Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 162 von 162 ErsteErste ... 62112142152160161162
Ergebnis 6.441 bis 6.480
  1. #6441
    nicht ganz normal... Avatar von noreia
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    673
    Meine Laune...
    Sleepy

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    könnt ich mir gut zu einem geflochtenen Dutt oder Chinesen relativ tief im Nacken vorstellen


  2. #6442
    Inventar Avatar von kasssandra
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    1.743
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    @abendsternchen: süße blume außerdem!

    @nachtigall: ich dachte auch lange zeit, dass chinesisch heißt zwei geflochtene zöpfe gegengleich um einen stab zu schlingen. bis ich dann irgendwann draufkam dass es anscheinend nur heißt, eine oder mehrere strähnen (geflochten oder nicht) um einen stab zu schlingen, der unter der basis eines pferdeschwanzes hindurchgeschoben wird.
    du siehst zB in meinem TB einen sog. one-strand-chinese-bun.
    probier den doch einmal aus bitte, sieht sicher bombastisch aus mit deiner fülle. die frage ist nur, ob du einen stab hast, der lang genug ist - denk aber schon, du hast ja genug auswahl
    HAARTYP: 2bMii-iii - SSS: 84cm 4/2014 (83cm 2/2011 - 88cm 7/2011 - 80cm 8/2011 - 86cm 1/2012 - 80cm 1/2012 - 87cm 7/2012 - 85cm 8/2012 - 96cm 3/2013 - 95cm 3/2013 - 99,5cm 6/2013 - 71cm 6/2013) - 9,1cm ZU - 5cm Spitzenumfang - Rauszüchterin seit 10.5.2011

  3. #6443
    Schattenpflanze Avatar von Nachtigall
    Registriert seit
    04.03.2010
    Ort
    Goldener Grund
    Beiträge
    2.352
    Meine Laune...
    Tired

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    kasssandra, ich habs heute Morgen mal probiert, aber es war nicht sehr von Erfolg gekrönt. Bei einem One-Strand-Chinese-Bun ist mein Problem, dass ich den Zopf grad so einmal in der 8 rumkriege - sieht auch arg knubbelig aus, weil der Zopf so starr ist - und das Zopfende nicht richtig unter die Duttbasis gesteckt bekomme - da bräuchte ich etliche Scroos, um es zum Halten zu bekommen.
    Den geflochtenen Zopf zum LWB dutten geht irgendwie besser und sieht auch harmonischer aus.
    2b M ii, 11.2016: 119cm S³(2. goldener Schnitt), Knie: 127cm S³, Rauszüchterin seit April 2011
    BLOG

  4. #6444
    Frisuren-Junkie Avatar von pe
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Danke für den Tipp mit dem holländischen Braid. Hat super geklappt. Da kann ich ja jetzt täglich für meinen eigenen Holländer üben.

    Ich bin heute mit dem EveryDayBun unterwegs, der hier mal verlinkt wurde. Der ist einfach super für mein Feenhaar …
    SSS seit 04/2011: 54 56 58 60 62 64 (BSL) 66 68 70 (Midback) 72 74 76 (Taille)
    [Hell- bis mittelaschbraun (NHF), 2cMi–ii, ZU: 6 cm, Spitzenumfang: <2 cm]
    Vom Feenhaar zur Haarpracht

  5. #6445
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.750

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    @kasssandra:

  6. #6446
    Inventar Avatar von kasssandra
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    1.743
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    @nachtigall: schade habs aber ja eh befürchtet. bei mir gings grad noch so und hat mit ich glaub 1 oder 2 scroos gehalten.
    solltest du also doch noch irgendwann ein stück abschneiden dann probiers einfach wieder. dieser bun gefällt mir nämlich sooo gut! das sind die wenigen momente, in den ich traurig bin über meine aktuelle haarlänge.
    HAARTYP: 2bMii-iii - SSS: 84cm 4/2014 (83cm 2/2011 - 88cm 7/2011 - 80cm 8/2011 - 86cm 1/2012 - 80cm 1/2012 - 87cm 7/2012 - 85cm 8/2012 - 96cm 3/2013 - 95cm 3/2013 - 99,5cm 6/2013 - 71cm 6/2013) - 9,1cm ZU - 5cm Spitzenumfang - Rauszüchterin seit 10.5.2011

