Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40
  1. #1
    darkbeauty
    Besucher

    Extensions - Pflege - welches Shampoo/Conditioner?

    Hallöchen,

    ich bin grad am überlegen ob ich nicht meine Haare etwas aufpeppen soll ohne zu färben, weil ich doch Haarzüchter bin .....also ich hab schwarze lange Haare und wollte mir einzelne Effektsträhnchen mit Great Lengths machen lassen, dann strapazier ich das Haar nicht mit aufhellen ect.

    Meine Frage nun dazu: Hat jemand mit Extensions Erfahrungen gemacht?? Habt ihr diese Shampoos ect. dazu gekauft bzw euch andrehen lassen oder kann ich als überzeugte NK Verwenderin weiterhin meine NK Pflege nehmen....die drehen einem ja auch die Bürsten an, aber habe selber eine Wildschweinborstenbürste.....und dass ich die Haare beim Friseurbesuch mit Silikonbomben gewaschen bekomme, wird sich nicht vermeiden lassen, aber ich könnte doch dann mein bisheriges NK Sortiment benutzen oder nicht?????

  2. #2
    Forenkönigin Avatar von Vanessa20
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.738

    AW: Strähnchen Extensions unbedingt speziell pflegen???

    Habe auch schon überlegt meinen Pony mit Extensions verlängern zu lassen, mein Friseur (bin dort schon seit über 10 Jahren, er würde mir sicher nichts aufschwatzen) meinte aber dass man die "künstlichen Haare" unbedingt mit dem Extrashampoozeugs pflegen müsste weil de sonst strohig werden und unschön ausschauen. Allerdings wäre das bei mir ja eine Menge "Kunsthaar" weil es wie gesagt die ganze vordere Haarpartie betrifft, wie es bei einzelnen Strähnen ist weiß ich leider nicht...
    Würde mir auch total gern den Pony verlängern lassen weil ich mich total geärgert habe dass ich ihn hab schneiden lassen - steht mir m.M.n. nicht
    Aber alles in allem ist es mir zu teuer, leider!
    Dass mir mein Pferd das Liebste sei, sagst Du, oh Mensch, sei Sünde.
    Mein Pferd blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

  3. #3
    darkbeauty
    Besucher

    AW: Strähnchen Extensions unbedingt speziell pflegen???

    Also ne Verlängerung an sich ist sehr teuer, aber ich wollte ja nur einzelne Effektsträhnchen aus Echt haar......dann könnten die mir mit ihrem Pflegzeugs doch eigentlich den Buckel runter rutschen oder!?

  4. #4
    Herzchen Avatar von Sjoefna
    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    16.735

    AW: Strähnchen Extensions unbedingt speziell pflegen???

    hallo

    hatte selber extensions um mir den übergang von kurzen zu langen haaren zu erleichtern.
    abgesehen das man es nicht gesehen hat. hab ich sie nicht sonderlich anders wie meine eignene haare gepflegt. hab nur jeden abend die einzelnen strähnen leicht entwirrt. aber bürsten und waschen völlig normal.

    lg

  5. #5
    Fortgeschritten Avatar von SabrinaBerlin
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    332

    Extensions - Pflege - welches Shampoo/Conditioner?

    Hey Mädels,

    ich weiss, es gibt schon mehrere Extensions-Freds.. bin da aber leider net fündig geworden!

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Pflege von Extensions? Meine ehemals BH-langen Haare mussten durch meine Blondierung leider extrem an Länge lassen, und jetzt hab ich sie nur noch bis zu den Schultern und total frustriert.... zu Weihnachten wollen mir meine Ellis jetzt ne Haarverlängerung schenken, war heute mich informieren (mit Great Lenghts - hoffentlich gibts bei dem Preis auch ne gute Qualität..).

    Allerdings war das empfohlene Shampoo offenbar mit Silikonen... und bin ja auf Sili-frei umgestiegen...

    Kann mir da evtl. jemand was empfehlen? Auf jeden Fall meinte sie, es dürfte kein Alkohol drin sein...?!

  6. #6
    DieKriegerin
    Besucher

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Hallo,

    als ich vor ca. 2 Jahren meine Haarverlängerung hatte, hies es nur man solle kein Shamoo und keine Spülung mit Silikonen verwenden. Silikone könnten verursachen das die Bondings nicht halten und rausrutschen. Von Alkohol war nicht die Rede.
    Haben sie dir gesagt warum kein Alkohol?

