direkt auf Hände und dann aufs Gesicht?

  12. #3012
    Allwissend Avatar von Sonny Crockett
    Registriert seit
    09.06.2017
    Ort
    Bosco Incantato
    Beiträge
    1.305

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Zitat Zitat von Sportyspicy Beitrag anzeigen
    Whamisa riecht abet nicht nach Cocos

    Von Balea gibt's eine BL mit Cocos. Beim Body Shop gibt's eine ganze Serie und Yves Roche hat auch eine Serie mit Cocos im Sortiment.
    Body Shop klingt gut, da will ich ehrlich gesagt seit Jahren mal hin, die haben nämlich eine Rasiercreme die wohl ganz gut sein soll.
    Nächste Woche muss ich mal wieder in die City, da werde ich das mal verbinden.

    Ich hatte jetzt erstmal die BL von Haslinger genommen, aber 200ml verbrauchen sich recht schnell. Entweder hab ich so trpckene Haut das alles versickert, oder meine Haare am Körper "fresse" die Lotion regelrecht. Eine Flasche hat jetzt für 6 Anwendungen gereicht, Kopf bis Fuß.
    Konfuzius sagt,
    Carglass repariert, Carglass tauscht aus.

  13. #3013
    Allwissend Avatar von Sonny Crockett
    Registriert seit
    09.06.2017
    Ort
    Bosco Incantato
    Beiträge
    1.305

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Zitat Zitat von ElenaWink Beitrag anzeigen
    Ich würde dir eine Bodylotion Coconut Body Lotion von Kylie Skin empfehlen. Die INCI ist sehr gut, es gibt auch keine Parfume! Der Kokonussduft kommt aus natürlichen Extrakten. Also für mich und meinen Mann ist die Lotion ein echter Wunder!

    Sie ist auf Douglas zu kaufen)
    Werde ich mir mal ansehen, BL wollte ich aufgrund der kurzen Haltbarkeit aber nicht auch noch bunkern.
    Habe jetzt was von Haslinger, tolle INCI aber der von mir ausgesuchte Lavendelduft ist nicht so toll, und die Aloe Vera riecht n bisschen nach Gemüse.

    Und die Betinna Barty Betty?? BL Cocos von Müller ist irgendwie auch nicht so klasse, aus der Flasche riecht sie angenehm nach Kokos, aber nach dem Auftragen verschwindet der Duft direkt.
    Und die JPS BL riecht aus der Flasche nach Hugo Boss, und auch hier nehme ich kurz nach dem Auftragen einen eigenartigen Duft wahr.

    Danke für alle Infos und Antworten.
    Konfuzius sagt,
    Carglass repariert, Carglass tauscht aus.

  14. #3014
    Fortgeschritten Avatar von Peacelover
    Registriert seit
    02.02.2021
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    152

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Tragt ihr Hautpflege direkt nach dem waschen/cleansen auf die nasse Haut auf oder macht ihr noch einen Schritt davor?

  15. #3015
    . Avatar von outis
    Registriert seit
    09.03.2019
    Ort
    Nord-Bayern
    Beiträge
    1.897

    Frage AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Kommt drauf an.
    Wenn ich (abends) rasiere, dann ReinigungsSchritt 1, Nassrasur, ReinigungsSchritt 2 in der Dusche. Bis ich aus der Dusche komme ist das Gesicht schon trocken. Dann kommt die Pflege auf trockene Haut.
    Wenn ich EnzymPeeling oder AHA/Peeling mache, mache ich das nach ReinigungsSchritt 2, auch in der Dusche. Haut ist also trocken wenn ich Pflege auftrage.
    Morgens gebe ich die Pflege, HA-Toner, direkt nach der Reinigung auf die noch leicht feuchte Haut.
    Ich denke, es kommt drauf an was für Pflege man benutzt. Mache Produkte soll man ja auf die trockene Haut geben. Ich würde mich da an den HerstellerAngaben orientieren.

  16. #3016
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.137

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Ihr Lieben,

    ich brauche dringend eure Hilfe. Ich habe einfach so trockene Haut und das Gefühl, dass mir nichts hilft. Ich habe schon so viel probiert. Meine Routine besteht momentan aus einem Serum und einer sehr reichhaltigen Gesichtscreme darüber. Aktuell ist es das Recharge Serum von Miri (bringt bei mir gar nichts) und dadrüber die Martina Gebhardt Propolis Creme. Aber meine Haut spannt trotzdem. Habe es auch schon mit unterschiedlichen Ölen probiert, aber es fühlt sich an, als würden sie nur auf der Haut liegen und die Haut darunter spannt trotzdem.

    Das Einzige was mir bislang etwas geholfen hat, waren die Feuchtigkeitskick-Ampullen von Aldi. Die gibt es aber nur im Angebot und dieses Jahr noch gar nicht.