  7. #6447
    BJ-Einsteiger Avatar von Jeany107
    Registriert seit
    29.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    141
    Meine Laune...
    Cynical

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    1185501_544214038967251_1077418287_n.jpg

    Mein Cinnamon für heute :)
    Irgendwo zwischen Versager und Superstar.

  8. #6448
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    36.754
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Ich trage zur Zeit einen einfachen Zopf, aber mit meinem geilen Nietenhaarband.




    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.
    Mein YouTube Channel mit allerlei Klüngel
    Mein Instagram

  9. #6449
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.750

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Sieht gefährlich aus und -ich hoffe, die Banane hat geschmeckt

  10. #6450
    Hirnfurzgelaber Avatar von Herzfabrik
    Registriert seit
    12.10.2012
    Ort
    Endstation Eden
    Beiträge
    36.754
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt


    Dankeschön und ja die Banane hat geschmeckt (sieht man die wirklich)?
    Bei mir kann man vom Boden essen, überall liegt was rum.
    Mein YouTube Channel mit allerlei Klüngel
    Mein Instagram

  11. #6451
    Fortgeschritten Avatar von Arynaja
    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    282

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Ja, sie ist auf dem linken Bild zu sehen.

  12. #6452
    BJ-Einsteiger Avatar von Jeany107
    Registriert seit
    29.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    141
    Meine Laune...
    Cynical

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Hihi, als ich die Bilder gesehen habe musste ich auch erstmal auf Grund der Banane schmunzeln :)

    IMG_2395.jpg
    Infinity Bun.
    Leider stehen ein paar Stufen raus, die werde ich gleich noch mit Aloe Vera Gel "fest tackern"
    Irgendwo zwischen Versager und Superstar.

  13. #6453
    kontext
    Besucher

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Oh, wie ging der Infinity nochmal? Muss ich gleich mal nachschlagen. Kontexta Unkreativa haben wieder nur einen lockeren LWB, über die ganze Außenschlaufe gesteckt - Sinn des Fotos war eigentlich der Haarschmuck (Skydesign@Etsy):



    (Nachtigall, )

  14. #6454
    Pignus amoris habes Avatar von erdbeerhasi
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    14.654

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    @ Kontext

    ich wnschte mein LWB würd mal so fluffig aussehen sehr hübscher Schmuck

    gibts eigentlich irgendwo mal ein gutes Video für den LWB? Ich mach mir da immer Knoten in die Finger
    *Bruderlos*

  15. #6455
    Fortgeschritten Avatar von Inkalee
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    145
    Meine Laune...
    Sleepy

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Meine neue Haarforke in nem einfachen Cinnamon vor die Tür geführt:


    Seite 2:


    und von vorne/seite sah das Ganze so aus:
    Rauszüchterin seit 03.2011 // SSS: 87 cm // Ziel1: BSL (67cm) erreicht 01.13 // Ziel2: Taille (75cm) erreicht 12.13

  16. #6456
    BJ-Einsteiger Avatar von Jeany107
    Registriert seit
    29.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    141
    Meine Laune...
    Cynical

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Omg, diese Sommersprossen!
    Irgendwo zwischen Versager und Superstar.