    Hmmm ich glaube ich war jetzt wohl nicht gerade sehr hilfreich?

  7. #7
    Fortgeschritten Avatar von SabrinaBerlin
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    332

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Hey DieKriegerin,

    mir wurde des so erklärt, dass Alkohol dazu führt, dass sich die Keratinverbindungen auflösen.. ?! K.A. obs stimmt!

    Weiss auch net, ob das nicht nur wiedr ne Geldmacherei ist mit den teuren HV-Produkten... hast du normale Pflege benutzt?

  8. #8
    Fortgeschritten Avatar von littleornella
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    486

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    sabrina: ich hatte insgesamt 3 mal eine verlängerung von gl. die haare sind von der qualität her so super, da kannst du alles benutzen, mit/ohne silikon, nk (auch der alkohol in den shampoos macht den bondings nichts aus).

    gl hat eine saure rinse, die riecht nach apfel, die ist wirklich toll. davon glänzen die haare genau so wie vom silikon. nichts, aber auch wirklich nichts konnte die gl haare killen, nicht mal eine föhnsitzung beim friseur, die meiner meinung nach viiiiiiiiel zu heiss war.

    nur bürsten musst du sie wirklich gut, vor allem wenn sie länger (drei monate) drin sind, sonst verfilzen dir die ansätze. die bürste solltest du wirklich kaufen, die brauchst du. sonst kannst du alles benutzen, was du magst und vor allem, was deine haare mögen.

    eine kollegin von mir mit babyfeinem haar hat jetzt ihr 4 verlängerung von gl. ihre eigenen haare sind so fein, dass sie auf schulterlänge immer abgebrochen sind. mittlerweile sind die so lang wie die verdichtung auf bh verschluss länge und immer noch gesund. sie benutzt alles, was sie im dm bekommt und nichts extra vom friseur. und es klappt...

    lg nella

  9. #9
    Fortgeschritten Avatar von ~Luna~
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    KØb1enz am R4ein
    Beiträge
    266

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Ich möchte das Thema noch aufgreifen. Seit 6 Wochen habe ich eine Haarverlängerund und suche auch nach idealen Produkten, die das Haar weich und geschmeidig machen.

    Bisher fand ich die Guhlprodukte gut, die Tiefenrepairsachen. Suche nach Produkten mit viel Feuchtigkeitspflege.

    Wer kann was gutes empfehlen?

  10. #10
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Ich benutze von Nivea die Proteinserie (hab 'ne Haarverdichtung) und komme gut damit klar. Ich hab allerdings auch gesagt bekommen, dass ich keine alkoholhaltigen Produkte verwenden soll, aber findet mal 'ne Pflegespülung ohne Alkohol . Zusätzlich benutze ich noch als Leave-In diese neue Sprühkur von Nivea "Diamond Gloss".

  11. #11
    Experte
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    942

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Colleen, ich denke, die meinen, dass man keinen denaturierten Alkohol, Isopropyl Alcohol oder Ethanol (a.ka. Weingeist, der in NK ist) benutzen soll. Die entfetten ja stark und können potentiell Kleber lösen.

    Die Alkohole, die Du meinst, sind wahrscheinlich pflegende Fettalkohole, wie z.B. Cetyl oder Cetearyl Alcohol. Die sind unbedenklich; die sollen nur pflegen (haben keine konservierende Funktion).
    Alternative Umrechnung von UK- und EU-BH-Größen: https://www.beautyjunkies.de/for...postcount=2497

  12. #12
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Aaaaaaaaaaaaaaaaaah! - Genau das meinte ich: Cetearyl Alcohol. Steht als INCI bei fast jedem Conditioner an zweiter Stelle...

    Danke für die Info! Das erweitert den Kreis der Produkte erheblich. Gut, dass sich eine INCI-Kennerin zu Wort gemeldet hat!


  13. #13
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    132

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Hallo Colleen,

    du hast jetzt eine Haarverdichtung? Erzähl doch mal bitte, welcher Art. Bin ja auch noch am Umschauen und war jetzt bei einem Friseur von Hairtalk. Sind so KLebeverbindungen, aber da darf man ja kein Regaine mehr nehmen.