    Auch Aloe Vera hilft nicht.

    Hat jemand irgendeine Idee oder einen Geheimtipp?
    Ich habe das Gefühl, dass ich immer knittriger im Gesicht werde…

  17. #3017
    Pixie! Avatar von Sportyspicy
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    17.032
    Meine Laune...
    Psychedelic

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Check doch mal die Incis der Ampullen und schau nach etwas Vergleichbarem, Balea, Isana etc haben ja welche im Sortiment.
    Alternativ wäre vielleicht die Creme oder Lotion von Cerave etwas, die enthalten Ceramide und Stärken die Barriere der Haut.
    Reinigst Du vielleicht auch zu harsch?

  18. #3018
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    8.198

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    ChocolateCrush, wenn so viel Fett keine Abhilfe bei trockener Haut schafft (und keine Hauterkrankungen wie bspw. Neurodermitis dafür verantwortlich sind), würde ich vermuten, dass die Haut gar nicht fettarm, sondern feuchtigkeitsarm ist. Die Symptome sind fast gleich. Die Haut spannt und sieht knittrig aus, bei Feuchtigkeitsarmut fällt oft auch noch auf, dass sie tendenziell eher fahl und nicht prall/aufgepolstert wirkt.

    Dehydrierte Haut braucht Feuchtigkeit. Typischerweise zB. etwas wässriges oder geliges mit bspw. Hyaluron. Ein extra Toner, oder ein leichtes Feuchtigkeitsgel wären eine Möglichkeit.

    Edit: hab mir mal schnell die Incis angeguckt. Das Concentrate von Miri basiert in erster Linie auf Aloe Vera. Scheint dann wohl nicht so sein Ding zu sein, wenn auch andere Aloe Vera Sachen dir nix bringen.

    Die Ampullen von Aldi basieren auf Glyzerin und Hyaluron. Dann biste vllt. der Glyzerin-Typ, was Feuchtigkeit angeht.

    Nochmal edit: ich würde es vllt. mal mit diesem Serum von Isana probieren, das auch auf Glyzerin und etwas Hya basiert. Kostet nicht die Welt und sollte das halbwegs gut funktionieren, wüsstest du, in welche ungefähre Richtung du bei Feuchtigkeit gehen musst:

    https://www.rossmann.de/de/pflege-un.../4305615481678

  19. #3019
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.137

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Danke für eure Antworten.

    Ich denke auch, dass es mir an Feuchtigkeit fehlt. Ich habe wie empfohlen die INCIS von Feuchtigkeitskick von Lacura gegoogelt und ähnlich in der Zusammensetzung ist etwas von La Mer, das habe ich mir jetzt einfach mal bestellt.

    Jasminbluete, das von dir verlinkte Serum hatte ich mal, war aber auch wieder zu wenig. Das einzige was neben den Feuchtigkeitskick-Ampullen halbwegs geht ist dieses hier von Rossmann:
    https://www.rossmann.de/de/pflege-un.../4305615683058
    Aber halt leider auch nicht so zu 100%…

    Ich habe tatsächlich Neurodermitis, aber schon seit Jahren keine Schübe mehr.

    Reinigen tue ich nur abends mit einem feuchtigkeitsspendenden Waschgel von Cerave.

  20. #3020
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    8.198

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    ChocolateCrush: pflegst du zufällig silikon- und mineralölfrei? Nicht, dass ich da jemanden überreden möchte, wenn man das bspw. aus Umweltgründen nicht möchte. Allerdings bieten diese Incis halt das nötige Rückhaltevermögen, falls die Haut temporär oder auch dauerhaft (zB. aufgrund von Hauterkrankung) nicht in der Lage ist, die Feuchtigkeit selbst in der Haut zu halten.

    Öle sind dafür nur bedingt geeignet. Ihre teilweise schwere Haptik täuscht eine höhere Okklusion vor, als sie wirklich haben. Zum Vergleich: mit Ölen kann man eine Okklusion von ca. 20% erreichen, mit Vaseline bis zu 85%

  21. #3021
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.137

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Also auf mineralölfrei kann ich dir nicht mal eine Antwort geben, das weiß ich nicht. Könnte aber gut hinkommen.

    Auf Silikone verzichte ich bewusst. Ich bin leider ein absoluter Gesichtsschwitzer und ich hasse es, wenn dann dieser Film auf der Haut liegt und meine Haut gefühlt nicht mehr atmen kann und ich dann schwitze, obwohl es keinen Grund zum Schwitzen gibt.

    Hättest du denn eine Empfehlung für mich?

  22. #3022
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    8.198

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Wenn du es tagsüber nicht leiden kannst, wäre vllt. über Nacht eine Möglichkeit? Du könntest es einfach mal mit einer ganz dünnen Schicht Vaseline oder Aquaphor als letzten Schritt über deine übliche Pflege probieren.

