Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 139 ErsteErste ... 23456142454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160

Thema: Curly Girl ?!

  1. #121
    Allwissend Avatar von sunflower123
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.294

    AW: Curly Girl ?!

    was das leinsamengel betrifft: kann ich da auch geschrotete leinsamen dafür nehmen?
    Die wichtigste Stunde in unserem Leben ist immer der gegenwärtige Augenblick,
    der bedeutsamste Mensch ist immer der, der uns gerade gegenüber steht,
    und das notwendigste Werk in unserem Leben ist stets die Liebe.

    - Leo Tolstoi -


  2. #122
    pati
    Besucher

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von sunflower123 Beitrag anzeigen
    was das leinsamengel betrifft: kann ich da auch geschrotete leinsamen dafür nehmen?
    Ich denke schon, aber da wird das mit dem durch den Sieb drücken wahrscheinlich etwas schwieriger aber sonst müsste das funktionieren.

  3. #123
    Inventar Avatar von Cat_Sophie
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    2.347
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Curly Girl ?!

    Mal eine ganz blöde Frage zu meiner "Nichtgenugbündelung" - kann es sein, dass der Handtuchturban dran schuld ist? Ich lass den immer gute 10 Minuten drauf. "zerrupft" das vielleicht zu arg?

  4. #124
    pati
    Besucher

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von Cat_Sophie Beitrag anzeigen
    Mal eine ganz blöde Frage zu meiner "Nichtgenugbündelung" - kann es sein, dass der Handtuchturban dran schuld ist? Ich lass den immer gute 10 Minuten drauf. "zerrupft" das vielleicht zu arg?
    Also wenn ich dieHandtuchwickelmethode mache, bündelt das meine Locken immer besser als ohne aber je nachdem, was ich für ein Leave In benutze, kann es sein das das Handtuch das aufsaugt.

  5. #125
    Inventar Avatar von Cat_Sophie
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    2.347
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Curly Girl ?!

    Ich bekomm die "richtige" Handtuchwickelmethode doch nicht hin (wo war nochmal die Anleitung ), sondern mach einfach einen normalen Turban.

  6. #126
    pati
    Besucher

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von Cat_Sophie Beitrag anzeigen
    Ich bekomm die "richtige" Handtuchwickelmethode doch nicht hin (wo war nochmal die Anleitung ), sondern mach einfach einen normalen Turban.

    Dann könnte es schon an dem Handtuchturban liegen, denn wenn ich die Haare während des eincremes im Handtuchturban lassen, dann sind sie schon ein bischen getrocknet und ich bekomme sie nur mit Leave In schön gebündelt aber das ist ja bei jedem anders.

  7. #127
    Experte Avatar von ~curly~
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    661

    AW: Curly Girl ?!

    ja, das ist bei jedem anders... meine haare sind z.b. nach dem handtuch nicht mehr schön gebündelt.

  8. #128
    Inventar Avatar von Eat 'em
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    1.514

    AW: Curly Girl ?!

    So, ich habe nun folgendes gemacht:

    Haare über Kopf gebürstet, dann etwas Spülung in die Spitzen, ins trockene Haar.
    Dann habe ich die Haare nass gemacht und das 'Spülungs-Wasser' aus den Spitzen in die Hand gewrungen und habs in den Ansatz massiert, dann noch mal ausgespült.
    Dann nochmal etwas Spülung in die kompletten Längen (ohne Ansatz/Kopfhaut).
    Dann wurd alles ausgewaschen.
    Hab dann mit einem Handtuch die Haare etwas getrocknet (nicht gerubbelt, sondern 'ausgedrückt')
    Jetzt habe ich noch etwas (erbsen großer Klecks) Spülung in die Spitzen gemacht und habe nun einen Turban auf dem Kopf.
    Gleich werde ich die Haare noch mal mit dem Handtuch durchkneten und dann Luft trocknen lassen.

    Ich bin gespannt.
    "Die Amsel dämmert im Käfig dahin, der Himmel sucht nach einem tieferen Sinn" (William Blake)

  9. #129
    hellogoodbye
    Besucher

    AW: Curly Girl ?!