    Wie ist das bei dir? Oder meinst du die Haarteile, die du gezeigt hast?

    LG brigitte

  14. #14
    Experte Avatar von Black.Sun
    Registriert seit
    24.01.2008
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    522

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    hallo :)

    also die extensions von Great Lenghts sind echt super!!!
    hatte auch ein paar (nur 10 stück um einen farblichen effekt zu erzielen) und ich war mit denen total zu frieden!

    meine friseuse meinte auch, ich solle sich doch lieber mit einem shampoo aus aus dem friseurhandel (sie meinte "kerastase") waschen, also lieber nicht mit 0815 shampoos wo man in jeden supermarkt, dm oder sonst wo bekommt. sie meinte mit diesen "billigeren shampoos" würden sich die extensions eher lösen. naja... ich hab sie trotzdem meistens mit handelsüblichen shampoos gewaschen und die hielten trotzdem 1a!!!
    aber vll schaut das bei einer ganzkopfhaarverlängerung etwas anders aus...
    abgesehen von einem extra shampoo für die extensions würde ich mir eine "extensionsbürste" kaufen, die erleichtert einen wirklich das leben

  15. #15
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Zitat Zitat von brigitte Beitrag anzeigen
    Hallo Colleen,

    du hast jetzt eine Haarverdichtung? Erzähl doch mal bitte, welcher Art. Bin ja auch noch am Umschauen und war jetzt bei einem Friseur von Hairtalk. Sind so KLebeverbindungen, aber da darf man ja kein Regaine mehr nehmen.

    Wie ist das bei dir? Oder meinst du die Haarteile, die du gezeigt hast?

    LG brigitte

    Witzig! Ich hab die von Hairtalk! Und Regaine hab ich abgesetzt. Ich bin total happy mit der Verdichtung . Soll auch extra für feines Haar geeignet sein und die echten Haare schonen. Das Haarstudio, in dem ich war, arbeitet auch mit Great Lengths, hat mir für meinen Fall aber das hairtalk-System empfohlen.

  16. #16
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    @brigitte: Nachtrag.... Ich hab für den Scheitel auch noch Microhairs mitbekommen, das ist lustig - wie ein Pfefferstreuer, wird mit Spray fixiert und kaschiert die etwas lichteren Stellen: http://www.super-hair.de/

  17. #17
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Is ja super, endlich jemand, der auch Hair Talk Haarverlängerung hat! Ich nämlich auch seit ca. 3 Wochen!

    Und bin seit dem auch auf der Suche nach einer alkoholfreien Spülung. Und ihr meint wirklich, dass nicht jeder Alkohol die Klebeverbindung löst???
    Wär ja toll!!!!!

    Wie bist du zufrieden?? Anfangs war´s schon ungewohnt, aber jetzt lieb ich sie!!! Machen genau, was meine eigenen Machen (Locken) und die dünnen Klebestreifen sind viel besser abzudecken als Wachskapseln. Ich bin begeistert!!!!!

  18. #18
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Ich hab meine erst seit gut einer Woche, aber liebe sie jetzt schon heiß und innig. Ich hab auch ganz leichte Naturwellen, und sie trocknen genauso wie meine echten Haare! (Lasse immer an der Luft trocknen). Eine Strähne ist bei mir ziemlich oben angesetzt, da hab ich das Problem, dass ich aufpassen muß, dass man durch mein dünnes Deckhaar die Klebestreifen nicht durchsieht.

    Mit der Haarpflege von Nivea komme ich bislang sehr gut zurecht.

    Warum hast Du das machen lassen (wenn ich fragen darf)? - Ich hatte aus gesundheitlichen Gründen Haarausfall/Haarbruch und 2/3 meiner eigenen Haare verloren. Jetzt fühle ich mich wie ein neuer Mensch, endlich wieder Haare, die ich offen tragen kann .

    Wie viele Elemente sind bei Dir eingearbeitet? Ich hab 12.

  19. #19
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Hm, das hört sich ja toll an!

