Login
Noch kein Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Seite 51 von 52 ErsteErste ... 314149505152 LetzteLetzte
Ergebnis 1.501 bis 1.530
  1. #1501
    Freigeist Avatar von BabeRuth
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Wolpertingerhausen
    Beiträge
    32.348

    AW: Der Garten-Thread

    Zitat Zitat von Kyanit Beitrag anzeigen
    Da ist natürlich eine Menge Geld! Da ist Deine Überlegung mit dem Brunnen wirklich viel besser. Kannste Deinen Schwiegersohn in-spe dazu gebrauchen??
    Theoretisch ja, aber der wohnt viel zu weit weg und ist vielleicht zweimal im Jahr da und davon hat der Stoaderer (= Stadtmensch) null Ahnung....aber ich habe da schon jemand, der mir bestimmt hilft (aber auch wenn er es sicherlich nicht möchte, so doch gegen Entgelt)

    P.S.: Du liest tüchtig mit!

    Zuhause im Multiversum

  2. #1502
    Inventar Avatar von Kyanit
    Registriert seit
    08.02.2017
    Ort
    my home is my castle
    Beiträge
    2.191

    AW: Der Garten-Thread

    Na, da drücke ich Dir die Daumen das es klappt und das Wasser bald sprudelt
    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich ... (Spruch aus Uganda)

  3. #1503
    Freigeist Avatar von BabeRuth
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Wolpertingerhausen
    Beiträge
    32.348

    AW: Der Garten-Thread

    Zitat Zitat von Kyanit Beitrag anzeigen
    Na, da drücke ich Dir die Daumen das es klappt und das Wasser bald sprudelt
    Nee du, das dauert noch.....erstmal steht Brennholzmachen an......ja, ich lebe auf dem Land und das gerne.....

    Zuhause im Multiversum

  4. #1504
    Inventar Avatar von Kyanit
    Registriert seit
    08.02.2017
    Ort
    my home is my castle
    Beiträge
    2.191

    AW: Der Garten-Thread

    Mein Heimatort war auch mal Land. Dann wurden Ortschaften zusammen geschlossen und der Bauboom setzte ein.
    Jetzt wird hinter unserem Garten auch gebaut ... Ich finde es schlimm das so viel Natur zerstört wird und den Bauern die Nutzfläche genommen wird.
    Für mich der Hammer ist allerdings das im neuen Baugebiet eine Grünanlage angelegt wird, was für ein Widersinn!!
    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich ... (Spruch aus Uganda)

  5. #1505
    Allwissend Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    1.487

    AW: Der Garten-Thread

    Zitat Zitat von BabeRuth Beitrag anzeigen
    meine erste Tomate ist reif!

    Ich gieße nur meine Töpfe, die Beete nur bei extremer Trockenheit, aber dann ausgiebig mit dem Gartenschlauch. Da bin ich wirklich geizig, weil unsere Wasserpreise (Wasserverbrauch= auch noch Kanalgebühren) sind schon heftig.....

    Babe die erste Tomate schmeckt doch immer am Besten .

    Bei euch wird die Kanalgebühr nach Wasserverbrauch berechnet?
    Bei uns ist wird die Kanalgebühr noch viel seltsamer und total unverständlich nach der Hausgröße berechnet. Für jedes Stockwerk, in dem sich ein Abfluss befindet muss man bezahlen und dann noch extra einen Anteil, von der daraus berechneten Gasamtfläche, für das Dach. Der Keller ist auch als Stockwerk zu bezahlen, wenn er einen Abfluss hat. Es wird also teuer, wenn man in jeder Etage ein Wc hat, obwohl man ja deswegen nicht öfter aufs Wc geht und daher auch nicht mehr Wasser in den Kanal ableitet.

    Diana, in Hanglage zu gießen ist ja noch schwieriger
    Rasen bewässere ich auch nur beim Haus, wo die Hollywoodschaukel und ein Sitzplatz sind.

