Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 139 ErsteErste ... 23456142454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160
  1. #121
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von Libella Beitrag anzeigen
    Ich hab ja das Öko-Test Jahrbuch für das Jahr 2007. Nach deren Test´s schneiden die Friseurprodukte sehr viel schlechter ab, als NK oder KK aus der Drogerie. Nur ganz Wenige sind mit"gut" bewertet worden; mit "sehr gut" gar keines. Aber deren Kriterien müssen ja nicht Unsere sein
    Ich kann die manchmal auch gar nicht nachvollziehen.
    kommt auch darauf an, welche kriterien da untersucht werden. stiftung ökotest untersucht ja nach anderen kriterien wie stiftung warentest, also ich denke nur nach dem ökologischem wert eines produkts, weniger nach der wirkung.

    und da is mir schon klar, daß da einiges nicht gut abschneidet, zb die inciliste vom redken blond glamshampoo ist ellenlang und einiges klingt auch ganz und gar nicht gesund.

    trotzdem, die wirkung ist unschlagbar

  2. #122
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von Xena25 Beitrag anzeigen
    ich finde nicht unbedingt, dass friseursachen besser sind, aber einige haben es mir angetan. ganz klar zählt dazu die tigi oatmeal serie!

    und gestern habe ich mir bei ebay den redken outshine no. 1 geholt. den hat mir hier eine liebe beauty empfohlen

    war das zufällig ich?

    das ist nämlich wirklich mein hg , über den ich hier auch schon lobesarien geschrieben hab

  3. #123
    Inventar Avatar von Libella
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    4.458

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    @chaotica der Zweck heiligt die Mittel gell?

  4. #124
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    sozusagen

  5. #125
    Miez1983
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von chaotica Beitrag anzeigen
    war das zufällig ich?

    das ist nämlich wirklich mein hg , über den ich hier auch schon lobesarien geschrieben hab
    *g ASCHBLOND hatte mir das geschrieben und da ich bei dir auch so eine lobesarie gelesen hatte, hab ich ihn mir gekauft

    bin sehr gespannt...

  6. #126
    Experte
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    942

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Hach ja, immer diese bösen Anfixer hier .

    Xena, ich hoffe sehr, dass Dir das Outshine auch so gut gefallen wird . Habe erst gestern wieder meines benutzt - erbsengroße Menge - und die Haare waren schön weich und haben toll geglänzt . Schreib mal, wie Du's findest, wenn Du es probiert hast.
    Alternative Umrechnung von UK- und EU-BH-Größen: https://www.beautyjunkies.de/for...postcount=2497

  7. #127
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    oh ja, mich würde das auch interesssieren

    war heute übrigens schnell im cosmo und hab nach dem ends express geschaut. finde das zeugs ja immer noch hochinteressant, aber das fläschchen lässt sich was kosten: 22E für so ein miniteil

    also das silikon hab ich leider wieder vergessen , das sind aber auch so blöde ultrachemiebezeichnungen.

    es fin mit hexa an und endete mit ol. bin mir nicht mal sicher obs eins ist, aber wenn da was drin ist mit sillis, dann ist es das.

    aschblond, vlt kennst du eins das so anfängt und aufhört?

    und noch was:

    ich kann mich irgendwie nicht registrieren im lhc weil da meine emailaddi nicht akzeptiert wird

    ich weiß aber noch von ornella, daß es da gute testberichte zu fast allem gibt, und man die marke oder ein prosukt suchen kann und dann den link setzen kann.

    leider kann ich unregeistriert die suchfunktion nicht benutzen.

    könntest du so lieb sein, und mal für mich den testfaden für redken suchen? wäre echt lieb

    vlt findet sich ja da auch das ends express bei wella sp? da stehn ja immer die incis dabei
    Geändert von chaotica (04.02.2008 um 20:40 Uhr)