    Also ich hab keinerlei Probleme, hab zwar schon feines Haar aber sonst weiter nichts.
    Meine Friseurin wollte schon lang mal Haarverlängerung anbieten, aber das mit den Wachskapseln hat ihr nie gefallen (reine Ästhetik..). Als sie dann von dem Hair Talk System gehört hat, war sie gleich begeistert und hat für eine Einschulung ein "Opfer" gebraucht.
    Und da hab ich "hier!!!" geschrien .
    Hab 80 Strähnen einarbeiten lassen, die 45 cm langen.

    Sieht toll aus!!!

  20. #20
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    80??????

    Wir reden schon von diesen Strähnen hier, oder?

    http://www.hairtalk.de/images/links2_008.jpg

    Meinst Du vielleicht 2x40, weil die ja gegeneinander geklebt werden?

  21. #21
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?



    Also da werden ja immer 2 verarbeitet eine Strähne unten und eine obendrauf.

    Und bei mir waren´s 40 Paar also 80!!!

    JETZT hab ich kein feines Haar mehr!

    Ach ja, hat´s dich am Anfang auch so gejuckt??? Nur die ersten Tage, dann war´s weg....

  22. #22
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Wooooaaaaah, 40!!! - Da bin ich mit meinen 12 Elementen ja ein Baby! - Ich glaub, beim nächsten Termin lass ich nachlegen .

  23. #23
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Gejuckt hat gar nix, hab nur die ersten paar Tage den Zug an den eigenen Haaren gespürt, das ist jetzt aber auch weg.

    Ich werd gar nicht über die 40 Strähnen fertig . Wie viele Reihen hast Du denn untereinander?

  24. #24
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Ja es ist wie eine SUCHT!!!!!!

  25. #25
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Ohjeeeeh....... .

  26. #26
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Ja, das wird teuer......

    Ich fang jetzt schon an zu sparen.....

  27. #27
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Was hat man Dir denn gesagt?

    Mir hat man gesagt, ich könne die jetzt erstmal ca. 3 Monate tragen, dann werden sie nochmal neu angesetzt. Evtl. kann man sie dann nach 3 Monaten nochmal verwenden.

    Wie viele Reihen hast Du denn nun untereinander?

    Mir isses auf jeden Fall jeden einzelnen Cent wert!!!

  28. #28
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Also soweit ich grad "erfühlen" konnte, hab ich 4 Reihen übereinander und dann noch einzelne Strähnen vorne, einfach, damit das Gesamtbild stimmt.

    Also ich war ja dabei, als die Dame von Hairtalk da war und meiner Friseurin alles erklärt hat, und sie meinte 3 Monate und 3 mal hochsetzen.
    Meine Friseurin ist auch eine liebe Freundin, und sie sagt, wenn die Haarqualität dann noch stimmt, dann macht sie es auch noch ein 4tes mal.

    Aber an deiner Stelle würde ich auf 3 mal bestehen, das hat ja viel Geld gekostet!

  29. #29
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    *wow* VIER Reihen!!! - Das ist viel.... Ich hab ja nur 1 Reihe und auch vorne einzelne Strähnen.

    Najaaaa.... es ist soooo: Wenn meine Haare gut mit dem System klarkommen und nicht drunter leiden, würde ich halt schon irgendwann gerne mehr und vor allem längere Strähnen einarbeiten lassen , dann müßte ich ja fast 1 Jahr warten ... .

  30. #30
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Ja kannste ja zusätzlich, du musst nicht erst warten, bis die jetzigen nicht mehr verwendbar sind...... Oder meinst du das anders?

  31. #31
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Für mehr Länge bräuchte ich dann ja auch längere Extensions. Mit nur ein paar zusätzlichen erreiche ich dann in den Haarlängen keine Fülle und es sieht nach unten hin viel zu dünn aus. Leider.

  32. #32
    Estella
    Besucher

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    hallöchen ihr lieben! also ich benutze die ganze serie von GLYNT. Shampoo, Spühlung, Leave-in Spray, Lockenspray und Haarkur. Diese Sachen benutze ich hauptsächlich, weil es sehr hochwertige Frisörprodukte sind. Aber weil ich gerne mal abwechsle, benutze ich auch gerne zwischendurch Pantene Repair Shampoo und Spühlung und als nächstes möchte ich mir noch von Basler ein Shampoo für sensibles Haar und Kopfhaut bestellen. liebe grüsse

  33. #33
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    @ Colleen - Da würde mir nur die Möglichkeit einfallen, dass du die kürzeren rausmachen und in die oberste Schicht einarbeiten lässt und alle weiter unten sind dann länger, denn leicht angestuft werden die Strähnen nachher meistens, war bei mir auch so, dass sieht bei so vielen einfach natürlicher aus.