  6. #1506
    Aura Avatar von Cleopatra
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    25.358

    AW: Der Garten-Thread

    Hallo Ihr Lieben

    Das mit den Kanalgebühren ist wohl immer anders wir haben hier richtiges Aprilwetter, um die 20° und Regenschauer gratis, es ist so windig, dass die Wäsche in einer Stunde trocken war ansonsten wächst nur das Unkraut, bei den Temperaturen
    ich freue mich mit euch und hoffe, dass die Ernte reichlich ausfällt kommt gut durch den Abend
    Nicht alles, was Hand und Fuß hat, hat automatisch auch Herz und Hirn.

  7. #1507
    Forengöttin Avatar von gonzo
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Nähe MUC
    Beiträge
    22.632

    AW: Der Garten-Thread

    Hier endlich mal etwas kühler, so 23 Grad und es soll nachher noch regnen
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.
    Marcus Aurelius
    26.04.0121 - 17.03.0180
    römischer Kaiser

  8. #1508
    Allwissend Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    1.487

    AW: Der Garten-Thread

    Zitat Zitat von gonzo Beitrag anzeigen
    Hier endlich mal etwas kühler, so 23 Grad und es soll nachher noch regnen
    Bei uns hat es heute nur noch 17°, also fast 20° weniger, als die ganze letzte Woche.
    Es regnet außerdem seit der Früh ununterbrochen und auch stark. So richtig zum Gartengießen halt.
    Den Pflanzen und auch dem Rasen tut das richtig gut. Dafür wird es Zeit, wieder einmal zu mähen und auch das Unkraut wuchert vor sich hin.

    Cleo, wir haben uns also wettertechnisch an euch angeglichen.

  9. #1509
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.172
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Der Garten-Thread

    yep, 19 grad und regen.....mir geht's ja immer eher schlecht wenn die Temperatur so fällt als umgekehrt, bin halt ein sommerkind....

    aber für die Natur auf jeden fall gut....hoffe trotzdem auf noch viele Sonnentage!!!
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  10. #1510
    Allwissend Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    1.487

    AW: Der Garten-Thread

    Sweetheart, ich bin auch eine Sonnenpflanze und brauche Wärme und Sonne zum Leben.
    Der grausige, trübe Winter bekommt mir gar nicht gut. Nur die Hitze und Trockenheit der letzten Woche war mir einfach zu viel.
    Hoffe, so wie du, auch noch auf viele schöne Sommertage, aber bitte mit normalen Sommertemperaturen und etwas mehr Regen für den Garten ab und an.
    Ich war gestern östlich von Wien zu Besuch bei Verwandten. Ich war entsetzt über die Trockenheit dort. Alles braun und verwelkt und die Bäume verlieren sogar schon das Laub. Echt schrecklich anzusehen.

  11. #1511
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.172
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Der Garten-Thread

    für die Landwirtschaft in Niederösterreich ist schon ein plan da um 1 Milliarde euronen oder so Bewässerung aus der Donau dorthinzuleiten da die Landwirtschaft in diesen teilen sonst keine Chance mehr ohne Bewässerung hat.

    bei meinen Eltern sieht aus seeehr trocken aus....

    mir graut halt schon vor herbst/winter weil dieser winter ja der härteste seit 10 jahren war und es im grunde schon ende Juni teilweise so herbstelt.....

    also wer behauptet dass es keine erderwärmung, wetterumschung usw gibt, der muss sich blind stellen.....wird jedes jahr extremer mit dem Wetterwechsel....
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  12. #1512
    Allwissend Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    1.487

    AW: Der Garten-Thread

    Vor allem hatten wir früher nie soo lange Perioden mit extremer Hitze und Trockenheit.

    Erderwärmung wird es nicht ganz treffen, weil ja die Winter kälter werden und der Frühling später kommt, als vor etlichen Jahren noch. Es gibt auch keine Übergangszeit mehr. Entweder extrem heiß oder kalt. Einen Tag 35°, den nächsten nur noch 17°.

