Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 149 von 149 ErsteErste ... 4999129139147148149
Ergebnis 5.921 bis 5.959
  1. #5921
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.056

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hehe - jawoll, zeigs ihnen! Und du weißt ja, wir kriegen hier alle Schnappatmung vor lauter Hingerissensein, wenn du Bilder von dir einstellst ...
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  2. #5922
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.485

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Wenn mir ein Friseur anbieten würde, die Haare KOSTENLOS zu färben, würde ich Verdacht schöpfen - der will doch nur, dass ich alle 4 Wochen wiederkommen muss, um den Ansatz färben zu lassen . Viel Glück beim neuen Friseur, Borsti !
    Ich bin gerade unglücklich. Ich würde so gerne mal wieder die Haare tönen, aber ich trau´mich nicht. Früher war ich so mutig . Alle paar Monate was anderes und höchstens Bob-Länge, da war alles schnell wieder rausgewachsen. Jetzt habe ich Angst, dass die letzten Jahre umsonst waren, wenn es schief geht - also ein Ansatz entsteht. So ein Hauch von Gold statt des ewigen Silbers....
    Gestern sind mir zwei alte Frauen- bestimmt Freundinnen- mit dunkellila Haaren ( natürlich kurz ) begegnet. Ich hätte nicht den Mut gehabt, mit so einer Farbe auf die Straße zu gehen

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  3. #5923
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Borsti da bin ich aber gespannt, ob du zufrieden bist und erst mal auf deine

    Candlelight diese Tönungen von Wella sollen sich wieder ganz rauswaschen klick

    Ich würde dir gern Mut machen, etwas mit deinen Haaren zu verändern. Dir juckt es doch in den Fingern. Das, was du jetzt hast, kannst du doch immer wieder bekommen. Und du fühlst dich ja auch noch zu jung, um die nächsten 20 Jahre mit derselben Frisur herumzulaufen, oder verstehe ich das falsch? Was ja nicht heißen soll, dass du wöchentlich Haarfarbe und Schnitt ändern solltest. Aber selbst wenn, es sind deine Haare! Wenn du über 70 bist, bleibt dir immer noch Zeit genug, deine grauen Haare auszukosten.

    Hoffentlich haut mich jetzt niemand.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  4. #5924
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.056

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Nein, Süßmatz. Die meisten sind da ganz bei dir. Eigentlich soll es Spaß machen. In diesem Sinne: Mach doch, was du willst, candlelight.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  5. #5925
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Zitat Zitat von lapis Beitrag anzeigen
    Nein, Süßmatz. Die meisten sind da ganz bei dir. Eigentlich soll es Spaß machen. In diesem Sinne: Mach doch, was du willst, candlelight.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  6. #5926
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.485

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Danke, Süßmatz ! Ich ertappe mich schon wieder dabei, dass ich ältere Frauen mit Farbe in den Haaren beneide. Warum nicht lang UND Blond ? Ich sehe von hinten halt jünger aus ( bin schlank ) und mir soll es doch egal sein, ob sich die Leute erschrecken, wenn ich mich umdrehe. Ich müsste auch innerlich bereit dazu sein, mich notfalls von der langen Mähne zu trennen. Falls sich nicht alles rauswäscht und ich nicht mehr nachtönen möchte. Warum muss ich auch immer mit dem "Ist"-Zustand unzufrieden sein . Schade, dass es nur noch wenige echte Tönungen gibt. Danke für den Link !

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  7. #5927
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ja warum nicht lang und Blond? Wer hindert dich daran? Probier es einfach aus. Haare wachsen gut 1 cm pro Monat, wenn es dir nicht gefällt, hast du ein neues Ziel und lässt es wieder rauswachsen. Zwischenzeitlich hast du dann auch den Ombre-Look.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  8. #5928
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Candlelight, das einzige, worauf ich achten würde, falls Du Dich entscheiden solltest wieder zu erblonden, dass Du einen kühlen Blondton und keinen mit zuviel Gold erwischt. So wie ich Dich von den Fotos in Erinnerung habe, bist Du ein Sommertyp und damit kühl, da beißt sich alles was zu warm ist schnell mal mit dem Hautton. Bei den Tönungen ist was dabei, was hell-lichtblond-perlasch heißt, das könnte ich mir sehr gut an Dir vorstellen.
    Wenn ich wüsste, dass es was gibt, was sich wirklich zu 100% wieder rauswäscht und keinen gräßlichen Rotstich hinterlässt, würde ich ab und zu auch mal variieren, eben einfach, um etwas Abwechslung zu haben. Meine Haare sind aber so dick, dass sie eh sämtliche Farbe nur annehmen, wenn ich sie länger einwirken lasse und dann bekomme ich es wahrscheinlich nicht mehr raus.