    @CatSophie

    Du machst nur einen ganz normalen Turban, oder?! Das Problem kenne ich von mir; wenn ich den zulange oben auf dem Kopf lasse, sind die Locken schon viel zu sehr getrocknet und können nicht mehr richtig in Form fallen. Ich mache das jetzt nur noch, um wirklich die ärgste Nässe aufzufangen und lasse die restliche Zeit an der Luft trocknen.

  10. #130
    Inventar Avatar von Cat_Sophie
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    2.347
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Curly Girl ?!

    Hellogoodbye, ja, nur den normalen.
    Ich glaub, das lass ich ab sofort mal bleiben. Manchmal kommt man echt nicht aufs einfachste Zeug. Vielleicht hätte ich mir hunderte von Euro an Leave-ins und Stylingzeug sparen können

  11. #131
    Inventar Avatar von Eat 'em
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    1.514

    AW: Curly Girl ?!

    Noch feucht:

    "Die Amsel dämmert im Käfig dahin, der Himmel sucht nach einem tieferen Sinn" (William Blake)

  12. #132
    ...schwebt...
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    3.534

    AW: Curly Girl ?!

    @Cat_Sophie
    Bei mir macht früher Turban vs. nun Handtuchwickelmethode WELTEN aus! Weil die Haare eben doch in Lockenform "gedrückt" werden bei letzterem, statt nur ausgewrungen im Turban.
    Probier doch nochmal! Ist gar nicht sooo viel anders, nur das man eben alle Haare auf'm äh, Oberkopf hat und sie sich nicht in einzelne Handtuchwindungen quetschen.

    Und zum Thema Geld sparen: Ich glaub auch, das wichtigste für meine Locken ist nun: Honigrinse, kein Bürsten mehr, nur c/o. Im Endeffekt also um ein wenig Honig teurer, aber um Bürste und Shampoo billiger als zuvor.
    an alle tollen Tipp-Gebenden!! Mit Euch machen Locken Spaß

    EDIT: @ Eat 'em
    Boah, welch Haarlänge! Und die Farbe! Ich komme kaum dazu, auf die Lockenqualität zu achetn.
    Geändert von Freifall (27.06.2008 um 11:49 Uhr)

  13. #133
    Inventar Avatar von Chocolate
    Registriert seit
    03.08.2006
    Ort
    Biele
    Beiträge
    1.827

    AW: Curly Girl ?!

    Hab mal ne Frage.. stand nicht irgendwo das man die Wickelmethode nur so 10min machen sollte? Denn wenn ich die zulange mache werden die Locken auch frizzy...

  14. #134
    Inventar Avatar von Cat_Sophie
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    2.347
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Curly Girl ?!

    Freifall, dann such ich mal noch mal nach der Handtuchwickelmethode ...

  15. #135
    Inventar Avatar von Eat 'em
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    1.514

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von Freifall Beitrag anzeigen

    EDIT: @ Eat 'em
    Boah, welch Haarlänge! Und die Farbe! Ich komme kaum dazu, auf die Lockenqualität zu achetn.

    Danke.
    Locken habe ich eigentlich auch keine.

    Aber meine Wellen werden nun gefördert!
    "Die Amsel dämmert im Käfig dahin, der Himmel sucht nach einem tieferen Sinn" (William Blake)

  16. #136
    Inventar Avatar von Cat_Sophie
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    2.347
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Curly Girl ?!

    Deine Suchanfrage erzielte keine Treffer. Bitte versuche es mit anderen Suchbegriffen.
    Die folgenden Wörter sind sehr allgemein und wurden in der Suchanfrage ignoriert : Handtuchwickelmethode



    Naja, allgemein find ich das jetzt nicht grad, kann mir jemand helfen? Ich steh mit der Forensuche eh auf Kriegsfuß ...

  17. #137
    Inventar
    Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    3.504

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von Cat_Sophie Beitrag anzeigen
    Deine Suchanfrage erzielte keine Treffer. Bitte versuche es mit anderen Suchbegriffen.
    Die folgenden Wörter sind sehr allgemein und wurden in der Suchanfrage ignoriert : Handtuchwickelmethode



    Naja, allgemein find ich das jetzt nicht grad, kann mir jemand helfen? Ich steh mit der Forensuche eh auf Kriegsfuß ...
    Das liegt daran, dass sie gerade überarbeitet wird

  18. #138
    Inventar Avatar von Cat_Sophie
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    2.347
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Curly Girl ?!

