Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 135 ErsteErste 12345132353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120
  1. #81
    Besucher

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Ich denke, das Seidenprotein ist Verschwendung bei PHF, außerdem ist ja Henna ansich schon eine Proteinkur.
    Wenn die Haare nach Henna zu stohig-trocken sind, dann fehlt ihnen eher Feuchtigkeit und dann noch Fett, um die Feuchtigkeit einzuschließen.
    Ich würde in die Logona oder Sante-Farben nichts weiter an Pflege mit reinpacken, denke, das ist so schon ausgeklügelt. Lieber danach noch kuren.
    Candy

  2. #82
    Prokrastinierer Avatar von Thurisaz
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.180
    Meine Laune...
    Busy

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Ich starte wieder einen Versuch mit schwarzem Henna um meinen Nachwuchs abzudunkeln

    Hab die Haare gewaschen, mit einem Lavera-Shampoo und in der Zwischenzeit sehr starken Schwarztee zubereitet. Ich verwende heute die PHF von Sante - Farbton schwarz. Hab eine grosszügige Prise Salz mitreingemischt, um das enthaltene Indigo zu unterstützen

    Die Haare hab ich ein bisschen trocknen lassen damits nicht so stark tropft. Nach dem Auftragen hab ich noch ein bisschen mit dem Föhn nachgeholfen damits schön warm wird...
    Die warme Hennapampe hab ich seit 5 Minuten am Kopf, werde sie 2-3 Stunden einwirken lassen, je nachdem wie lange ich durchhalte, mit dem Gewicht am Kopf

    Falls es doch nicht so dunkel wird wie gewünscht mach ich morgen nochmal einen Durchgang mit dem Henna/Indigo vom Müller (hab heut gerade noch die letzte Packung erwischt!)

    Hab ganz vergessen wieviel Spass das Henna-Gepansche macht

  3. #83
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Also, ich hab auch Pampe auf dem Kopf. 3 Päckchen Sante schwarz mit schwarzem Tee (8 Beutel auf 200 ml Wasser(, 1 TL Natron, 1 Ei und jeweils 12 Tropfen ÄÖ Lavendel und Rosmarin.

    So richtig Spaß macht mir das Gematsche und das Geputze hinterher nich...

    Nachher gönne ich mir dann die Logona Nachbehandlung 15 min und die Logona Jojoba Kur, damits nicht zu trocken wird.

    LG, Lina

  4. #84
    Prokrastinierer Avatar von Thurisaz
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.180
    Meine Laune...
    Busy

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Und wird bei dir das Sante auch schön schwarz? Bin schon so ungeduldig, möcht wissen ob mein brauner Ansatz wieder schön dunkel ist
    Noch 1 Stunde warten... *zappel*

    Wahrscheinlich find ich das Gepansche das nächste Mal auch gar nicht mehr so lustig

  5. #85
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Ja, ich finde schon, dass das Sante auf dunklen Haare schön schwarz wird. Ich bin ja noch dabei, meine ehemals blondierten, pinken Strähnen anzugleichen.

    Wieviel Packungen hast Du genommen, Thurisaz??

    Bei mir (drei Päckchen) ist das schon ziemlich viel Arbeit. Ich hoffe sehr, dass ich irgendwann nur noch den Ansatz färben muss oder meinen Liebsten dazu überredet bekomme, mir die Pampe aufzutragen.

    Ich hab noch mindestens zwei Stunden vor mir.

    LG, Lina

  6. #86
    Prokrastinierer Avatar von Thurisaz
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.180
    Meine Laune...
    Busy

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Ich hab heute nur 1 Packung genommen weil eigentlich nur der Ansatz zu färben ist, der Rest der Haare ist noch "chemisch-schwarz" (die Menge hat aber trotzdem ausgereicht, hab auch in die Haar längen ein bisschen Henna gegeben bis alles aufgebraucht war)... hab das letzte Mal vor 2 oder 3 Monaten oder so getönt und seitdem nicht mehr...

    Ich würd am liebsten jetzt schon alles auswaschen und nachschaun wie's geworden ist! Ob 2 Stunden Einwirkzeit genug sind? Notfalls kann ich ja morgen nochmal PHFen

  7. #87
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Huhu,

    ich hab's bisher nie länger als 2 h geschafft, weil ich immer soooooooo ungeduldig war. Heute will ich aber länger. Im Hennaforum lassen die das manchmal 6-8 Stunden drauf, auch Indigo.

