Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120

Thema: Dermaroller

  1. #81
    Inventar
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    2.978

    AW: Dermaroller

    ich habe zwar einen kleinen Massageroller zuhause. Er hat aber keine Nadeln sondern besteht komplett aus Plastik. Wahrscheinlich kann man es mit diesen Nadelrollern gar nicht vergleichen, es sind nur kleine Plastiknoppen, die einen Massageeffekt haben, aber wo keine Verletzungen entstehen.
    Eine zeitlang habe ich damit fleißig gerollt, bis ich allerdings ein kleines Äderchen auf der Stirn entdeckt habe, was vorher nicht da war. Das kam wahrscheinlich vom Rollen, und somit habe ich dann damit aufgehört. Erweiterte Äderchen finde ich störender als Fältchen.

    Besteht bei diesen Nadelrollern nicht auch die Gefahr, dass es erweiterte Äderchen fördert? Und was ist mit Mitessern und verstopften Poren, wird das positiv oder negativ beeinflußt?

  2. #82
    Inventar
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Breisgau
    Beiträge
    2.767

    AW: Dermaroller


    Weitere bzw. Langzeiterfahrungen?
    LG sen
    dunkelhaariger Sommer

  3. #83
    BJ-Einsteiger Avatar von teddine
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    12

    AW: Dermaroller

    Ich hab ihn jetzt gekauft - 1mm Länge der Nadeln und würde ihn gerne am Körper gegen Cellulite einsetzen wollen. Ich versuche gerade schlau zu werden wie of ich ihn anwenden soll... Es steht im NEtz alles - zwischen 3x die Woche bis 1x alle 6 Wochen

  4. #84
    Inventar Avatar von Sarah kern Fan
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.745

    AW: Dermaroller

    benutzt denn zurzeit jemand einen

  5. #85
    pink owl Avatar von ~May~
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    922
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Dermaroller



    überlege grade mir einen 1mm zu besorgen um kleine narben zu behandeln... hat jemand damit erfahrung bzw vielleicht sogar schon erfolge erzielt? weiters bin ich am überlegen, ob es nicht auch funktionieren müsste, das verblassen meines permanent make ups zu beschleunigen - durch die kleinen verletzungen und die daraus resultierende hauterneuerung müsste das doch klappen...?
    :)
    Better to be hated for who you are, than loved for who you’re not.

  6. #86
    Inventar Avatar von Sarah kern Fan
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.745

    AW: Dermaroller

    ich hatte eine Dermapen behandlung dochg leider ohne Erfolg wobei ich am Anfang echt dachte das meine Narben etwas besser geworden sind aber naja muss wohl doch eine Dermabrasion her.Und für daheim hab ich einen 2,5mm Roller für meine Dehnungsstreifen von der schwangerschaft hab ihn aber bis jetzt nur 1 mal angewendet und das hat noch nichts gebracht muss demnächst nochmal ran.

  7. #87
    Inventar Avatar von Sarah kern Fan
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    2.745

    AW: Dermaroller

    ich habe heute selber daheim mit so einem Derma Pen stamp angefangen mir meine leichte Aknenarben zu behandeln ich habe dafür die 1,5mm gewählt.Eventuell werd ich mir da auch noch einen 2 mm holen.Ich werde es jetzt mal regelmäßig alle 4 Wochen machen.

  8. #88
    Inventar Avatar von naschi
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.801

    AW: Dermaroller

    Ich hol mal die olle Klamotte wiede hoch. Benutzt jemand noch einen Dermaroller und kann von Langzeitergebnissen berichten? Habe mir einen mit 0,5mm Nadellänge bei Amazon bestellt, weil mich das Ding schon länger interessiert und man sehr viel gutes bei sachgemäßer Anwendung lesen kann.

  9. #89
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    ich wecke mal den dermarollerthread auf......werde mir jetzt mal für den Körper, für dehnungsstreifen 2mm und 2,5mm gönnen(denke darunter ist am Körper und bei dehnungsstreifen eher sinnlos), und fürs gesicht 0,50mm, wie sind eure Erfahrungen, seid ihr noch dran?