  13. #1513
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.172
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Der Garten-Thread

    das einzige was wieder gut wird: das Ozonloch! das soll in 30 jahren wieder zu sein.

    naja die Meere werden wärmer, die Polkappen schmelzen somit steigt der Meeresspiegel und überschwemmt, Erdkruste reißt durch den erdölabbau, dadurch Erdbeben, Tsunami, stürme entstehen die um die welt gehen, irgendwie regnets teilweise immer intensiver aber seltener....

    was mir so aufgefallen ist dass es die letzten jahre an den Sonnentagen halt schon um 6:oo so sonnig ist dass es richtig runterbrennt und auch die sonne ab 17:00 noch richtig brennt, dadurch sind gärten und co viel länger voll bestrahlt und die Austrocknung ist so stark dass der morgentau nicht ausreicht um alles zu erhalten. In D/Ö ist auf jeden Fall Überschwemmung wohl unser Zukunftsproblem, ja teilweise trocken, aber niemand muss verdursten, aber die Überschwemmungen machen schon große Schäden.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  14. #1514
    Forengöttin Avatar von Diana Valesko
    Registriert seit
    30.06.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    10.086

    AW: Der Garten-Thread

    Ich jammer mit. Als Sonnenmensch hab ich schon Panik vor der kommenden Jahreszeit. Heute waren wir mit dem Stammtisch auf einem Grillplatz, der überdacht war, wie ein dunkler, siffiger Verschlag. zu Hülf, bei 38 Grad ok, aber es waren 21 Grad und windig. Ich hab so gefroren, auch in der Sonne konnte ich mich kaum aufwärmen. Dann ab 17h waren wir endlich im Garten, ab auf die Liege in die Sonne, herrlich, es war so angenehm, nicht zu warm.

    Ich weine immer dem Sommer und der Blütenpracht nach, auch mag ich die extreme Blässe nicht im Winter, ihh.

    Ja, die Kastanien sind schon dick und die Blätter bräunlich, es kommt näher....
    Je mehr Ausbildung, desto weniger Einbildung.

  15. #1515
    Freigeist Avatar von BabeRuth
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Wolpertingerhausen
    Beiträge
    32.348

    AW: Der Garten-Thread

    Also in Oberbayern kann ja heuer wirklich kein Sommer-/Sonne-Fan meckern......(Ich schon, aber ich gehöre der anderen Fraktion an! )
    Heute morgen hatte es, da es gestern stark regnete und die Sonne rauskam, einen ganz dicken Bodennebel....Das sah irre aus!

    Meine Apfelbäume schmeissen nach wie vor so viele Äpfel ab und meine Rosen blühen zur Zeit gar nicht mehr.....
    Die Aroniabeeren wurden am Wochenende ausgiebig getestet und einstimmig als "bäh" empfunden....Fazit, OT meiner Tochter: "Mach doch Essig draus!"

    Zuhause im Multiversum

  16. #1516
    Inventar Avatar von Kyanit
    Registriert seit
    08.02.2017
    Ort
    my home is my castle
    Beiträge
    2.191

    AW: Der Garten-Thread

    Zitat Zitat von BabeRuth Beitrag anzeigen
    Die Aroniabeeren wurden am Wochenende ausgiebig getestet und einstimmig als "bäh" empfunden....Fazit, OT meiner Tochter: "Mach doch Essig draus!"
    Da stimme ich Dir und Deinen Lieben zu, rohe Aroniabeeren sind total "bäh"!!!! Aber entsaftet und zu Gelee verarbeitet, leeecker!!
    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich ... (Spruch aus Uganda)

  17. #1517
    Allwissend Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    1.487

    AW: Der Garten-Thread

    Zitat Zitat von Diana Valesko Beitrag anzeigen
    Ich weine immer dem Sommer und der Blütenpracht nach, auch mag ich die extreme Blässe nicht im Winter, ihh.
    Diana, das geht mir genau so.
    Ich würde es am liebsten den Zugvögeln nachmachen und den Winter im warmen Süden verbringen.