  8. #128
    Experte
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    942

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von chaotica
    aschblond, vlt kennst du eins das so anfängt und aufhört?
    Noch nie gehört

    Mit der LHC würde ich ja gerne helfen, aber die LHC-Seite ist schon länger wieder mal down wg. technischer Probleme .
    Alternative Umrechnung von UK- und EU-BH-Größen: https://www.beautyjunkies.de/for...postcount=2497

  9. #129
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    ich bin mir eben auch nicht sicher, ob es eins ist.

    werd mal die tage bei holger bei den generellen incis bei "hexa" schaun, wenn ichs les fällts mir sicher wieder ein.

    sollte das keins sein, wäre das teil doch tatsächlich silifrei und schon fast ein

    irgendwann geht die lhc seite bestimmt wieder

  10. #130
    Experte Avatar von evita
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    493

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von chaotica Beitrag anzeigen

    war heute übrigens schnell im cosmo und hab nach dem ends express geschaut.

    es fin mit hexa an und endete mit ol. bin mir nicht mal sicher obs eins ist, aber wenn da was drin ist mit sillis, dann ist es das.
    Meinst du das hier:

    http://www.beautyjunkies.de/index.ph...view&iden=2735

    Du bist wirklich eine ganz böse,böse Anfixerin
    Habe doch gerade das HBP geholt und bin doch super zufrieden damit.
    Aber das hier hört sich auch gut an...

    Hier auch etwas günstiger:
    http://cgi.ebay.de/Wella-SP-Ends-Exp...QQcmdZViewItem

    *schnell ins bett gehe*
    Geändert von evita (05.02.2008 um 00:53 Uhr)

  11. #131
    BJ-Einsteiger Avatar von kellerassel
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    154

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Aloha,

    @Chaotica: Würdest Du bitte alle Deine Produktempfehlungen für Friseurprodukte in einen Post packen? Da war so viel Interessantes dabei, aber ich hab den Überblick verloren.

    Ich hab bisher noch nie Friseurartikel benutzt, einfach, weil ich mich nicht entscheiden kann und wildes Herumgekaufe, wie aus dem Drogeriemarkt echt nicht geht, kohletechnisch. Ich hätte aber schon Lust drauf, mal was zu probieren, es sollte sich dann aber schon deutlich abheben von "normalen Produkten", d.h., ich will nur das Beste!!!

  12. #132
    shuga
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    nur das Beste! das will ich auch aber ich glaub da muss man schon seine eigenen erfahrungen machen... ist ja leider nicht gesagt dass die produkte die bei anderen ein super ergebnis erzielen auch bei einem selbst zutreffen!

    aber ich muss leider zugeben... chaotica fixt mich auch immer übelst an kann mich da immer nur deshalb zurückhalten, weil sie genau gegen die produkte ne abneigung hat, die bei mir bis jetzt gut funktionieren!

  13. #133
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    @ evita,

    jaja, das ist es, und die substanz, bei der ich mir nicht sicher war ob es ein silikon ist war das isohexadecan

    hab hier gar nicht geschaut weil ich dachte, da gibts hier eh kein testbericht drüber
    aber das ist doch tatsächlich silikonfrei

    @ kellerassel, shuga,

    jetzt krieg ja schon fast n schlechtes gewissen

    ich werd mal noch ne zusammenfassung machen, wobei ich ja nur von mir sprechen kann

    nicht daß jemand dann viel geld ausgibt und enttäuscht ist

    aber jetzt bin ich , aber morgen fass ich das mal zusammen

  14. #134
    shuga
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    na na na bloss kein schlechtes gewissen haben
    deine haare sind halt einfach schön und da lässt man sich nun mal schneller verleiten

    trotzdem weiss man immer vorher dass es keine garantie für schöne haare gibt, nur weil man die gleiche produkte zuhause stehen hat wie chaotica

  15. #135
    BJ-Einsteiger Avatar von kellerassel
    Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    154

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Ihr habt recht. Meine Haare haben nämlich ne riesige Abneigung gegen Amodimethicone (fliegende Haare, trocken, störrisch) und Chaoticas Haare lieben die, wenn ich mich recht erinnere. Hmm, das bringt einen zum Grübeln...
    Bei mir dürfen Dimethicone in jeder Zusammensetzung drin sein, Cyclomethicone verursachen bei mir nichts Schlimmes, dürfen also auch rein. Meine Haare mögen auch Proteine in jeglicher Form.