    Aber Lucrezia schrieb am Anfang dieses Threads mal, das Indigo nur 2-2,5 h überhaupt färbt. Danach entwickelt sich die Farbe nicht weiter.

    Ich suche immer noch nach der perfekten Auftragetechnik...

    Noch 1, 5 h...

    LG, Lina

  8. #88
    Prokrastinierer Avatar von Thurisaz
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.180
    Meine Laune...
    Busy

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Auftragetechnik...ich pansch das mit den Händen einfach drauf *g*

    So ich geh jetzt auswaschen, 2 Stunden sollten reichen, und sonst muss ich halt morgen nochmal ran
    Bin schon so gespannt ob sich farbmässig was getan hat, meine letzten Erfahrungen mit PHF waren eher ernüchternd... aber da hatte ich auch noch nicht soviel Erfahrung dank den vielen PHF-Spezialisten hier im Forum

    Ich wünsch dir noch eine möglichst angenehme Einwirkzeit!

  9. #89
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    bin schon gespannt.

    LG, Lina

  10. #90
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Uuuuuuuuuuund???? Wie isses geworden???

    Ich wasch auch gleich aus! Mein rücken freut sich schon!

    LG, Lina

  11. #91
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    195

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    @Lina: Ne, ich nehm da ganz billiges von Pura-Natura 500g 4,60. Das tut es genauso. Berichtest du mal wie die Nachbehandlung von Logona so ist?

    LG
    Lucrezia

  12. #92
    Prokrastinierer Avatar von Thurisaz
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.180
    Meine Laune...
    Busy

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Lina schrieb:
    Uuuuuuuuuuund???? Wie isses geworden???

    Schööööön is es geworden
    Ein schönes schwarzbraun, danach hab ich die Sante Brilliant Care-Spülung verwendet und sicher eine halbe Stunde einwirken lassen
    Werde am Wochende vielleicht nochmal PHFen, vielleicht wirds ja noch eine Spur dunkler, aber ich bin sehr zufrieden!

    Und wie schauts bei dir aus?

  13. #93
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Also, ich hatte es knapp 3 Stunden drauf, dann ne Viertelstunde die Logona Nachbehandlung und dann fast 2 Stunden die Logona Jojoba Kur. Sie waren dieses Mal schwer schwer trocken, auch nach den Kuren.

    Bis jetzt sieht es sehr schwarz aus!!! Ich entdecke kein braun mehr. Aber die Haare sind noch nass...

    Ich melde mich später noch mal.

    LG, Lina

  14. #94
    Experte Avatar von Merlin
    Registriert seit
    26.03.2004
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    530
    Meine Laune...
    Daring

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    @Lina
    Ich drücke Dir die Daumen, dass es schön schwarz bleibt!


    Liebe Grüße,
    Merlin

  15. #95
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    @Merlin:

    Noch sieht es gut aus, nur ganz wenige, sehr feine dunkelbraune Strähnchen. Aber, wie ich hier gelernt hab: So ist PHF halt!

    @Lucrezia:

    Auf dem Kopf fühlte sich die Nachbehandlung ganz gut an. Aber die Haare waren nach dem Auspülen sehr trocken. Ich hab noch mal ne Kur gemacht. Immer noch sehr trocken. Ich hoffe mal, dass ich die Haare überhaupt aufgekämmt bekomme.

    Jetzt geben wir der Farbe noch etwas Zeit zum Oxidieren. Bin weiter gespannt.

    LG, Lina

    Ach ja,
    @Candy: Was tust Du deinen Haaren denn heute Gutes? Ich find das so interessant.

  16. #96
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    So, letzte Frage für heute...

    @Lucrezia:

    Wie oft färbst du denn eigentlich? Und verblasst das Schwarz irgendwie zwischen den Färbungen bzw. wird es braun?

    Gute Nacht Ihr Lieben,

    Eure Lina

  17. #97
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    195

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    In den Längen wäscht sich das gar nicht mehr aus und verblasst auch nicht. Nur am Ansatz, wo erst einmal gefärbt ist.

    Die Nachbehandlung muß ich unbedingt auchmal ausprobieren, sobald ich sie hier bekommen kann. Leider war sie diese Woche noch nirgends in Sicht.