    Das mit dem kostenlos Färben vom Friseur war glaub ich keine Geschäftsmasche. Die fanden das ganz offensichtlich so gräßlich und nicht nachvollziehbar, dass sie mich quasi mit allen Mitteln zu meinem Glück überreden wollten . Wir kennen die Leute auch privat ganz oberflächlich, von demher bin ich mir da recht sicher. Etwas mulmig ist mir trotzdem.
    Geändert von Borsti78 (09.10.2013 um 21:28 Uhr)
    Die bedingungslose Liebe, nach der wir alle hungern, finden wir in unserem eigenen Herzen. Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

  9. #5929
    Nachteule Avatar von Orchidee
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    10.939

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Zitat Zitat von lapis Beitrag anzeigen
    Hehe - jawoll, zeigs ihnen! Und du weißt ja, wir kriegen hier alle Schnappatmung vor lauter Hingerissensein, wenn du Bilder von dir einstellst ...
    dem stimme ich voll und ganz zu

    Zitat Zitat von candlelight Beitrag anzeigen
    Wenn mir ein Friseur anbieten würde, die Haare KOSTENLOS zu färben, würde ich Verdacht schöpfen - der will doch nur, dass ich alle 4 Wochen wiederkommen muss, um den Ansatz färben zu lassen . Viel Glück beim neuen Friseur, Borsti !
    Ich bin gerade unglücklich. Ich würde so gerne mal wieder die Haare tönen, aber ich trau´mich nicht. Früher war ich so mutig . Alle paar Monate was anderes und höchstens Bob-Länge, da war alles schnell wieder rausgewachsen. Jetzt habe ich Angst, dass die letzten Jahre umsonst waren, wenn es schief geht - also ein Ansatz entsteht. So ein Hauch von Gold statt des ewigen Silbers....
    Gestern sind mir zwei alte Frauen- bestimmt Freundinnen- mit dunkellila Haaren ( natürlich kurz ) begegnet. Ich hätte nicht den Mut gehabt, mit so einer Farbe auf die Straße zu gehen
    oh candlelight, man merkt echt, wie unglücklich du bist dabei hast du so tolle Haare, die ich überhaupt nicht langweilig finde. Oder kommt das grau auf deinen Fotos lebhafter rüber?

    Zitat Zitat von Süßmatz Beitrag anzeigen
    Borsti da bin ich aber gespannt, ob du zufrieden bist und erst mal auf deine

    Candlelight diese Tönungen von Wella sollen sich wieder ganz rauswaschen klick

    Ich würde dir gern Mut machen, etwas mit deinen Haaren zu verändern. Dir juckt es doch in den Fingern. Das, was du jetzt hast, kannst du doch immer wieder bekommen. Und du fühlst dich ja auch noch zu jung, um die nächsten 20 Jahre mit derselben Frisur herumzulaufen, oder verstehe ich das falsch? Was ja nicht heißen soll, dass du wöchentlich Haarfarbe und Schnitt ändern solltest. Aber selbst wenn, es sind deine Haare! Wenn du über 70 bist, bleibt dir immer noch Zeit genug, deine grauen Haare auszukosten.

    Hoffentlich haut mich jetzt niemand.
    nee, ich haue nicht

    Zitat Zitat von lapis Beitrag anzeigen
    Nein, Süßmatz. Die meisten sind da ganz bei dir. Eigentlich soll es Spaß machen. In diesem Sinne: Mach doch, was du willst, candlelight.
    stimmt lapis, das ist wirklich das wichtigste, dass man das tut, was man selbst möchte, egal wie die anderen es finden.

    Zitat Zitat von candlelight Beitrag anzeigen
    Danke, Süßmatz ! Ich ertappe mich schon wieder dabei, dass ich ältere Frauen mit Farbe in den Haaren beneide. Warum nicht lang UND Blond ? Ich sehe von hinten halt jünger aus ( bin schlank ) und mir soll es doch egal sein, ob sich die Leute erschrecken, wenn ich mich umdrehe. Ich müsste auch innerlich bereit dazu sein, mich notfalls von der langen Mähne zu trennen. Falls sich nicht alles rauswäscht und ich nicht mehr nachtönen möchte. Warum muss ich auch immer mit dem "Ist"-Zustand unzufrieden sein . Schade, dass es nur noch wenige echte Tönungen gibt. Danke für den Link !
    eigentlich schon. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass du jemanden erschreckst.