    Zu Shampoos & Co:

    Ich benutze die HairTalk Sachen nur noch selten, irgendwie trocknen die das Haar ziemlich aus. Ich benutz noch das Rosenshampoo von Urtekram und das Alverde Aprikosen-Feuchtigkeitsshampoo und die dazugehörige Spülung (bisher nur in den Längen, aber ich muss noch mal schaun, ob da "böser" oder "guter" Alkohol drin ist.....

    Ich find Pantene von der optischen Wirkung super, aber leider nehmen meine Haare damit keine Farbe mehr an....

    GLYNT kenn ich gar nicht, noch nie was davon gehört, muss ich mal in die Suchoption eingeben....

  34. #34
    Estella
    Besucher

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    ich kannte es bis vor kurzen auch nicht, aber ich werde es auch in zukunft brauchen, wenn ich keine extensions mehr habe.. es ist nämlich sili-frei und riecht extrem gut, dazu glänzen meine haare wie blöd und waren noch nie so gesund.

  35. #35
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Zitat Zitat von Estella Beitrag anzeigen
    ich kannte es bis vor kurzen auch nicht, aber ich werde es auch in zukunft brauchen, wenn ich keine extensions mehr habe.. es ist nämlich sili-frei und riecht extrem gut, dazu glänzen meine haare wie blöd und waren noch nie so gesund.


    Welche Produkte genau verwendest Du so?

  36. #36
    Fortgeschritten Avatar von ~Luna~
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    KØb1enz am R4ein
    Beiträge
    266

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    @Colleen, das mit www.super-hair.de interessiert mich auch sehr. Ich habe nämlich trotz Extensions hier und da noch lichte Stellen, die damit nicht abgedeckt werden konnten. Das wäre wohl die Lösung. Nur wie ist das zu handhaben, muss ich dann jeden Tag die Haare waschen? Oder wie verhält sich das mit dem Bürsten? Geht das wieder raus?

  37. #37
    Forengöttin Avatar von Colleen
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    19.919

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Also ich streue das Zeug morgens auf, streiche es glatt, fixiere mit Spray und es würde eigentlich bis zur nächsten Haarwäsche halten. Aber da ich abends die Haare bürste, verliert sich das schon ein wenig, so dass ich jeden Morgen etwas nachbessere. Ich wasche die Haare 2-3x pro Woche.

    Das Zeug ist auch sehr ergiebig. Bin sehr zufrieden damit. Lediglich wenn direkt die Sonne auf die behandelten Stellen scheint, sieht das Haar leicht "eingestäubt" aus (aber nicht schlimm).

  38. #38
    Estella
    Besucher

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    Ich benutze Shampoo (seeeehr ergiebig), Schaum-Haarkur (1x pro Woche) und Leave-in Spray. Dazu noch zwischendurch den Lockenspray!

  39. #39
    Inventar Avatar von Pr!nCe$$
    Registriert seit
    21.06.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.226

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    geat lenghts hat doch eh eine pflegelinie speziell für ihre extenions, zumindest ist es bei uns (arbiete bei hairdeams) so, wir haben spezielle produkte die 1A sinds, sogar bei haaren ohne extensions. frag doch nach bei dem firseur wo du warst.

    wobei ich sagen muss das ich auch logona ginko nehme wegen meienr kopfhaut aber auf usnere spülung verzichte ich bestimmt nicht mehr!

  40. #40
    Fortgeschritten Avatar von kathyca
    Registriert seit
    20.12.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    220
    Meine Laune...
    Breezy

    AW: Extensions - welches Shampoo/Conditioner?

    @ Estella - Danke!!!
    Es gibt allerdings mehrere Shampoos und Haarkuren. Wenn du mal ein bisschen Zeit hast, würdest du bitte die genaue Bezeichnung deiner 3 Produkte und auch die Inhaltsstoffe abschreiben?
    Ich weiß, des ist aufwendig, aber im Internet find ich so keine Angaben... büddebüddebüdde!!!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.