Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 4 von 149 ErsteErste ... 23456142454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 160
  1. #121
    Experte Avatar von K.O.O.K.
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    499
    Meine Laune...
    Sleepy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hier mal wieder ein neues Fotos von meinem immer größer werdendem grau-weißen Ansatz Leider sieht das Foto ein wenig diabolisch aus

    [IMG][/IMG]

  2. #122
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ich selbst bin erst Anfang 20 und habe noch keine grauen Haare- meine Mutter hat mit Anfang 40 noch kein graues Haar und meine Großmütter färben sich ihre Haare, also weiss ich auch nicht wann es für mich ein Thema wird und wie ich damit umgehen werde, kann ich auch noch nicht sagen.

    Was ich aber sehr wohl ganz klar sagen kann: Graue Haare sind mir schon öfter als extrem anziehend aufgefallen!!
    Sie strahlen was lässiges, sich selbst so wie man ist sexy findendes aus:) wenn ihr wisst was ich meine, bei manchen sieht es sogar mädchenhaft aus.

    Ich finde dass es selbstbewusst und elegant erscheint. Ich habe zB in der Uni eine Dozentin mit grauem Haar- es ist nichtmal ganz ergraut, in den Längen sieht man ab und zu noch etwas braun/dunkelblond. Sie sieht aus wie ein Vamp und ist sehr attraktiv- auch wegen ihrer top Figur und ihrem Kleindungsstil, aber auch vielen meiner männlichen Freunde aus der Vorlesung ist sie so positiv aufgefallen :)

    Ich kann aber gut verstehen, wenn eine Frau ihre Haare färbt und weiss auch nicht, ob jedem das Grau steht.

  3. #123
    Inventar Avatar von Toffee-Mädchen
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    OWLküsstKöln
    Beiträge
    3.257
    Meine Laune...
    Inspired

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    @KOOK
    Bei dem was man sieht kann man sagen, dass du schönes Haar hast- sehr dicht und mit schönen Wellen! Schööön^^

  4. #124
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Huhu,
    ich geselle mich mal zu Euch. Bin erst 31, hab aber schon länger Silberfäden dazwischen und seit ca 1-2 Jahren werdens immer mehr. Hab das Färben satt; meine Haare wachsen schnell, nach 1,5 Wochen sieht man die Weißen rausblitzen. Noch dazu bin ich ein typischer Sommertyp und seh mit zu dunklen oder roten Haaren grauenhaft aus!
    Im Moment hab ich erst 1 cm Ansatz, der sich noch gut kaschieren lässt. Ich will das durchziehen, hab aber auch Angst vor den Reaktionen, die kommen werden und davor älter auszusehen (bisher wurde ich meisttens jünger geschätzt).

    Liebe Grüße und bis bald,
    Borsti

  5. #125
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    288

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Herzlich willkommen Borsti 78!

    Respekt vor dem Mut und halte durch!
    Ich bin auch Sommer und hab radikal das (zu rote, würg) vor 11 Wochen zu einem Pixie rausschneiden lassen.
    Aber es lohnt sich, glaub mir. Gerade als Sommer wird man von der NHF mit Teint Schmeichelung belohnt, du wirst sehen.
    Bei mir ist so Salz-Pfeffer Melierung (bin überraschend dunklerer Sommer als gedacht) und noch niemand hat rückgemeldet, daß es älter aussieht.
    Die Haut wirkt wirklich schöner und ruhiger/gleichmäßiger.

    Also ich bereue das "endlich grau" keine Minute, lasse jetzt sogar wachsen, damit die Farbe noch mehr zur Geltung (puh, da werd ich Geduld brauchen)

  6. #126
    La Belle Suisse Avatar von caro62
    Registriert seit
    26.03.2009
    Ort
    Biel/Schweiz
    Beiträge
    666

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    herlich brosti78

    es ist schön das du hier mit machst. bin gleicher meinung wie ihr. das graue haar sieht immer hübscher aus als gefärbt. ich habe das glück das ich ein wintertyp bin, da sieht graues haar fast immer gut aus. auf was ich achte ist auf gelbstich aber es gibt ja gute mittel dagegen.

    es geht mir gleich wie dir serumina, ich habe such noch keine minute bereut das ich jetzt graue haare habe.

    liebe grüsse
    caro

  7. #127
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Huhu,

    das beruhigt und freut mich zu hören, dass Ihr das noch nicht bereut habt. Ich freu mich auch auf die Farbe, hab aber etwas Angst vor dem Übergang, kurze Haare stehen mir kein bißchen (eckiges Gesicht)...aber da muss ich jetzt durch bzw. ich will da durch! Naturhaarfarbe ist ein Mittelaschbraun.