    Borsti, dir wünsche ich auch schon mal viel Erfolg beim Friseur. Freue mich auf die Fotos.
    Fremde Fehler beurteilen wir als Staatsanwälte,
    eigene als Verteidiger
    Aus Brasilien
    Am meisten Energie vergeudet der Mensch mit der Lösung von Problemen, die niemals auftreten werden. William Somerset Maugham

  10. #5930
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Candlelight, das einzige, worauf ich achten würde, falls Du Dich entscheiden solltest wieder zu erblonden, dass Du einen kühlen Blondton und keinen mit zuviel Gold erwischt. So wie ich Dich von den Fotos in Erinnerung habe, bist Du ein Sommertyp und damit kühl, da beißt sich alles was zu warm ist schnell mal mit dem Hautton. Bei den Tönungen ist was dabei, was hell-lichtblond-perlasch heißt, das könnte ich mir sehr gut an Dir vorstellen.
    Wenn ich wüsste, dass es was gibt, was sich wirklich zu 100% wieder rauswäscht und keinen gräßlichen Rotstich hinterlässt, würde ich ab und zu auch mal variieren, eben einfach, um etwas Abwechslung zu haben. Meine Haare sind aber so dick, dass sie eh sämtliche Farbe nur annehmen, wenn ich sie länger einwirken lasse und dann bekomme ich es wahrscheinlich nicht mehr raus.

    Das mit dem kostenlos Färben vom Friseur war glaub ich keine Geschäftsmasche. Die fanden das ganz offensichtlich so gräßlich und nicht nachvollziehbar, dass sie mich quasi mit allen Mitteln zu meinem Glück überreden wollten . Wir kennen die Leute auch privat ganz oberflächlich, von demher bin ich mir da recht sicher. Etwas mulmig ist mir trotzdem.
    Die bedingungslose Liebe, nach der wir alle hungern, finden wir in unserem eigenen Herzen. Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

  11. #5931
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.485

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Borsti, so ganz helles Silberblond werde ich auf meinen Haaren nicht sehen. Zum Vergleich : ich hatte mal Si Naturelle - reine Tönung, gibt es nicht mehr- in Mittelblond drauf. ABSOLUT unsichtbar. Dasselbe neulich mit dem Schaum von Guhl- Hellgoldblond. Ich habe keine Angst vor einem Rotstich. Der dürfte doch bloß entstehen, wenn man dunkle Haare aufhellt, und das tun die Schaumtönungen nicht.
    Bei Amazon habe ich Schaumtönungen von Goldwell gefunden. Da gibt es auch so ein Sandblond, das hört sich nicht sehr goldig an. Am Ende ist es wieder zu hell, aber dunkler werden kann ich ja immernoch. Und ansonsten gibt es ja noch Schuppenshampoo, wenn es nicht gefällt

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  12. #5932
    Forengöttin Avatar von silbermarie
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    8.967
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    meld mich hier mal wieder zu Wort und plädiere nach meinem heutigen Erlebnis eindeutig für Naturhaarfarbe mit Silberlingen.
    Ich stand beim Bäcker,neben mir ein Herr mittleren Alters. Er spricht mich an und erzählt,er sei bereits in der Trambahn hinter mir gesessen und hätte meine Haare bewundert (hochgesteckt zur Banane,mit einer silbernen Ficcare gehalten).
    Ob die schöne Haarfarbe Natur sei? Es würde so charmant aussehen. Wird sofort dem Gatten erzählt, dem gefällt es ja nicht ganz so gut
    Beim Hof-Fegen hat er den Schnee vergessen-der Besen
    BASHO 1692

    Schönheit wird nicht geringer,wenn sie im linden Wind herabtaumelt.

  13. #5933
    Prusseliese
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    So etwas zu hören tut so gut!

  14. #5934
    young at heart... Avatar von Süßmatz
    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    28.352

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Silbermarie, sowas hört Frau ja gern.
    Humor ist die Fähigkeit, im Leben mit Gegenwind zu segeln. (Günter Pfitzmann)

  15. #5935
    Forengöttin Avatar von silbermarie
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    8.967
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Jaaaaa,hat sehr gut getan solch ein schönes Kompliment kurz nach meinem 50.Geburtstag
    Beim Hof-Fegen hat er den Schnee vergessen-der Besen
    BASHO 1692

    Schönheit wird nicht geringer,wenn sie im linden Wind herabtaumelt.

