Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 139 von 139 ErsteErste ... 3989119129137138139
Ergebnis 5.521 bis 5.557
  1. #5521
    Fortgeschritten Avatar von Melle1978
    Registriert seit
    18.06.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    145
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Es gibt von TIGI Catwalk wieder meinen heiß geliebten Oatmeal & Honey Conditioner!!! Habe ihn beim Hagelshop entdeckt. Eine passende Haarmaske gibt es auch dazu. Die werde ich auf jeden Fall bei nächster Gelegenheit mal testen.

    Kennt von euch evtl. jemand ein Shampoo welches Sulfat- und Silifrei ist? Bin bis jetzt nur auf Tigi S-Factor Shampoo und Ecoloy Daily Primose Shampoo gestoßen und für beide Shampoos findet man im Netz jetzt nicht wirklich viele Kritiken dazu...
    Wie sieht es denn mit Goldwell Green Line Shampoo aus? Die sind ja silifrei, aber sind sie denn auch sulfatfrei? Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte. Vertrage auf Dauer nicht bei jeder Wäsche Sodium Laureth Sulfate und immer nur NK Shampoos auf Dauer habe ich auch keine Lust...
    Haartyp 2aMii, blond gefärbt

  2. #5522
    ღஐƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒஐღ Avatar von herzl
    Registriert seit
    29.06.2010
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.587

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @Melle1978: Nö, das Goldwell Green Line Shampoo (Real Moisture) hat in der Inci List SLS drin... ist also nicht sulfatfrei
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ aktuelle Länge 103 cmƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 1 : 90 cm
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 2 : 100 cm Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ Ziel 3: 110 cm
    text.jpg mein Tagebuch

  3. #5523
    Forenkönigin Avatar von schönhier
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    5.376

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @ deviline

    dann warte ich mal gespannt auf deinen Bericht, vor allem zur Loreal Prof Kur. Die könnte ich mir gut als Abwechslung zur Redken Extreme Kur vorstellen, die fast leer ist. Das Cat hab ich ja eh in Benutzung, für Stärkung ist also sowieso gesorgt

  4. #5524
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von Melle1978 Beitrag anzeigen
    Es gibt von TIGI Catwalk wieder meinen heiß geliebten Oatmeal & Honey Conditioner!!! Habe ihn beim Hagelshop entdeckt. Eine passende Haarmaske gibt es auch dazu. Die werde ich auf jeden Fall bei nächster Gelegenheit mal testen.

    Kennt von euch evtl. jemand ein Shampoo welches Sulfat- und Silifrei ist? Bin bis jetzt nur auf Tigi S-Factor Shampoo und Ecoloy Daily Primose Shampoo gestoßen und für beide Shampoos findet man im Netz jetzt nicht wirklich viele Kritiken dazu...
    Wie sieht es denn mit Goldwell Green Line Shampoo aus? Die sind ja silifrei, aber sind sie denn auch sulfatfrei? Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte. Vertrage auf Dauer nicht bei jeder Wäsche Sodium Laureth Sulfate und immer nur NK Shampoos auf Dauer habe ich auch keine Lust...


    tatsächlich!! mit neuem design aber der rest müsste ja so wie früher sein*_* juhuuuuuu;)


    habe heute mit dem wella sp hydrate gewaschen, beim waschen fühlte es sich an als ob ich reinigungsshampoo benutze, die haare waren überhaupt nicht geschmeidig und haben auch gequietscht, da ist ja auch sodium laureth und sodium lauryl drin. beim föhnen war es ebenfalls furchtbar, kämmen war eine qual, im unteren teil ging es da ich condi benutzt hab, aber sobald sie trocken waren, war es kein problem mehr. nun glänzen sie und fühlen sich schön an. den spitzen hab ich dann noch einen extraschuss haaröl gegönnt als schutz, die trocknen öfter mal nach, trotz condi, LI etc-,- aber bisher ist dies nicht der fall.muss das mal weitertesten, was meine haare auf dauer dazu sagen.