    Gute Nacht
    Lucrezia

  18. #98
    Sue
    Besucher

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    oh es verblasst nicht in den Längen ?*megadollefreu* mit der chemischen Farbe hatte ich ständig das Problem, das sich das schwarz mit der Zeit in braun verwandelt hat und mir steht dunkelbraun nicht, macht meine Haut irgendwie fahl. Hab meine Haare grad mit Sante velvet rose gewaschen und bin sehr positiv überrascht. Meine Haare sind total weich und waren OHNE SPÜLUNG total easy durchzukämmen. Hätte ich nie gedacht das NK Shampoo sooo gut ist
    Wenn ich mir über die Haare fahr fühlt es sich an wie Seide warte jetzt ganz ungeduldig auf mein Logona Mahagoni damit ich endlich hennan kann

    LG an alle

  19. #99
    Besucher

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Lina, wie wär es mit einem Foto????? *büdde*

    Gestern gab es bei mir erst die übliche Kräuterspülung mit Honig angereichert, dann Henna-Logona-Shampoo, dann Urtekram Aloespülung und als Leave-Inn mein nagelneues Henna-Balsam plus Erst noch ins feuchte Haar, nicht ausgekämmt, als es fast trocken war, noch bißchen mehr Leave-Inn und dann mit meinem Eßstäbchen als Dutt hochgesteckt. Gibt dann so bißchen Schwung am nächsten Tag in meinem superglatten Haar. Ist sehr schön heute, der Henna-Balsam riecht zwar sehr komisch, gar nicht nach NK, eher so, wie wenn meine Oma früher in der Waschküche gewerkelt hat, so noch Kochwäsche halt. Aber man kann sich dran gewöhnen, wenn's schön macht Übertönt leider meinen Rosmarin- und Lavendelduft....

    Ansonsten warte ich noch auf mein Logona-Päckchen mit Tizian und Nachbehandlung, hoffe, das es spätestens bis zum WE da ist, sonst nehm ich halt Mahagony mit Schwarz gemischt, brauche unbedingt mal wieder eine PHF-session

    Wie ist denn die Logona-Nachbehandlung, Erfahrungsberichte bitte.....

    Candy

  20. #100
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Candy, ich hab leider keine Digicam! Aber mit der Farbe bin ich sehr zufrieden diesmal. Hat gut aufgezogen, ob's an den ÄÖ lag?

    Aber meine Haare Sie sind so trocken. Trotz 2 Kuren, Logona Condi, Henna Plus als Leave-In und anschließend wirklich dick Sanoll Haarspitzen Tagescreme... Ob das Natron zuviel war?

    Aber, ich muss sagen, sie fühlen sich dennoch viel kräftiger an. Naja, mit 5 Schichten PHF...

    Zu der Nachbehandlung kann ich noch nicht viel sagen, hatte ja danach noch ne Kur gemacht. Nächstes Mal nehm ich sie aber alleine, dann weiß ich mehr.

    LG, Lina

    Black is beautiful!!!

  21. #101
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Ich wieder,

    so, ich habe mir jetzt mal ein paar Henna Säcke bei Pura Natura bestellt. Lucrezia, hast Du das schwarze auch von denen? Ist das reines Indigo oder Henna plus Indigo? Stand leider nix dabei.

    Nach zwei Tagen Oxidationszeit sind meine Haare wirklich sehr schwarz. Ein paar dunkelbraune Strähnchen sind noch da und an einer Schläfe muss ich noch mal was machen.

    Ich weiss nicht, ob's vielleicht an der Logona Nachbehandlung liegt, aber ich habe das Gefühl, dass es diesmal weniger abfärbt.

    LG, Lina

  22. #102
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Hatte keiner in der Zwischenzeit mehr was zu sagen?

    Also, meine Haare färben wirklich weniger ab dieses Mal. Vielleicht fixiert die Logona Nachbehandlung wirklich die Farbe ein wenig. Ich bin zur Zeit sehr erkältet und habe viel geschwitzt. Selbst da hielt sich das Abfärben in Grenzen.

    In einem arabischen Laden habe ich übrigens Mehandi Henna entdeckt, das von hennaforair. War gar nicht teuer, 3 Euro pro Packung.

    So und ich geh wieder in mein Bett.

    LG, Lina

    @Sue: Sind Deine Sachen angekommen und hast Du schon losgelegt?