  16. #5936
    Prusseliese
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich, Silbermarie. Ein genussvolles Alter, oder? Früher haben die Jungs bestenfalls hinterhergepfiffen - heute sind sie mitunter einfallsreicher. Nette Worte gehen runter wie Öl, auch gerne von Gleichgeschlechtlichen. Ich sag' auch, wenn's mir gefällt. Tut nicht weh und hebt die Stimmung. Ähnlich wie ein Lächeln...

  17. #5937
    Forengöttin Avatar von silbermarie
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    8.967
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hab vielen Dank für die Glückwünsche
    Stimmt,ich genieße Erntezeit ist angesagt
    Ich hatte mich auch wie auf meinen runden Geburtstag gefreut. Auch wenn nicht immer alles glatt lief, ich bin sehr glücklich,dankbar und zufrieden mit meinem Leben und vermisse die Jugend nicht.
    Beim Hof-Fegen hat er den Schnee vergessen-der Besen
    BASHO 1692

    Schönheit wird nicht geringer,wenn sie im linden Wind herabtaumelt.

  18. #5938
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Silbermarie, auch von mir noch herzliche Glückwünsche! Und das Kompliment ist wirklich ganz zauberhaft!

    Ich konnte es nicht erwarten und war doch schon heute beim Friseur. Ich hab im Wald mal eine Frau mit tollen, silbernen Haaren getroffen, die ich deswegen ansprach und auch fragte, zu welchem Friseur sie denn gehe. Der ist mir nun wieder eingefallen. Habe angerufen und am selben Tag heute noch einen Termin bekommen.
    Das Negative zuerst: meine fast BH-verschluss langen Haare sind nun nicht mehr sehr lang. Die Friseurin hielt eine Strähne hoch, fragte "darf soviel ab"? Ich sagte ja, da das, was sie mir zeigte, ca 5 cm waren. Nun sind es ca 15cm! Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wie sowas immer passieren kann, zumal mein Auftrag ja lautete die Spitzen und die Stufen etwas nachzuschneiden. 5 cm waren ja dann eh mehr als nur Spitzen, aber die sahen fisselig aus, somit ok.

    Die positive Nachricht: ich habe von der noch recht jungen Friseurin (geschätzte 25) ein Kompliment bekommen, dass die grauen Haare mir sehr gut stehen würden. Das hat mich - auch im Nachhinein noch - für die geopfterten Zentimeter entschädigt. Die Haare sind nun sehr viel kürzer und hinten wieder etwas un-stufiger, sehen aber insgesamt wieder in Form und gesund aus. Ich werde wohl wieder hingehen. Waschen, schneiden und Föhnen 36€, da kann man auch nix sagen.

    Fotos gibts morgen bei Tageslicht!

    Liebe Grüße!
    Die bedingungslose Liebe, nach der wir alle hungern, finden wir in unserem eigenen Herzen. Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

  19. #5939
    Forengöttin Avatar von silbermarie
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    8.967
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ich freue mich schon auf die Fotos
    Auch ich weiß nicht,weshalb viele Friseurinnen so großzügig beim Haareabschneiden sind. Ist doch auch geschäftsschädigend,da die Kundin nicht mehr so schnell zum Nachschneiden kommen muß
    Beim Hof-Fegen hat er den Schnee vergessen-der Besen
    BASHO 1692

    Schönheit wird nicht geringer,wenn sie im linden Wind herabtaumelt.

  20. #5940
    Silberlöwin
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hallo, ich melde mich auch mal wieder.

    Im Moment fühle ich mich auch sehr farblos, aber mein Schnitt ist auch nichts mehr. Ich denk das macht ne Menge aus. Bin auch wieder auf Friseursuche

    candlelight und Süßmatz, die Tönung kann ich nicht empfehlen. Die habe ich zum Schluss genommen, weil ich die Intensivtönung nicht mehr vertragen habe und die wäscht sich nicht vollständig aus, jedenfalls nicht bei mir.

    Mein Ansatz ist jetzt so Ohrhöhe, und die anderen Haare sind zwar ziemlich viel heller geworden, aber so altrosa, braun gemischt. Und das war diese Tönung.