    Danke bloodymary, ich dachte schon, ich wäre jetzt total doof

  19. #139
    ...schwebt...
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    3.534

    AW: Curly Girl ?!

    Ah, gut zu wissen.
    Hatte auch schon nach Benutzernamen gesucht, aber das sind bei den Königinnen hier einfach zu viele Einträge.

  20. #140
    Forengöttin Avatar von resi
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    NRÜ --> bei Hannover
    Beiträge
    6.333

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von Eat 'em Beitrag anzeigen
    Hm, nicht oft, allerhöchsten 3 mal in der Woche.

    Eher 1-2mal.
    Je nach dem ob ich eben viel Schwitze, Sport treibe oder ähnliches.

    In den Ferien sicher selten.^^

    Also wenn ich einmal in der Woche dann verdünnt Shampoo benutze, oder verdünnt Conditioner für die Kopfhaut und sonst nur C/O(in den Längen) machen ist das sicher okay, oder?
    Die Routine hört sich gut an.

    Zitat Zitat von Eat 'em Beitrag anzeigen
    So, ich habe nun folgendes gemacht:

    Haare über Kopf gebürstet, dann etwas Spülung in die Spitzen, ins trockene Haar.
    Dann habe ich die Haare nass gemacht und das 'Spülungs-Wasser' aus den Spitzen in die Hand gewrungen und habs in den Ansatz massiert, dann noch mal ausgespült.
    Dann nochmal etwas Spülung in die kompletten Längen (ohne Ansatz/Kopfhaut).
    Dann wurd alles ausgewaschen.
    Hab dann mit einem Handtuch die Haare etwas getrocknet (nicht gerubbelt, sondern 'ausgedrückt')
    Jetzt habe ich noch etwas (erbsen großer Klecks) Spülung in die Spitzen gemacht und habe nun einen Turban auf dem Kopf.
    Gleich werde ich die Haare noch mal mit dem Handtuch durchkneten und dann Luft trocknen lassen.

    Ich bin gespannt.
    Außer das Bürsten ist das richtig so. In dem Buch wird gesagt, dass man nicht bürsten soll, da dies die Locken und Wellen stört. Man kann allerdings beim Waschen, wenn der Condi im Haar ist, mit den Fingern oder einen grobzinkigen Kamm durch die Haare gehen, das teil auch die Locken/Wellen und definiert sie.

    Wow, deine Haare muss ich echt immer bestaunen, wenn ich Fotos sehe. Die sind so gesund und die Farbe ist echt der Hammer.
    Die Wellen sind auf dem Foto auch sehr schön.
    Gruß, Resi *Das Ende vom Kreis*
    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten tausend Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. A. de Saint-Exupéry

  21. #141
    Inventar Avatar von Cat_Sophie
    Registriert seit
    12.12.2005
    Beiträge
    2.347
    Meine Laune...
    Devilish

    AW: Curly Girl ?!

    So, ihr habt es mal wieder geschafft, ich hab mir das Buch bei Amazon bestellt. Mal gespannt, wie lange es dauert bis es da ist.

  22. #142
    Inventar Avatar von Eat 'em
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    1.514

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von resi Beitrag anzeigen
    Außer das Bürsten ist das richtig so. In dem Buch wird gesagt, dass man nicht bürsten soll, da dies die Locken und Wellen stört. Man kann allerdings beim Waschen, wenn der Condi im Haar ist, mit den Fingern oder einen grobzinkigen Kamm durch die Haare gehen, das teil auch die Locken/Wellen und definiert sie.

    Wow, deine Haare muss ich echt immer bestaunen, wenn ich Fotos sehe. Die sind so gesund und die Farbe ist echt der Hammer.
    Die Wellen sind auf dem Foto auch sehr schön.
    Danke.