    LG Borsti

  8. #128
    silberfee Avatar von lavee73
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.417

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    meine haare sind jetzt schon nicht mehr so kurz - ich hab ja den schritt gewagt und von ca 5cm über bh verschluß auf kurz abschneiden lassen. das war letztes jahr im mai. seit dem hab ich sie noch 3 mal nachschneiden lassen, das letzte mal im november und da extra um einen schnitt gebeten, den ich gut rauswachsen lassen kann - hat sie auch echt gut hingekriegt. ein bisschen dauert's noch bis der pony rausgewachsen ist, das nervt mich momentan am meisten, aber es wird. gestern im sonnenlicht habe ich festgestellt, dass ich vorne, wo ich die meisten weißen haare hab, mehr als 50% weiß bin, dafür am hinterkopf überhaupt nicht . ich glaub, das wir mit einem längeren stufenschnitt dann echt lässig aussehen.

  9. #129
    silberfee Avatar von lavee73
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.417

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Zitat Zitat von caro62 Beitrag anzeigen
    auf was ich achte ist auf gelbstich aber es gibt ja gute mittel dagegen.
    da hab ich wieder ein neues shampoo von swiss-o-par entdeckt. das ist richtig tintig lila/blau aber macht einen super schönen glanz. leider vertrage ich es von der kopfhaut her nicht so gut, drum nehme ich es nur so einmal die woche und sonst das silberweide shampoo von guhl.

  10. #130
    Inventar Avatar von Suzi46
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    1.834
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    K.O.O.K.
    du bist der Auslöser für mein "Bekenntnis zum grauen Haar". Ich finde deine Haare wirklich traumhaft und deine Locken sowieso. Du machst mir wirklich Mut, weiter durchzuhalten. Wie ist den die Resonanz deiner Mitmenschen auf dein Vorhaben? Bei mir ist das zweigeteilt - die einen meinen (so wie mein Mann), daß das für sie völlig i. O. ist und reden mir gut zu und die anderen schauen schon etwas angewidert. Meine Nachbarin meinte, daß sie das niemals tun würde, weil sie dann alt aussehen würde - sie färbt so ein unnatürliches schwarz. Ehrlich, ich habe das bis vor kurzem auch immer gedacht. Wenn man sich aber verschiedene Bilder in diversen Foren und im Internet anschaut und auch ab und zu mal einen Vergleich der selben Frau mit gefärbten und natürlichen Haaren so hat, dann finde ich das sogar sehr aufwertend. Gefärbte Haare sehen dann so einheitlich aus - aber graue Haare wirklich ganz besonders schön. Ich habe nicht 1x gesagt, ja, die Frau sieht mit gefärbten Haaren besser bzw. jünger aus. Ich bin richtig froh, daß ich mich jetzt dazu entschlossen habe und es geht mir nicht schnell genug. In drei Jahren werde ich 50 Jahre jung und das wird MEIN Geschenk an mich.
    Zitat Zitat von Borsti78 Beitrag anzeigen
    ...Naturhaarfarbe ist ein Mittelaschbraun.
    Willkommen
    liebe Borsti. Was ich bis jetzt so an meinem Ansatz erkennen kann, dann wird es wie bei dir auch ein Mittelaschbraun werden. Ich bin ein Herbsttyp. Was bist du? Kurze Haare stehen mir auch nicht besonders gut. Für mich kommt nur mindestens schulterlang in Frage - weil ich sie dann ab und zu mal hochtüteln kann.