  16. #136
    Experte Avatar von nightraverin
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    zürich
    Beiträge
    515

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    ich finde friseur produkte zum teil auch besser,da es wenn es silikone drinn hatt hochwertigere und wasserlösliche sind(die wieder auswachbar sind) benutze die kur absolut repair von loréal und find e wirklich sehr super,a merkt man eindeutig den unterschied zu den "billigprodukten"
    ***sonja *** shine entertainment***

    the hell is so near,and i`m on fire!

  17. #137
    Fortgeschritten Avatar von orchidea
    Registriert seit
    05.07.2007
    Ort
    nrw & mazowsze
    Beiträge
    417

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    also zu kk zeiten konnte ich noch sagen dass ich friseur shampoos meist besser finde. irgendwie waren meine feinen fussel doch so schön geschmeidig nch dem waschen beim friseur was auch immer in den shampoos dafür verantwortlich war.

  18. #138
    Inventar Avatar von Zottel
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    1.965

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Also irgendwie glaube ich langsam wirklich, dass Silikon nicht gleich Silikon ist. Ich benutze zwischendurch das Redken all soft, weil ich die Finger nicht davon lassen kann (Haare sind einfach sooooo weich - hammer!!) und die Haare sind 0 angeklatscht. Ich habs jetzt auch 3 x hintereinander benutzt, das war bei anderen Silishampoos immer keine gute Idee. Auf der Packung steht schnödes Dimethicone und auch nicht wirklich weit unten. Die Spülung hat noch ein anderes Silikon (vergessen ). Komisch, komisch...

  19. #139
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    @ shuga,

    oh das ist ja lieb

    also ich fass mal kurz zusammen, ich nenn jetzt nur die produkte, die ich in letzter zeit getestet habe, weil ich zu den früheren rein nichts zu den incis sagen kann, und was ich daran vorteilhaft empfinde.

    shampoos

    wella SP color saver shampoo

    silikonfrei
    ziemlich reichhaltig
    haare sind nach dem ausspülen geschmeidig, nicht trocken oder hart
    hinterlässt allerdings leicht einen film, haare sind nicht quitschsauber

    redken blonde glam
    mein liebling
    silikonfrei
    extrem ergiebig! 2 erbsentröpfchen reichen für den ganzen kopf
    extrem geschmeidige textur
    haare sind nach dem ausspülen extrem geschmeidig, nicht trocken oder hart
    gute reinigungskraft, trotzdem, ein kleiner film bleibt
    macht ein superstrahlendes blond (im gegensatz zu drogerieshampoos wo ich nie farblich einen effekt sehen konnte

    tigi oat and honey
    nächster liebling
    silikonfrei
    sehr geschmeidig beim waschen, der duft ist unschlagbar
    stärkste reinigungskraft von allen
    haare werden quietschsauber ohne sich danach trocken, spröde oder hart anzufühlen

    bonacure hairtherapie smooth control

    silikonfrei
    das geschmeidigste von allen
    haare werden butterweich beim shampoonieren, was auch nach dem ausspülen bleibt, auf spülung kann man danach im grunde verzichten (ich mach trotzdem noch was rein, wär aber nicht nötig )

    bonacure color saver silver reflex

    silikonfrei
    silbershampoo mit starkem silberreflex
    im gegensatz zu drogerieshampoos (zB guhl silberweide, hat farblich kein effekt bei mir) sieht man einen starken farbeffekt
    ähnliche konsistenz wie das smooth control, aber nicht ganz so reichhaltig