  10. #90
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Du könntest mal losrollern und berichten, ob die Haut danach wieder glatt und straff ist Ich hab ja schon einige Male vorher-/nachher-Fotos gegoogelt, aber so richtig überzeugt hat mich das Ganze nicht Wenn man bedenkt wie unangenehm die Prozedur ist und dass evtl. auch noch Pigmentierungen entstehen können. Dafür sind mir die Ergebnisse echt zu wenig. Im Gesicht würd ich das Teil auch nicht verwenden, dann eher am Körper, aber ich glaub da kann man bei Rissen nicht viel ausrichten. Ausserdem hat die doch eh fast jeder und solange die nicht besonders tief und breit sind, wärs mir ziemlich egal.

  11. #91
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    ich werde berichten ;) dass Pigmentierung entstehen könnte hab ich noch nicht gelesen, eher begeisterte Anwender....ist halt neben dem Lasern die wohl erfolgreichste Methode, und man kann es eben selbst zu hause machen, da ist die Anschaffung verglichen mit der Anwendung vom profi gleich drin....

    dehnungsstreifen hat nicht jeder, das ist ja das fiese!!!!

  12. #92
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Aber fast jeder...

    Musst mal bissi googeln, da gibts einige, die nach dem Rollern mit Pigmentierungen zu kämpfen hatten. Glaub, wenn das einmal hast, kriegst das in der Regel nimmer weg. Drum wär ich da echt vorsichtig. Welchen Roller hast Du denn gekauft?? Hab mal bei Amazon geguckt, die sind ja mittlerweile total günstig. Früher haben die guten doch ein kleines Vermögen gekostet. Einige schreiben ja in den Bewertungen, dass die Roller nicht viel bringen, wenn die Nadeln zum Ende hin dicker werden und dadurch nicht mehr so gut/tief in die Haut eindringen können. Klingt logisch, nur hab ich keinen Roller gefunden, der von Anfang bis zum Ende dünne Nadeln hat

  13. #93
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    man soll es nicht machen wenn man in die sonne geht, also eher herbst/winter, das hab ich mal gelesen....
    hab mir die drs roller geholt, einen normalen kleinen fürs gesicht, und einen breiteren für den Körper....sollen immer noch zu den besten gehören, und es gibt vieeeeele anbieter....ich hatte ja schon vor längerem mal vor das zu versuchen.....aber jetzt kam der gedanke wieder und jetzt sind die dinger schon am Postweg......bin gespannt....

  14. #94
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Den teste ich auch mal aus Teilweise sollen sich ja voll die Pickel bilden, was ich mir gut vorstellen kann, wenn die Haut unruhig ist. Ich verwende den Roller nur am Körper, glaube aber nicht wirklich, dass sich bei Rissen aus Teenie-Tagen gross was ändert.

  15. #95
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    und irgendwann gibt's dann einen Aufsatz sodass ich mithilfe meines dysons zu hause an mir eine Fettabsaugung vornehmen kann*ggggg*

    naja, mal schauen ob es auch bei alten narben hilft....könnte es mir schon gut vorstellen, man zwingt ja quasi zur Erneuerung....habe jetzt gelesen dass tiefe Peelings viel mehr Gefahr bringen sollen dass pigmentstörungen entstehen als so ein roller.....

  16. #96
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    dann kauf ich mir aber auch einen dyson!

    TCA und (tieferes) Lasern bewirken tatsächlich mehr Pigmentstörungen, teilweise wird die Haut auch so unnatürlich weiss, was ich schon bei einigen älteren VIPs sehen konnte. Mein Hautarzt sagt auch immer, dass bei tieferen Behandlungen die Narbenbildung gross ist. Ich würde davon echt die Finger lassen

  17. #97
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    denke das ist das home-needeling mit maaaaaax 3mm wohl das harmloseste....´wenn man sauber arbeitet natürlich!!! hab mir auch gleich hyaluron- und collagenkontaktgel von dermedics mitbestellt, das wird für alle möglichen Ultraschall und massagegeräte verwendet, aber einige haben auch geschrieben dass man es als Maske und pflege nehmen kann weil es recht dickflüssig ist....und bei 8,50 euro für 500ml ist nicht viel vertan....

  18. #98
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Hab mir gerade mal das Sortiment angesehen, was wirklich nicht schlecht ist! Die Marke kannte ich bisher noch nicht. Ich bestelle mir das Elastin Gel mit dazu und bin echt gespannt ob sich da wirklich was tut. Die 2,5 mm will ich aber nur 1x im Monat anwenden. Wie oft nimmst Du denn den Roller her?