  23. #103
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    @Lucrezia:

    Hab ich grad rausgefunden: Malvenkraut und Holunder färben blau. Jetzt stellt sich die Frage: Wie bring ich das aufs Haar??

    LG, Lina

  24. #104
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Ich war eben in der Apotheke, was abholen.

    Da seh ich Tütchen mit Blauholz. Die Apothekerin meinte, das färbe dunkelblau bis violett.

    Ob ich das beim nächsten Mal statt schwarzem Tee verwende?

    Kennt das jemand?

    LG, Lina

  25. #105
    Zottel
    Besucher

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Das blaue Abfärben bei schwarzem Henna ist nicht bei jeder Sorte gleich stark. Ich hatte mal welches von anatura, davon hatte ich noch 2 Wochen einen blauen Nacken.Danach habe ich nur noch das von puranatura verwendet, kommt aber sicher auch auf die Zulieferung, also Qualitätsschwankungen an.

  26. #106
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    @Zottel:

    Womit hast Du denn früher dein Henna angemischt? Du hattest früher mal geschrieben, dass es bei Dir richtig blauschwarz geworden ist. Irgendwelche Geheimtipps für die Schwarzfärber?

    Danke und lg,

    Lina

  27. #107
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    195

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    @Lina: Blauholz wird tatsächlich von manchen Firmen zum Haarefärben verwendet, Culumnatura z.B.. Hab es selber in außer in Fertigmischungen noch nicht ausprobiert. War für mich nie so direkt greifbar und hab da irgendwas im Hinterkopf, von wegen daß es nicht ganz so gesund sein soll. Wenn ich nur wüßte was es genau war? Kann aber auch einfach daher kommen, daß es für Lebensmittel nicht zugelassen ist. Hab vorhin auch nochmal recheriert finde aber nichts dazu. Und wenn es durchaus seriöse Firmen wie Culumnatura verwenden, sollte es schon in Ordnung sein. Werd ich vielleicht doch mal ausprobieren. Was ich in meinem schlauen Färbebuch noch gefunden habe, man soll es mit Tanninhaltigen Pflanzen verwenden. Erlenrinde z.B., Eichenrinde müßte dann auch gehen. Oder auch Amla, auch ein Gallotanninfarbstoff. Ich würde es aber nicht wie einen Tee verwenden, sondern pulverisieren und länger auskochen. Und nicht filtern, sondern den Matsch unter den Brei rühren.

    Gepulverte Holunderbeeren hab ich mal ausprobiert, fand jetzt nicht, daß das was gebracht hat. Aber das mit dem Saft ist eine gute Idee, hab da grade ein altes Tintenrezept gefunden, da muß etwas Weinstein mit dran.

    Bin mir sicher, wir bekommen noch den ultimativen blaustich hin Mir fehlt nur gerade etwas die Zeit für Versuchsreihen. :)

    LG
    Lucrezia

  28. #108
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Hallo Lucrezia,

    schön, dich zu lesen.

    Ich bin momentan ein bisschen krank und hab daher zuviel Zeit. Ich dachte, das Blauholz sei einen Versuch wert. Würdest Du das auch pulverisieren? Reicht dafür eine elektische Kaffemühle? Was anderes hab ich leider nicht. Was an Blauholz nicht ganz so gesund ist, ist der ursprüngliche Farbstoff. Durch Auskochen wandelt der sich aber, und dieser Farbstoff ist nicht schädlich, so hab ich's verstanden. Aber wenn culumnatura das verwendet, wird's ok sein, seh ich auch so.

    Heute bestelle ich in der Apo noch Holunder-Rinde. Die soll richtig tiefschwarz färben. Nur dauert das, wenn die das bestellen. Aber das will ich auf jeden Fall versuchen.

    Mit dem Holundersaft hab ich mir das so vorgestellt. Ich kauf Muttersaft im Bioladen und rühr den mit Agar-Agar zu einer gelartigen Masse. Und dann, noch warm, rauf auf's Haupt und zwei Stunden drin lassen. Wenn das im antiken Rom gefunzt hat, muss es jetzt auch funktionieren, oder?

    Was tut der Weinstein bzgl. der Färbung? Und wo bekommt man das?

    LG, Lina

  29. #109
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    195

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Weinstein gibt es glaube ich bei den Backzutaten? Kann man ja statt Backpulver nehmen. Und was der jetzt genau bewirken soll weiß ich auch nicht so genau.