    Über Gartengießen und Brunnengraben brauche ich mir derzeit jedenfalls keine Gedanken mehr zu machen.
    Wir hatten heute Nacht ein Gewitter mit Starkregen und es ist den ganzen Tag schon schwül und feucht.
    Ich habe diese Woche Kopfsalat, Rucola und Kresse gesät. Da passt dieses schwülwarme, sehr nasse Wetter ja richtig gut.
    Ab Sonntag soll es dann wieder trocken und wärmer werden.

    Babe,ich muss auch täglich die abgefallenen Äpfel entsorgen. Nur bei mir sind sowieso viel zu viele dran. Der Baum könnte die nie und nimmer alle halten. So gesehen ist das gut.

    Liebe Grüße an alle

  18. #1518
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.148

    AW: Der Garten-Thread

    Ich kann bei uns nichts von der Erderwärmung spüren. Es gleichen sich nur die Jahreszeiten immer mehr an. Milde Winter - die letzten 2 Jahre ohne Schnee. Jetzt den 2. August ohne ein paar Tage Hitze. Selbst nach einem verregneten Juli ( gab es oft , auch in meiner Jugend ) kamen im August immer die warmen Tage.
    Ich werde wohl demnächst Herbstastern pflanzen. Muss ich aber wieder vor den Schnecken schützen ( Topf hochstellen ).

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  19. #1519
    Aura Avatar von Cleopatra
    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    25.358

    AW: Der Garten-Thread



    hier regnet es ohne Unterlass, bin gestern nochmal durch den Garten, Kohlrabi voller Raupen der Salat ist gar nicht gekommen chiara ich werde auch nochmal nachsäen, vielleicht kommen ja doch noch ein paar wärmere Tage, hier sind es mal gerade 19° und das im August, würde gerne mal wieder draußen sitzen candelight Herbstastern SchneckenKyanit mir geht es mit den Aroniabeeren ähnlich, meine sind bald reif Babe seid alle lieb gegrüßt und ein schönes WE ab Sonntag soll es besser werden
    Nicht alles, was Hand und Fuß hat, hat automatisch auch Herz und Hirn.

  20. #1520
    Forengöttin Avatar von gonzo
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Nähe MUC
    Beiträge
    22.632

    AW: Der Garten-Thread

    Heute regnet es schon schon den ganzen Tag, sind auch nur noch 17Grad, heute Nachmittag wollen wir los ein neues Fahrrad für michnksufen, mein altes hat jetzt endgültig den Geist aufgegeben und ich brauch auch eines das ergonomisch besser passt, mir Mitte 20 war das egal, aber jetzt nur Anfang 40 merke ich das dann schon
    Meine Paprika gedeihen gut und auch der nachgesäte Basilikum, bei meiner Schwester super Gurken und Tomatenernte und der Bauerngarten blüht jetzt zum Endspurt toll, war so eine Saatenmischung von Aldi, hätte nicht gedacht, das das so schön wird
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.
    Marcus Aurelius
    26.04.0121 - 17.03.0180
    römischer Kaiser

  21. #1521
    Allwissend Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    1.487

    AW: Der Garten-Thread

    Gonzo, Cleo und candlelight ich fühle mit euch,
    sogar bei uns regnet und gewittert es ordentlich. Es ist nur mehr trüb und kalt, derzeit haben wir gerade einmal unterkühlte 15°. Morgen soll es genauso werden, aber ohne Gewitter.