  19. #99
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    noooch ist nichts davon hier, erst nächste Woche, kann noch nicht sagen wie oft....ich hab mir einen 2mm roller und eine 2,5mm ersatzrolle bestellt....
    ich dachte, wenn schon nicht Amazon direkt sondern ein shop mit vk, dann schau ich was die noch haben und bin auf die kontaktgele gestoßen die sicher nichts anderes sind als die HS-Seren

  20. #100
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Glaub auch nicht, dass da viel Unterschied zu den HS-Seren ist. Im HS bekommst halt einen schicken Spender/Tiegel und das Versprechen, dass es sich um ein hochwirksames Produkt handelt Ich bestelle bei amazon, weil der Shop dort auch alles anbietet. Ich find aber, dass sich die Ersatzrollen preislich gesehen nicht rentieren. Da kauf ich lieber nochmal das ganze Teil neu. Nach der Anwendung halte ich den Roller unter heisses Wasser und besprühe ihn dann mit Sagrotan. Das müsste reichen. Der Shop bietet ja noch Desinfektionsmittel an, aber ich glaub, da tuts auch Sagrotan

  21. #101
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    ich finde auch die ersatzrollen müssten um einiges günstiger sein......anderseits ist der griff ja das billigste, einfachste daran....

    ist wie mit Rasierern und ersatzklingen....

    ich hab mit weils sehr günstig war das Desinfektionsmittel für desinfektionsbad und das zum sprühen für die hautflächen mitbestellt...

    und ja, denke das kontaktgel echt nichts viel anderes als die teuren seren in den spendern sein wird*gggg* bin gespannt!

  22. #102
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Ist schon klar, dass der Aufsatz deutlich mehr kostet als der Roller, aber die Preisersparnis von ca.1.- find ich schon ziemlich mickrig.

    Ich hab mir jetzt einen Roller mit 1200 Nadeln - aua und einen mit 540 Nadeln bestellt. Das Desinfektionsmittel für die Haut hab ich auch mal mitbestellt, obwohls von Sagrotan ja auch die med-Serie gibt. Bin ja echt mal gespannt, ob das was bringt oder nur rausgeschmissenes Geld ist.

    Wenn ich mir die INCIS so ansehe, dürfte die Seren wirksamer sein als die Seren von Beate, was ja nicht sehr schwierig ist Ich fands ja gestern schon wieder gut wie sie ihr hochdosiertes Vitamin B AdT präsentiert hat. Dazu die Models, die durch die Verwendung ihrer Kosmetik auch nicht anders aussehen als vorher...

  23. #103
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    also auch einen für den Körper und einen fürs gesicht ;))))

    hab dich angesteckt, sorry*ggggg*
    ja lustig wenn die 500ml für 8,50 dann mehr bringen als die 100ml für 30 euro der homeshoppingleute*gggg*

    jaaaa und weißt du wieso die Linie rosa ist, wegen der vieeelen b-Vitamine ;)

  24. #104
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Es ist eben reines Vitamin B ne ne, da bin ich bis auf Ausnahmen echt raus! Was ich halt überhaupt nicht nachvollziehen kann, dass die Kunden immer wieder was bestellen, obwohl das meiste nix bzw. nicht viel bewirkt.

    Ich fange erst mal mit dem Körperroller an und werde mal schaun was das bringt. Dann sind evtl. 2 Partien vom Gesicht dran, aber das muss ich echt noch sehen. Ich hab den kleinen Roller auch nur deshalb mitbestellt, weil ich sonst nochmal 3,80.- VK gehabt hätte.

  25. #105
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    genau wie ich, wir werden sehen! ;) muss auch aufpassen, noch ist das wetter schön und ich gehe viel schwimmen, sonne und needeln soll ja weniger gut in Kombi sein.