    Zitat Zitat von lavee73 Beitrag anzeigen
    ...habe ich festgestellt, dass ich vorne, wo ich die meisten weißen haare hab, mehr als 50% weiß bin, dafür am hinterkopf überhaupt nicht
    Hallo Lavee,
    momentan kann ich den Grauanteil meiner Haare noch nicht so genau prozentual beziffern - geschätzt vielleicht 30 %. Meine Friseurin meinte letztens, daß ich am Hinterkopf nur ein paar einzelne graue Haare habe. Endlich bekomme ich meine Strähnchen und zwar genau an der Stelle wo ich sie auch haben will.
    Liebe Grüße von Suzi

  11. #131
    La Belle Suisse Avatar von caro62
    Registriert seit
    26.03.2009
    Ort
    Biel/Schweiz
    Beiträge
    666

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    hallo suzi

    ich färbe meine haare schon seit ein paar jahren nicht mehr. ich kann dir sagen die leute reagieren sehr positiv, sie machen mir immer komlimente, das ich um jahre jünger aussehe, früher habe ich meine haare schwarz gefährbt und habe älter ausgesehen. ich habe etwa 50% schwarze haare und 50% weisse.

    liebe grüsse
    caro

  12. #132
    Inventar Avatar von Suzi46
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    1.834
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Wenigstens auf ein Kompliment bin ich auch aus.
    Liebe Grüße von Suzi

  13. #133
    CorTiMam
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    KOOK, ich habs Dir bei den Rauszüchtern auch schon mal gesagt, ich finde Deine Haare suuuuuuuuuuperschön .

    Überhaupt freunde ich mich auch mehr und mehr mit grau an. Ich lasse nun seit ca. Oktober 09 rauswachsen, bin so bei ca. 8 cm. Anfangs dachte ich, dass ich doch einige graue Haare hätte, allerdings habe ich das Gefühl, je größer und deutlicher der Ansatz wird, desto weniger fallen die grauen Haare auf .

    Ich werde jedenfalls nicht mehr färben. Ich ergraue in Würde und freue mich richtig darauf!

    Ich denke, es gibt schon immer wieder mal schön gefärbte Haare (vieles ist einfach Einheitsbreu und/oder einfach schlecht und/oder unpassend gefärbt), kein Zweifel, aber grundsätzlich steht einem die NHF einfach am besten. Und wenn die eben grau (meliert) ist, dann ist das halt so.

    Und ab einem gewissen Alter schwarz zu färben, hat noch niemals jemanden jünger gemacht . Dann lieber eine weiche, schmeichelhafte und passende Haarfarbe - auch wenn es grau ist.

  14. #134
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hallo Suzi,
    ich bin ein Sommertyp: beige-gelbliche Haut und ein ziemlich stumpfes asch-Braun. Ich dachte immer, Herbsttypen hätten keine aschigen Haare? Meine Haare sahen schon ohne graue Haare irgendwie gräulich aus, da bin ich echt mal gespannt. Anti-Gelb-Shampoo werde ich vermutlich nicht brauchen, die sehen auf den ersten Blick schneeweiß aus.

    Gestern hab ich einer Freundin von meinem Vorhaben erzählt, und sie hat mich mit einer Mischung aus Entsetzen und Mitleid angeschaut, so als würde ich sabbern und merke es nicht. Da war ich schon irgendwie sauer und gekränkt.

    Denke mal, mit 40 würde es mir auch einen Tick leichter fallen....mit Anfang 30 kenne ich aktuell tatsächlich niemanden mit grauen Haaren.

    Eine Unidozentin von mir hatte damals (da war ich Mitte 20 und hatte wirklich sehr wenige weiße drin) ziemlich viele graue Haare und stand dazu. Ich dachte dann immer die muss doch älter sein und bin erschrocken, als ich ihr wirkliches Alter erfahren habe.

    Denke mal, das liegt aber daran, dass sich so extrem wenige junge Leute trauen, dazu zu stehen. Man sieht es dann entsprechend selten und es erzeugt dann unter Umständen eine Irritation a la sieht im Gesicht jung aus, hat aber graue Haare, da stimmt doch was nicht.

    "Schuld" ist wohl wirklich der auch von der Industrie genährte Schönheitswahn.

    Ich bin ein sehr eitler Mensch und für mich wird das eine große Herausforderung, der ich aber irgendwie mit Freude entgegenblicke (kann die gefärbten Haare, die automatisch immer nen Rotstich bei mir bekommen, echt nimmer sehen...). Ich wollte auch schon immer hellere Strähnen....Blondierungen hatten aber meistens einen häßlichen Gelbstich, was dann an mir billig aussah und sich mit meiner Hautfarbe gebissen hat.