    Gar nicht bürsten?
    Nicht mals vorm Waschen?
    Ui, das wird hart.aber ich werds versuchen.
    "Die Amsel dämmert im Käfig dahin, der Himmel sucht nach einem tieferen Sinn" (William Blake)

  23. #143
    ...schwebt...
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    3.534

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von Eat 'em Beitrag anzeigen
    Gar nicht bürsten?
    Nicht mals vorm Waschen?
    Ui, das wird hart.aber ich werds versuchen.
    Viiiiel Spülung und geduldige Finger sind das Geheimnis.
    Ich hab' gestern so lang gebraucht, daß ich mir um die Einwirkzeit vom Condi überhaupt keine Sorgen machen musste und MASSEN an Haaren in den Fingern gehabt - die früher in der Bürste gelandet sind, was sich nicht so gruselig angefühlt hat.

  24. #144
    Forengöttin Avatar von resi
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    NRÜ --> bei Hannover
    Beiträge
    6.333

    AW: Curly Girl ?!

    Heute Morgen habe ich mich dazu entschlossen ausnahmsweise einmal nichts mit meinen Haaren zu machen, da sie nach dem aufstehen ganz gut lagen.
    Habe deshalb auch gleich ein Foto gemacht, um euch zu zeigen, wie die Haare nach einer Woche Curly Girl Methoden (und nichts anderes nur diese Routine) jetzt aussehen:



    Die Haarlänge kann man auf dem Bild schlecht erkennen, da das Foto nach vorne ist und die Haare auf den Schulter aufstucken.
    Bin eigentlich sehr zufrieden. Die Haare sind zwar etwas glatter, aber dafür viel definierter und der Frizz ist weg. Bin gespannt wie sich das weiterentwickelt.
    Geändert von resi (27.06.2008 um 12:50 Uhr)
    Gruß, Resi *Das Ende vom Kreis*
    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten tausend Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. A. de Saint-Exupéry

  25. #145
    pati
    Besucher

    AW: Curly Girl ?!

    @resi
    Wow, die Locken sehen toll aus und der Glanz ist traumhaft

  26. #146
    Forengöttin Avatar von resi
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    NRÜ --> bei Hannover
    Beiträge
    6.333

    AW: Curly Girl ?!

    [QUOTE=resi;2946177]Bei mir ginge das auch nicht. Ich muss die Haare alle 3-4 Tage spätestens waschen, da sie dann immer sehr verknotet sind und ich sie nur beim Waschen entwirren kann. Ich könnte sogar das Haarwaschen weiter herauszögern, wenn es darum geht ob die Haare fettig sind oder nicht, aber spätestens nach 4 Tage habe ich nur noch einen "Klumpen" Haare. Daher geht das gar nicht mehr Kämmen - Prinzip für mich auf keinen Fall. [QUOTE]


    Ich zitierte mich mal selbst. Hatte ja schon immer arge kämmprobleme und sogenannte "Nester" in den Haaren. Aber in der ganzen Woche wo ich nicht richtig gekämmt habe und beim Waschen nur leicht mit den Fingern durchs Haar bin hatte ich das Problem echt nicht.
    Ich denke es liegt daran, dass die Haare jeden Tag gewaschen werden (W/O und C/O) und durch den Wasserlauf und den Condi entwirrt werden.

    Heute hole ich mir übrigens einen Termin bei einen Sys-Curl Frisör.
    Möchte etwas Länge lassen und die Haare wieder stufiger schneiden lassen.


    @Pati
    danke schön
    Gruß, Resi *Das Ende vom Kreis*
    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten tausend Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. A. de Saint-Exupéry

  27. #147
    chupete
    Besucher

    AW: Curly Girl ?!

    @Eat´em

    Super tolle Haare....


    @resi

    Wunderschöne Locken

    Hast du in dem Thread schon irgendwo geschrieben, wie du in dieser Woche CG genau vorgehst ?
    Hab das Buch leider noch nicht...

    Was für ein Gel benutzt du? Darf man auch noch Öle benutzen oder Kuren machen ?

  28. #148
    Inventar Avatar von Eat 'em
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    1.514

    AW: Curly Girl ?!

    @Resi

    Wow, echt schön!
    Wie sieht denn deine Rputine aus?

    Die glänzen echt schön!