    ich meine mich zu erinnern, dass wer gesagt hätte, (ich weiss nicht mehr genau ob es in diesem oder doch im goldwell thread war) dass das goldwell color shampoo aus dieser green serie sulfatfrei wäre.ansonsten fällt mir auch nur der drogerie loreal kram da ein. aber so ab und zu ein sulfatfreies shampoo klingt nicht schlecht, ständig hätte ich aber angst, dass meine haare sich dran gewöhnen und dann kein sls mehr mögen^^

  5. #5525
    Fortgeschritten Avatar von sweetscat
    Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    289

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von SugarPie Beitrag anzeigen
    tatsächlich!! mit neuem design aber der rest müsste ja so wie früher sein*_* juhuuuuuu;)
    Habe vor lauter Freude über diese Nachricht gleich mal google bemühnt und Folgendes gefunden:

    "Yes! it’s exactly the same formula as before, with the same repair qualities as before, and with that unmistakeable scent which you will instantly fall in love with once again."

    Der Rest ist also tatsächlich der gute alte Honey&Oat Condi .

    @Melle1978

    Mir fallen zum Thema Sulfat- und Silikonfreie Shampoos gerade auch nur die beiden Marken Pureology und Kevin Murphy ein. Sind beide nicht ganz billig, aber sollen ziemlich gut sein. Bei Pureology setzten sie allerdings manchmal wasserlösliche Silis ein . Falls dich da ein SHampoo interessieren sollte, müsstest du die Incis vllt noch mal im Internet nachschauen.

  6. #5526
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.750

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @chaotica: Ja, kostet ja nicht die Welt und ist auch manchmal be hagelshop im Angebot .top:

    wie gemein, ich hab grad mein Päckchen von hagelshop gekriegt. Kann ja nicht schon wieder bestellen. So ein Mist

  7. #5527
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.750

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    -Gekauft- aber NUR weil gerade im Angebot

  8. #5528
    Alles Peanuts! Avatar von Cheyenne
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    57.758

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von Melle1978 Beitrag anzeigen
    Kennt von euch evtl. jemand ein Shampoo welches Sulfat- und Silifrei ist? Bin bis jetzt nur auf Tigi S-Factor Shampoo und Ecoloy Daily Primose Shampoo gestoßen und für beide Shampoos findet man im Netz jetzt nicht wirklich viele Kritiken dazu...
    Wie sieht es denn mit Goldwell Green Line Shampoo aus? Die sind ja silifrei, aber sind sie denn auch sulfatfrei? Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte. Vertrage auf Dauer nicht bei jeder Wäsche Sodium Laureth Sulfate und immer nur NK Shampoos auf Dauer habe ich auch keine Lust...
    Von Sexyhair das Soy Moisture Shampoo (Achtung nicht zu verwechseln mit dem Soy Milk Shampoo, das gibt es nicht mehr ist aber meistens noch in den Shops abgebildet) ist sulfatfrei. PEG-Dimethicone sind drin, allerdings fast ganz hinten in den Incis. Ich finde das Shampoo allerdings nicht so berauschend, komme allerdings auch nicht mit sulfatfreien Shampoos klar.
    Woodstock knows that he is very small and inconsequential indeed. It's a problem we all have. The universe boggles us... Woodstock is a lighthearted expression of that idea." Charles Schulz

  9. #5529
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    vorsicht mit der neue o+h linie von catwalk. es sind nicht dieselben incis.

    die wurden komplett überarbeitet. hier mal das sh:

    http://www.haircarechoices.com/p3118...g+Shampoo.html

    mit gleich 3 silis, davon dimeticonol, das will ich nicht auf dem kopf haben

    auch der condi hat dimethicone:

    http://www.haircarechoices.com/p3117...nditioner.html

    wer wirklich was identisches will, label m ist beim sh zu 100% identisch und beim condi zu 95%.