    LG Borsti

  15. #135
    Experte Avatar von MirabellaMB
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    772

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ich finde graue Haare toll, allerdings ziehe ich dann einen Kurzhaarschnitt vor. Irgendwann werde ich ganz sicher rauswachsen lassen, ab einem gewissen Alter sieht gefärbte Haar sehr unvorteilhaft und keineswegs jünger aus. Nur jetzt mag ich noch nicht und die Mischung die ich derzeit auf dem Kopf habe sieht nicht schön, sondern ungepflegt aus. Wenn der Weißanteil höher ist wird sich das hoffentlich ändern. Grau in Schwarz (salt and pepper) sieht toll aus und Grau in Blond fällt erstmal kaum auf aber Grau in Braun wirkt leicht schmuddelig.

  16. #136
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.056

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ich finde es toll, dass du dich traust, Borsti.
    Ich habe erst jenseits der 40 ganz langsam die ersten Grauen bekommen und finde meinen melierten Schopf jetzt völlig ok, aber mit Anfang 30 hätte mir das Selbstbewußtsein auf jeden Fall gefehlt. Es gibt bestimmt mehr Menschen, die früh ergrauen - aber man sieht sie in der Regel nicht.
    Ich achte inzwischen sehr auf Haarfarben und ich habe noch keine Naturfarbe gesehen, die ich nicht schön und zum Typ passend gefunden hätte.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  17. #137
    .
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    5.308

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!


    Ich habe meine ersten weißen mit 23 entdeckt. Jetzt mit 27 fällt es immer noch nur mir auf (bin blond), bzw. es hat noch keiner was gesagt...
    Ich habe noch nie gefärbt und habe es auch nicht vor, aber irgendwann nicht mehr jünger sondern evtl. älter geschätzt zu werden, stelle ich mir auch nicht so toll vor. Naja, noch ist es nicht so weit und wenn es mal dazu kommen sollte, ist es bestimmt nur eine Phase.
    @borsti: doch, es gibt auch aschige Herbste (bin auch einer)

  18. #138
    Inventar Avatar von Suzi46
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    1.834
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Zitat Zitat von MirabellaMB Beitrag anzeigen
    ...aber Grau in Braun wirkt leicht schmuddelig.
    Jetzt mache mir keine Angst , denn ich habe braun/graue Haare.

    Zitat Zitat von Borsti78 Beitrag anzeigen
    Ich dachte immer, Herbsttypen hätten keine aschigen Haare?
    Ich bin mir nicht sicher, ob sich bei mir da was farbtechnisch verändert. Als junges Mädel hatte ich eher hellbraune Haare, die im Laufe der Jahre immer mehr nachgedunkelt sind. Da ich jetzt schon ziemlich lange gefärbt habe weiß ich gar nicht mehr so genau, wie meine NHF ist - aber hellbraun auf keinen Fall. Ich war von Jahren mal bei so einer Farbberatung und da habe ich erfahren, daß ich ein Herbsttyp bin und die typischen Herbstfarben stehen mir (bis jetzt) auch viel besser. Aber meine Lieblingsfarbe ist pink (in meinem Alter und eine Barbiepuppe, ich weiß ) und ich würde mir wünschen, daß ich später die Farbe mal tragen kann.
    Liebe Grüße von Suzi

  19. #139
    silberfee Avatar von lavee73
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.417

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    also ich hab auch naturbraune haare - ich würde sagen mittelbraun ohne rotanteil, aber mit ein bisschen gold. also so aschig, wie ich immer dachte isses nicht . ich verwende seit einiger zeit eben diese grau shampoos und da sieht nix schmuddelig aus . mir gefällts jedenfalls!

  20. #140
    Inventar Avatar von Suzi46
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    1.834
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    In drei bis vier Monaten kann ich bestimmt mehr dazu sagen. Jetzt ist mein Ansatz noch zu wenig, um ein aussagekräftiges Ergebnis zu erhalten. Aber du hast schon recht. Mal sehen, wie es bei mir werden wird. Aber ich rechne damit, daß es nicht so einfach werden wird. Gegen Silberspülungen habe ich überhaupt nichts - aber eben silikonfrei müssen sie sein (meine Bedingung). Bisher habe ich nichts gefunden - der Rausch Condi enthält leider auch welche. Vielleicht frage ich mal bei den Blondies im Thread nach. Als ganz junges Mädchen wollte ich unbedingt mal aschblonde Haare haben. Es wurde blond gefärbt und ich habe mir aus Wasser und einem Schuß lila Stempelkissenfarbe eine Spülung gemixt. Ich wußte es eben nicht besser. Aber eine natürliche Versilberung muß es ja auch geben. Hast du eine Idee?
    Liebe Grüße von Suzi

  21. #141
    Experte Avatar von MirabellaMB
    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    772

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ich hab die allerersten Grauen mit Mitte zwanzig bekommen und bin zehn Jahre lang ungefärbt rumgelaufen und war eigentlich entschlossen, es so zu lassen, aber irgendwann mochte ich es an mir nicht mehr. Ich weiß nicht genau, wie es sich jetzt machen würde, aber mit mehr als 50% Weiß würde es bestimmt gut aussehen.