  21. #5941
    Nachteule Avatar von Orchidee
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    10.939

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Zitat Zitat von silbermarie Beitrag anzeigen
    meld mich hier mal wieder zu Wort und plädiere nach meinem heutigen Erlebnis eindeutig für Naturhaarfarbe mit Silberlingen.
    Ich stand beim Bäcker,neben mir ein Herr mittleren Alters. Er spricht mich an und erzählt,er sei bereits in der Trambahn hinter mir gesessen und hätte meine Haare bewundert (hochgesteckt zur Banane,mit einer silbernen Ficcare gehalten).
    Ob die schöne Haarfarbe Natur sei? Es würde so charmant aussehen. Wird sofort dem Gatten erzählt, dem gefällt es ja nicht ganz so gut
    solche Komplimente bekommt man als gefärbte Frau sicherlich nicht so oft

    Zitat Zitat von Borsti78 Beitrag anzeigen
    Silbermarie, auch von mir noch herzliche Glückwünsche! Und das Kompliment ist wirklich ganz zauberhaft!

    Ich konnte es nicht erwarten und war doch schon heute beim Friseur. Ich hab im Wald mal eine Frau mit tollen, silbernen Haaren getroffen, die ich deswegen ansprach und auch fragte, zu welchem Friseur sie denn gehe. Der ist mir nun wieder eingefallen. Habe angerufen und am selben Tag heute noch einen Termin bekommen.
    Das Negative zuerst: meine fast BH-verschluss langen Haare sind nun nicht mehr sehr lang. Die Friseurin hielt eine Strähne hoch, fragte "darf soviel ab"? Ich sagte ja, da das, was sie mir zeigte, ca 5 cm waren. Nun sind es ca 15cm! Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wie sowas immer passieren kann, zumal mein Auftrag ja lautete die Spitzen und die Stufen etwas nachzuschneiden. 5 cm waren ja dann eh mehr als nur Spitzen, aber die sahen fisselig aus, somit ok.

    Die positive Nachricht: ich habe von der noch recht jungen Friseurin (geschätzte 25) ein Kompliment bekommen, dass die grauen Haare mir sehr gut stehen würden. Das hat mich - auch im Nachhinein noch - für die geopfterten Zentimeter entschädigt. Die Haare sind nun sehr viel kürzer und hinten wieder etwas un-stufiger, sehen aber insgesamt wieder in Form und gesund aus. Ich werde wohl wieder hingehen. Waschen, schneiden und Föhnen 36€, da kann man auch nix sagen.

    Fotos gibts morgen bei Tageslicht!

    Liebe Grüße!
    Borsti, na das hört sich dann, trotz des Verlustes der cm Zahl gut an Kann mich noch an deine Erzählung von der Frau mit den silbernen Haaren erinnern. Das war wohl Eingebung, dass du da vor dem Termin nächste Woche dran gedacht hast und dann auch gleich einen Termin bekommen hast

    Freue mich auch auf die Fotos.

    Zitat Zitat von Silberlöwin Beitrag anzeigen
    Hallo, ich melde mich auch mal wieder.

    Im Moment fühle ich mich auch sehr farblos, aber mein Schnitt ist auch nichts mehr. Ich denk das macht ne Menge aus. Bin auch wieder auf Friseursuche

    candlelight und Süßmatz, die Tönung kann ich nicht empfehlen. Die habe ich zum Schluss genommen, weil ich die Intensivtönung nicht mehr vertragen habe und die wäscht sich nicht vollständig aus, jedenfalls nicht bei mir.

    Mein Ansatz ist jetzt so Ohrhöhe, und die anderen Haare sind zwar ziemlich viel heller geworden, aber so altrosa, braun gemischt. Und das war diese Tönung.
    Meine Tochter war heute beim Friseur, sie hat sich die Haare färben lassen,nicht eingängig, eher wahllos

    mir gefiel ihre Naturfarbe viel besser, ein schönes sattes braun, jetzt ist irgendwas goldfarbenes im Haar, es steht ihrem Teint nicht. Sie wollte halt mal was anderes, naja in dem Alter 22 Jahre, da hab ich auch öfter mal rum experimentiert.
    Fremde Fehler beurteilen wir als Staatsanwälte,
    eigene als Verteidiger
    Aus Brasilien
    Am meisten Energie vergeudet der Mensch mit der Lösung von Problemen, die niemals auftreten werden. William Somerset Maugham

  22. #5942
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Guten Morgen, Ihr Silberfeen!
    Oh Gott, ist das kalt sei heute Nacht. Bei Euch auch? Zum Glück habe ich Montag noch Winterreifen draufziehen lassen.
    Orchidee, ich glaube, solche "typwidrigen" Haarexperimente haben wir alle schonmal gemacht. Ich hatte ach schon alles von Gelb-Orange-Blond über Blauschwarz und Karottenrot *schüttel*. Aber ich wollte es damals halt mal ausprobiert haben und vielleicht würde ich ja heute was vermissen, wenns nicht so gewesen wäre.