    Für das Blauholz sollte die Kaffeemühle ausreichend sein.

    Super Idee mit dem Holundergel. :) Ich glaube ich muß mir mal Zeit schaffen.

    Bin gespannt auf deine Berichte.

    LG
    Lucrezia

  30. #110
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Ich will gleich in den Bioladen und den Holundersaft kaufen. Agar-Agar hab ich da. Ich bin zuuuuu neugierig, ich muss das heute noch ausprobieren.

    Bin nur unschlüssig, wieviel Saft ich brauche. Reichen 0,33 l? Oder zwei Mal 0,33 l?

    LG, Lina

  31. #111
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Also, heute Abend habe ich mir Marmelade auf den Kopf geklatscht. Holundersaft hat eine ganz tolle Farbe und hat auch meinen grünen Spüllappen partiell dunkelviolett gefärbt.

    Auf den Haaren hat es leider überhaupt nichts bewirkt, nada. Vielleicht haben die Römerinnen den Saft in die Haare gerieben und dann einfach trocknen lassen?

    Ich hatte die Holunder-Agar-Agar-Marmelade zwei Stunden drauf. Nan sieht null...

    Vielleicht mach ich mir aus dem Rest nen Farbfestiger...

    Lucrezia, das war nix. Vielleicht nehm ich die restliche Flasche nächstes Mal als Flüssigkeit für die PHF...

    LG, Lina

  32. #112
    Inventar Avatar von janne
    Registriert seit
    09.03.2004
    Ort
    nahe München
    Beiträge
    4.294

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Aber Lina, du bist doch nun schwarz und am Ansatz fast schwarz. Wie soll man da was von irgendeiner Farbe sehen ?
    Hollunder - ich weiss nicht, ich glaub das bringt wirklich nix. Auch hier ist bestimmt der pH-Wert wichtig. Ich hab nen dickes Färbebuch, schau nachher mal nach, was dazu drin steht.

    LG

  33. #113
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Hallo Janne,

    aber ich hätte doch soooooooooo gerne einen Blaustich drin. Und dann hab ich das mit dem Holunder und den Römerinnen gelesen.

    Prinzipiell bin ich seeeeeeeeeehr zufrieden mit meinen ge-phf-ten Haaren, aber mir fehlt der Blaustich ein bißchen.

    Nächstes Mal will ich einen Absud von Blauholz noch probieren.

    Aber, ja, guck mal, was dein dickes Buch sagt.

    LG, Lina

  34. #114
    BJ-Einsteiger
    Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    195

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    @Janne: Der blaustich ist doch das spannende beim Schwarzfärben - da kann man schon einen gewissen Ehrgeiz entwickeln Ich laß mich da auch gerade wieder von Lina anstecken.

    @Lina: Schade, daß das nicht funktioniert hat. Das ist das schwierige am Haarefärben im Gegensatz zur Wollfärberei, man kann die ganzen Hilfsmittelchen und Beizen nicht verwenden. Bei Wolle würde das jetzt wahrscheinlich mit Alaun wieder funktionieren.

    Wegen dem Blauholz: Ich glaube ein reiner Absud bringt da nix, du mußt schon das Pulver auf die Haare tun. Aber das würde ich eben vorher gut auskochen, damit viele Farbstoffe freigesetzt werden.

    LG
    Lucrezia

  35. #115
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna / PHF schwarz - brauche Eure Hilfe

    Ohhh Lucrezia,

    ich hatte es fast vergessen, das Pulverisieren, Abkochen und dann in die PHF einrühren...

    Heute kam mein Paketchen von Pura Natura. Mit lauter Henna, in allen Farben.

    Nächste Woche werd ich mir nochmal Sante geben- mit Blauholz. Danach wird gewartet und dann kommt eine Henna rot und anschließend Indigo Behandlung. Danach dann Henna neutral zum Fixieren der Farbe.

    BESTIMMT KANN ICH ABER SO LANGE NICHT WARTEN

    Aber irgendwie sind meine Haare jetzt sehr trocken. Die Sanoll Haarspitzen Tagescreme zieht weg wir nix, und ich tu reichlich in die unteren Längen und die Spitzen...

    Bis jetzt hilft nix...