    Ich habe heute jede Menge Tomaten zu Sauce verarbeitet. Die Ochsenherztomaten gedeihen sehr gut und tragen reichlich Riesenfrüchte mit sehr viel Fruchtfleisch.
    Die Paprika tragen auch massenweise Früchte. Habe ebenfalls schon viele verarbeitet und tiefgekühlt.
    Nur die Gurken kränkeln schon vor sich hin und tragen sehr wenige Früchte. Ich werde mir keine veredelten Gurken mehr kaufen, die gedeihen wohl nur im Glashaus wirklich gut. Pflanze nächstes Jahr wieder ganz normale Freilandgurken.

    Candlelight, bei mir lassen die Schnecken die Herbstastern in Ruhe. Habe da gar keine Fraßschäden oder Ausfälle. Die mögen sie zum Glück nicht.

    Wünsche allen ein schönes, gemütliches Wochenende.

  22. #1522
    Nordlicht Avatar von candlelight
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Hoch im Norden
    Beiträge
    1.148

    AW: Der Garten-Thread

    Oh, gut, das Du mir sagst, Chiara. Ich meine, sowas gelesen zu haben ( Pflanzen, die gerne von Schnecken gefressen werden ). Die Aster wird aber auf dem Tischchen ganz gut aussehen.
    Ich biete 15° und habe eben die Heizung angemacht . Hab´das Gefühl, ich bekomme den Schnupfen, den mein Mann schon seit ein paar Tagen hat.

    Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose wichtiger ist als ein Stück Brot ( Rainer Maria Rilke )
    Wenn man hinfällt- aufstehen, Krönchen gerade rücken, weitergehen ( Michelle)

  23. #1523
    Forengöttin Avatar von Diana Valesko
    Registriert seit
    30.06.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    10.086

    AW: Der Garten-Thread

    Hier auch Regeneinöde und 17 Grad. Frust!! Ich will Sommer und Liegestuhl.

    War gar nicht im Garten, mir das Elend anschauen, die Blüten sind alle braun vom Regen.....und Schnecken gibts en masse.
    Der Trend geht ja jetzt zur Schneckenschleimcreme, vielleicht sollten wir in Produktion gehen

    Candlelight, gute Besserung, hoffen wir mal nicht, dass Du krank bist.

    Einen schönen sonnigen Sonntag wünsche ich Euch
    Je mehr Ausbildung, desto weniger Einbildung.

  24. #1524
    Forengöttin Avatar von gonzo
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Nähe MUC
    Beiträge
    22.632

    AW: Der Garten-Thread

    Hier angenehme 25 Grad, die Pfefferminze und der Majoran blühen und die Bienchen surren drin rum, nett anzusehen
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern daß man nie beginnen wird, zu leben.
    Marcus Aurelius
    26.04.0121 - 17.03.0180
    römischer Kaiser

  25. #1525
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.172
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Der Garten-Thread

    wir haben schon riesige tomatenernte, jeaaaaah
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  26. #1526
    Forengöttin Avatar von Diana Valesko
    Registriert seit
    30.06.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    10.086

    AW: Der Garten-Thread

    Her damit Sweety
    Je mehr Ausbildung, desto weniger Einbildung.

  27. #1527
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.172
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Der Garten-Thread

    san marzano groß, klein und in gelb, herrlich, besteste sorte meiner Meinung nach.....und da kommt noch einiges nach....

    und der Apfelbaum um den ich sorge hatte hat sich bisschen erholt....er ist zwar ein solitär mit schon gutem Durchmesser, aber steht halt erst die 2te Saison im garten und der boden ist verdammt lehmig und da dauerts bis der tief wurzelt und selbst das wasser anzapft....unsere rosen haben auch mehrere jahre gebraucht bis die tief genug waren und dann an genug Feuchtigkeit kamen, denn mit dem gießen kommt man nicht genug nach....
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  28. #1528
    Forengöttin Avatar von Diana Valesko
    Registriert seit
    30.06.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    10.086

    AW: Der Garten-Thread

    Oh, das hört sich klasse an, ich hab den Tomatenanbau gelassen. Jahrelang kam die Braunfäule, nee, soviel Arbeit und keine Ernte.