  17. #6457
    Inventar Avatar von kasssandra
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    1.743
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    @kontext: da werd ich glatt wehmütig! stufen, wachst! (ich meine meine)

    @hasi: ich mag ihre anleitungen am liebsten - nicht nur die für den LWB

    @inkalee: ja klar, ganz einfacher cinnamon. nur ein klitzekleines, simples akzentzöpfchen hat sich noch dazugeschummelt...
    seeehr hübsch! (frisurenteil 1, frisurenteil 2, das gesamtwerk, die NHF, sommersprossen und näschen auch)
    ich wollt immer schon einmal wissen, wie ein cinnamon nur mit forke oder stab hält, verrätst dus mir?
    HAARTYP: 2bMii-iii - SSS: 84cm 4/2014 (83cm 2/2011 - 88cm 7/2011 - 80cm 8/2011 - 86cm 1/2012 - 80cm 1/2012 - 87cm 7/2012 - 85cm 8/2012 - 96cm 3/2013 - 95cm 3/2013 - 99,5cm 6/2013 - 71cm 6/2013) - 9,1cm ZU - 5cm Spitzenumfang - Rauszüchterin seit 10.5.2011

  18. #6458
    Pignus amoris habes Avatar von erdbeerhasi
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    14.654

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    danke Kassandra schau ich mir gleich mal an
    *Bruderlos*

  19. #6459
    Frisuren-Junkie Avatar von pe
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Wieder mal alle wunderschön!

    Müsste ich wählen, würde ich mir wohl gerne Inkalees Frisur auf den Kopf zaubern.
    Der Cinnamon ist bei mir trotz BSL bisher zu mickrig.
    Ich probier's gleich noch mal aus … *grummel*
    SSS seit 04/2011: 54 56 58 60 62 64 (BSL) 66 68 70 (Midback) 72 74 76 (Taille)
    [Hell- bis mittelaschbraun (NHF), 2cMi–ii, ZU: 6 cm, Spitzenumfang: <2 cm]
    Vom Feenhaar zur Haarpracht

  20. #6460
    Fortgeschritten Avatar von Inkalee
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    145
    Meine Laune...
    Sleepy

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    ²Jeany107: Dabei sind sie mittlerweile schon wieder verblasst im Gegensatz zu den Sommerwochen :D

    ²kassandra: Dankeschön :) Eigentlich dreh ich meine Haare nur einfach zu nem Cinnamon (gegen den Uhrzeigersinn), dreh dann wieder ein kleines Stück zurück und stech die Forke ein. Mit der nehme ich dann auch Haare von der Kopfhaut auf und dann hält das ganze bombenfest den ganzen Tag ;)
    Haartraumfrisuren hat da auch ne Videoanleitung für: http://www.youtube.com/watch?v=72Oduleoi2I Und bei mir klappt das auch mit halb so viel Länge und Dicke wie ihre Haare xD
    Rauszüchterin seit 03.2011 // SSS: 87 cm // Ziel1: BSL (67cm) erreicht 01.13 // Ziel2: Taille (75cm) erreicht 12.13

  21. #6461
    Frisuren-Junkie Avatar von pe
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Danke für den Link, Inkalee.
    Das hält wirklich gut. Und sieht gar nicht mal so mickrig aus wie ich befürchtet hatte. Den gibt's bei mir jetzt bestimmt auch hin und wieder mal.
    SSS seit 04/2011: 54 56 58 60 62 64 (BSL) 66 68 70 (Midback) 72 74 76 (Taille)
    [Hell- bis mittelaschbraun (NHF), 2cMi–ii, ZU: 6 cm, Spitzenumfang: <2 cm]
    Vom Feenhaar zur Haarpracht

  22. #6462
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.056

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Zitat Zitat von kontext Beitrag anzeigen
    Oh, wie ging der Infinity nochmal? Muss ich gleich mal nachschlagen. Kontexta Unkreativa haben wieder nur einen lockeren LWB, über die ganze Außenschlaufe gesteckt - Sinn des Fotos war eigentlich der Haarschmuck (Skydesign@Etsy):



    (Nachtigall, )
    So tief im Nacken finde ich den LWB am allerschönsten. Hält bei mir nur ziemlich schlecht. kontext, hält er bei dir? Wenn ja - verrätst du den Trick?
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  23. #6463
    kontext
    Besucher

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Danke Mh.. der LWB zurrt sich natürlich umso fester, je enger man die Außenschlaufe anlegt, v.a. wenn man klassisch nur durch die Basis fädelt. Der im Bild wurde durch den kompletten Bun quergefädelt, damit die Zinkenlängen nicht so herausschauen, und ist daher etwas lockerer, hielt aber über das Inkaleeschen Gewackel ganz gut. Ich wickel ihn allgemein meist so wie diese Damen namens Katie ohne die Nummer mit dem Daumen, da ist dann schon viel Spannung drauf.