    @ sugar pie,

    das hydrate reinigt sehr gut, ich hatte anfangs auch bedenken, ob das auf dauer austrocknet, aber bei mir überhaupt nicht. ganz im gegenteil haben sich meine haare damit super entwickelt.

    allerdings hab ich auch von meinem haartyp her mit stärker reinigenden sachen kein problem, ich brauch sowas sogar. ich wasch dafür nicht soo oft.

  10. #5530
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    sry doppelpost irgendwie spinnt heute mein browser

  11. #5531
    nachtbiene
    Besucher

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von chaotica Beitrag anzeigen
    @ nachtbiene,

    hört sich super an. ich bitte um bericht
    Aaaalso

    Ich würde es mal mit den Revlon-Kugeln gleich setzen.
    Die Farbe wird super und es ist ein schöner Glanz, das Zeug riecht auch sehr lecker!
    Die 13 hier entspricht der 931 bei Revlon.
    Über Amaznnn hab ich nur 12 € dafür bezahlt (inkl, Versand ), ein wirkliches Schnäppchen für einen Friseur-Farbcondi.
    Beim Biosthetique Glam Color ist der Glanz leider noch einen Tick besser. Dafür werden aber auch 27 € fällig und Biosthetique ist im Internet nicht lohnenswert billiger.

  12. #5532
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.750

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @chaotica: hm, daß ist ja blöd. Dann muss der von mir bestellte Condi wohl wieder zurück jedenfalls für die Info

  13. #5533
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @ abendsternchen,

    ja ich hab mich auch erstmal riesig gefreut. ich gehe leider davon aus, daß die incis so stimmen

    ich kann aber sagen, daß label m wirklich ein würdiger ersatz ist. ich hatte proben da, und hab beim sh gar keinen, und beim condi nur einen sehr geringfügigen unterschied gemerkt.

    der condi ist etwas dünnflüssiger, und hatte bei mir nicht ganz so diese grandiose kräftig-pflegende wirkung wie original o+h. aber noch spitze genug, daß ich ihn kaufen werde, wenn mein gebunkerter bestand zuneige geht.

    bei einer noch vollen ovp 750ml reservepulle im regal kann es sich nur um jahre handeln

    vlt taugt ja das neue zeugs auch im condi stören mich die dimethicone nicht, im sh drücke ich für ein besonders tolles 3 augen zu, wenns nur 1 der leichteren ist. 3, und davon die harten kandidaten, ist aber ein absolutes no go todesurteil

    @ nachtbiene,

    das hört sich wirklich super an, und preislich kann man nicht meckern wird bei gelegenheit mal getestet.

  14. #5534
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von chaotica Beitrag anzeigen
    vorsicht mit der neue o+h linie von catwalk. es sind nicht dieselben incis.

    die wurden komplett überarbeitet. hier mal das sh:

    http://www.haircarechoices.com/p3118...g+Shampoo.html

    mit gleich 3 silis, davon dimeticonol, das will ich nicht auf dem kopf haben

    auch der condi hat dimethicone:

    http://www.haircarechoices.com/p3117...nditioner.html

    wer wirklich was identisches will, label m ist beim sh zu 100% identisch und beim condi zu 95%.

    @ sugar pie,

    das hydrate reinigt sehr gut, ich hatte anfangs auch bedenken, ob das auf dauer austrocknet, aber bei mir überhaupt nicht. ganz im gegenteil haben sich meine haare damit super entwickelt.

    allerdings hab ich auch von meinem haartyp her mit stärker reinigenden sachen kein problem, ich brauch sowas sogar. ich wasch dafür nicht soo oft.

    das ist ja scheiße, dann hol ich mir auch lieber label m...... klare sache, zwei sozusagen identische shampoos, eins mit, ein ohne, da nehm ich lieber das ohne silis. werde von paul und haaröl mit genug silis versorgt.