    Man braucht ein Dach gegen Regen bei Tomaten, denn sie sollen keine Nässe von oben haben.
    Wie habt ihr das gelöst?

    Unser Apfelbaum trägt gut trotz der Kräuselkrankheit. Aber der Delicious Baum wackelt im Erdreich,anscheinend Wassermangel, oder Befall von Ungeziefer. Leider waren nur 2 Mirabellen am Baum und 3 Pflaumen, na ja, kein Wunder nach dem Frost.

    Die Rosen hab ich fast vollkommen entblättert, entweder sind gelbe mit braunen Punkten dran, oder dunkle mit schwarzen Punkten. Das sieht ungepflegt und herbstlich aus, da piddel ich sie lieber ab. Aber meine Arme sehen aus, derart verkratzt, so lang geht einfach kein Handschuh hoch...
    Je mehr Ausbildung, desto weniger Einbildung.

  29. #1529
    Forenkönig Avatar von Sweetheart
    Registriert seit
    27.08.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.172
    Meine Laune...
    Flirty

    AW: Der Garten-Thread

    einfach keine sorten anbauen die ewig brauchen weil die frucht so groß ist! die versuche mit den großen sorten wie Ochsenherz usw waren problematisch denn wenn dann eine regenperiode kommt platzen die....oder werden gar nicht mehr reif....kleine sorten, da kommt immer was nach.

    also ich denke mir schon dass bei uns die massigen ameisenmengen im Erdreich den rosen oder Obstbäumen die wurzeln ruinieren, streue immer wieder ameisensalz, aber das ist nur ein tropfen auf den heißen stein.

    klingt nach rosenrost, haben wir auch, man müsste im grunde dauernd was sprühen zur Stärkung, brennesseljauche aber nein danke*ggg*

    bei uns hatten weder apfelbäume noch Marille was dran, denke da war der frost dieses jahr schuld, und der Pfirsich, Kräuselkrankheit, aber jetzt weiß ich dass man da gleich im jänner dagegen sprühen muss.
    Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schliesslich groß genug.
    Jean Paul Sartre

  30. #1530
    Allwissend Avatar von chiara
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    Bin im Garten :-)
    Beiträge
    1.487

    AW: Der Garten-Thread

    Also bei mir ist heuer die Ochsenherztomate die ertragreichste Sorte.
    Die Buschtomate lässt sich bitten und rückt nur ab und zu mit einer Frucht heraus.
    Die Salattomate hat zwar sehr viele Früchte dran, aber mir ist da die Schale zu hart, würde ich nicht zu Salat verarbeiten wollen. Als Sauce ist sie aber sehr gut geeignet.
    Ich habe ein Dach über den Tomatenpflanzen und setze sie außerdem immer ganz zur Carportwand. Da ist auch noch ein 70cm hoher Betonsockel, der zusätzlich Wärme speichert und so gedeihen sie ganz gut.

    Ameisen sind auch bei uns ein großes Problem. Ich säe daher keine Karotten und keine Wurzelpetersilie mehr an. Die Pastinake lassen sie in Ruhe, die gedeihen sehr gut.

    Meine Rosen sind heuer von diversen Krankheiten verschont geblieben und noch voll belaubt. Die "Leonadrdo da Vinci" beginnt gerade mit der 2. Blüte.

    Mein größtes Problem sind heuer die Schnecken. Sobald es einmal regnet, fallen sie massenweise über meinen Garten her.
    Der Läusebefall hält sich heuer auch sehr in Grenzen. Selten, dass ich welche sehe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

w3 projects UG
(haftungsbeschränkt)

Torellstr. 7
10243 Berlin

Beautyjunkies.de ©2003 – 2017

Sie möchten Werbung auf Beautyjunkies buchen? Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: info@w3-projects.de

Als Händler oder Dienstleister im Beauty-Bereich haben Sie zudem umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Produkte oder Leistungen individuell in den Beauty Arkaden und im Trendletter zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.