    Hier schüttet es aus Eimern und ist düster, mit Tageslichtfotos wirds wohl nix werden. Dann halt andere.
    Die bedingungslose Liebe, nach der wir alle hungern, finden wir in unserem eigenen Herzen. Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

  23. #5943
    Silberlöwin
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Oh ja, wenn ich da an meine Haarexperimente denke. Aber ich denke auch dass es gut war es ausprobiert zu haben. Sonst würde ich vielleicht immer noch überlegen ob ich es nicht doch anders haben möchte.
    Jetzt hab ich meine Frisur gefunden und die Haarfarbe wird noch.
    Dauert ganz schön mit dem Rauswachsen. Aber neulich traf ich eine Bekannte und sie sagte ganz erstaunt: Wie hast du so schnell so graue Haare bekommen? Also wachsen sie wohl doch recht schnell.

    Und ja Borsti bei mir ist es auch so kalt und Regen Regen Regen.Hab gestern das erste Mal Handschuhe auf dem Rad angehabt

  24. #5944
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.485

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Oh Borsti, das tut mit Leid, dass so viel abgekommen ist. Immerhin gefällt Dir der Schnitt, aber ich finde es ein Unding, mehr abzuschneiden als vereinbart - sie hätte doch fragen können.
    Silberlöwin, was für eine Tönung ( Farbton ? ) hattest Du drin ? Ich hab´mir jetzt das Saharablond von Goldwell bestellt.
    Was Haarfarbe angeht, bereue ich absolut nichts - nur das Granatrot vor 5 Jahren. Obwohl ich das auch schnell losgeworden wäre, wenn ich einen Kurzhaarschnitt erwogen hätte. In einer Sendung über die Buchmesse sah ich eine Frau mit Silberschopf - und etwas Schwarz im langen Pony, das sah wirklich schick aus. Na, so silbern bin ich noch nicht.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  25. #5945
    Silberlöwin
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ich finde es auch unglaublich dass Friseure sich nicht an die Angaben halten können.
    Hier ist es mir bei einer Naturfriseurin andersherum ergangen. Sie hab zu wenig abgeschnitten und dann fühlte ich mich auch nicht wohl. Aber so kann man ja einfach nochmal hin und ein bissel mehr schneiden lassen.

    candlelight ich hatte angefangen mit dunkelblond. Das sah aber eher aus wie hellbraun. Und hat nen Rotstich, nix kühles dunkelblond. Und als das nicht mehr so gut gedeckt hat wegen der vielen grauen Haare dann hellbraun. Hab das dann allerdings auch irgendwann jede Woche gemacht weil es sich am Ansatz mit viel grau dann ja doch rauswäscht, aber nur in den ersten 2 cm. Darunter hat sich nicht mehr viel rausgewaschen

  26. #5946
    Nachteule Avatar von Orchidee
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    10.939

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Zitat Zitat von Borsti78 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, Ihr Silberfeen!
    Oh Gott, ist das kalt sei heute Nacht. Bei Euch auch? Zum Glück habe ich Montag noch Winterreifen draufziehen lassen.
    Orchidee, ich glaube, solche "typwidrigen" Haarexperimente haben wir alle schonmal gemacht. Ich hatte ach schon alles von Gelb-Orange-Blond über Blauschwarz und Karottenrot *schüttel*. Aber ich wollte es damals halt mal ausprobiert haben und vielleicht würde ich ja heute was vermissen, wenns nicht so gewesen wäre.

    Hier schüttet es aus Eimern und ist düster, mit Tageslichtfotos wirds wohl nix werden. Dann halt andere.
    huhu Borsti, ja es ist kalt, es ist richtig kalt und bedeckt ab und an Regen.