    ich wasche jeden tag;/ muss mal gucken wie sich das entwickelt, nass sind die haare damit eine katastrophe,sogar für den TT, aber je trockener sie werden, desto besser wird es. und kein frizz und keine trockenen spitzen, könnten in der gesamtheit etwas weicher sein aber da kann ich ja mit Li nachhelfen. hab aber das gefühl es zieht etwas farbe, aber hoffentlich ists einbildung^^
    ich hab früher aber auch alles mögliche genommen, pantene, fructis, syoss elvital und wie sie alle heißen und da waren garantiert auch stark reinigendes zeug dabei und hatte nie probleme.aber gut das war drogeriezeug.
    habe mir aber gestern aus neugier mal das everpure mitgenommen. ab und zu vielleicht mal eine sulfatfreie abwechslung, aber ich befürchte irgendwie fettigen ansatz, naja wir werden sehen.

  15. #5535
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @ sugar pie,

    wenn du den eindruck hast, es ist für dich zu stark reinigend und wenig pflegend, und es tut deinen haaren nicht gut, dann laß es lieber. du kannst es ja noch ein paarmal testen, und dann neu entscheiden.

    dieses sh befilmt die haare nicht, deswegen fehlt dieses weiche und rutschig machende, dabei hat es eben langfristig bei mir nicht ausgetrocknet wie zB volumen sh, sh für fettige haare usw. für meine ist genau das optimal.
    da ich nass auch nicht kämme oder bürste, ist nasskämmbarkeit für mich schon lange kein thema mehr. meine fühlen sich aber nass damit auch super an, kräftig, sauber, aber sehr gut gepflegt und nicht ausgelaugt oder trocken oder störrisch.
    vlt brauchst du aber was stärker pflegendes.

    farbe zieht es bei mir nicht aber vermutlich würde das bei mir weniger auffallen, ich bin ja aufgehellt und nicht dunkler gefärbt.

  16. #5536
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.750

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Ich hab jetz stroniert und den Condi von label.m bestellt

  17. #5537
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @ abendsternchen,

    ich bin supergespannt, wie er dir gefällt! ich glaub bei uns funktionieren sowieso ähnliche sachen.

    schau mal hier, da hat haruka die incis verglichen von tigi und label m:

    http://www.beautyjunkies.de/forum/th...1#post10417522

  18. #5538
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    heute hab ich LI vor dem föhnen genommen, und da war die kämmbarkeit auch kein problem mehr:) bisher hab ich auch nicht das gefühl. das es austrocknet, die haare sehen gut aus. ja dieses rutschige fehlt, aber da kann ich mit öl nachhelfen und zu rutschig ist auch doof.

  19. #5539
    Forengöttin Avatar von Abendsternchen
    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    14.750

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @chaotica: ich auch

  20. #5540
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von SugarPie Beitrag anzeigen
    heute hab ich LI vor dem föhnen genommen, und da war die kämmbarkeit auch kein problem mehr:) bisher hab ich auch nicht das gefühl. das es austrocknet, die haare sehen gut aus. ja dieses rutschige fehlt, aber da kann ich mit öl nachhelfen und zu rutschig ist auch doof.
    das sh macht bei mir genau das, was immer gepredigt wird, was ein sh nur tun soll:

    es reinigt und macht sauber, ohne daß die haare austrocknen. es tut nicht mehr und nicht weniger. es macht nicht weich und tut nix als kämmhilfe.

    ich wußte die ersten 2-3 wäschen auch nicht, was ich davon halten soll, ich kannte so ein sh nicht ich kannte sonst nur: pflegender, geschmeidig unc weicher machend, aber eben auch plattere, schwunglose haare oder austrocknender.