  26. #106
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Dann würde ich das aber auf keinen Fall machen, weil sonst die Gefahr mit den Pigmentierungen besteht. Ich fange am Freitag an, damit Montag alles wie neu ist

  27. #107
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    soll jetzt eh regnen die nächsten tage.....geh ich halt ins Hallenbad ;)

    paket eben geöffnet, alles seeehr wertig....die kontaktgele sind schön dickflüssig, toll, die nadelroller wirken auch schön stabil...hab mir das aber brutaler vorgestellt*ggg*werde am Körper mit 2mm starten, der ersatzkopf hat 2,5mm

  28. #108
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    soll jetzt eh regnen die nächsten tage.....geh ich halt ins Hallenbad ;)

    paket eben geöffnet, alles seeehr wertig....die kontaktgele sind schön dickflüssig, toll, die nadelroller wirken auch schön stabil...hab mir das aber brutaler vorgestellt*ggg*werde am Körper mit 2mm starten, der ersatzkopf hat 2,5mm
    Mein Päckchen kam heute auch. Dachte ja, dass Prime hierfür nicht gilt. Ich war auch etwas überrascht, dass der Roller in natura gar nimmer so gross und angsteinflössend aussieht. Bin jetzt direkt froh, gleich die 2.5 mm bestellt zu haben. Ich glaub, ich werde schon vor Freitag testen...

  29. #109
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    ich hatte ja ursprünglich 2,5 und 3mm, aber weil es hieß nur für Profis und klein anfangen ging ich einens chritt zurück*ggg* aber halb so schlimm.

  30. #110
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    hab mich gleich am selben tag noch gefoltert ;) hätte es mir schlimmer vorgestellt, ist nicht angenehm, aber aushaltbar. und bin froh das kontaktgel mitbestellt zu haben, die haut nimmt nach dem nadeln wirklich viel pflege auf, zuerst eben die gele und hinterher noch eg körpercreme.....man sieht aus wie mit einem Sonnenbrand. und zuerst sehen die streifen viel schlimmer aus, aber dann nach ein paar tagen wirkt es schon besser als vorher.

    gerade eben nochmal gerollert....jetzt Körper uuund gesicht, gesicht drücke ich weniger auf, nur am Nasenrücken hats ganz leicht geblutet, danach Ampulle, torriculumn und noch creme. im gesicht versprech ich mir evtl porenverkleinerung, mal sehen.

  31. #111
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    ach, und da berichtest jetzt erst drüber

    Ich hab gestern auch gerollert, aber erst mal nur 2 kleine Partien Kennst Du das Problem mit der Mouse-Hand wenn die durch das ständige Abknicken so feine Linien bekommt?? Also hab ich da und über der Nase gerollert, allerdings zigmal und nicht wie beschrieben, je 5x in jede Richtung. Find, gerade am Anfang muss mal eh erst mal testen wie stark man rollert. An der Nase fand ich es durch die ganzen Nerven deutlich unangenehmer als am Handrücken. Die Haut tut schon etwas weh und war gerötet, aber habs mir auch viel schlimmer vorgestellt. Nächste Woche roller ich auch wieder, aber glaubst Du wirklich, dass das was bringt?! Ich hab da so meine Zweifel...

  32. #112
    Inventar Avatar von Darius
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    In einem U-Boot
    Beiträge
    2.354
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Dermaroller

    Ich denke mir so wie ihr das macht bringt das nicht viel..
    Ich habe - wegen meiner Aknekrater - viele Jahre gerollert und diese sind wirklich besser geworden, ich habe auch keinerlei Pigmentstörungen bekommen.

    Also wenn ihr ohne Betäubung rollern könnt dann hat das null Wirkung!
    Ihr müßt vorher eine Betäubungscreme auftragen und dann rollern und dabei fließt Blut in Strömen. ( je mehr es blutet desto wirksamer !!!)
    Die Haut knackt teilweise weil die Barriere so gebrochen wird.
    Hinterher ist man 3 Tage nicht ausgehfähig.
    Schaut mal bei YouTube wie das richtig gemacht wird.

    So zerkratzt ihr nur eure Haut und handelt euch vielleicht sogar eine Barrierestörung ein oder die Haut wird superempfindlich.
    Es gibt auch einen eigenen Tread auf einer deutschen Akneseite, wo genau beschrieben wird wie es gemacht wird.


    Wenn es richtig gemacht wird dann hält man das nie und nimmer ohne Betäubung aus!
    Am Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort...
    Bitte besucht mich auf meinem Insta Account...Lucy Rubirosa..

  33. #113
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Dass das gar nichts bewirkt, glaub ich nicht, nur halt nicht viel. Meine Haut ist auch nicht zerkratzt, sondern nur etwas gerötet. Ich teste auf jeden Fall noch weiter, da die "eigentliche" Behandlung mit dem Dermaroller für mich überhaupt nicht in Frage kommt. Brauche ich auch nicht.