  22. #142
    silberfee Avatar von lavee73
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.417

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    dsa swiss-o-par ist ohne silikone und gibt's bei müller. guckst du hier

  23. #143
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Also an einem silikonfreien Silbershampoo wär ich auch sehr interessiert, ich benutze für die Haare ausschließlich NK und es bekommt ihnen ausgezeichnet!

    LG Borsti

  24. #144
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ups, da hab ich was übersehen. Peinlich. Ist ja super, dass es sowas gibt, werd ich mir dann wohl in paar Monaten besorgeh, wenn die Ansätze besser zu sehen sind!

    LG Borsti

  25. #145
    silberfee Avatar von lavee73
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.417

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    ich glaub swiss-o-par ist nicht nk, aber wenigstens silikonfrei. bei dem von guhl müsste ich schauen, denke aber auch, dass es sili-frei ist.

  26. #146
    silberfee Avatar von lavee73
    Registriert seit
    12.06.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.417

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    hab euch mal ein foto von meinem kopf gemacht. man sieht recht gut, wie grau ich vorne bin und ich finde die kombi braun/grau nicht schmuddelig . übrigens hab ich nicht so einen eierkopf, hab das bild wohl ein bisschen verzerrt .

  27. #147
    La Belle Suisse Avatar von caro62
    Registriert seit
    26.03.2009
    Ort
    Biel/Schweiz
    Beiträge
    666

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    hallo lavee

    es sieht sehr schön, aus deine haarfarbe überhaupt nicht schmuddelig. hast du lange haare?

    liebe grüsse
    caro

  28. #148
    Inventar Avatar von Suzi46
    Registriert seit
    14.03.2009
    Beiträge
    1.834
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Liebe Lavee,
    deine Haare sehen super schön aus und schmuddlig ist da wirklich nichts. Das Braun deiner NHF glänzt auch schön. Was mich verwundert ist, du benutzt ja Silbershampo und man sieht es auch an den grauen Strähnen, aber von der NHF wird gar nichts abgedunkelt. Ich habe immer gedacht, daß durch die Silberprodukte die NHF ebenso einen gewissen Blaustich bekommt, was bei dir überhaupt nicht der Fall ist - ein schönes warmes braun. Wirklich klasse!
    Liebe Grüße von Suzi

  29. #149
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    288

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    @ lavee:

    Gefällt mir auch gut! Und du hast ja schon toll lange Haare wieder, Neid!
    Besonders interessant wirkt der Kontrast der silbernen Strähnen vorne am Kopf und der noch sehr erhaltenen NHF ab der Mitte. Das Braun glänzt in einem warmen, fast goldstichigem Ton?
    Hast du so ein warmes Braun oder ist das die Aufnahme?

    Auf jeden Fall top und ein schöner Ansporn hier!

  30. #150
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hallo Lavee,
    find auch, dass es chick aussieht! Wie lange sind Deine Haare denn jetzt?
    Meine sind ca in der Nähe BH-Verschlusses....aber davon hab ich jetzt bald nicht mehr soviel, die kommen ein Stück ab. Solange ich den Ansatz rauswachsen lasse, werde ich sie meistens zusammenbinden, dann fällt es nicht so auf. Ich hab vorne fast keine Weißen, hab sie vor allem oben am Kopf und wenn ich sie nach hinten kämme und zusammenbinde sieht man kaum was. Bis die Ansätze ca 10cm lang sind werd ich also mit Pferdeschwanz rumlaufen. Und der kann ruhig ein STück ab, wiegt nämlich ganz schön was (hab dicke und schwere Haare).

    LG Borsti

  31. #151
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hallo Ihr Silberfeen und Graureiher,

    wo steckt Ihr denn alle?
    Mein Ansatz wird so langsam unübersehbar und ich bekomme es etwas mit der Angst zu tun.
    Werde dann bald mal Bilder einstellen...