    ich hab anfangs auch tatsächlich überlegt, ob ich es behalten soll, aber irgendwas hat mich verleitet, es weiter zu testen. tja, jetzt ist es mein hg, ich benutze seit ca 1 jahr in daueranwendung (heißt bei mir: regelmäßig ca alle 3-4 wäschen in abwechslung mit anderen produkten). ich habs schon 2 mal nachgekauft, ohne kann ich nicht mehr leben

    den richtigen durchbruch hatte dieses sh bei mir im urlaub auf den malediven, hardcore belastung für die haare von sonne, salz und schwitzen, ich musste täglich waschen (normal wasch ich alle 2-4 tage, im schnitt jeden 3.), und es war das einzigste sh, bei dem die haare nach 1 woche noch durchfeuchtet waren nach dem waschen und nicht strohig. irgendwas drin gibt bei mir feuchtigkeit, auch wenn mans nicht direkt merkt.
    (meine haare haben den urlaub übrigens super überstanden, ich musste nur 2 cm spitzen schneiden lassen)

    beobachte einfach mal vorsichtig, wie sich die haare damit entwickeln. ich benutze auch immer condi oder kur.

    hast du das von matrix schon getestet? da würde mich ein vergleich interessieren

  21. #5541
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    das matrix teste ich montag mal:)

    heute hab ich mal das everpure genommen, die haare sind super weich und fühlen sich relativ kühl an, aber am ansatz fühlts sich langsam wie kurz vor fettig an:/

  22. #5542
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von Melle1978 Beitrag anzeigen
    Es gibt von TIGI Catwalk wieder meinen heiß geliebten Oatmeal & Honey Conditioner!!! Habe ihn beim Hagelshop entdeckt. Eine passende Haarmaske gibt es auch dazu. Die werde ich auf jeden Fall bei nächster Gelegenheit mal testen.

    Kennt von euch evtl. jemand ein Shampoo welches Sulfat- und Silifrei ist? Bin bis jetzt nur auf Tigi S-Factor Shampoo und Ecoloy Daily Primose Shampoo gestoßen und für beide Shampoos findet man im Netz jetzt nicht wirklich viele Kritiken dazu...
    Wie sieht es denn mit Goldwell Green Line Shampoo aus? Die sind ja silifrei, aber sind sie denn auch sulfatfrei? Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte. Vertrage auf Dauer nicht bei jeder Wäsche Sodium Laureth Sulfate und immer nur NK Shampoos auf Dauer habe ich auch keine Lust...

    von Joico gibts ein color endure sulfate free shampoo, das reizt mich auch.

    Water/Aqua/EAU, Sodium Methyl Cocoyl Taurate, Cocamidopropyl Betaine, Cocamide MEA, Glycol Stearate, Pentapeptide-29 Cysteinamide, Pentapeptide-30 Cysteinamide, Tetrapeptide-28 Arginnamide, Tetrapeptide-29 Arginnamide, Hydrolysed Keratin, Cocodimonium Hydroxypropyl Hydrolysed Keratin, Panthenol, Polyquaternium-10, Citric Acid, Propylene Glycol, Polyquaternium-7, Diazolidinyl Urea, PEG-150 Pentaerythrityl Tetrastearate, Tetrasodium EDTA, Silicone Quaternium-16, Amodimethicone, PEG-6 Caprylic/Capric Glycerides, Undeceth-11, C11-15 Pareth-7 Butyloctyl, Undeceth-5, Laureth-9, Glycerin, Trideceth-12, Iodopropynyl Butylcarbamate, PPG-12 Buteth-16, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Ethylhexyl Salicylate, Polyamide-2, Limonene, Linalool, Fragrance/Parfum.

    vorausgesetzt die sind aktuell, ist mit amodimeticone, aber die stören mich nicht. habe übers wochenende das everpure benutzt, mit zwei mal ansatz shampoonieren waren die haare total super.


    dann gibts noch von schwarzkop bc ein sulfatfreies shampoo, color save, aber laut codecheck mit peg 12 dimeticon.


    chaotica: mit dem matrix sind meine haare kuschelig weich und glänzen sehr. ich muss aber weiter testen, zwecks möglichem glycerin film und ob das kuschelweiche wirklich vom matrix kommt und nicht wegen dem sulfatfreien wochenende;) spülung hab ich keine besondere benutzt. garnier vanille-papaya gedöns, die macht glaub nix wildes mit dem haar.