    noch zum testen hab ich noch proben:

    sebastian originals daily strength shampoo
    (mit wasserlöslichem silikon dimethicone propyl-pg betaine, aber sehr weit hinten)
    phytonectar
    wella lifetex color protection
    (silikonfrei)
    wella SP repair shampoo
    (mit wasserlöslichem silikon selbes wie beim sebastian shampoo, ebenfalls weit hinten)

    kuren
    tigi oat and honeycondi
    silikonfrei
    sehr reichhaltig
    duft unschlagbar
    benutze ihn meist als kur mit einer einwirkszeit von mind 30 min
    macht sehr weiche, geschmeidige, seidige haare

    redken blonde glam fabkuren
    differenzierteres farbangebot als bei drogerieprodukte, wo die pigmentrichtung auch klar ist und nicht nur drauf steht "mit farbpigmenten" wie bei reelle
    erhältlich als pure pearl (silber, kühl)
    fresh gold (gold, warm)
    ich habe beide da, benutzt aber bisher nur die fresh gold
    mit amodimethiconen, an ca 4. stelle
    toller pflegeeffekt, haare werden super geschmeidig und weich, sehr siedig
    das beste aber: macht einen unglaublich schönen, dezenten warmen leichten goldschimmer , das blond strahlt richtig
    (im gegensatz zu drogerieprodukten wie reelle guhl usw, da hatte ich nie einen effekt feststellen können)

    wella color saver mask
    mit dimethiconen, deswegen auch für mich kein kandidat zum fullsize kauf
    wirkung war gut, schöne, geschmeidige haare, da muß ich aber sagen gibt es drogerieprodukte mit gleich guter wirkung, hat mich nicht überzeugt

    schwarzkopf igora color glosse

    stehen zum test an demnächst

    farbkuren mit tönungseffekt, der ca 4-6 wäschen halten soll
    sehr diffenerenziertes farbangebot, alle töne und nuancen
    silikonfrei


    leave ins

    redken outshine
    mein hg
    kombi sheabutter/dimethicone
    butterweiche konsitenz, spitzen werden super geschmeidig und weich, der effekt hält bis das zeug rausgewaschen wird, schützt super vor spliss und bruch

    redken vinyl glam

    benutz ich schon ne weile nicht mehr, erwähne es aber trotzdem
    glanzspray, super in der wirkung, macht ganz schönen glanz, das beste, was ich damals getestet hab, beschwert die haare nicht und hinterlässt auch kein fettfilm, riecht lecker
    nachteil: enthält mein verhasstes cyclosiloxan

    wella color fresh

    reines tönungsgel im sauren ph wert (wirkt sehr strukturverbessernd, gerade auf recht frisch gefärbten haaren), ohne ammoniak und oxidant
    silikonfrei
    sehr gut haltbar
    sehr variabel in den anwendungsmöglichkeiten, die auch den grad der stärke und haltbarkeit bewirken (pur oder verdünnt mit wasser, shampoo, condi, kur, kurze einwirkungszeit, lange einwirkszeit usw)
    schöne farbreflexe
    sehr differenzierte farb und nuancewahl (nicht wie bei dorgerieprodukten mit "goldblond" wo man nicht weiß obs nachher dunkelkupfer oder orange wird )
    farbkarten zum anschaun im friseurbedarf wo man die nuance und den ton ganz genau sehn kann


    noch sachen, die zum testen interessant sind

    wella SP ends express

    spitzenfluid ohne silikon

    weitere bonacure shampoos, im besonderem die blond me serie
    sind soweit ich weiß alle silikonfrei

    fazit

    bei shampoos ist für mich der unterschied zu drogerieprodukten am grössten, alles, was ich da an silifrei getestet hab hat entweder total ausgetrocknet oder harte strohhaare hinterlassen (einzigste ausnahme: reelle, aber vom pflegeffekt her kann das nicht mit den oben genannten mithalten)