    Inkalee, toller Bun und auch ein schönes Löwenzahnthema für die Forke, passt sehr gut zu deiner Haarfarbe Die gezopfte Seitenpartie muss ich auch mal üben, ich bin damit so ungeschickt und ungeduldig.

    Ich habe heute etwas Neues gelernt:



    ... wobei etwas mehr Länge (und Übung) hier sicher nicht schaden kann. Das ... soll ein Kelte sein, ich hoffe ich habs richtig gemacht.

    Edit: Kasssandra, danke für den Link zu HaartraumsClips, die kannte ich noch nicht Was für ein Schopf!

  24. #6464
    Frisuren-Junkie Avatar von pe
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt


    Nee, der Cinnamon geht doch gar nicht an mir. Ich sag nur: mickrig! Muss gestern ein Glücksgriff gewesen sein …

    Also habe ich rumprobiert, war frustriert, habe diverse Volumen-versprechende Dutts probiert, um am Ende dann doch in meine Haarteil-Kiste zu greifen.


    Jetzt ist es ein Cinnamon-ähnlicher Dutt geworden. Mit dem Scrunchie (So eines: Nummer 512) ging das nicht ordentlicher. Gefällt mir aber ganz gut. Abgesehen von der falschen Farbe (muss endlich mal die passendere Farbe nachordern) und dem sichtbaren Haargummi.

    Faszinierend, wie anders es sich auf einmal anfühlt "mehr Haar" auf dem Kopf zu haben … Ich glaube, wenn das alles Eigenhaar sein soll, brauch' ich Haare bis zum Po.

    SSS seit 04/2011: 54 56 58 60 62 64 (BSL) 66 68 70 (Midback) 72 74 76 (Taille)
    [Hell- bis mittelaschbraun (NHF), 2cMi–ii, ZU: 6 cm, Spitzenumfang: <2 cm]
    Vom Feenhaar zur Haarpracht

  25. #6465
    kontext
    Besucher

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Hach, wunderschön! Pe, ich werde mit Cinnamons pur auch überhaupt nicht warm. Wird nur ein klitzekleiner, unförmiger Rottenmeierknödel...
    Deinen Dutt finde ich sehr sehr gelungen! Ich kann so auch nicht erkennen, dass ein kleiner Pimp eingebaut ist - so ein Ding hatte ich auch mal Und warum auch nicht?

  26. #6466
    Experte Avatar von Licia
    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    537

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Ooh hier ist ja mal wieder richtig was los :)
    Ich hab auch den LWB wieder für mich entdeckt, mit meiner neuen, super schlichten Forke:

    Ich finde mein Hinterkopf sieht dem von Kontext immer ähnlicher ^^

    Haartraumfrisuren ist von Nessa aus dem LHN, hier ist der Link zu ihrer Webseite: Klick
    Da kann man auch immer schönen Haarschmuck bewundern!

  27. #6467
    Inventar Avatar von kasssandra
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    1.743
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    pe, licia, kontext -

    @licia: du hast recht

    @kontext: danke auch für die blumen aus deinem tb ich finde dein wunderschöner rosebun fehlt hier noch?!
    HAARTYP: 2bMii-iii - SSS: 84cm 4/2014 (83cm 2/2011 - 88cm 7/2011 - 80cm 8/2011 - 86cm 1/2012 - 80cm 1/2012 - 87cm 7/2012 - 85cm 8/2012 - 96cm 3/2013 - 95cm 3/2013 - 99,5cm 6/2013 - 71cm 6/2013) - 9,1cm ZU - 5cm Spitzenumfang - Rauszüchterin seit 10.5.2011