  23. #5543
    Inventar Avatar von Deviline5
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    3.209

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @chaotica und sugarpie: Irgendwie hab ich wohl etwas verpasst, von welchem Shampoo redet ihr zwei denn?

  24. #5544
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @ sugar pie,

    das hört sich gut an. ich bin jetzt grad am hadern, ob ich das oder was von aveda holen soll. bin leider etwas angefixt von dem faden

    bei matrix weiß ich zumindest, daß der duft passt ich find das zeug so lecker

    @ develine,

    vom matrix total results hydrate sh

  25. #5545
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @chaotica: also die letzen zwei tage waren net so toll, nix mit kuschelig weichen längen mehr. da hab ich allerdings tigi o+h condi genommen und kann an dem liegen. das ist so ne art hassliebe zwischen mir und dem condi, mal wirkt der richtig toll und mal eher weniger;/ im moment eher weniger. naja 750ml to go........
    werde morgen mal die combi vom ersten mal waschen mit matrix sh + garnier vanille gedöns wieder probieren. derr oberkopf ist nach wie vor in ordnung. nix fettig, glänzende gut liegende haare.

    oder die haare waren wirklich nur so toll weil sie vorher mit everpure gewaschen wurden:/

    du findest matrix riecht lecker?was davon hast du schon geschnuppert? das tr moisture zumindest riecht seeeeehr dezent, seifig-cremig-sauber, bissl süßlich, nix besonderes. nix wo ich vor wohlgeruch verträumt die augen unter der dusche schließe, aber auch nichts, was mir auf die nerven gehen könnte=)

  26. #5546
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    die color serie und hydrate find ich super vom duft. genau, süßlich, friseurig, sauber, nicht foody, nicht zu penetrant, ich mag das sehr und finde es schon besonders. seifig find ich allerdings gar nicht, wenn dann eher nen tacken blumig, seifig wär für mich eher was richtung masque intense kerastase, was ich aber auch sehr mag.

    was ich nicht mag sind krautige düfte oder zu fruchtige, wie sie zb balea gerne hat, oder so ganz penetrante sachen wie pantene, herbal essence und auch tigi ist mir zum teil zu penetrant.

    ich benutze ja o+h nur zum kuren, also sporadisch eher, und laß ihn dann richtug lang einwirken, da ist er bei mir immer super.
    ich hab jetzt auch die ever rich kur getestet, ist für mich nicht so der brüller gewesen. die haare sind damit irre belegt und schlapp gewesen, und auch nicht so super genährt

  27. #5547
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    ja von den condis und kuren von everpure und everrich hab ich bisher auch nicht viel gutes gelesen, und reizen mich auch nicht. aber das shampoo everpure find ich nicht übel für den anfang. den frischen, krautigen geruch find ich mal ganz nett zur abwechslung.
    meine haare haben wirklich was gegen o+h...... mit dem garnier vanille papaya sind die kämmbar, weich und fast wie beschwert, dabei ist da gar nix groß pflegendes drineO.o
    das heißt dann wohl o+h pause;/ oder mal über nacht versuchen für meine spitzen, die müssen ehe geschnitten werden, langsam werden sie hässlich. ist schon vier monate her und an der türkischen riviera waren sie auch, was nicht sehr vorteilhaft für sie war^^

    ja ich kann mir vorstellen dass dir der matrix geruch sehr zusagt, du fandest ja auch den redken real control geruch gut, den empfand ich auch als sehr dezent;) früher mochte ich immer so gerüche wie fructis, herbal und gliss aber mittlerweile lieb ich zur abwechslung auch mal shampoogerüche wie vom matrix.und du hast recht, ist nicht seifig, eher sauber-cremig, hab noch mal geschnuppert:P