    @Chupete

    Danke!
    "Die Amsel dämmert im Käfig dahin, der Himmel sucht nach einem tieferen Sinn" (William Blake)

  29. #149
    Forengöttin Avatar von resi
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    NRÜ --> bei Hannover
    Beiträge
    6.333

    AW: Curly Girl ?!

    @Chupete
    Vielen Dank.
    Ich schreibe es gerne noch mal auf:
    - kein Schampoo
    - keine Silikone (beschweren die Locken)
    - Haare nicht bürsten oder kämmen! Nur mit grobzinkigen Kamm bzw. besser mit den Fingern wenn gerade der Condi einwirkt vorsichtig kämmen).
    - eigentlich soll man lt. Buch nur 1-2 Mal die Woche "richtige" C/O Wäsche machen, bei der der Condi auch auf den Ansatz kommt. Ich mache es im Moment aber alle 3 Tage
    - an allen anderen Tagen soll man die Haare auch Waschen (ohne Ansatzwäsche). Ich mache da entweder eine W/O wäsche (also nur Wasser) oder ich mache es so wie es im Buch steht: unter die Dusche gehen und Haare befeuchten, danach Kopfhaut unterm Wasserstrahl massieren. In die Längen Condi geben und diese mit den Fingern leicht durchkämmen. Anschließend kurz (!!) ausspülen - bestenfalls nur ein paar Sekunden
    - meistens mache ich eine saure Rinse (steht nicht im Buch).
    - Haare nach dem Waschen mit einem Handtuch etwas trockener skeezen - als du drückst mit den Handtuch die Haare nach oben (als wenn du sie mit dem Handtuch kneten willst)
    - Danach kommt Gel in die Haare. Bestenfalls sollte dies silifrei und alkoholfrei sein. Nehme da alles mögliche: Leinsamengel, Aloe Vera Gel, die beiden Aubrey Gele und wenn ich mal mehr Halt möchte auch wohl mal ein Gel mit Alkohol (Alverde Styling Gel oder das Ecco Kiwi Glanz Gel).
    - Haare gut kneten
    - Dann die Clipse für Curly Clipping rein: http://www.ylcf.org/gotcurl/curlyclipping.htm
    - jetzt kommt das schwierige an der Sache: die Haare solltest du ab jetzt während der gesammten Trockenphase nicht mehr anfassen - das ist ganz wichtig
    - notfalls kannst du auch mal mit Diffuser und kalter Luft fönen
    - im naturally Curly Forum machen auch einige "plopping" - das ist die Handtuchwickelmethode - die steht aber im Buch nicht drin.
    - nach dem Trocknen Clipse raus, Haare über Kopf etwas ausschütteln und falls benötigt noch etwas Gel, Glycerinspray oder Lavendelspray (destilliertes Wasser + äth. Lavendelöl) rein.
    - an Tagen an denen man nicht waschen kann (wegen Zeitmangel z.B.) die Haarem it dem Lavendelspray befeuchten und Gel reinkneten - anschließend Curly Clipping bis die Haare ganz trocken sind.

    Das ist die normale Routine.

    Falls du eher wellige Haare hast, kannst du einmal die Woche mit verdünnten Schampoo waschen, sonst ist die Routine gleich.

    Wenn du etwas mehr Reinigungskraft bei der C/O Wäsche brauchst, kannst du etwas Zitronensaft dem Condi oder der Condiwassermischung (ich mische Condi immer mit etwas Wasser und einen TL Honig, bringt mehr Reinigungskraft) zumischen. Im Buch wird der Saft von einer Zitrone empfohlen, ich nehme aber nur einen TL gekauften Zitronensaft, das reicht völlig aus, um quitschsaubere Haare zu bekommen.
    Evlt. kannst du da auch eine Natronrinse machen, wenn du das Gefühl hast die Haare gehen gar nicht mehr sauber.