    bei kuren und condis jedoch merke ich keinen so großen unterschied, da hab ich auch drogerieprodukte, die genauso wirksam sind (balea! haarkuren im sachet, bei mir ganz klasse , el vital kuren)
    ausnahme: alle blondsachen, bei drogerieprodukten null effekt, friseurprodukte in der farbwahl differenzierter und wirklich effektiv

    so, ich hoff ich hab nun nix vergessen
    Geändert von chaotica (06.02.2008 um 15:55 Uhr)

  20. #140
    Inventar Avatar von Libella
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    4.458

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    @chaotica
    wow, schade, dass Du blonde Haare hast und ich zum Dunkleren neige, sonst würde ich wahrscheinlich gleich losstürmen...:-
    Aber diese Farbkur von Schwarzkopf hört sich interessant an und gibt´s doch bestimmt auch in Brauntönen. Berichte doch bitte, wenn Du sie getestet hast

  21. #141
    Miez1983
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    wow danke für diese tolle auflistung!!!

  22. #142
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von Libella Beitrag anzeigen
    @chaotica
    wow, schade, dass Du blonde Haare hast und ich zum Dunkleren neige, sonst würde ich wahrscheinlich gleich losstürmen...:-
    Aber diese Farbkur von Schwarzkopf hört sich interessant an und gibt´s doch bestimmt auch in Brauntönen. Berichte doch bitte, wenn Du sie getestet hast

    ja, die gibts in allen tönen, auch braun töne oder rotnuancen

    nachtbiene hat sie schon öfter genommen, und die sollen wirklich toll sein

    bis ich sie teste wirds noch etwas dauern, weil ich noch etwas von der color fresh drin hab (die übrigens auch sehr empfehlenswert ist, bei der auflistung vergessen )

  23. #143
    Inventar Avatar von chinekatze
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    bei München
    Beiträge
    1.528

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Hallöchen!

    ich kann das meiste, was Chaotica schrieb nur bestätigen, besonders bei den Produkten von Redken und Tigi.
    Und v.a. auch beiden "Farb-Sachen". Und ich hab die für braun-rotes Haar im Gebrauch... Supertoll!

    Mit den Silikonfrei-Produkten aus der Drogerie bin ich auch nur verzweifelt - auch mit NK, obwohl ichs lange, lange zwanghaft versucht hab....

  24. #144
    Experte Avatar von nightraverin
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    zürich
    Beiträge
    515

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    ich denke wenn man gefärbte haare hatt darf man schon silikon kuren oder so verweden denn es braucht mehr pflege als unbehandeltes haar,wenn meine chemische Färbung allerdings entlich rausgewachsen ist werd ich NK nehmen.
    ***sonja *** shine entertainment***

    the hell is so near,and i`m on fire!

  25. #145
    Forengöttin Avatar von Rubina
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.953

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Bei mir haben Salonprodukte durch die Bank weg gefloppt. Sie sind teilweise schlechter gewesen, all Drogerieprodukte.
    Mein Geldbeutel wurde strapaziert und geholfen hat es nie etwas...

    Deshalb hole ich nur noch Drogerieprodukte, sie kosten viel weniger und bringen das GLeiche oder sogar mehr.
    Ein Freund ist jemand, der deine Vergangenheit versteht, an deine Zukunft glaubt und dich heute so nimmt wie du bist.
    Wenn du Dinge nicht ändern kannst, dann mußt du lernen sie so akzeptieren wie sie sind.
    Alles Liebe, Ruby

  26. #146
    Inventar Avatar von Zottel
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    1.965

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Schon interessant wie unterschiedlich die Erfahrungen damit sind. Ich empfinde den Unterschied so krass, dass ich wohl nie mehr was anderes in die Finger nehmen werde. So oft wie am KarnevalsWE bin ich noch nie auf meine Haare angesprochen worden. Die glänzen wie ein Spiegel. Das ist echt gravierend. Einzigst das Wella SP Shampoofläschchen hab ich weiterverschenkt.