  28. #5548
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    oh ja, de real control duft fand ich so toll, und dann hat das zeugs total scheußliche haare gemacht

    ja, genau fructis und herbal essence fand ich früher, vor vielen jahren auch ganz toll, mittlerweile kann ich es nicht mehr haben.
    ist glaub ich auch gewöhnung

    wenn man ständig so stark parfümierte sachen benutzt, nimmt man das nicht mehr so wahr.

    die vanille sp mochte ich auch lange sehr, heute macht sie mir die haare zu flutschig aber der duft ist göttlich

    vlt können deine auch die proteine von o+h momentan nicht ab, würd ich dann auch mal pausieren

  29. #5549
    nachtbiene
    Besucher

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Neues Testobjekt:
    Schwarzkopf Bonacure Moisture Kick Shampoo
    Mein Biosthetique Langhaarshampoo ist gerade leer geworden

  30. #5550
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    hab das auch, mein freund lehrt das grad, am anfang wars nicht schlecht, aber mit der zeit wurden meine haare trockener und stumpfer;/ das LI mag ich aber immer noch gern.
    erzähl mal wie du es findest=)
    neue errungenschaft: matrix sleek condi

  31. #5551
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    @sugarpie,

    ich bitte um bericht

  32. #5552
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    ja<3
    das moisture shampoo hat mir nach über einer woche täglichem waschen keine fettigen haare beschert*_* das hab ich bei vielen shampoos, allerdings waren die haare irgendwann nicht mehr so schön wie am anfang, wasche deshalb nun zur abwechslung mit wella sp hydrate und ja es gefällt mir irgendwie immer besser;)

  33. #5553
    nachtbiene
    Besucher

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von SugarPie Beitrag anzeigen
    hab das auch, mein freund lehrt das grad, am anfang wars nicht schlecht, aber mit der zeit wurden meine haare trockener und stumpfer;/ das LI mag ich aber immer noch gern.
    erzähl mal wie du es findest=)
    neue errungenschaft: matrix sleek condi
    Interessant
    Ich werd es im Wechsel verwenden, habe gerade noch Blonde Glam/Redken und Lumino Contrast/Série Expert L'Oréal Prof. Ich find letzteres von dem Duft und Wirkung her ziemlich geil, nur scheine ich danach mehr Haare zu verlieren Übers Blonde Glam brauchen wir nicht reden, das ist mein Klassiker und wird immer wieder nachgekauft

    Morgen kommt Moisture Kick das erste x zum Einsatz, es wird auch frisch gefärbt, passend zum WiesnStart am Samstag

  34. #5554
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Nachdem ich Aveda Dry remedy Maske und Damage Remedy Conditioner getestet habe und meine Haare trocken wie frizzig waren, war ich total frustriert, weil ich dachte, meine Haare seien einfach futsch.
    Gestern Abend gings zum Perser mit Freunden von Mr T und panisch hab ich mir von Loreal Prof die absolut repair cellular Serie gekauft: Shampoo, Condi, Kur. Die Kur (aber nicht cellular, ist das neu?) war damals mein erstes Friseurprodukt und recht gut.

    Ich hab meine Haare dmait gewaschen und im Anschluss nur die 2sexy Sachen von Got2be benutzt und LIEBE es!
    An dem Abend hab ich von 4 Personen Komplimente für meine Haare bekommen.