  34. #114
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    @darius
    die wenigen Videos wo es blutet wie sau, da wird es meist von Profis gemacht, eben mit betäubungscreme, ich denke da wird da es kostenspielige Sitzungen sind die ja seltener stattfinden die brutalere variante gemacht um mit den versprochenen Sitzungen Ergebnisse zu liefern, denke aber nicht dass es in der heimversion wo man harmloser drüberrattert nicht ebenso Ergebnisse bringt...

    genauso wie ja auch um die nadeltiefe gestritten wird, die einen sagen es muss mindestens 1,5mm tief sein, andere behaupten Collagen wird bei 0,2-0,5mm gebildet somit bringen die tieferen Nadelstiche nix...

    ich denke man muss es ausprobieren. bin da recht vorsichtig mit *nur so ist es richtig*.

  35. #115
    Inventar Avatar von Darius
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    In einem U-Boot
    Beiträge
    2.354
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Dermaroller

    Es kommt immer darauf an was und wofür soll es sein..
    Ich hatte es gemacht wegen meiner Hautkrater und da hat es mir extrem geholfen, bevor ich das gemacht habe, habe ich mich wochenlang genau erkundigt und nachgelesen wie es am besten ist, welcher Roller, welche Nachpflege, welche Abstände etc.
    Ich kann es nur aus meiner Erfahrung sagen, es macht keine Sinn die Haut anzuritzen.
    Aber natürlich wenn ihr bessere
    Erfahrungen macht lasse ich mich gerne uberzeugen.
    Ich habe vieles gemacht was nur ein Arzt machen sollte und es ist immer gut gegangen.
    Ich hatte nie das Geld für Ärzte, wollte aber trotzdem raus aus meinem Zombie Dasein.
    Wenn es gut wird mit eurer Methode dann soll es mich überzeugen, werde einfach mitlesen und warte was da kommt.
    Am Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort...
    Bitte besucht mich auf meinem Insta Account...Lucy Rubirosa..

  36. #116
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    bei mir geht's um hausrisse, dehnungsstreifen, sind genügend da zum testen*gggg* gesicht ist nur probehalber, aber hauptsächlich geht's um die risse am Körper.

    muss mal bisschen abwarten ob ich Wirkung sehe oder nicht oder eben mehr aufdrücken muss. habe auch für mich selbst extra Fotos gemacht damit ich sehe ob es was bringt oder nicht.

    das vom Arzt machen lassen käme für mich auch nicht in frage, zuviele Sitzungen, Zuviel fläche und somit viel zu teuer, und wenn man es selbst machen kann, könnte....mal sehen.

  37. #117
    Inventar Avatar von Darius
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    In einem U-Boot
    Beiträge
    2.354
    Meine Laune...
    Angelic

    AW: Dermaroller

    Am besten wäre es wirklich einen Schönheitschirurgen zu heiraten, aber wo finden?
    Am Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort...
    Bitte besucht mich auf meinem Insta Account...Lucy Rubirosa..

  38. #118
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    naja, weißt aber schon wie die Gattinnen von plastischen Chirurgen meist aussehen*ggggg*

  39. #119
    Bin dann mal weg... Avatar von Vici99
    Registriert seit
    27.12.2008
    Ort
    Weltstadt mit Herz
    Beiträge
    8.489

    AW: Dermaroller

    Wenn ich richtige Narben hätte, würde ich zum Lasern gehen weil das definitiv effektiver ist. Ausserdem könnte ich mir überhaupt nicht vorstellen mehrmals die "professionelle" Tortour mit dem Dermaroller über mich ergehen zu lassen

    Ich teste jetzt weiter an der Nase (wg.Poren) und an dem Handrücken. Und erst wenn ich eine Verbesserung sehe, werde ich den Dermaroller an der ein oder anderen Körperpartie anwenden.

  40. #120
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    20.552
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Dermaroller

    laser soll eben nur bei hügeligen narben was bringen, aber bei tiefen narben die aufpolsterung brauchen soll der roller das richtige sein....
    aber eben die Videos wo da brutalst gerollert wird dass das blut spritzt, ne, da muss man ja eine Woche Urlaub einrechnen wo man dann im dunkeln sitzt*ggg*

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.