    In gegelmäßigen Abständen sollstest du deine Kopfhaut peelen (alle 1-2 Wochen):
    - 1 TL braunen Zucker
    - 3 TL Condi verrühren und damit die Kopfhaut massieren (nicht die Längen). Auswaschen und in die Längen noch etwas Condi geben und auswaschen.
    Der Srub wirkt wie ein Peeling. Er befreit die Kopfhaut von Build up, Fett usw. Und er wirkt nicht austrocknend, da der Zucker ja mit Condi vermischt wird.
    Habe es ausprobiert: super saubere Haare, die Kopfhaut fühlt sich richtig befreit an.


    Kuren und Ölkuren kannst du natürlich machen (im Buch stehen auch super viele Rezepte), aber ich mache sie jetzt in der Anfangszeit nicht, da meine Haare so schon viel mehr gepflegt werden als sonst (sie sind bei weiten nicht so trocken als wenn man ab und an Schampoo nimmt).

    Hier stehen noch ein paar Infos aus dem Buch: http://www.wikihow.com/Follow-the-Cu...for-Curly-Hair
    Geändert von resi (23.11.2009 um 12:41 Uhr)
    Gruß, Resi *Das Ende vom Kreis*
    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten tausend Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. A. de Saint-Exupéry

  30. #150
    Forengöttin Avatar von resi
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    NRÜ --> bei Hannover
    Beiträge
    6.333

    AW: Curly Girl ?!

    @Eat´m
    Vielen Dank. Dabei bewundere ich deine Haare immer so sehr.
    Meine Routine habe ich gerade einen Post weiter oben beschrieben.
    Der Glanz kommt teilweise von der sauren Rinse und der C/O Wäsche. Und auch vom PHFen (mit Goldblond oder Cassia).
    Wenn ich meine Haare übrigens fönen würde, wären sie nur Stroh....
    Gruß, Resi *Das Ende vom Kreis*
    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten tausend Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. A. de Saint-Exupéry

  31. #151
    Forengöttin Avatar von Lady
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    21.089

    AW: Curly Girl ?!

    @Resi

    Sorry *dummfrag* aber das heisst jeden Tag nass machen, richtig?

  32. #152
    Forengöttin Avatar von resi
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    NRÜ --> bei Hannover
    Beiträge
    6.333

    AW: Curly Girl ?!

    @Lady
    ja stimmt
    Wenn man die Haare nicht abduschen kann sollte man sie mit Lavendelspray einsprühen.
    Gruß, Resi *Das Ende vom Kreis*
    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten tausend Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. A. de Saint-Exupéry

  33. #153
    Inventar Avatar von Eat 'em
    Registriert seit
    13.08.2006
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    1.514

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von resi Beitrag anzeigen
    @Eat´m
    Vielen Dank. Dabei bewundere ich deine Haare immer so sehr.
    Meine Routine habe ich gerade einen Post weiter oben beschrieben.
    Der Glanz kommt teilweise von der sauren Rinse und der C/O Wäsche. Und auch vom PHFen (mit Goldblond oder Cassia).
    Wenn ich meine Haare übrigens fönen würde, wären sie nur Stroh....
    Danke, habs gleich durchgelesen.

    Ich werde das jetzt auch mal so machen, nur Gel habe ich eben keins, aber was solls.

    Mal sehen ob sich meien Haare in ein paar Wochen verändern.
    "Die Amsel dämmert im Käfig dahin, der Himmel sucht nach einem tieferen Sinn" (William Blake)

  34. #154
    Forengöttin Avatar von Lady
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    21.089

    AW: Curly Girl ?!

    Danke resi

    Da ich nämlich nur noch 1 x die Woche wasche wäre das mir zu viel action

    Aber auch so hört es sich recht umfangreich an...liest sich aber sicher mehr als es vielleicht an Aufwand ist.

  35. #155
    Forengöttin Avatar von resi
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    NRÜ --> bei Hannover
    Beiträge
    6.333

    AW: Curly Girl ?!

    @Lady
    es klingt wirklich etwas umfangreich, aber wenn es sich lohnt. Nach dieser Methode haben schon einige Locken und Wellen bekommen, die vorher richtig glatte Haare hatten (von der falschen Pflege halt).

    Zur Motivation schreibe ich noch mal diesen Link rein (mit vorher nachher Fotos von anderen Curly Girls): http://www.naturallycurly.com/curlta...ad.php?t=47609
    Gruß, Resi *Das Ende vom Kreis*
    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten tausend Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. A. de Saint-Exupéry

  36. #156
    ...schwebt...
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    3.534

    AW: Curly Girl ?!