    Heute schaut Anja besser aus, sie hat sich Haarpainting machen lassen, wusste garnicht, dass es das gibt

    Es schaut halt je nach Lichtreflexe anders aus, gestern Abend beim Licht, sah es nicht so gut aus, halt eher gelblich, rötlich. Bei Tageslicht sieht man es nicht so arg, da schaut es eigentlich gut aus.
    Fremde Fehler beurteilen wir als Staatsanwälte,
    eigene als Verteidiger
    Aus Brasilien
    Am meisten Energie vergeudet der Mensch mit der Lösung von Problemen, die niemals auftreten werden. William Somerset Maugham

  27. #5947
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.485

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Danke, Silberlöwin, da werde ich vorsichtig sein. Aber ich will ja nichts abdecken und will nicht öfter als 1-2 mal im Monat tönen. Und mit einem Rosastich könnte ich leben
    Orchidee, Paintings finde ich ganz toll. Meine Friseure hier wissen noch nicht mal, was Ombré-Hair ist. Eine fragte, ob ich Extensions meine

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  28. #5948
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    So, jetzt hab ich in der Küche schnell die Bilder gemacht. Auf dem einen Foto sieht man ungefähr, wieviel abgekommen ist. Meine Haare waren nicht ganz so lang (Hand bei BH-Verschluss), aber wenige cm drüber. Naja, Hauptsache ich kann sie noch zusammenbinden und insgesamt bin ich mit dem Schnitt schon sehr zufrieden! Leicht durchgestuft, aber nicht zu fisselig!

    Von hinten:
    http://i795.photobucket.com/albums/y...3/IMG_6224.jpg

    Und von vorne:
    http://i795.photobucket.com/albums/y...3/IMG_6217.jpg

    Und diese Länge hatten sie vorher (allerdings mit Stufen, auf dem Foto hatte ich sie noch alle gleich lang). Schnief, schon ein Stück kürzer jetzt...
    http://i795.photobucket.com/albums/y...8/IMG_1237.jpg
    Die bedingungslose Liebe, nach der wir alle hungern, finden wir in unserem eigenen Herzen. Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

  29. #5949
    Forengöttin Avatar von lapis
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.056

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Hach Farbe und Schnitt sind klasse. Du siehst fabelhaft aus. Ich sags ja: Schnappatmung.
    Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
    Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.
    Wilhelm Busch

  30. #5950
    Forengöttin Avatar von silbermarie
    Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    8.967
    Meine Laune...
    Happy

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Sehr schön die Haare fallen nun richtig gut,die fehlenden Zentimeter brauchst Du nicht vermissen
    Beim Hof-Fegen hat er den Schnee vergessen-der Besen
    BASHO 1692

    Schönheit wird nicht geringer,wenn sie im linden Wind herabtaumelt.

  31. #5951
    ocean_summer
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Borsti, zauberhaft

  32. #5952
    Nachteule Avatar von Orchidee
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    10.939

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Danke Borsti, sehr schön

    aber, ich bin ehrlich, das ist ja echt eine imense Länge die sie da abgeschnitten hat.

    Zu deiner Farbe, die ist für einfach nur sehr interessant und gefällt mir richtig richtig gut.


    Kann jeden Friseur verstehen, wenn der das toll findet, ganz besonders auch die Jungen unter ihnen. Das ist würde ich mal sagen, top modern.

    wenn das alles nur eingängig in der unteren Farbe wäre, das wär langweilig

    So ist es perfekt, mancher würde beim Friseur sicherlich viel Geld bezahlen um diese Farbgebung hinzubekommen.
    Fremde Fehler beurteilen wir als Staatsanwälte,
    eigene als Verteidiger
    Aus Brasilien
    Am meisten Energie vergeudet der Mensch mit der Lösung von Problemen, die niemals auftreten werden. William Somerset Maugham

  33. #5953
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.485

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Sieht wirklich schön aus, Borsti ! Na, da hast Du doch mal was anderes. Und zum Spitzenschneiden brauchst Du jetzt lange nicht.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  34. #5954
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Vielen Dank Euch allen ! Ungewohnt ist es schon so kurz, aber einige von Euch kennen ja diesen Veränderungsdrang nur zu gut. Deswegen mag ich es auch ganz gerne, mal zwischen länger und kürzer, gleichlang und stufig abzuwechseln, wenn schon die Farbe die selbe bleibt.