    LG, Lina

  36. #116
    RavensMistress
    Besucher

    Re: Henna dunkelbraun?

    Wow!

    Soviel wie auf den letzten Seiten hab ich im ganzen (deutschsprachigen) Netz noch nicht über Henna gefunden.

    So kompliziert hatte ich mir das gar nicht vorgestellt.

    Möchte meine Haare mit Henna eigentlich gerne Dunkelbraun färben, was wohl allgemein schwierig wird, weil meine Haare momentan chemisch schon ziemlich dunkel gefärbt sind.

    Mit einem sanften Schwarzton wär ich aber auch zufrieden. Also, hab ich neulich einfach mal schwarzes Henna (das ich eh noch daheim hatte) draufgeklatscht.
    Is auch etwas dunkler geworden, auch die hellen Strähnchen die ich drin hatte.
    Aber am Ansatz seh ich eigentlich keine großen Unterschiede.
    Ist das normal? Oder kommt mir das nur so vor?

    Ich fands auch ziemlich schwer aufzutragen. Is auf meinen trockenen Haaren schnell getrocknet und dann abgebröckelt so dass ichs gar nicht richtig verteilen könnte. Irgendwas mach ich wohl falsch. Hab die Paste nur mit dem Henna, starkem Kaffee und Zitronensaft angerührt.

    Auch wüsst ich gern, od man mit normalem schwarzen Henna (z.B. von Spinnrad) wirkliche Ergebnisse erziehlen kann, oder ob ich zusätzlich Indigo nehmen muss?

    Und ich hab gelesen, dass Henna gefärbte Haare schwer wieder umzufärben sind. Würd mir aber gern hellere Strähnchen reinmachen oder im Sommer generell wieder etwas hellere Haare.
    Wie stehen die Chancen für die Verwirklichung meiner Traumfrisur mit Henna?

    Über eure Anregungen wär ich dankbar!

    LG

  37. #117
    Sue
    Besucher

    Re: Henna dunkelbraun?

    Hi RavensMistress,


    hab vor zwei Tagen auch das erste mal gehennat und bei mir ist es auch ziemlich abgebrökelt, das liegt daran das du es auf die trockenen Haare gegeben hast. Besser ist es das Henna ist ins handtuchtrockene Haar zu schmieren. Ich glaube nicht das du Chancen hast ein, mit Henna, dunkel gefärbtes Haar wieder heller zu bekommen denn dann müsstest du mit Chemie drüber und das vertägt sich (soweit ich weiß) nicht.

    LG

  38. #118
    Besucher

    Re: Henna dunkelbraun?

    Hallo Schwarzfärberinnen,
    war heute beim Müller und habe spontan Henna schwarz mitgenommen; mir war danach
    Außerdem hatte ich das Gehänsel meiner lieben Chefs satt, wegen meinem roten Ansatz!
    Haare sind noch naß, aber soviel seh ich schon, sie sind seehr dunkel
    Wenn das schön wird, hol ich morgen Nachschub und wiederhole das nochmal. War eine ziemlich Sauerei und ging auch nicht so leicht aufzutragen wie Logonapulver, aber egal.
    Werde dann wohl mit Logona Tizian und Indigo nacheinander weitermachen
    Candy

    Okay, meine Haare sind jetzt fast trocken und der Ansatz ist weg; Haare sind schwarz, komplett! Drogerie Müller, ich komme Wehe, jemand schnappt mir bis morgen die beiden letzten schwarzen Henna-Päckchen in Würzburg weg

    [ Geändert von Candy am 17.03.2005 19:08 ]

  39. #119
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna dunkelbraun?

    Ohhhhhhhh Candy,

    wirst Du wieder schwarz??????

    Gell, das mit dem Indigo ist ein Gemetzel, mein Bad sieht danach aus. Wenn Du's noch mal machst, tu unbedingt ein bissel Backpulver rein, ich finde, das bringt was.

    Nimmst Du dann Tizian als Basis, damit das Indigo besser hält oder wechselst Du ab?

    Berichte mal, wenn Deine Haare trocken sind.

    Black is beautiful, Lina

  40. #120
    Inventar Avatar von Lina
    Registriert seit
    11.10.2004
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.774

    Re: Henna dunkelbraun?

    Hab jetzt erst Deine Antwort gelesen! Super! Wie lange hast Du's einwirken lassen?

    Foto???

    LG, Lina

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.