  27. #147
    Miez1983
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    was genau benutzt du denn zottel?

    sorry, falls es hier schon irgendwo steht

  28. #148
    Inventar Avatar von Zottel
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    1.965

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Das ist z.Zt. noch schwer zu beantworten, da ich mich ja noch durch meine Reisegrößen shampooniere . Auf jeden Fall kaufen werden ich mir trotz Silis Redken all soft. (Habe aber gesehen, dass Clear moisture gar keine Silis hat ). Bonacure finde ich auch gut, vor allem weil keine Silis drin sind. Es kommt vom Haargefühl aber nicht ganz an Redken ran. Stylingsachen habe ich mir von SP gekauft (Supermousse und Ultimation) und finde die klasse (ganz leicht, aber dennoch starker Halt). SP Shampoo hat mir nicht gefallen (könnte für kurze Haare aber super sein).

    Alle probierten Sachen haben aber eigentlich eins gemeinsam: Glanz ohne Ende! Die Unterschiede unter den Friseursachen finde ich eher gering. Zu dem Drogerieramsch hingegen ist er gravierend (mein persönlicher Eindruck).

    Ich hoffe, das bestätigt auch der Langzeittest. Das ist ja immer ne eigene Nummer.

    @Xena: warum blätterst du nicht mal in einem thread paar Seiten zurück?? Findsch ja arg faul ehrlich gesagt...

  29. #149
    shuga
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von chaotica Beitrag anzeigen
    bei shampoos ist für mich der unterschied zu drogerieprodukten am grössten, alles, was ich da an silifrei getestet hab hat entweder total ausgetrocknet oder harte strohhaare hinterlassen (einzigste ausnahme: reelle, aber vom pflegeffekt her kann das nicht mit den oben genannten mithalten)

    bei kuren und condis jedoch merke ich keinen so großen unterschied, da hab ich auch drogerieprodukte, die genauso wirksam sind (balea! haarkuren im sachet, bei mir ganz klasse , el vital kuren)

    hm... so unterschiedlich sind unsere haare wohl doch nicht... drogerieshampoos mag ich nicht sooo sehr (haare fühlen sich bei mir dann auch hart an) aber ich benutz eh immer ne spülung oder kur und da war mir das bis jetzt nicht so extrem wichtig
    und die balea kuren sind bei mir auch top! ärger mich nur dass ich die nicht schon früher probiert hab, die sind bei mir viel besser als teurere sachen aus der drogerie.
    heut ist das bonacure silbershampoo gekommen *freu* morgen teste ich das endlich...

    noch ne frage.. die bonacure shampoos sind wirklich alle silifrei???

  30. #150
    Sweetheart :-) Avatar von Blondi88
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    1.878

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Ich hab am liebsten Redken! Davon hab ich die All Soft serie(göttlicher duft, tolle Texturen, macht babyweiches Haar!), das Moisture Shampoo(riecht n bissl seltsam, find ich, macht die Haare aber sehr seidig und locker) und seit heute das Blonde Glam(ein Traum! Einfach nur geil!). Ich finde, Friseurprodukte sind kein Vergleich zu Billigzeug. Man merkt den Unterschied einfach.

    Beim Condi hab ich das Problem, dass in denen von Redken leider nicht so viel drin ist. Würde ich ihn täglich nehmen, wären die Flaschen nach kurzem leer. Deshalb nehm ich nen günstigen Condi(Guhl) und alle paar Wäschen menen redken All Soft. So hält er länger.

  31. #151
    Miez1983
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von Zottel Beitrag anzeigen
    @Xena: warum blätterst du nicht mal in einem thread paar Seiten zurück?? Findsch ja arg faul ehrlich gesagt...
    menno...

    danke für deine tips - werd mal im internet etwas recherchieren...