    So ist es perfekt, mancher würde beim Friseur sicherlich viel Geld bezahlen um diese Farbgebung hinzubekommen
    Orchidee, das hast Du ganz lieb gesagt, aber ich denke, wir hier im Grauhaarforum sehen das wohl positiver als die meisten Menschen "da draußen". Zumindest hat sich von meinen Freunden/Bekannten wegen mir als Vorbild noch niemand graue Strähnchen reinfärben lassen . Wäre natürlich das ultimative Kompliment .

    Euch allen noch einen gemütlichen Freitagabend...jetzt kommt ja wieder das Kuschelwetter und man kann bei den Temperaturen abends schon ohne schlechtes Gewissen Glühwein trinken
    Die bedingungslose Liebe, nach der wir alle hungern, finden wir in unserem eigenen Herzen. Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

  35. #5955
    Prusseliese
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Borsti, du siehst erfrischend jugendlich aus. Biste aber auch noch, ne? Da soll noch mal Einer sagen, GRAU macht alt und farblos. Obwohl man deine grauen Haare hinterrücks nur erahnen kann. Bei dem letzten Foto krieg' ich tatsächlich Schnappatmung. Ich finde die Länge superschön und die Haarstruktur wie dafür gemacht. Lass' sie ruhig wieder so lang wachsen.

  36. #5956
    Silberlöwin
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Bosti ich kann mich da nur anschliessen. Wunderschöne Fotos. Schöne Haare und schöne Länge. Finde ich absolut passend für dich

  37. #5957
    Experte Avatar von Borsti78
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    583
    Meine Laune...
    Fine

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Borsti, du siehst erfrischend jugendlich aus. Biste aber auch noch, ne? Da soll noch mal Einer sagen, GRAU macht alt und farblos. Obwohl man deine grauen Haare hinterrücks nur erahnen kann.
    Prusseliese, ich bin 35, hat bei mir schon recht früh angefangen mit dem Grauwerden. Auf dem Foto mit den ganz langen Haaren war ich noch gefärbt, das war 2 Wochen vor meiner Entscheidung, nicht mehr zu färben. Damals habe ich endlos viele Experimente mit allen möglichen Pflanzenhaarfarben gemacht. Grauabdeckung hatte zwar funktioniert, es wurde aber röter und röter und das stand mir gar nicht. Hinten habe ich quasi keine grauen Haare, vielleicht 2 oder 3. Ich werde nur vorne, also sehr unregelmäßig, grau.
    Die bedingungslose Liebe, nach der wir alle hungern, finden wir in unserem eigenen Herzen. Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

  38. #5958
    Prusseliese
    Besucher

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Gute Entscheidung! Und weil das Wort: bezaubernd schon fiel, nenne ich es gerne: APART. Kurzum, siehst toll aus!

    Übrigens hat nicht zuletzt dein Foto mich dazu bewogen, meine Haare wieder wachsen zu lassen. Sie sind ja nie kurz gewesen, aber ganz lang leider auch nicht. Ich trage sie nur im Zopf und leider habe ich nicht deine Haarqualität, aber ich möchte es trotzdem gerne versuchen. Mal schauen, wie weit ich mit dem guten Vorsatz komme...

  39. #5959
    liebt ihr Leben Avatar von Mähnenschaf
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ort
    falscher Planet
    Beiträge
    13.088

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Borsti, Du siehst wunderbar aus! Dein Haar wirkt dicht und gesund, richtig schön. Alt macht Dich das bißchen Grau auch nicht.

    Prusseliese, das mit dem Langwerden geht immer nur so weit, bis es einen nervt. Ich wollte auch immer Haare bis zum Hintern, bin aber immer irgendwie bei BHV hängen geblieben. An fehlendem Wachstum liegt es nicht...
    Kunst kommt von "können" --- käme es von "wollen", hieße es Wunst!

  40. #5960
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.485

    AW: Silberfeen und Graureiher hierher! Ab heute - Bekenntnis zum grauen Haar!

    Ich zwirbele mir gerne einen Dutt - und merke, dass er plötzlich besser hält. Anscheinend machen die paar Zentimeter mehr seit dem Sommer den entscheidenden Unterschied. Ich wollte eigentlich austesten, ob ich bis Taille komme, aber wenn es unpraktisch wird - ich brauche schon jetzt beim Fönen deutlich mehr Zeit. Dazu muss ich sagen, dass ich nicht ganz heiß föne. Deine Haare sind doch schon sehr lang, Prusseliese, wenn Du einen Zopf machen kannst ? Das klappt bei mir noch nicht, was vielleicht auch an den Stufen liegt.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2021

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.