    Zitat Zitat von Lady Beitrag anzeigen
    Da ich nämlich nur noch 1 x die Woche wasche wäre das mir zu viel action

    Aber auch so hört es sich recht umfangreich an...liest sich aber sicher mehr als es vielleicht an Aufwand ist.
    Ich möchte auch nicht öfter als alle drei Tage waschen. Meint Ihr, dann sollte ich täglich anfeuchten+Gel oder Leave-In oder...?
    Irgendwie müssten meine Haare "saftiger" werden. (Ich frage mich deswegen, ob der CG-Trick nicht doch Pflege-durch-täglichen-Condi ist...) Die Locken sind aber ein Traum! den Helferinnen!!

    @Lady
    Ich glaub, das liest sich aufwändiger - die ganze Prozedur geht recht schnell. Mir ist/wäre das tägliche Trocknen zu viel...

    EDIT: Zu Resi:
    Ja, bin wie gesagt von 2c zu 3a in einem schwupps

  37. #157
    Inventar Avatar von Kallima
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    Amsterdam
    Beiträge
    1.482

    AW: Curly Girl ?!

    Ich mache das mit der Curly Girl - Methode nun auch schon eine ganze Weile, allerdings leicht abgeändert. Ich mache sie jeden Tag nass. Ich mache entweder c/o oder w/o, und ca. 1x die Woche werden sie mit Shampoo gewaschen. Das Shampoo ist meistens das Joie Curl Maintenance Shampoo oder eines von Aubrey Organics. Meine liebsten Condis sind GPB, Island Naturals und Honeysuckle Rose von Aubrey. Die verwende ich für die Längen an den c/o-Tagen, aber nie am Ansatz.

    Während sie noch feucht sind, trage ich eine Mischung aus ca. 2/3 Gel (entweder Aubrey Organics B5 Design Gel oder Druide Haargel, beides ohne Alhohol und NK) und 1/3 pflegender Substanz (ich nehme entweder Carol's Daughter Hair Milk, Blended Curly Frizz Pudding (davon kann es auch mehr sein, weil es auch leicht festigt), Lioaras BB, Sante Haarwachs oder Öl) auf.

    Wenn ich nur Gel nehme, wird mir das ganze zu hart, ich mag es, wenn die Locken definiert und trotzdem weich aussehen.

    Seitdem ich das so mache, werden sie so, wie ich es möchte !

    Wenn sie trocken sind, sieht das ganze dann so aus:

    Geändert von Kallima (30.06.2008 um 13:04 Uhr)
    Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören dazu .

  38. #158
    pati
    Besucher

    AW: Curly Girl ?!

    @Kallima
    tolle und deffinierte Locken

    Ich glaube, ich mache das auch abgeändert.
    Nur c/o macht meine Locken eher schlapp also werde ich 1 mal pro Woche auch mit Shampoo waschen und immer Gel als Leave In mag ich auch nicht so.Aber das föhnen werde ich jetzt sein lassen und mehr als 1 mal pro Woche werde ich auch nicht waschen.

  39. #159
    ...schwebt...
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    3.534

    AW: Curly Girl ?!

    Danke, die Gel-Leave-In-Mischung werde ich mal probieren.

    Hatte Deine Fotos auch schon im Foto-Thread bewundert! "Eine Frau unter lauter Mädchen" dachte ich da! Kannst einfach die kommenden Jahrzehnte weiter so aussehen!!

  40. #160
    Inventar Avatar von Kallima
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    Amsterdam
    Beiträge
    1.482

    AW: Curly Girl ?!

    Danke Pati .

    Ich habe es am Anfang auch ganz ohne Shampoo versucht, aber ich neige ohnehin zu fettender Haut und auch Kopfhaut, ich fühle mich einfach "sauberer", wenn ich 1x die Woche den Ansatz mit Shampoo wasche. Ich gebe dann vorher Condi in die Längen und schäume nur am Ansatz auf, damit die Längen geschützt sind.
    Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören dazu .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.