    LG Borsti

  32. #152
    Fortgeschritten Avatar von *Mary*
    Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    450

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Huhu Borsti
    du hast ja deinen Avatar angepasst

  33. #153
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    288

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hallo Borsti,

    keine Sorge, ich bin sicher, du kommst deinem Ziel vom Avatar näher.
    Das ist ganz normal, daß der größer werdende Ansatz erstmal sehr ungewohnt anmutet, vor allem, wenn man lange gefärbt war.

    Aber: der Kontrast zur (meist nicht 100% passenden) getönten Haarfarbe macht den Ansatz nur gruselig, sobald das weg ist (entweder mutig abschneiden oder warten, bis du zusammennehmen kannst und nur noch deine NHF siehst) wird es deutlich entspannter alles.
    Dann kannst du dich über die teintschmeichelnden Effekte deiner NHF freuen, oft fällt die Farbe sogar anders aus als erwartet, das ist alles ganz toll spannend!

    Ich wünsch dir viel Geduld und/oder Mut !

  34. #154
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hallo zusammen,

    Zitat Zitat von *Mary* Beitrag anzeigen
    Huhu Borsti
    du hast ja deinen Avatar angepasst
    Ja, ich fand diese Figuren eh so niedlich und wollte unbedingt so eine als Avatar. Zu meinem Entzücken konnte man dann auch noch silberne Haare wählen. Virtuell bin ich also schonmal mutig

    Bei mir steht jetzt demnächst ein Friseurbesuch an, meine Haare sind so dick und auch ziemlich lang mittlerweile, so dass es schon ganz schön ziept, wenn ich die zum Pferdeschwanz binde (was ich zur Zeit zwecks Ansatzvertuschung meistens tue). Zumindest in der Arbeit. Mich gruselt es ja schon vor den Reaktionen, die beim Friseur kommen könnten, mit Sicherheit versuchen die mir zu erzählen, dass ich dazu zu jung bin und sie doch wenigstens tönen soll bla bla.

    Aber: der Kontrast zur (meist nicht 100% passenden) getönten Haarfarbe macht den Ansatz nur gruselig, sobald das weg ist (entweder mutig abschneiden oder warten, bis du zusammennehmen kannst und nur noch deine NHF siehst) wird es deutlich entspannter alles.
    Dann kannst du dich über die teintschmeichelnden Effekte deiner NHF freuen, oft fällt die Farbe sogar anders aus als erwartet, das ist alles ganz toll spannend!
    Ich selbst mochte meine Haarfarbe eigentl. schon immer, auch als ich noch keine Weißen dazwischen hatte. Und schon damals durfte ich mir immer anhören, wie stumpf und gräulich und farblos die sind (typische Sommerhaare halt). Leider hab ich mir dann meistens Tönungen aufschwatzen lassen. Das richtige Färben hab ich nur wegen dien weißen Haaren angefangen und war mit den Haarfarben nie zufrieden.Ich freu mich auch schon total auf meine neue, alte Farbe....aber, wie gesagt: zu dem satten Rotbraun siehts zum K..... aus. Ich bin der absolute Langhaartyp, Abschneiden nur bis höchstens Kinnlänge. Mal sehen, wie sich das so entwickelt.

    Bis bald, lasst von Euch lesen! Ich bin ein ziemlich eitler Fratz und kann jede Unterstützung gebrauchen

    LG Borsti

  35. #155
    Fortgeschritten Avatar von Satinka
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    298

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ich bin mit meinen 21 Jahren hier natürlich noch nicht richtig, aber ich möchte euch unbedingt von meiner Mutter erzählen:
    Sie ist 60 Jahre alt und hat sich noch nie in ihrem Leben gschminkt oder die Haare gefärbt. Noch nie!
    Sie wird durchschnittlich auf 45 Jahre geschätzt, vollkommen egal, wen sie fragt. Als sie ihren 60. Geburtstag feierte und ihre neue Kollegin mitbekam, dass sie Nullt, hat sie sie entsetzt angestarrt und gemeint: "Du wirst 50?? Das gibt's doch nicht!" Entsprechend hat es sie fast umgehauen als meine Mutter dann antwortete, dass es das tatsächlich nicht gibt und mit der richtigen Zahl vor der Null verbessert hat ;)
    Sie hat braunes feines Haar, schulterlang, leicht stufig, leicht schräger Pony. Graue Haare hat sie reichlich, die fallen aber irgendwie so gar nicht auf... klar, dass sie welche hat sieht man, aber sonst... tut ihrer Jugend keinen Abbruch :)

    Ich finde es ganz toll, zu dem grauen Haar zu stehen, das wollte ich euch hier unbedingt sagen!!