  23. #3023
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.137

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    An Vaseline traue ich mich irgendwie nicht ran…

    Ich habe aber gestern Abend in meinem Gedächtnis gekramt und habe mich daran erinnert, dass ich vor 15 Jahren mal von Lancome die Nutrix Gesichtscreme hatte. Wenn ich mir die Inhaltsstoffe so anschaue, dürfte das doch eine Alternative sein!?

    Die habe ich damals ganz gut vertragen, aber die Rezeptur wurde wohl verändert.

  24. #3024
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    8.198

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Wenn du die damals gut vertragen hast, könnte man es natürlich probieren. Allerdings sind 15 Jahre eine lange Zeit. In der Zeit dürfte sich deine Haut, wie eben auch die Rezeptur stark verändert haben. Interessant, dass du ausgerechnet Lancome gut vertragen hast. Mit Silikonen per se hast du dann vermutlich keine Probleme, L'Oreal hat daran noch nie sonderlich gespart.

    Was mir noch eingefallen ist: hast du das Gefühl, nur die oberste Hautschicht würde was von der Pflege abbekommen und nichts dränge wirklich in die Haut ein? Etwas überspitzt ausgedrückt: wie wenn man Hornhaut eincremt, und die zwar kurzfristig weicher wird dadurch, aber gar nichts wirklich zur Haut unter der Hornhaut vordringt?

    Peelst du? Weil wenn nicht, könnte das noch eine Möglichkeit sein. Muss ja nicht gleich ein chemisches Leave-on sein, ein netter Enzympeelingreiniger 1-2x Woche wäre vllt. eine gute Option, das mal auszuprobieren. Es gibt hier auch einen extra Thread dazu, da findet man viele Empfehlungen.

  25. #3025
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.137

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Ja, du hast recht, damals war ich 20, wenn nicht sogar noch jünger. In der Zeit hat sich viel verändert.

    Ja, ich habe das Gefühl, dass es nicht eindringt. Das Serum ist quasi sofort weg, aber ich merke keinen Unterschied. Und die Creme liegt einfach oben auf der Haut.

    Peelen tue ich so alle 2-4 Wochen mal mit einem mechanischem Peeling.

  26. #3026
    Beautyjunkie Avatar von jasminbluete
    Registriert seit
    26.03.2018
    Beiträge
    8.198

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Da könnte der Hund evtl. begraben liegen, dass die Hornschicht deiner Haut quasi deine Pflege frisst und sie deshalb gar nicht "durchkommt".

    Mechanische Peelings sind i.d.R. sehr aggressiv und reizen die Haut, u.a. weil sie kleinste Mikrorisse verursachen. Vermutlich der Grund, warum du sie nicht öfter benutzt?

    Falls dir chemische Peelings nicht geheuer sein sollten, würde ich es wirklich mal mit so einem Enzymreiniger probieren. Meist sind das Pulver, die man mit etwas Wasser aufschäumt.

    Edit: hier der Link zum Enzymreiniger Thread:

    https://www.beautyjunkies.de/forum/t...ht-Hilfe/page7

  27. #3027
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.137

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Danke für deine Hilfe und die Zeit, die du dir genommen hast!
    Ich probiere mal und melde mich dann auf jeden Fall nochmal.

  28. #3028
    Forenkönigin
    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    4.615

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Ich würde mal die Gebhardt Creme weglassen. Ich habe schon öfter gelesen, dass die Haut unter diesen Cremes zunehmend austrocknen kann. Viele kommen mit diesen Cremes nicht dauerhaft zurecht.

  29. #3029
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.137

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Ich habe zeitweise eine andere genommen, aber es wurde auch nicht besser. Bin eher wieder zurück, weil die noch halbwegs die besten Ergebnisse hat.

  30. #3030
    Experte Avatar von Tara02
    Registriert seit
    02.05.2018
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    783

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    @ChocolateCrush, ich kann dir das 2-Phasen Serum von Börlind empfehlen. Es basiert auf Algen. Hab ich schon öfter nachgekauft und trage es öfter zuerst unter der Creme auf. Es ist sehr ausgiebig und günstiger als alle Ampullen. Ich habe trockene Fetthaut - da zieht auch nicht alles ein und ich wechsle halt gerne meine Cremes.

    https://www.parfumdreams.de/ANNEMARI...dex_71558.aspx

    Vielleicht magst du dir auch mal die Peelingprodukte ansehen:

    https://www.parfumdreams.de/ANNEMARI...pflege/PEELING

  31. #3031
    Allwissend Avatar von ChocolateCrush
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    1.137

    AW: Cremen und Pflegen | Kurze Frage - Kurze Antwort

    Das klingt sehr gut, danke für den Tip! Heute kamen die Produkte von La Mer an, die probiere ich erstmal und bestelle dann mal das von Annemarie Börlind.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.