    Das Outshine von Redken hab ich ja schonmal bestellt

  32. #152
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    @ shuga,

    drogerieshampoos mag ich nicht sooo sehr (haare fühlen sich bei mir dann auch hart an) aber ich benutz eh immer ne spülung oder kur und da war mir das bis jetzt nicht so extrem wichtig
    ja, so hab ichs auch ne weile gemacht, oder dann eben früher die silikonschleudern genommen.
    war auch erstmal völlig ok, aber im laufe der zeit wurde die haarqualität immer schlechter. ich schliesse daraus, daß es einen langzeitschaden bei mir hinterlässt, weil es doch wesentlich aggressiver ist und die haare vielmehr austrocknet.
    ein paar von den nk shampoos übrigens wirken bei mir ähnlich mild und gut wie friseurprodukte.

    daher, ein shampoo, das bei mir heute so einen harten vertrockneten strohballen auf dem kopf hinterlässt fliegt sofort ohne wenn und aber raus , auch wenn eine kur oder spülung danach soweit erstmal wieder alles rettet

    dann bin ich ja mal gespannt wie dir das shampoo gefällt

    ob alle ssilifrei ist weiß ich nicht, ich meine ja, bin aber nicht 100% sicher

    würde vorsichtshalber nochmal nachsehn.

    die balea kuren im sachet find ich auch echt toll, vor allem die antihaarbruch, die spülungen nehm ich gerne für c/o, da muss es nun wirklich keine teure friseurspülung sein.
    als reine spülung, bei shampoowäsche sind mir die baleas aber zu wenig reichhaltig und pflegend.
    @ blondi,

    das all soft klingt ja auch interessant
    Geändert von chaotica (07.02.2008 um 12:02 Uhr)

  33. #153
    Inventar
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    2.373

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Wie ist denn das Tiefenreinigungsshampoo von Bonacure???
    Hat das nicht Nachtbiene mal verwendet..?

  34. #154
    Miez1983
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    mensch die bonacure sachen sehen echt klasse aus - ich hoffe ich finde mal eine seite wo die incis stehen. diese moisture kick lockenpflege sieht klasse aus

  35. #155
    Experte Avatar von Flotte-Lotte
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    922

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    An die Redken Spezialisten was ist von den Shampoo Sachen silifrei und vorallem (mein Hauptanliegen) nicht so proteinlastig..damit komme ich auf Dauer nämlich gar nicht klar..(leider auch Oatmeal&Honey )
    Eine Krise kann jeder Idiot überstehen - was mir zu schaffen macht, ist der Alltag

  36. #156
    Miez1983
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Hab eben mal per Email bei BC nach einer Liste der Incis für alle Produkte gefragt.
    __________________


    Vielleicht hat Redken ja sowas auch oder die Incis auf der Homepage oder so.

  37. #157
    Inventar Avatar von Zottel
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    1.965

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Also das grüne und das hellblaue von Redken sind schonmal silifrei. Glaube das für blondes Haar ebenfalls. All soft hat Silis und vermutlich das smooth auch.

  38. #158
    Miez1983
    Besucher

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Wenn ich mich nicht täusche müsste das grüne für Locken sein. Das werde ich mal als Reisegrösse bestellen glaub ich.

  39. #159
    Experte Avatar von Flotte-Lotte
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    922

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von Zottel Beitrag anzeigen
    Also das grüne und das hellblaue von Redken sind schonmal silifrei. Glaube das für blondes Haar ebenfalls. All soft hat Silis und vermutlich das smooth auch.
    Dankeschön Zottel
    Eine Krise kann jeder Idiot überstehen - was mir zu schaffen macht, ist der Alltag

  40. #160
    Inventar Avatar von Zottel
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    1.965

    AW: Sind Shampoos vom Friseur besser?

    Ne mit dem grünen meine ich das bodyful.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.