  35. #5555
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    Zitat Zitat von chaotica Beitrag anzeigen
    @sugarpie,

    ich bitte um bericht

    auf dauer konnte mich das matrix shampooo nicht überzeugen,am anfang waren die haare super, aber später nicht mehr.haben sich etwas belegt und pappig angefühlt und waren zugleich federleicht, zu leicht. komisches Gefühl.
    den sleek condi fand ich anfangs göttlich, mittlerweile hab ich auch das Gefühl, es hat etwas nachgelassen, aber trotz allem immer noch gut. ist recht reichhaltig und macht super weiche Haare, vorausgesetzt meine Haare mögen das vorangegangene Shampoo.
    aber ob ich mir das sleek Shampoo dazu holen werde, weiß ich noch nicht. den condi dann schon eher nochmal. riechen tut es auch seeehr dezent und nach nix spezifischem für mich^^

    das wella sp hydrate ist mir hingegen richtig ans herz gewachsen,nach dem ich meine bedenken bezüglich der agressiven tenside überwunden habe. die haare sehen einfach gut damit aus und fühlen sich auch so an, hoffentlich bleibt das so. will mir den condi dazu auch zulegen<3
    ausserdem hab ich nun noch von wella professional die enrich serie für dickes, kräftiges haar.die hat die gleichen tenside wie sp (sodium laureth, sodium lauryl) und auch noch dimeticone, aber irgendwie scheinen meine haare (bisher) nix gegen solch "unmildes" zeug gegen zu haben, die sehen und fühlen sich super an (und vor allem den ganzen tag sauber!*_*)und der geruch ist toll^.^ auch hier ist die nasskämmbarkeit wie beim sp furchtbar, aber sobald sie trocken sind, sind sie herrlich und lassen sich prima kämmen. besser so rum als umgekehrt. was nützt mir gute nasskämmbarkeit, wenn die haare trocken scheiße aussehen.
    und meine haare quietschen danach immer richtig, dachte das geht nur bei silikonfrei? wobei sie vom pm awapuhi auch immer quietschen.

    ansonsten würde mich noch das redken color extend reizen.

  36. #5556
    Forengöttin Avatar von chaotica
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    12.202

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    das hört sich super an, genauso gings mit mit dem hydrate auch

    bei mir ist es geblieben, seit 1 jahr jetzt und mittlerweile der 3. flasche

    vom matrix hydrate bin ich dann auch wieder abgefixt, das hört sich gar nicht gut an, dafür aber angefixt vom wella enrich sh. das hatte ich schon öfter im auge. die wella dürfte sind meisten toll, mag ich auch sehr

    vlt test ich dann auch den sleek condi.

    mit der nasskämmbarkeit gehts mir auch so. wenn ich nass spielend leicht durch komme, weiß ich, daß die haare dann trocken mies sind.

    belegt, pappig, völlih schwung und leblos. ich hab zum glück eine frisur, oder nicht frisur bei der nass kämmen nicht nötig ist.

    meine haare sind bhv ohne sonderlich "peppigen" schnitt, nur ums gesicht angeschrägt und leicht gestuft, und so, daß sie ohne irgend ein styling gedöns, luftgetrocknet und ohne nass kämmen gut fallen. liegt aber sicher auch an meiner struktur, bei feinen glattis hat man da nicht allzuviel zu tun, mal abgesehn, daß eh nix hält

  37. #5557
    Experte Avatar von SugarPie
    Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    862
    Meine Laune...
    Busy

    AW: Ist Haarpflege vom Friseur besser?

    ich hab nen pony, den ich glätten muss und dafür brauch ich schnell trockene haare, ausserdem brauchen sie an der luft stunden, bis sie komplett trocken sind:/ und föhnen ohne vorher durchzukämmen....hab ich noch nicht ausprobiertXD

    ja von dem wella enrich gibts ja zwei versionen, einmal für feines/normales haar, das ist dann eher ein volumenshampoo. hat drei tenside aber dafür ohne sili. ich hab mir gedacht komm scheiss drauf und mir das reichhaltigere mitgenommen mit sili. hab genug matte auf dem kopf, brauch kein volumenshampoo und je mehr feuchtigkeit umso besser. der geruch ist genau nach meinem geschmack, nach friseur und hält richtig lange. komm mir damit vor als hätte ich parfum in den haaren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.