    Achja, ich habe seit 5 Jahren zwei, direkt nebeneinander wachsende weiße Haare, direkt auf dem Deckhaar seitlich aufliegend, genauso lang wie das restliche Haar (Taille) und so oft man schon probiert hat, mir die rauszuzupfen, so oft haben Menschen sich mit meinen Ellbogen in der Seite wiedergefunden :D
    Nicht alle sind glücklich, die glücklich scheinen,
    manche lachen, um nicht zu weinen.

  36. #156
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Sooo, ich habe mal Bilder gemacht. Da sieht man den grauen Ansatz ganz gut und die mit PHF gefärbten Längen (Mischung aus PHF und CHemie, jedenfalls rötlich). Teilweise hab ich fast ganz weiße Stellen, dann sind es wieder nur einzelne. Alles andere als gleichmäßig jedenfalls.

    Also, hier die Gruselfotos vom sexy Ansatz:

    Auf den beiden Bildern sinds viele Weiße Haare, das ist die schlimmste Stelle..
    http://i795.photobucket.com/albums/y...rsti78/OMG.jpg

    http://i795.photobucket.com/albums/y...sti78/OMG2.jpg

    Hier gehts halbwegs...
    http://i795.photobucket.com/albums/y...sti78/OMG3.jpg

    Und wenn ich sie zusammenbinde, sieht man fast nix davon:
    http://i795.photobucket.com/albums/y...sti78/Zopf.jpg

    Soooo, nun seid Ihr an der Reihe: ich will auch Bilder sehen

    LG Borsti

  37. #157
    Fortgeschritten
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    288

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Borsti, deine NHF sieht prima aus!!!

    Die Weißen glänzen doch wie verrückt und gerade bei "Sommerhaaren" lohnt sich das Rauszüchten wirklich, da warme Haarfarben komisch und, wie ich finde, "schmutzig" wirken und nun wirklich nicht jugendlicher machen.

    Das wird ganz edel aussehen, wenns mal fertig ist, daß es nicht gleichmäßig ist, fällt auf den Fotos nicht auf. Und selbst wenn, so einzelne knallweiße oder silbrige lange Strähnen, das ist doch mal ein Statement, klasse!
    Zumal, wenn ein frisches Gesicht drunter steckt und das nehm ich bei dir stark an, bei der faltenfreien Stirn ;))

  38. #158
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Huhu,
    danke für die Blumen
    Ich bin noch so halbwegs frisch. Hab halt von Natur aus extrem trockene Haut und hatte nicht immer den gesündesten Lebenswandel. Also das eine oder andere Fältchen kann ich schon vorweisen....aber der Gesamteindruck dürfte noch ganz ok sein *g*.

    Dumm, dass das soooo lange dauert mnit dem Rauswachsen. Ich ärgere mich, dass ich nicht früher damit angefangen habe!

    LG Borsti

  39. #159
    will nur spielen Avatar von opalizam
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    3.245
    Meine Laune...
    Amazed

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    *klopfklopf-vorsichtigumdieeckelug*

    Hallo, ich glaube, hier bin ich richtig .
    Ich habe mein erstes graues Haar (das auch eine echte Therese war schlohweiß und widerborstig ) vor circa 2 oder drei Jahren entdeckt und völlig schockiert rausgerissen.

    Mittlerweilen durchziehen meine NHF (mittelbraun-rötlich) schon diverse Silberfäden, nach denen ich nicht mal mehr besonders suchen muss




    Es ist also nicht aufzuhalten, und ich habe für mich beschlossen in Würde zu ergrauen


    edit: ich bitte meine faltige Stirn dezent zu übersehen, das täuscht und ist nur so, weil ich beim Fotografieren so konzentriert-angespannt war
    Bis November nur ganz selten da, bin in (noch) DSL-freie Zone umgezogen
    EDIT:Seit heute (19.April 2011) habe ich endlich DSL - danke Telekom

  40. #160
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Huhu,

    super, vielen Dank für das schöne Foto! Find ich toll, dass Du von Anfang an zu den Weißen Haaren stehst....so bleibt Dir der gräußliche Ansatz beim Rauswachsenlassen erspart

    LG Borsti

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.