  28. #6468
    kontext
    Besucher

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Den/das Haartraumblog habe ich auch schon bewundert. ("Flechtwerk" ist eine herzallerliebste Idee ;))
    Ich würde das schon unterstützen wollen, wenn mein Hinterkopf deinem ähnlicher würde, Licia
    Die schlichter gehaltene Forke gefällt mir übrigens auch sehr gut. :)

    Kasssandra Danke für den Besuch :)
    Stimmt, den Rosebun könnte ich noch zeigen, ehe mich der Frisurenmut wieder verlässt - ich habe in der Zwischenzeit Fünfer geübt, aber Himmel ist das alles.. komplex. So langsam habe ich eine Fingerhaltung drauf, gar das Umgreifen klappt und ich weiß theoretisch auch wohin ich dann mit welcher Strähne will, nur bringe ich es dann nicht mehr fertig mit umgedrehten Händen weiterzuflechten. Gosh

    Wie hast du dir das eigentlich alles so schnell angeeignet?


  29. #6469
    Fortgeschritten Avatar von Maxi63
    Registriert seit
    09.03.2013
    Ort
    Franken
    Beiträge
    228
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Huch, da ist man mal ein paar Tage weg... Hammerfrisuren sind hier wieder dabei

    @Hörnchen
    Sorry für die verspätete Antwort.
    Den geflochtenen Chinesen mache ich immer mit 2 Zöpfen.

    Und hier noch ein Bild von meinem "Cinnamon-8"



    Ich nenne ihn so, weil er aus einem Half Up Cinnamon mit umwickelten Figure-8 aus den restlichen Längen besteht

  30. #6470
    Frisuren-Junkie Avatar von pe
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    kontext, dein Rosebun haut mich um! Wunderschön!

    Ich heute wie immer mit Everyday Bun unterwegs. Der geht einfach schön schnell und pimpt mein Haarvolumen so schön.

    Gerade habe ich eine Erkältungswelle hinter mir und das gab ziemliche Probleme beim Tuch-Tragen. Trotz Dutt haben sich meine Nackenhaare total verknotet … egal ob beim Nachtdutt oder tagsüber …
    Wie kann ich das Problem beim nächsten Mal minimieren?
    SSS seit 04/2011: 54 56 58 60 62 64 (BSL) 66 68 70 (Midback) 72 74 76 (Taille)
    [Hell- bis mittelaschbraun (NHF), 2cMi–ii, ZU: 6 cm, Spitzenumfang: <2 cm]
    Vom Feenhaar zur Haarpracht

  31. #6471
    Experte Avatar von pur
    Registriert seit
    13.07.2008
    Beiträge
    556
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    @Licia

    OMG - die Haare von Nessa - unfaßbar

    LG
    pur
    Man sieht nur mit den Kerzen gut, das Wesentliche ist im Dunkeln unsichtbar.

  32. #6472
    Fortgeschritten Avatar von Inkalee
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    145
    Meine Laune...
    Sleepy

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    oh, wunderschön, kontext! Der Rosebun ist auch ne Frisur, die ich echt gerne trage. Sieht immer so edel aus und ist einfach gemacht ^^
    Rauszüchterin seit 03.2011 // SSS: 87 cm // Ziel1: BSL (67cm) erreicht 01.13 // Ziel2: Taille (75cm) erreicht 12.13

  33. #6473
    kontext
    Besucher

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Danke pe und Inkalee!

    Maxi, klasse! Es sieht fast aus wie ein Notenschlüssel Wie lang sind deine Haare denn, damit das hinhaut?

  34. #6474
    Inventar Avatar von kasssandra
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    1.743
    Meine Laune...
    Cheerful

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    @maxi: superschön! hab ich noch nie zuvor gesehen diese kombi!

    @kontext: falls du mich gemeint hast: ich kann leider weder vierer noch fünfer, wie kommst du auf so eine absurde idee?
    HAARTYP: 2bMii-iii - SSS: 84cm 4/2014 (83cm 2/2011 - 88cm 7/2011 - 80cm 8/2011 - 86cm 1/2012 - 80cm 1/2012 - 87cm 7/2012 - 85cm 8/2012 - 96cm 3/2013 - 95cm 3/2013 - 99,5cm 6/2013 - 71cm 6/2013) - 9,1cm ZU - 5cm Spitzenumfang - Rauszüchterin seit 10.5.2011

  35. #6475
    Fortgeschritten Avatar von Maxi63
    Registriert seit
    09.03.2013
    Ort
    Franken
    Beiträge
    228
    Meine Laune...
    Amused

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Danke So lang sind die noch garnicht - im Moment 74cm nach SSS.

  36. #6476
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.739
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Hallo liebe Hochsteckerinnen

    Ich bin hier bisher nur stille Mitleserin und bewundere eure schönen Frisuren. Jetzt trau ich mich seit kurzem auch ein bisschen mehr und hab mir entsprechendes Zubehör gekauft. Fotos hab ich leider noch nicht...

    Heute hab ich nen messy Gibson Tuck, mit den Haarspitzen draußen, und bräuchte mal einen Rat. Und zwar läuft der Haarbüschel, den man da reinstopft, bei mir immer Gefahr, am Nacken "durchzufallen". Mach ich was falsch? Mein Gibson Tuck ist nicht super tief, sondern eben "normal". Allerdings hab ich fast glatte Haare (nur hier und da leichte Wellen) und eine ziemlich gesunde, glatte "Mikrostruktur", sprich: meine Haare rutschen an sich leicht aus Gummis, Klammern & Co raus.

  37. #6477
    Frisuren-Junkie Avatar von pe
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Hallo Cherrymuffin! Schön, dass du dich an ein paar Frisuren rantraust.

    Beim GT passiert mir das auch häufiger. Versuch mal anstatt eines Pferdeschwanzes eine nicht ganz durchgezogene Pferdeschwanzschlaufe reinzustopfen. Das hilft bei mir meistens …
    SSS seit 04/2011: 54 56 58 60 62 64 (BSL) 66 68 70 (Midback) 72 74 76 (Taille)
    [Hell- bis mittelaschbraun (NHF), 2cMi–ii, ZU: 6 cm, Spitzenumfang: <2 cm]
    Vom Feenhaar zur Haarpracht

  38. #6478
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.739
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Hab ich schon, anders ginge es gar nicht, weil ich so dicke Haare hab. Bei mir kommt zu der Rutschigkeit noch dazu, dass meine Längen/Spitzen der Deckhaare heller sind als die Längen/Spitzen der "Unterwolle". Also heut hält es halbwegs, aber meist fällt oder beult es eben nach unten durch.

  39. #6479
    Frisuren-Junkie Avatar von pe
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.519

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Hm, dann vielleicht einfach mal durchprobieren, ob es an einem anderen Tag im Waschrhythmus besser klappt …
    Mit meinem Feenhaar reicht das meist mit der Schlaufe.
    SSS seit 04/2011: 54 56 58 60 62 64 (BSL) 66 68 70 (Midback) 72 74 76 (Taille)
    [Hell- bis mittelaschbraun (NHF), 2cMi–ii, ZU: 6 cm, Spitzenumfang: <2 cm]
    Vom Feenhaar zur Haarpracht

  40. #6480
    Inventar Avatar von Cherrymuffin
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    im Grünen :)
    Beiträge
    1.739
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Tägliches Hochsteck-/Flechtprojekt

    Ich hätt auch gern weniger bzw. weniger dicke Haare... Die wachsen nämlich nicht nur dort wie wild, wo ich das gern hätte


    Mein Waschrhythmus beinhaltet 2 Tage, demnach probier ichs das nächste mal am 2. Tag. Danke für den Tipp

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.